So überprüfen Sie einen alten, defekten Bildschirm erneut



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Überprüfen Sie das Fenster oder den Türbildschirm erneut

Haben Sie eine alte Fenster- oder Türscheibe, die zerrissen, zerrissen oder ganz verschwunden ist? Sie können es problemlos ersetzen. Ist der Rahmen an den Ecken gebrochen? Kein Problem! Es kann erneut überprüft werden und ist so einfach wie alles, was Sie jemals zuvor getan haben!

Das alte, böse Bildschirmfenster wird fantastisch aussehen, wenn Sie fertig sind, und diese nervigen Fliegen bleiben dort, wo sie hingehören: draußen!

Ein DIY Screen Repair Guide für Anfänger

Damit wir uns verstehen, schreibe ich diesen Artikel für Laien. Dies ist nicht für die professionelle Reparaturperson für Fensterscheiben (wenn es eine solche Person gibt) oder das Mädchen mit all den raffinierten Werkzeugen in ihrer Garage. Dies ist für normale Jane von nebenan, die den verdammten Bildschirm wieder am Fenster haben möchte.

Dies ist eine einfache Lösung mit Tools, die in jedem Haus zu finden sind. Im Feld unten finden Sie eine Liste der Tools, die Sie für diese kleine Aufgabe benötigen, sowie der alternativen Tools, die Sie erwerben können.

Ja, das ist alles was du brauchst!

WerkzeugBeschreibung / AlternativenVerwenden

Ein Fensterbildschirm zum erneuten Bildschirm

Es kann eine zerbrochene Fensterscheibe sein (wenn an den Ecken zerbrochen)

Es kann eine Türscheibe sein

1 Rolle Fensterabschirmung

Es wird in einer Rolle in Baumärkten, Walmart-Läden, Target-Läden und Kmart-Läden gekauft.

Es gibt verschiedene Arten von Bildschirmen, wie z. B. Hochleistungssieb, Haustierschirm, Metallschirm und Standard.

Ein Buttermesser

Ein Schraubendreher funktioniert bei mir, oder Sie können eine Fensterscheibe kaufen.

Hiermit wird der Halteband der Kunststoff-Fensterscheibe in die Nut zurückgedrückt.

Schere

Rasierklinge, Messer.

Verwenden Sie diese Option, um den überschüssigen Bildschirm zu entfernen.

Ein Quadrat

Stück Papier, alles mit zwei geraden Kanten.

Ein Quadrat wird verwendet, um sicherzustellen, dass die Bildschirmseiten an den Ecken gerade sind. Ich benutze keine, aber vielleicht möchten Sie.

Tools zum erneuten Screening

Entfernen Sie den Fensterbildschirm aus dem Fenster

Bevor wir anfangen, müssen Sie den Bildschirm erhalten aus des Fensterrahmens ist es in.

Ihr Standard-Fensterbildschirm lässt sich schnell entfernen. Oben auf dem Fensterrahmen befinden sich zwei Blattfedern, die ihn in Position halten. Sie müssen diese Blattfedern zusammendrücken, um sie herauszuholen. Von außerhalb des Hauses:

  1. Legen Sie Daumen und Zeigefinger auf das obere Metallteil des Fensterbildschirms, während es sich im Fenster befindet.
  2. Drücken Sie mit Finger und Daumen nach oben, als würden Sie ein Fenster öffnen. Der gesamte Bildschirmrahmen sollte sich etwa einen halben Zoll nach oben bewegen. Wenn es sich überhaupt nicht bewegt hat, steckt es fest. Drücken Sie fester oder nehmen Sie einen Schraubendreher und fahren Sie mit Schritt drei fort.
  3. Sobald Sie den Bildschirmrahmen einen halben Zoll nach oben gedrückt haben, springt der Boden manchmal für Sie heraus. Wenn Sie nicht die Fingerspitzen oder einen Schraubendreher verwenden, schieben Sie ihn in die Lücke am unteren Rand des Bildschirms, die Sie durch Drücken nach oben erstellen.
  4. Sobald Sie die Unterseite des Bildschirms herausgezogen haben, ziehen Sie sie nach unten und heraus, und die Oberseite wird herauskommen.

Das Einsetzen des Bildschirms erfolgt in umgekehrter Reihenfolge wie in den vorherigen vier Schritten. Drücken Sie jedoch mit dem Schraubendreher oder Ihren Fingern auf die Unterseite des Bildschirms, sobald Sie den oberen Teil eingelegt haben. Denken Sie daran, dass die Oberseite des Bildschirms die Seite mit diesen Blattfedern ist.

