Räumung von 2020 Posten im Jahr 2020



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Herausforderung, Unordnung zu beseitigen

Ich bin einer Facebook-Gruppe beigetreten, die das Ziel hat, 2020 Unordnung aus Ihrem Haus im Jahr 2020 zu beseitigen. Wow! Viele von uns brauchen diese Art von Inspiration wirklich.

Das durchschnittliche amerikanische Haus hat über 30.000 Gegenstände. Leider werden viele dieser Gegenstände nicht wirklich gesucht oder benötigt; Wir haben sie einfach nicht ausgeräumt. Es ist nicht einfach, Dinge loszuwerden.

Der Beitritt zu dieser Gruppe sollte mich dazu inspirieren, wirklich loszulegen. Folgen Sie uns, wenn Sie auch Dinge beseitigen und den Stress durch überfüllte Heimsituationen reduzieren möchten.

Keine Unordnung = ruhig und sauber

Das Zeug aus dem Haus holen

Um mein Ziel zu erreichen, habe ich mich für regelmäßige Abholungen vom Roten Kreuz oder von Veteranen mit Behinderungen angemeldet. Ich bin wirklich glücklich, dass diese Agenturen in Zentralflorida direkt zu Ihnen nach Hause kommen. Sie senden eine E-Mail mit dem Hinweis, wann ihre nächste Abholrunde in Ihrer Nähe sein wird. Das inspiriert mich dann dazu, mehr Unordnung zu stöbern, um ihre Frist einzuhalten.

Ich packe die Bücher, Kleidung und andere Rückwürfe in Taschen und Schachteln und beschrifte sie dann für RC oder DV oder eine andere Agentur. Diese werden direkt vor meiner Garage platziert, damit sie sie mitnehmen können. Sie hinterlassen mir eine Quittung für Steuerzwecke, obwohl wir nie feststellen, dass es für uns funktioniert, sie aufzuschlüsseln.

Dieses Abholsystem ist eine solche Hilfe für mich, da ich sonst wahrscheinlich die Taschen und Kisten in der Garage stapeln lasse, bis ich einen freien Tag habe, um sie zu Goodwill oder einem Abfalleimer zu bringen.

Spenden und recyceln, keine nützlichen Dinge auf die Müllkippe schicken

Möglichkeiten und Orte, um Ihre Sachen zu entsorgen

Werfen Sie nicht einfach alles in den Müll. Wir müssen uns um überlaufende Mülldeponien und den Zustand unseres Planeten kümmern. Es dauert etwas länger, Ihre überschüssigen Sachen zu verkaufen oder zu verschenken, aber es lohnt sich, diese Anstrengungen zu unternehmen. Sie werden am Ende mehr Geld und gute Gefühle haben und anderen Menschen helfen, die gleichzeitig bedürftig sind.

Orte, an denen Sie Ihre unerwünschten Artikel verkaufen können

  • eBay (alles)
  • Etsy (für Vintage-Artikel oder Bastelbedarf oder handgefertigte Artikel)
  • Amazon (ideal für Bücher)
  • Facebook (suchen Sie nach Yardsale-Gruppen in Ihrer Nähe oder nach Sammlergruppen)
  • Craig's Liste
  • Konsignationsgeschäfte
  • NextDoor-Nachbarn (treten Sie dieser Online-Gruppe für Ihre Nachbarschaft bei und suchen Sie dann auf der Registerkarte "Verkauf" nach Ihren Artikeln.)
  • Flohmärkte
  • Yard Sale / Flohmarkt (kombinieren Sie mit einigen Nachbarn, um die Arbeit zu teilen)

Orte, die Ihre unerwünschten Gegenstände aufnehmen

Einige Artikel werden möglicherweise nicht verkauft, oder Sie haben möglicherweise nicht die Zeit, sich um den Verkauf zu kümmern. Wenn Sie nur möchten, dass der Artikel verschwindet, kann es einfacher und schneller sein, ihn kostenlos anzubieten als mit den oben aufgeführten Methoden.

  • Wohltätigkeitsorganisationen (Goodwill, Heilsarmee, Habitat for Humanity, Secondhand-Läden in der Kirche) Einige von ihnen kommen möglicherweise sogar zu Ihnen nach Hause, um Ihre Spenden abzuholen. Suchen Sie auf Parkplätzen in Ihrer Gemeinde nach Dropboxen (normalerweise nur für Kleidung).
  • Heftklammern (nimmt alte Computer und Elektronik)
  • Platzieren Sie Ihre Artikel am Bordstein mit einem Schild mit der Aufschrift "KOSTENLOS". Normalerweise sind sie in ein paar Tagen weg. Aus Angst vor Wanzen zögern die Menschen, Polstermöbel mitzunehmen. Funktioniert gut für andere Dinge.
  • Keine Kaufgruppen - suchen Sie online nach der nächsten. Sie können auch kostenlose Artikel in Craig's List und NextDoor Neighbors auflisten.
  • Massenmüll - für große Gegenstände, die hoffnungslos kaputt / ruiniert sind oder die Sie nicht finden können, um sie kostenlos mitzunehmen.

