So entscheiden Sie, welche Art von Zaun auf Ihrem Grundstück installiert werden soll


Vielleicht haben Sie Kinder oder Hunde, die Sie beim Spielen im Freien in einem bestimmten Bereich halten möchten. Vielleicht haben Sie Lebewesen wie Hirsche oder Kojoten in der Nähe, die Sie vom Garten abhalten möchten, oder Sie möchten einfach nur etwas Privatsphäre. Es gibt viele Gründe, einen Zaun um Ihren Garten zu errichten, aber nicht alle Zäune sind gleich. Informieren Sie sich über die Vor- und Nachteile der verschiedenen Arten von Zaunmaterialien.

Was Sie wissen sollten, bevor Sie einen Zaun in Betracht ziehen

Der Preisfaktor für jeden dieser Faktoren hat viel damit zu tun, ob Sie einen vorhandenen Zaun entfernen müssen oder nicht. Abhängig von der Art des vorhandenen Zauns kann das Entfernen ein Ein-Mann-Job sein, der nur ein oder zwei Tage dauern kann, oder es können mehrere Arbeiter und größere Geräte beteiligt sein. Es selbst zu tun ist billiger, aber Sie müssen möglicherweise die Profis hinzuziehen, wenn die Dinge kompliziert werden.

Beachten Sie außerdem, dass Sie vor der Installation eines Zauns sicherstellen dürfen, dass Sie dies tun dürfen und dass Sie ihn nur auf Ihrem eigenen Grundstück aufstellen. Sie können sich bei einem Landvermesser erkundigen, um die genauen Grenzen Ihrer Immobilie schriftlich zu erfahren. Wenn sich der Platz, an dem Sie den Zaun platzieren möchten, tatsächlich auf dem Grundstück Ihres Nachbarn befindet, können Sie mit ihm sprechen und möglicherweise eine Einigung darüber erzielen, dass der Zaun für ihn in Ordnung ist. Stellen Sie jedoch sicher, dass sie etwas unterschreiben, das beweist, dass sie dem zustimmen.

Einige Gemeinden benötigen eine Genehmigung zum Bau eines neuen Zauns. Erkundigen Sie sich beim Rathaus, ob Sie einen benötigen, um mit dem Bau zu beginnen. Die meisten Genehmigungen für die Installation eines Zauns liegen unter 1000 US-Dollar. Daher müssen Sie diese Kosten berücksichtigen, wenn Sie Ihr Budget ermitteln.

Warum einen Zaun installieren?

Wie oben erwähnt, können Zäune gut sein, um Menschen hereinzuhalten oder neugierige Blicke fernzuhalten. Sie können Ihrem Haus etwas Schönheit und Charme verleihen, wenn sie richtig gemacht werden. Ein Zaun erhöht auch den Wiederverkaufswert Ihres Hauses, oft um Tausende von Dollar.

Wenn Sie darüber nachdenken, in den nächsten Jahren zu verkaufen, ist ein Zaun eine gute Investition, die finanzielle Renditen bringt, wenn Sie das Haus verkaufen. Wenn Sie überlegen, die Landschaft zu erneuern und neue Sträucher oder Blumen einzubauen, tun Sie dies nicht, bevor Sie einen schönen Zaun aufgestellt haben. Sie haben vielleicht die schönsten Hortensien oder Rosen in der Nachbarschaft, aber wenn sie neben einem alten Schälzaun gepflanzt werden, geht ein Großteil ihrer Anziehungskraft verloren. Wenn Sie vorhaben, einen neuen Zaun zu installieren, müssen Sie wahrscheinlich einige dieser Pflanzen hochziehen und die Landschaftsgestaltung erneut durchführen.

Sollten Sie Ihren Zaun ersetzen oder reparieren?