Über das Screening

Fenstergitter gibt es in verschiedenen Stärken. Ich benutze das tierresistente Screening. Es gibt auch ein Standard-Screening und ein faltenfreies (faltenresistentes Screening). Sie funktionieren alle, aber der haustierresistente Bildschirm lässt sich nicht so leicht zerkleinern wie der Standard. Für etwa 20 USD pro Rolle (zum Zeitpunkt dieses Schreibens 2017) könnte es sich für einen Tierhalter lohnen. Der tierresistente Bildschirm wird nicht widersetze dich Fido davor, durch sie zu springen! Es wird nicht Widerstehen Sie Ihrer Katze, die darauf klettert! Es wird diesen Angriffen länger standhalten, aber nicht für immer.

Wenn Sie Haustiere haben, die auf Ihrem Bildschirm Chaos anrichten, ist es am besten, einen Displayschutz aus Metalldrahtgewebe darüber zu legen. Die, die ich für meine Haustür installiert habe, ist unten abgebildet. Ich wollte etwas, das schön aussehen würde, weil es meine Haustür ist, aber nicht zu teuer. Es gibt verschiedene Sorten zur Auswahl. Ich mochte dieses Design einfach.

Lassen Sie uns Screening!

Wählen Sie einen Bereich, in dem Sie mit einer ebenen Fläche arbeiten können (z. B. Auffahrt, Billardtisch, Tischtennisplatte, Boden im vorderen Raum usw.). Abhängig von dem Objekt, das Sie erneut überprüfen, müssen Sie einen geeigneten Größenbereich auswählen.

Sie können den unten stehenden Miniaturbildern folgen, deren Beschriftungen erläutern, welcher Schritt dargestellt ist. Ich verwende einen Schraubendreher, daher beziehe ich mich auf einen Schraubendreher, wenn Sie eines der alternativen Werkzeuge (oben in der Tabelle aufgeführt) verwenden können, wenn Sie dies wünschen.

  1. Legen Sie Ihren Bildschirmrahmen auf die ebene Fläche.
  2. Suchen Sie die Enden des Gummi-Haltestreifens am Rand des Bildschirms. Keilen Sie Ihren Schraubendreher in die Rinne und wählen Sie eines der Enden aus. Egal welches, beende einfach eines der Enden.
  3. Nehmen Sie dieses Ende in eine Hand, halten Sie den Bildschirm mit der anderen Hand gedrückt und ziehen Sie den Gummihalter rund um den Bildschirm aus der Rinne.
  4. Wenn der Gummihalter entfernt ist, können Sie alle alten Abschirmungen aus dem Rahmen ziehen und in den Papierkorb werfen.
  5. Ich wische den Gummihalter gerne mit einem Tuch ab, um Schmutzablagerungen zu entfernen. Stellen Sie den Gummihalter an einen sicheren Ort. Wenn es verloren geht, kann es im Baumarkt ausgetauscht werden. (Wenn Sie Kinder haben, stellen Sie es außerhalb ihrer Reichweite auf, oder sie jagen sich gegenseitig im Haus herum und peitschen es herum).
  6. Sie haben jetzt die Abschirmung und den Rahmen, der vor Ihnen liegt. Ist es schmutzig? Dies ist die Zeit, um es aufzuräumen. Haben sich Rillen angesammelt? Reinigen Sie es mit einer Zahnbürste und etwas Fensterputzer. Wenn die Ecken gebrochen sind, fahren Sie mit der Reparatur der Ecken fort.
  7. Lassen Sie den Rahmen mit der Nut (von der Sie den Gummihalter entfernt haben) nach oben auf Ihrer Arbeitsfläche liegen.
  8. Öffnen Sie Ihr neues Siebmaterial und rollen Sie es über den Rahmen.
  9. SCHNEIDEN Sie das Screening noch NICHT. Suchen Sie Ihren Gummi-Haltestreifen und legen Sie ihn entlang der Nut oben auf dem Bildschirm aus. Passen Sie ihn nach Möglichkeit von Ecke zu Ecke an.

Auf den Bildschirm setzen

Beginnen Sie an einer der Ecken, indem Sie den Gummi-Haltestreifen in die Nut drücken. Ich wählte die Ecke, die am Anfang gebrochen war. Es spielt keine Rolle, an welcher Ecke Sie beginnen möchten.