Achtung: Bringen Sie nicht mehr Unordnung in Ihr Zuhause

Groß und klein, sie müssen gehen

Nehmen Sie einen großen Gegenstand in Angriff

Wir hatten einen riesigen Whirlpool auf unserer Terrasse und als wir beschlossen, ihn nicht zu behalten, fühlte ich mich ein bisschen überwältigt, wie ich einen so großen Gegenstand loswerden sollte. Ich kontaktierte eine Spa-Firma und stellte fest, dass sie bereit wäre, sie für einen minimalen Betrag zu kaufen und wegzunehmen. Wütend. Sie mussten ein Panel aus unserem Bildschirmraum nehmen, um dies zu erreichen.

Räumen Sie auch die kleinen Dinge auf

Auf der kleinen Seite räume ich meine Rezeptbox aus. Viele der Rezepte stammen aus meiner Zeit als Suzy-Homemaker in den 1970er Jahren. In den frühen Tagen meiner Ehe habe ich fleißig Rezepte aus Zeitschriften ausgeschnitten und auf Karten geklebt. Ich habe sogar ein paar ausprobiert. Seitdem sitzen sie in der Kiste, die ohne weitere Verwendung von Maryland nach Texas nach Florida gezogen ist.

Zu diesem Zeitpunkt in unserem Leben haben wir unsere Lieblingsgerichte und bereiten diese aus dem Gedächtnis zu. Paella, Schmorbraten, Pulled Pork, BBQ Ribs usw. Wenn wir etwas anderes probieren möchten, suchen wir im Internet nach einem Rezept. Die alte, mit Karten gefüllte Rezeptbox wird also dünner. Ich bin so ein Hamsterer, dass ich die Rückseite der Rezeptkarte, wenn sie leer ist, für Altpapier speichere. Die anderen landen im Papierkorb.

Einige Dinge sind schwieriger zu klären

Widerstand überwinden

Tipps zur Überwindung emotionaler Bindungen an Gegenstände.

ProblembereichEmotionale GefühleDiese überwinden

Bücher

An Büchern festzuhalten ist mein Untergang. Ich liebe Bücher. Ich dekoriere sogar mit Büchern. Ich habe Bücher auf meinen Tischen. Ich habe Bücher in meinem Badezimmer.

Beginnen Sie mit der Spende von Nicht-Favoriten. Fragen Sie sich, ob Sie das Buch noch einmal lesen werden

Sentimentale Gegenstände

Sie ordnen einem Objekt besondere Bedeutungen zu

Machen Sie ein Foto davon und speichern Sie es. Lassen Sie dann den Gegenstand los. Oder geben Sie es jemandem, der es schätzen wird.

Bastelmaterial

Es ist schwer loszulassen, dass ich eines Tages dieses Handwerksprojekt machen werde

Stellen Sie sich der Tatsache, dass Jahre vergangen sind und es nicht passiert

Defekte Gegenstände

Schuld für das Zögern beim Reparieren des Gegenstandes

Stellen Sie fest, ob Sie das Problem beheben können. Hast du es schon ersetzt? Wenn Sie nicht wissen, wie Sie den Artikel reparieren können, oder ihn bereits ersetzt haben, entsorgen Sie ihn.

Vermeiden Sie die Verlockung von Schnäppchen

Einige überfüllte Bereiche, an denen ich arbeiten muss

Mein Schreibtisch

Die Tischplatte befindet sich in kleinen Zettelchen, auf denen ich Ideen für Blog-Posts, zu beantwortende Briefe und Aktualisierungen für einige meiner Webseiten notiert habe. So viele Ideen, so wenig Zeit.

Die Garage

Wenn etwas nicht funktioniert, verstauen wir es für zukünftige Reparaturen in der Garage. Wenn etwas nicht mehr benötigt wird, bringen wir es in die Garage, bis wir es verkaufen oder an Goodwill bringen können. Es ist kein Wunder, dass da draußen Unordnung herrscht.

Mein Kleiderschrank

Neben meinen dickeren und dünneren Kleidern habe ich immer noch Berufskleidung. Da ich seit vielen Jahren im Ruhestand bin, ist es unwahrscheinlich, dass ich diese bald brauche.

Die Badezimmerschubladen

Viele Tuben und Flaschen mit einem Tupfer Lotion oder Make-up. Ich muss bei einer Flasche bleiben, bis sie aufgebraucht ist.