Wenn Sie einen alten Zaun haben, der sich in einem schlechten Zustand befindet, fragen Sie sich möglicherweise, ob Sie den vorhandenen Schaden besser reparieren und neu streichen oder ihn einfach abreißen und einen neuen Zaun installieren sollten. Diese Entscheidung ist nicht einfach und hängt von mehreren Faktoren ab:

Kosten

Der größte Faktor sind die Kosten. Sie werden sich wahrscheinlich für das interessieren, was am kostengünstigsten ist. Die Reparaturkosten hängen vom vorhandenen Schaden ab. Abhängig von der Art der Farbe, die auf ihnen verwendet wird, weisen Holzzäune zwischen 5 und 10 Jahren seit ihrer letzten Ausbesserung Schäden auf - früher, wenn es viele Stürme, Feuchtigkeit oder Insektenbefall gegeben hat.

Zeit

Manchmal ist die Reparatur des alten Zauns billiger, kann aber lange dauern. Die Reparatur von Holzzäunen erfordert normalerweise stundenlanges Abkratzen von abgebrochener Farbe, Schneiden neuer Bretter und Ersetzen alter Bretter. Vor allem, wenn Sie diese Art von Zaun nicht mehr möchten, ist es möglicherweise besser, ihn abzunehmen, einen neuen zu installieren und Zeit zu sparen. Eine allgemeine Faustregel lautet, dass Sie den Zaun wahrscheinlich ersetzen sollten, wenn Sie mehr als 20% davon schwer reparieren oder ersetzen müssten.

Gewünschtes Endergebnis

Wenn Sie einen kettengebundenen Zaun haben, aber das Cottage-Aussehen eines Holzzauns wünschen, müssen Sie den vorhandenen Zaun ersetzen, um das gewünschte Aussehen zu erhalten. Manchmal spielen Ästhetik und persönliche Vorlieben eine Rolle und sie übertreffen Kosten und Zeitaufwand.

Wie lange soll es dauern?

Es kann billiger sein, den vorhandenen Zaun zu reparieren, aber Sie werden möglicherweise in den nächsten 5 Jahren ähnliche Reparaturen durchführen. Lohnt es sich, die Wartung des älteren Zauns fortzusetzen, oder sollten Sie einfach ein haltbareres Material verwenden, das weniger Wartung erfordert? Wenn Sie einen Holzzaun haben und die ständigen Reparaturen satt haben, können Sie ihn abbauen und einen Aluminium- oder Vinylzaun aufstellen - beides erfordert viel weniger laufende Arbeit und hält länger.

Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Abschnitten:

  • So entfernen Sie einen Holzzaun
  • So entfernen Sie einen Maschendrahtzaun

So entfernen Sie einen Zaunpfosten in weniger als 5 Minuten

Holzzäune reparieren

Arten von Zaunmaterial

Welche Möglichkeiten haben Sie für Zaunmaterialien? Das Fechten hat in den letzten Jahrzehnten einen langen Weg zurückgelegt, und es stehen neuere Optionen zur Verfügung, mit denen Sie ohne zusätzliche Arbeit das gewünschte Aussehen erhalten. Jedes dieser Materialien hat jedoch Vor- und Nachteile, die Sie bei Ihrer endgültigen Entscheidung berücksichtigen sollten.

Kettenglied

Maschendrahtzäune sind eine häufige Wahl unter Hausbesitzern. Sie sind billig zu installieren und halten Kinder und Hunde gut. Sie können sie mit Weinreben wie Clematis, Efeu oder sogar Weinreben dekorieren.

Holz

Holz ist seit Jahrhunderten eine beliebte Wahl für Zäune. Es verleiht den Häusern Charme und einen Cottage-Look. Es gibt viele Arten von Holzzäunen. Abhängig von der Qualität des Holzes und der Arbeit, die Sie in die Pflege des Holzes gesteckt haben, halten Holzzäune etwa 20 Jahre, bevor sie grundlegend überarbeitet werden müssen. Die Wartung umfasst die jährliche Färbung in den ersten Jahren sowie das Lackieren und Reparieren beschädigter Teile im Laufe der Zeit.

Obwohl Holzzäune viel Arbeit sind, entscheiden sich viele Hausbesitzer immer noch für diese gegenüber anderen Arten von Zäunen.

