6 Möglichkeiten, Bettwanzen zu töten, die wirklich funktionieren


Die Bettwanzenepidemie scheint sich von Tag zu Tag zu verschlimmern. Immer mehr Menschen wachen auf und entdecken Bettwanzenbisse bei ihren Kindern. Immer mehr Menschen geben Tausende von Dollar für Vernichter aus, damit sie ihre Häuser auf Schädlinge untersuchen und sie dann ausrotten, nur um festzustellen, dass die angewandten Vernichtungsmethoden nicht effektiv waren.

Der gesamte Prozess kann zu Chaos im Leben einer Person führen und es ist einer Person oft peinlich, Gesellschaft zu haben - aus Angst, schlafen zu gehen und dies mit einem leeren Bankkonto zu tun. Das muss aber nicht so sein. Wenn Sie einen geringfügigen Befall haben, gibt es verschiedene Möglichkeiten, diese ein für alle Mal auszurotten.

6 gängige Haushaltsprodukte, die alle Bettwanzen töten

  1. Aceton (Nagellackentferner)
  2. Alkohol reiben
  3. Kieselgur
  4. Vakuum
  5. Trockner
  6. Dampfwischer

Methode 1: Aceton (Nagellackentferner)

Das ist richtig, die gleiche Art von Aceton, mit der Sie diesen erstaunlichen Gel-Nagellack entfernen, der zwei Wochen lang nicht abplatzt. Aceton-Nagellackentferner - es muss 100% Aceton sein - tötet Bettwanzen bei Kontakt ab. Sobald Sie eine Bettwanze sehen, gießen Sie etwas davon auf sie und beobachten Sie, wie sie austrocknen. Sie müssen die tote Bettwanze immer noch aufsaugen, aber zumindest ist sie tot.

Sie finden dies online, in den meisten Dollar-Läden und in jedem anderen Laden, der Nagellackentferner verkauft. Leider tötet dies jedoch keine Bettwanzeneier.

Methode 2: Alkohol reiben

Alkohol wirkt genauso wie Aceton-Nagellackentferner. Es trocknet die Bettwanze aus und tötet sie bei Kontakt. Alles was es braucht ist, etwas auf lebende Bettwanzen zu gießen und sich zu entspannen, während sie schrumpfen. Dann räumen Sie das Chaos auf und fahren Sie mit Ihrem Tag fort.

Dies ist auch in fast jedem Geschäft weit verbreitet. Sie verkaufen auch online größere Mengen Alkohol. Denken Sie daran, dass dies auch die Eier der Bettwanze nicht tötet.

Methode 3: Kieselgur

Kieselgur kann jedes Insekt mit einem Exoskelett töten, wie Bettwanzen. Dies funktioniert, indem das Skelett und der Fehler aufgelöst werden. Das Schöne an dieser Methode ist, dass es kein Durcheinander gibt, das aufgeräumt werden muss. Das Schlimme ist, dass es ein oder zwei Tage dauern kann, bis der Fehler behoben ist.

Bei der Anwendung von Kieselgur zur Abtötung von Bettwanzen ist zu beachten, dass Bettwanzen Augen haben. Wenn sie einen Haufen weißen Pulvers sehen, kriechen sie nicht hindurch. Stattdessen kriechen sie einfach herum und machen diese Methode völlig unwirksam. Um sicherzustellen, dass dies nicht geschieht, streuen Sie eine feine Schicht Kieselgur darüber, wo Bettwanzen zu sehen sind, um sicherzustellen, dass sie hindurchkriechen. Denken Sie auch hier daran, dass dies auch keine Bettwanzen-Eier tötet.

Methode 4: Vakuum

Ein Vakuum wird Bettwanzen nicht töten, aber es wird trotzdem helfen, sie loszuwerden. Staubsauger sind ein großartiges Werkzeug im Kampf gegen Bettwanzen, einfach weil die Babybettwanzen klar sein können, was es schwierig macht, sie zu sehen und noch schwieriger, sie zu töten.

Mit einem Vakuum müssen Sie sie nicht sehen können. Saugen Sie einfach alles ab und entleeren Sie das Vakuum oder wechseln Sie den Beutel. Stellen Sie beim Entleeren oder Wechseln des Beutels sicher, dass sich alles, was aus dem Vakuum kommt, in einem dicht verschlossenen Beutel befindet, bis der Müll herauskommt, um sicherzustellen, dass Bettwanzen nicht wieder hineinkriechen.