Der Lagerbereich für Lebensmittelbehälter

Es ist wirklich mysteriös, wie die Deckel verschwinden. Es gibt einen Vorrat an nicht übereinstimmenden Oberteilen und Unterteilen. Irgendwann muss ich akzeptieren, dass das passende Teil nicht zurückkommt.

Ändere deine Gewohnheiten

Meine Erfahrung mit der Beseitigung von Unordnung

Hat drei Pflanzen verschenkt

Ich bin auf einer Entstörungsmission und heute konnte ich noch ein paar Dinge klären. Meine Veranda wurde zu voll, so dass einige der großen Pflanzen gehen mussten. Ich habe eine Anzeige bei Next Door Neighbors geschaltet und sofort Anrufe erhalten.

Hier ist meine Werbung:

Drei freie Pflanzen - Die erste ist eine Ananaspflanze. Sie können es haben und der Topf, in dem es ist (hat einen leichten Riss im Topf).

Die zweite ist eine Aloe-Pflanze, die in einen größeren Topf gegeben werden muss. Ich möchte meinen Topf zurück, nachdem Sie die Aloe neu gepflanzt haben.

Der dritte ist ein fünf Jahre alter Rosmarinbusch. Ich möchte den Topf von diesem zurückhaben, sobald Sie ihn neu gepflanzt haben.

Jedes davon kann in den Boden gehen oder in einem Topf für die Veranda aufbewahrt werden.

Das Tolle an der Schaltung von Anzeigen auf der Website in der Nachbarschaft ist, dass Sie fast sofort Antworten erhalten. Innerhalb von 3 Stunden hatte ich Anrufe und die Leute kamen, um die Pflanzen zu holen.

Eine Dame kam in ihrem Golfwagen. Sie war neu in der Gemeinde und musste dreimal anrufen, um Anweisungen zu erhalten, wenn sie falsch abbog.

Wir banden die großen Pflanzen an ihren Golfwagen und ich sagte ihr, sie solle auf dem Heimweg sehr langsam fahren. Ich hatte Angst, dass einer herunterfallen würde, wenn sie eine Kurve machte, aber sie schaffte es gut nach Hause.

Ein neuer Ausbruch von Enttäuschung

Letztes Jahr bin ich bei meiner Enttäuschung über 2019 im Jahr 2019 ins Stocken geraten. Besucher mich abzulenken und ehrlich zu sein, gab mir eine Ausrede, nicht mehr in Schränken zu stöbern. Alles, was ich sortiert hatte, wurde zurück ins Regal geschoben und war nicht mehr zu sehen.

Ich bin gesegnet und verflucht, viele Schränke in meinem Haus und viele Regale in meiner Garage zu haben. Der Fluch ist, dass die menschliche Natur diese Räume mit Dingen füllen will. Der Segen ist, dass es zumindest nicht zu sehen ist, sodass niemand auf den ersten Blick den Verdacht hegt, dass hier ein beginnender Hamsterer lebt.

Der Gast ist weg, also habe ich keine Entschuldigung mehr. Es ist Zeit, das Minimalismusprojekt fortzusetzen.

Meine Familie sammelt Dinge und diese Art von Verhalten wird schon in jungen Jahren gefördert. Da ich nur meine wertvollsten Sammlerstücke ausstelle, befinden sich einige der kleineren Stücke in Kisten in der Garage. Gestern habe ich die erste Box mitgebracht. Ich werde die Stücke fotografieren und sie zum Verkauf auf einer Facebook-Sammlergruppe veröffentlichen, der ich beigetreten bin.

Letzte Woche habe ich Anzeigen bei Next Door Neighbors geschaltet, um Computerausrüstung zu verkaufen. Ich habe die Preise für die Artikel sehr niedrig gehalten, daher habe ich in den letzten Tagen 2 Computermonitore und einen Drucker geräumt. Ich bin froh, dass diese Weltraumfresser weg sind.

Als nächstes muss ich einige alte Golfschlägersätze verkaufen. Ich muss auch mehr von meiner Büchersammlung bei Amazon zum Verkauf anbieten.

Befinden Sie sich auch im Entstörungsmodus?

30-Tage-Herausforderung zur Vereinfachung Ihres Lebens

Ringen mit meinem inneren Papier, das Selbst hortet

Früher war es in Ordnung, Papier und Informationen zu horten, da ich Bibliothekar war, aber jetzt bin ich im Ruhestand. Bibliothekare sollen Informationen sammeln, aufbewahren und abrufen. Als Rentner beabsichtige ich weiterhin, unser Leben zu rationalisieren und unseren Besitz zu verkleinern. Leichter gesagt als getan.