Vinyl

Vinylzäune, die manchmal als „Plastikholz“ bezeichnet werden, gibt es erst seit den 1980er Jahren. Viele sehen aus wie Holzzäune. Die meisten haben ein weißes Finish und sind in allen möglichen Modellen zu finden, von Lattenzäunen über Sichtschutzzäune bis hin zu anderen. Sie halten den Elementen deutlich besser stand als Holz und erfordern fast keine Wartung. Die einzige wirkliche Wartung mit Vinyl besteht darin, es abzuwischen, wenn sich Schmutz ansammelt, oder es im Falle eines Unfalls zu reparieren.

Aluminium

Aluminiumzäune sind auch ziemlich wartungsfrei. Sie sind auf bestimmten Eigenschaften sehr attraktiv und können in jeder gewünschten Farbe lackiert werden. Sie sind rostbeständig und leicht zu reinigen. Aluminiumzäune halten an Orten mit extremem Wetter normalerweise nicht gut. Andere Materialien wie Eisen oder Stahl wurden anstelle von Aluminium verwendet, um die Haltbarkeit zu erhöhen, sind jedoch etwas teurer.

Backstein

Einige Eigentümer entschieden sich für eine Kombination aus Ziegel und Aluminium- oder Eisenzaun. Ziegel bilden normalerweise die Basis und die Pfosten, und Aluminium- oder Eisenpfosten füllen die Zwischenräume aus. Die Installation kann kostspielig sein und sieht in der Regel nur dann gut aus, wenn Sie auch ein Backsteinhaus haben. Sie sind eine gute Option für Privatsphäre und Sicherheit.

Lebende Zäune

Ein lebender Zaun ist überhaupt kein „Zaun“, sondern eine Grundstücksbarriere aus Hecken, Sträuchern oder anderen Pflanzen. Sie sind eine nachhaltigere Option - alte Zaunpfosten können manchmal auf Mülldeponien landen, und solche wie Vinyl, die nicht biologisch abbaubar sind, können wirklich Platz beanspruchen. Sie können Ihrem Zuhause auch Charme und Schönheit verleihen, wenn sie richtig gemacht werden.

Einige der besten Pflanzen für lebende Zäune sind:

  • Evergreens: Bieten Sie das ganze Jahr über eine Schallmauer und Privatsphäre. Gute Wahlmöglichkeiten sind Lebensbaum oder Wacholder.
  • Laubbäume: Sorgen Sie im Frühling und Sommer für schöne Blumen und Blätter, im Winter jedoch für keine Privatsphäre.
  • Blühende Sträucher: Hortensien oder Pfingstrosen eignen sich hervorragend als Hecke, müssen jedoch im Winter möglicherweise beschnitten werden und bieten weniger Privatsphäre.
  • Datenschutz-Hedges: Lesen Sie mehr über "So pflanzen Sie eine Datenschutzabsicherung"

Bei der Installation eines Zauns zu berücksichtigende Faktoren

Kosten

Wenn Sie einen Zaun installieren, zahlen Sie wahrscheinlich für Material und Arbeit, sofern Sie dies nicht selbst tun. In der Reihenfolge oder in den Kosten laufen Zaunmaterialien normalerweise:

  • Holz: 5 bis 10 US-Dollar pro Quadratfuß
  • Kettenglied: 10 bis 15 US-Dollar pro Quadratfuß
  • Vinyl: 20 US-Dollar pro Quadratfuß
  • Aluminium: $ 20- $ 30 + pro Quadratfuß
  • Schmiedeeisen: $ 20- $ 100 pro Quadratfuß
  • Preisdurchschnitte von HomeAdvisor

Lebende Zäune können weniger als 1 US-Dollar pro Quadratfuß kosten, abhängig von den von Ihnen ausgewählten Pflanzen und den Arbeiten an der umgebenden Landschaft.

Denken Sie daran, dass Holz zwar am billigsten erscheint, sich jedoch die laufenden Kosten für Flecken und Farbe summieren und schnell zu höheren Kosten führen als die anderen Zaunarten.