Methode 5: Trockner

Bettwanzen können Hitze bis zu 120 Grad Fahrenheit nicht standhalten. Die meisten Trockner erreichen diese Temperatur während eines normalen Zyklus und töten Bettwanzen effektiv ab. Werfen Sie Vorhänge, Kleidung und alles andere, was im Trockner getrocknet werden kann.

Stellen Sie sicher, dass die Lasten klein oder mittelgroß sind, damit die Wärme jeden Bereich erreichen kann. Wenn Sie beispielsweise eine größere Bettdecke in den Trockner werfen, erreicht die Hitze nicht immer die Mitte, weil sie so groß ist. Große Mengen an Kleidung können auf die gleiche Weise funktionieren. Deshalb ist es wichtig, dass die Lasten klein sind. Trocknen Sie Bettdecken und Decken einmal. Ordnen Sie sie dann im Trockner neu an und trocknen Sie sie aus Sicherheitsgründen erneut.

Hitze kann sowohl Bettwanzen als auch ihre Eier effektiv töten.

Methode 6: Steam Mop

Ein Dampfwischer ist teurer, aber es lohnt sich. Der Dampf der meisten Dampfwischer wird heiß genug, um sowohl Bettwanzen als auch ihre Eier abzutöten, und Sie können ihn für alles verwenden. Nur bestimmte Dinge können in einen Trockner passen, aber ein Dampfwischer mit einem tragbaren Dampfgarer hat diese Einschränkungen nicht.

Der tragbare Dampfgarer kann zur Behandlung von Bettrahmen, Sofas, Fußleisten, Autos usw. verwendet werden. Hitze ist eine der wenigen Möglichkeiten, Bettwanzeneier abzutöten, abgesehen davon, dass sie gefunden und abgekratzt werden, um sie wegzuwerfen.

Als Bonus erhalten Dampfmopps nach dem Ende der Bettwanzen-Situation einen erstaunlich sauberen Boden. Sie werden also noch einen zusätzlichen Nutzen daraus ziehen. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie einen mit einem abnehmbaren Dampfgarer erhalten.

Versuchen Sie, alle oben genannten Methoden zu verwenden

Eine einzige Methode reicht normalerweise nicht aus, um Bettwanzen in einer Behandlung loszuwerden oder alle zu töten, es sei denn, Sie heizen das gesamte Haus auf, um alle darin enthaltenen Bettwanzen und Eier abzutöten.

Deshalb denken so viele Menschen, dass sie immer wieder Bettwanzen bekommen. Tatsache ist, dass die meisten Menschen sie überhaupt nicht loswerden. Die Bettwanzen bekommen wegen der Behandlungen Angst, verstecken sich und tauchen einige Monate später wieder auf, um sich zu ernähren.

Verwenden Sie stattdessen eine Kombination dieser Behandlungen, um sicherzustellen, dass jeder im Haushalt die Nacht durchschlafen kann, ohne mit Bettwanzenbissen aufzuwachen.

© 2017 Amber Lynn

Curly Sue am 05. Mai 2020:

Jeder im Internet sagt, dass er nicht in Höfen und Rasen lebt. Vielleicht nicht, aber sie jagen offenbar dort. Ich habe sie unter Fenstern und Türen und Risse aus dem Kriechraum kommen. Ich hole sie aus unserem Haus und streue Pulver durch die Fenster und finde, dass Tote und Sprays sie draußen töten. Ich habe alles benutzt. Jetzt denke ich, ich muss meinen Rasen besprühen, sie kommen von Nachbarn nach Hause, da bin ich mir ziemlich sicher. Irgendwelche Ideen, was Bettwanzen in den Höfen töten wird.

Prout am 13. September 2018:

Wie werde ich nein, wenn alle Betten weg sind


Schau das Video: Die 10 unglaublichsten Entdeckungen, die Wissenschaftler immer noch nicht erklären können!


Vorherige Artikel

Haben Sie versucht, den KonMari-Weg zu organisieren und zu entschlüsseln?

Nächster Artikel

Wie man Pfingstrosen pflanzt und pflegt