Ja, ich bin ein Informationshorter. Vieles davon ist in Kisten und Aktenschubladen versteckt, so dass meine Sucht verborgen bleibt. Einiges davon kriecht heraus und bildet Stapel auf meinem Schreibtisch, unter meinem Schreibtisch und im Bücherregal. Um meinen Papiervorrat auszugleichen, bemüht sich mein Mann ständig um einen sauberen Desktop. Es macht ihn mürrisch zu sehen, wie Broschüren, Zeitungsausschnitte, Notizen und andere Papiere von meinem Raum auf seinen übergehen.

Heute habe ich einige Ordner aus meiner Handwerksdatei gezogen. Raus, raus, raus. Ich werde keinen herzförmigen Korb oder trockene Blumen in meiner Mikrowelle weben. Die Seiten, die vor zwanzig Jahren aus einer Zeitschrift herausgerissen und all diese Jahre gerettet wurden, sind jetzt weg. Es bleiben noch viele übrig, daher muss ich diese Übung für die nächste Woche täglich wiederholen und diese Datei auf das Handwerk und die Projekte reduzieren, die ich wirklich machen möchte.

Drei Computermonitore, die gehen mussten

Kunsthandwerk, das ich nie machen werde

Ich habe große Fortschritte gemacht, indem ich meine Akten mit alten Bastelideen und Anweisungen bereinigt habe. Anscheinend dachte ich irgendwann, ich würde "einen klassischen Landschrank bauen", obwohl ich Zippo-Holzbearbeitungsfähigkeiten habe. Außerdem hatte ich vor, Plastiktüten zu häkeln, um Teppiche herzustellen. Keiner dieser Pläne ist in diesem Leben passiert oder wird wahrscheinlich passieren.

Andere Ideen und Projekte, die ich aufgeben möchte, sind:

  • Cornhusk Puppen machen
  • Machen Sie ein Ökolarium (ich wette, Sie wissen nicht einmal, was das ist)
  • Kreieren Sie Schmuck aus Muscheln
  • Stricken Sie einen Spitzenfransen für eine Tischdecke
  • Verwandeln Sie Vintage Geschirrtücher in eine Latzschürze
  • Baue meine eigenen Zedernholzschränke

Ich habe einige andere Handwerkspläne beibehalten, obwohl sie nicht zu meinen Fähigkeiten passen. Vielleicht stelle ich eine listige Person ein, um ein paar davon für mich zu machen.

Mein Artikeltabelle wurde 2017 (mein erstes Jahr der Teilnahme) aufgelöst.

Hast du zu viel Zeug?

Lassen Sie Dinge los, die Sie nicht benutzen

Heute aus der Tür gehen

  • Ein Puzzle, das ich nie zusammengestellt habe. Dieser regnerische Tag kam nie.
  • 2 Lautsprecherständer. Mein Mann hat ein neues Soundsystem gekauft und diese werden jetzt nicht benötigt.
  • Ein schöner Erntekorb. Meine Kräuter und Blaubeeren benötigen keinen großen Korb.
  • Ein Corningware-Satz von Glaskochtöpfen. Nur nicht mit diesen. Sie nahmen wertvollen Schrankraum ein.
  • Satz Wespenfallen-Trichter. Ich habe eine andere Marke von gelben Jackenfallen gefunden, die ich bevorzuge.
  • Sonnenlicht für den Fahnenmast. Ein Kauffehler, da er nicht zu unserer Stange passt.
  • Eine Schuhablage über der Tür. Ein weiterer Kauffehler.
  • Ein Stapel Bücher, die ich gelesen, aber nie fertiggestellt hatte. Sie haben mich einfach nicht gepackt.

Irgendwelche Lektionen hier?

Ich sehe, dass ich an neuen Dingen festhalte, die ich gekauft habe und die nicht geklappt haben. Nachdem ich zu lange gewartet hatte, um sie zurückzugeben, fühlte ich mich schuldig, das Geld verschwendet zu haben. Das Problem wird dann nicht nur Geldverschwendung, sondern auch Platzverschwendung. Das Horten unerwünschter neuer Gegenstände verwandelt sie in Unordnung und vervielfacht die Auswirkung dieses Kauffehlers.

© 2017 Virginia Allain


Schau das Video: Siblings Finally Meet Newborn Sister


Bemerkungen:

  1. Ware

    Du, der abstrakte Mensch

  2. Besyrwan

    I congratulate, it seems magnificent idea to me is

  3. Abdul- Qadir

    Kein schlechtes Thema

  4. Zachaios

    Sorge mich auch über dieses Problem. Wo kann ich weitere Informationen zu diesem Thema finden?



Eine Nachricht schreiben


Vorherige Artikel

Wie man Osterkaktus pflegt

Nächster Artikel

Elechomes Air Purifier Review: Das beste Schlafzimmerfiltersystem