Sicherheit

Bei Holzzäunen besteht die Gefahr, dass Farbe abplatzt oder Splitter auf dem Hof ​​verteilt werden. Dies kann eine Gefahr für Kinder und Haustiere sein. Maschendrahtzäune können manchmal auch scharfe Drähte aufweisen, die herausragen. Höhere Vinylzäune, die hoch genug sind, um kleine Kletterer abzuhalten, sind möglicherweise die beste Wahl für die Sicherheit.

Privatsphäre

Holz- oder Vinylzäune sind vielseitiger, wenn es um Privatsphäre geht. Beide können mit wenigen Lücken konstruiert werden. Kettenglieder oder Aluminiumzäune bieten wenig Privatsphäre, es sei denn, Weinreben oder anderes Grün sind gewachsen, um die Lücken zu füllen. Das Gleiche gilt für lebende Zäune - sie werden nicht viel Privatsphäre bieten, bis sie einige Jahre Zeit hatten, sich zu etablieren.

Instandhaltung

Wenn Sie nicht so begeistert sind, Stunden damit zu verbringen, Ihren Zaun zu streichen und zu färben, ist Holz nicht die richtige Wahl für Sie. Entscheiden Sie sich für eine der anderen Arten von Zäunen, die grundsätzlich wartungsfrei sind.

Sicherheit

Wenn Sie unerwünschte Besucher fernhalten möchten, ist ein Metallzaun wie ein Kettenglied oder Aluminium möglicherweise die beste Wahl. Sie sind oft höher, schwieriger zu überqueren und langlebiger.

Denken Sie darüber nach, einen Zaun zu installieren oder zu ersetzen?

29 Wunderschöne Zaun-Design-Ideen

Kimberly L Alaniz am 14. April 2020:

Dies ist ein sehr informativer Artikel. Es gibt eine Menge Dinge, die für den Bau eines Zauns erforderlich sind, z. B. welche Art, welche Materialien benötigt werden und wie viel. Dieser Artikel informiert andere darüber. Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, die Recherche durchzuführen und sie zu schreiben.

[url = https: //www.lubbockfencingpros.com/] Zaun [/ url]

Megan Machucho (Autorin) aus Milwaukee, WI am 08. September 2019:

kein Problem!

Louise89 am 08. September 2019:

Danke für die Tipps!

Glaspoolfencing am 27. August 2017:

Der oben genannte Artikel ist aufschlussreich. Das Fechten ist ein idealer Ansatz, um Schutz und Frieden in Ihrem Eigentum aufrechtzuerhalten. Ebenso hilft es bei der Erweiterung der Schätzung Ihrer Immobilie. Das Einführen eines Zauns um Ihr Haus beinhaltet eine angemessene Anordnung und Überlegung. Für die Durchführung dieser Verpflichtung muss ein Experte wie http://www.sloaneaccessories.com.au/about-us hinzugezogen werden. Sie sollten einfach zentriert bleiben und so viele Informationen wie möglich über das Verfahren abrufen. Als rechtmäßiger Eigentümer eines Hinterhofgrundstücks müssen Sie sich um Ihre Sicherheit und Sauberkeit zu Hause sorgen. Abgesehen davon ist es wichtig, dass Sie einige nützliche Glaszaunprodukte kaufen, damit Ihr Eigentum gut aussieht, wie z. B. Glaspoolzäune, Treppenzäune und vieles mehr.

Linda Crampton aus British Columbia, Kanada am 19. Juli 2017:

Dies ist ein informativer Artikel. Es sollte für jeden sehr nützlich sein, der daran denkt, einen Zaun zu bauen. Wir haben einen Maschendrahtzaun um unseren Garten, um unsere Hunde zu schützen. Es gibt Pflanzen neben dem Zaun, so dass es sehr attraktiv aussieht. Die Pflanzen erhöhen auch die Privatsphäre, obwohl es, wie Sie sagen, eine Weile dauert, bis eine Pflanzenbarriere wächst.


Schau das Video: Nachbarschaftsärger: Was ist im Garten erlaubt?


Vorherige Artikel

Haben Sie versucht, den KonMari-Weg zu organisieren und zu entschlüsseln?

Nächster Artikel

Wie man Pfingstrosen pflanzt und pflegt