Was Sie über All-in-One-Farben und Grundierungen wissen sollten



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Malen Sie mit Primer darin - ist es echt?

Praktisch jeder Farbenhersteller verkauft jetzt ein Produkt, das angeblich die Oberfläche beim Lackieren grundiert. Behr war das erste Unternehmen, das diese Produkte im Rahmen einer massiven Marketingkampagne im Jahr 2009 erfolgreich vermarktete und verkaufte. Dies führte schließlich dazu, dass andere Farbenhersteller ihren Farbdosenetiketten "selbstgrundierend" oder "Farbe und Grundierung in einem" hinzufügten.

Die eigentliche Frage ist, ob die Farbe wirklich eine Grundierung enthält, die die Oberfläche grundiert. Die Wahrheit ist wirklich nichts anderes als trügerisches Marketing, das Verwirrung und sogar Klagen verursacht hat. In der Realität sind diese Farben nicht mit Primer formuliert, sondern haben eine höhere Feststoffkonzentration für eine bessere Bedeckung. Stellen Sie sich diese Produkte im Grunde genommen als nichts anderes als dicke Premiumfarbe vor, die weniger Schichten als billige Farbe enthält.

Leider kaufen viele Hausbesitzer diese Farben unwissentlich, weil sie glauben, dass sie die Grundierungsaufgabe umgehen können. Abhängig von der zu lackierenden Oberfläche ist jedoch möglicherweise noch eine separate Grundierung erforderlich, um Probleme mit der Haftung und der Abdeckung zu vermeiden.

Zunächst ist es wichtig, den Zweck der Grundierung zu verstehen und wann sie benötigt wird.

Wann wird eine Grundierung benötigt?

Eine Grundierung wird benötigt, wenn poröse Oberflächen wie blankes Holz oder Oberflächen mit sichtbaren Flecken gestrichen werden, die allein nicht durchbluten, ohne durchzubluten. Wenn Sie ein All-in-One-Farb- und Grundierungsprodukt direkt auf blankes Holz auftragen, blutet Tannin aus dem Holz wahrscheinlich in die Decklacke, unabhängig davon, wie viele Schichten aufgetragen werden. Es ist auch wahrscheinlicher, dass sich die Farbe vorzeitig ablöst, wenn sie sich draußen befindet. Der Primer versiegelt eine Oberfläche und haftet gut mit Farbe für maximale Haltbarkeit.

Selbstgrundierende Farbe entfernt keine Wasserflecken, Buntstifte oder Rauchschäden an den Wänden. In solchen Situationen wird eine Grundierung auf Ölbasis benötigt, um Flecken auf Trockenbauwänden abzudichten und sie beim Lackieren zu verbergen. Ein weiteres Beispiel ist für neue, unbemalte Trockenbauwände. Ein separater PVA-Primer (Polyvinylacetat) wird benötigt, um die Trockenbauwand abzudichten und eine starke Verbindung mit der Farbe herzustellen.

Ein weiteres Beispiel ist das Streichen von Wänden, die mit glänzender Farbe auf Ölbasis beschichtet sind. Latexfarbe bildet eine schwache Bindung, wenn die Oberfläche nicht zuerst mit einem separaten Haftprimer beschichtet wird.

Wann sollte Paint-and-Primer-in-One verwendet werden?

Selbstgrundierende Farbe eignet sich gut zum Neulackieren von Wänden in einer ähnlichen Farbe, die bereits mit Latexfarbe gestrichen wurden. Die Konsistenz ist dicker als bei billiger Farbe und lässt sich aufgrund des hohen Aufbaus gut in weniger Schichten abdecken. Diese Farben sind in der Regel ebenfalls von höchster Qualität, wodurch Schmutz an der Wand leichter gereinigt werden kann, ohne die lackierte Oberfläche zu beschädigen. Das Gesamtfinish sieht auch viel besser aus.

Bei größeren Farbänderungen ist es jedoch in der Regel kostengünstiger, zuerst eine Schicht kostengünstiger Grundierung aufzutragen, gefolgt von zwei Schichten Ihrer Premiumfarbe. Die Einsparungen summieren sich, wenn Sie das gesamte Innere eines Hauses mit nur zwei statt drei Schichten teurer Farbe streichen.

Beste Farbe und Grundierung in einem

Ich persönlich bin kein Fan von Behr-Farbe. Die Farbe ist zu dick und daher schwer einzuschneiden. Der größte Teil der Farbe, die ich benutze, stammt von Sherwin Williams und Benjamin Moore.