Ecken reparieren

Wenn die Ecken Ihres Bildschirms beschädigt sind, kein Problem. Ich habe alle drei Methoden erfolgreich angewendet. Abhängig von der Position des Bildschirms würde ich die entsprechende Reparatur verwenden. Hintertür, etwas billiges und einfaches, Haustür, etwas Schönes zum Anschauen. Es gibt drei Methoden, um dies zu beheben:

  1. Einfache Reparatur (gut für eine einzelne kaputte Ecke an der Hintertür): Nicht wirklich eine Reparatur, sondern eine Wegwerfmethode (wenn der Bildschirm fertig ist, schau einfach von dieser Ecke weg). Richten Sie die Bildschirmecken so aus, wie sie sein sollten. Setzen Sie die Abschirmung und den Gummi-Bildschirmhalter ein. Der Gummi hält den Bildschirmrahmen in Position. Heben Sie den Bildschirm vorsichtig an, damit er nicht aus dem Gleichgewicht gerät.
  2. Tatsächliche Reparatur (wenn Ästhetik wichtig ist): Im Baumarkt gibt es Ersatz-Eckeinsätze für die Ecken. Entfernen Sie den defekten vom Bildschirm, setzen Sie den neuen ein und drücken Sie die Ecken wieder zusammen.
  3. Tatsächliche starke Reparatur (gut an Vorder- oder Hintertüren mit mehreren abgebrochenen Ecken): Mit Metalldreiecken, die mit etwas Schrott gekauft oder hausgemacht wurden, werden diese über die Ecken gelegt und eingeschraubt (einige rasten ein), um die Festigkeit des Bildschirmrahmens zu verstärken.

Gummistreifen einlegen

Dies ist der Teil, der den Bildschirm im Rahmen hält. Lass dir Zeit. Seien Sie vorsichtig mit dem Werkzeug, mit dem Sie den Gummi in die Nut drücken. Sie möchten nicht, dass Ihr Werkzeug rutscht und den Bildschirm zerreißt. Lass dir Zeit.

  1. Beginnen Sie an einem der Enden des Gummiabstreifens und drücken Sie es mit Ihrem Schraubendreher in die Nut. Bewegen Sie sich ein paar Zentimeter nach unten und drücken Sie den Gummistreifen wieder hinein, bewegen Sie sich ein paar Zentimeter nach unten und wiederholen Sie den Vorgang. Das Drücken des Bildschirms kann manchmal schwierig sein. Ein kleiner Spritzer WD 40 oder eine Spucke kann hier viel bewirken, damit der Gummihalter leichter hineinrutscht.
  2. Wenn Sie an die Ecke kommen, hören Sie auf. Gehen Sie zur anderen Seite des Bildschirms. Reduzieren Sie das Screening so, wie Sie es möchten. Beginnen Sie an der Ecke, drücken Sie den Gummistreifen in die Nut, bewegen Sie sich ein paar Zentimeter nach unten und drücken Sie ihn erneut bis zur Ecke hinein. Jetzt haben Sie die beiden gegenüberliegenden Seiten in Abständen von einigen Zentimetern eingedrückt.
  3. Treten Sie zurück und schauen Sie auf den Bildschirm. Ist es faltig? Ist es gerade? Entfernen Sie Falten, indem Sie vorsichtig an einer Ecke oder an der Seite am Bildschirm ziehen. Der Gummihalter gibt ein wenig nach, damit Sie die Falten entfernen können (insbesondere, wenn WD 40 vorhanden ist oder dort angespuckt wird). NICHT straff ziehen! Wenn Sie es festziehen, besteht die Gefahr, dass der Bildschirm schief wird, wenn Sie fertig sind.
  4. Wenn der Bildschirm Ihren Wünschen entspricht, gehen Sie zurück und drücken Sie den Gummihalter ganz in die Rinne (siehe kurzes Video oben).
  5. Sobald diese beiden gegenüberliegenden Seiten vorhanden sind, beginnen Sie mit der Arbeit an den beiden anderen gegenüberliegenden Seiten.
  6. Wenn es eine gebrochene Ecke gibt, ist es jetzt an der Zeit, die gebrochene Ecke in ihre Position zu bringen. Wenn Sie also auf den Gummihalter drücken, wird die gebrochene Ecke an Ort und Stelle gehalten!
  7. Drücken Sie nun alle paar Zentimeter auf den Gummihalter, genau wie bei den anderen Seiten. Gehe zur letzten Seite. Treten Sie zurück und suchen Sie nach Falten, die Sie entfernen möchten. Ziehen Sie vorsichtig am Bildschirm, um sie zu entfernen.
  8. Wenn es schön flach ist, drücken Sie den Gummihalter auf beiden Seiten den Rest des Weges in die Rillen.
  9. Schneiden Sie den restlichen Bildschirm entlang der Kante mit einer Schere oder einem Rasiermesser ab. Achten Sie besonders darauf, dass Sie NICHT den inneren Bildschirm, sondern nur den zusätzlichen äußeren Teil abschneiden.

Du bist fertig! Herzliche Glückwünsche!

© 2017 Joanna


Schau das Video: Wie repariere ich ein Laptop Display unter 3 Minuten Dell Vostro 3550


Vorherige Artikel

10 fantastische Erbstücktomaten für den neuen Gemüsegärtner

Nächster Artikel

10 Schritte zum Entstören und Freigeben von Speicherplatz