Sherwin Williams Dauer

Die Dauer hat sich für mich immer gut entwickelt, noch lange bevor sie als selbstgrundierende Farbe bezeichnet wurde. Ich verwende sowohl die Außen- als auch die Innenversion mit zufriedenstellenden Ergebnissen. Die Abdeckung ist ausgezeichnet. Es gab Fälle, in denen ich in zwei Schichten eine solide Abdeckung erzielen konnte, indem ich sehr helle Farben über dunkle Farben malte.

Der Lack ist auch sehr waschbar. Die Außenversion bietet eine Deckschicht, aber wenn die Farben nicht ähnlich sind, werden normalerweise zwei benötigt. Die Kosten betragen ca. 65 USD pro Gallone zum regulären Preis.

Sherwin Williams Super Paint

Die Farbe ist nicht so waschbar wie Duration, aber die Deckkraft ist ausgezeichnet. Erwarten Sie nur ein bis zwei Schichten in Situationen, in denen normalerweise drei mit billiger Farbe benötigt werden. Diese Farbe gab es schon lange vor Behr. Super Paint Wohnung verkauft für etwa 57 $ pro Gallone.

Benjamin Moore Regal Select

Regal Select ist dick und deckt meiner Erfahrung nach sehr gut ab, verglichen mit dem regulären Regal Classic. Mit 45 US-Dollar pro Gallone ist der Preis günstiger als die teure Marke Aura und bietet eine sehr ähnliche Leistung.

Fragen & Antworten

Frage: Kann ich mit einem einzigen Lack und einer Grundierung einen alten Holzzaun streichen, nachdem die abblätternde Farbe entfernt wurde?

Antworten: Nein, diese Farben sind keine Grundierungsversiegelungen. Das Färben des Zauns mit einem Acrylfleck nach dem Entfernen der Farbe ist eine gute Wahl, und Sie müssen ihn nicht zuerst grundieren. Wenn Sie den Zaun streichen, müssen Sie zuerst eine Haftgrundierung und dann die Farbe auftragen.

Frage: Ich male über nackten Trockenbau und habe Sherwin Williams Dauer gekauft. Der Verkäufer sagte, dies würde gut funktionieren. Ich habe Bedenken: Wenn ich zuerst eine billige Grundierung verwende, kann ich sie dann mit der Dauerfarbe übermalen, da sie eine Grundierung enthält? Oder sollte ich nur die Dauer verwenden?

Antworten: Nein, der Verkäufer liegt falsch. Brandneue, blanke Trockenbauwände müssen mit einer speziellen Trockenbau-Grundierungsversiegelung für blanke Trockenbauwände grundiert werden. Sherwin Williams verkauft zu diesem Zweck ein Produkt, das buchstäblich als Trockenbau-Grundierung bezeichnet wird. Der Filialmitarbeiter sollte dies wissen. Kaufen Sie eine Gallone Drywall Primer und grundieren Sie Ihre neuen Wände damit, bevor Sie Duration verwenden. Wie im Artikel ausführlich erläutert, enthalten diese Farben, einschließlich der Dauer, keine Grundierung. Behr war der erste, der diese irreführenden Etiketten auf seine Farbdosen schlug, und bald darauf folgte der Wettbewerb. Diese Produkte sind dicker und decken normalerweise besser ab als billigere Farben, das war's. Der Artikel befasst sich mit dieser Verwirrung.

Frage: Kann ich All-in-One-Farbe und Grundierung für Tapeten verwenden?

Antworten: Tapeten sollten, wenn Sie sie übermalen müssen, entweder mit einer Grundierung auf Ölbasis oder einer Schellackgrundierung wie BIN grundiert werden. Sie können es dann mit jeder Latexfarbe übermalen.

Frage: Können Sie alte Schränke mit einer Farbe und einer Grundierung lackieren?

Antworten: Ja, nachdem die Schränke separat mit Grundierungsversiegelungen wie Zinsser Cover Stain, BIN oder einem ähnlichen Produkt grundiert wurden.

Frage: Gibt es eine Farbe, die nicht so teuer ist, aber dennoch leicht mit einer Wand zu bedecken ist? Ich habe auch festgestellt, dass Berh zu dick ist. Ich habe mich gefragt, ob Valsper oder irgendetwas anderes billiger als 50 Dollar ist.

Antworten: Malen mit guter Deckkraft kostet mehr. Billigere Farben verteilen sich nicht so gut auf der Wand. Zu den Produkten, die ich gut verwendet habe, gehören Super Paint, Cashmere und Duration Home, alle von Sherwin Williams. Regal Select von Benjamin Moore deckt auch gut ab. Ich würde nur auf einen Frühlingsfarbenverkauf warten und Premiumfarbe mit einem schönen Rabatt kaufen.

Frage: Was ist die beste Farbe für die Schimmelbedeckung?

Antworten: Duration Home von Sherwin Williams ist eine gute Farbe, um Schimmel in feuchtigkeitsanfälligen Räumen wie Badezimmern zu verhindern. Diese Farbe ist mit einem Anti-Mehltau-Additiv formuliert.

Frage: Ich plane, eine einzelne Wand mit einer dunklen Farbe in meinem Wohnzimmer zu streichen. Gegenwärtig sind alle Wände hellbeigefarben. Sollte ich eine getönte Grundierung oder eine normale Trockenbaugrundierung oder überhaupt keine Grundierung verwenden?

Antworten: Ein Latex-Wandprimer, der grau getönt ist oder der Farbe ähnelt, die Sie verwenden, wenn die Farbe, die Sie malen, eine extrem tiefe Farbe ist oder viel dunkler als die aktuelle Farbe. Eine Premium-Farbe, die dicker ist, kann in zwei Schichten aufgetragen werden, aber die Farbe ist wirklich dunkel. Die Verwendung einer Grundierung sorgt für eine feste Deckkraft.

Frage: Meine Schränke sind alte Holzschränke, die mit einer weißen flachen / matten Farbe gestrichen wurden. Denkst du, ich sollte eine Grundierung verwenden, bevor ich sie in einer dunkleren Farbe mit Satin-Finish neu lackiere? Sollte ich auch versuchen, die alte weiße Farbe zu entfernen?

Antworten: Wenn die alte Farbe in gutem Zustand ist (kein Abblättern), müssen Sie die Farbe nicht abstreifen, aber ich würde die Schränke nach dem Reinigen und Schleifen grundieren und dann zwei Schichten Ihrer Farbe auftragen. Sie könnten die Grundierung für eine bessere Abdeckung näher an der Lackfarbe tönen lassen. Manchmal bedecken dunklere Farben die weiße Grundfarbe der Grundierung nicht gut, je nachdem, wie dunkel die Farbe ist. Wenn die Schränke gerade durchblutet sind, verwenden Sie eine Grundierungsversiegelung auf Ölbasis. Andernfalls können Sie eine gute Grundierung für die Latexbindung verwenden. Ölgrundierung oder Produkte wie BIN-Schellack trocknen jedoch härter als Latex. Wenn sich die alte Farbe abblättert, müssen Sie sie bis auf das blanke Holz abstreifen und von vorne beginnen, da sich sonst die darunter liegende schlechte Farbe zusammen mit Ihrer neuen Farbe ablöst. Verwenden Sie unbedingt eine dauerhafte Farbe für Schränke und Verkleidungen. Die Farbe muss hart trocknen, um Schäden durch den täglichen Gebrauch zu vermeiden.

Frage: Ich habe keine Ahnung, wo ich anfangen soll. Ich zog in das Haus meiner Großmutter, das gestrichen werden muss. Ich kaufte einen 5-Gallonen-Eimer Farbe. Valspar Sturmmantel aus Zinn verehren oder verehren Zinn, wollte ich trotzdem wissen, ob das eine gute Farbe für das Äußere ist?

Antworten: Revere Pewter ist eine Benjamin Moore Farbe. Ich habe noch nie eine der Valspar-Farben verwendet, daher kann ich die, auf die Sie sich beziehen, nicht kommentieren. Ich habe während meiner gesamten Karriere als Maler hauptsächlich Sherwin Williams-Farben verwendet. Ich benutze Duration (Sherwin Williams) für Außenanstriche. Ich habe mit diesem Produkt noch nie einen Rückruf erhalten. Die Farbe hält und deckt sehr gut ab.

© 2017 Matt G.


Schau das Video: Badezimmer planen u0026 sanieren - Klebevinyl in der Dusche


Bemerkungen:

  1. Arno

    Es ist bemerkenswert, ziemlich amüsante Antwort

  2. Abdul-Muta'al

    Es passt mir nicht so gut. Vielleicht gibt es noch mehr Möglichkeiten?

  3. Adriel

    Autoritätsantwort, lustig ...



Eine Nachricht schreiben


Vorherige Artikel

Wie man Osterkaktus pflegt

Nächster Artikel

Elechomes Air Purifier Review: Das beste Schlafzimmerfiltersystem