Purple Mattress Review: Ist das Purple Powder giftig?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Nach zwei Monaten Recherche entschied ich mich für eine lila Matratze. Ja, zwei solide Monate. Ich habe die schlechte Angewohnheit, Dinge zu Tode zu erforschen - fragen Sie einfach meinen oft frustrierten Ehemann. Aus all den Bewertungen, die ich online gelesen habe, ging hervor, dass kaum eine Person, die die lila Matratze ausprobiert hat, unglücklich war und die Matratze zurückschickte. Es schien zu schön, um mir treu zu sein. Ich musste es selbst herausfinden.

Organisation dieses Artikels

Die drei Themen, die ich in diesem Artikel behandeln werde.

SektionThema abgedeckt

Teil 1

Das weiße Pulver

Teil 2

Ausgasung

Teil 3

Meine Meinungen

Ich bin Mutter eines vier Monate alten Kindes, daher war meine erste Sorge natürlich die Sicherheit. Nachdem ich mich kurz mit dieser Matratze befasst hatte, erfuhr ich schnell, dass behauptet wurde, dass während der Produktion ein giftiges weißes Pulver auf diesen Matratzen verwendet wurde.

Das gefürchtete "Lila Pulver"

Als Ehefrau und Mutter war ich natürlich mehr als nur ein wenig beunruhigt über einige der Online-Behauptungen, dass in der Verpackung der Matratze ein giftiges Pulver verwendet wird. Ich habe viel Zeit damit verbracht, mich mit diesem Thema zu befassen, und obwohl einige hektische Leute viele Meinungen und Vermutungen anstellen, lassen Sie mich gleich zu den Fakten kommen.

Das weiß gefärbte Pulver ist ein Pulver auf Polyethylenbasis, das lila in seinen Matratzen, Kissen und anderen Produkten verwendet, die mit ihrem „hyperelastischen Polymer“ versehen sind. Dieses Pulver hat einen ganz bestimmten Zweck. Dieses Pulver wird verwendet, um zu verhindern, dass die Matratze (oder das Kissen) beim Komprimieren für den Versand an sich selbst haftet.

Ist es sicher?

Das Pulver ist Polyethylencopolymer. Polyethylen ist buchstäblich die weltweit am häufigsten hergestellte Kunststoffform und wird häufig in Produkten verwendet, die Sie bereits in Ihrem ganzen Haus haben.

Diese Form von Kunststoff wird in Lebensmittelbehältern, Wasserflaschen, Kosmetika und vielem mehr verwendet. Es wird sogar in medizinischen Geräten verwendet, die unter die Haut implantiert werden, sowie in Kauspielzeug für Kinder. Ihr Kind saugt möglicherweise gerade an einem Schnuller, der höchstwahrscheinlich aus Polyethylen besteht. Diese Art von Kunststoff ist im Grunde die Definition von ungiftig.

Nach langem Suchen wurde deutlich: Ich war in meinem täglichen Leben weitaus mehr dieser Art von Plastik ausgesetzt als nur der Matratze, auf der ich geschlafen habe. Natürlich fühlte ich mich dadurch viel besser und sagte mir, ich würde nach Puder in der Matratze Ausschau halten, sobald ich es bestellt hatte. Würde das Pulver in einer schrecklichen Wolke explodieren? Würde es Rückstände auf der gesamten Matratze geben? Oder würde es im Grunde nicht existieren?

Untersuche meine Matratze auf das Vorhandensein des Pulvers

Nachdem ich meine Matratze erhalten und geöffnet hatte, bemerkte ich, dass es keine erschreckende Wolke aus weißem Pulver gab. Es gab nicht einmal leichte Rückstände. Ich konnte buchstäblich nirgendwo in der Verpackung weißes Pulver finden. Die geringe Menge an Pulver, die online diskutiert wird, da sie in diesem Produkt vorhanden ist, ist vollständig in der Matratze enthalten. Es erfüllt seinen Zweck innerhalb der Matratze und es gibt keinen Grund, sich außerhalb der Matratze zu befinden.

Nach ungefähr sechs Monaten auf meiner lila Matratze freue ich mich, berichten zu können, dass ich nie irgendwelche weißen Rückstände bemerkt habe. Ich hatte noch nie seltsame Atemprobleme oder roch etwas Ungewöhnliches, nachdem ich auf der Matratze geschlafen hatte. Selbst nachdem ein sauberes schwarzes T-Shirt abgelegt und wiederholt darauf gesprungen war, kam es mit absolut null weißen Rückständen jeglicher Art vom Bett.

Schlussfolgerungen zum Weißpulver

Dies zeigte mir, dass dieses Pulver, so harmlos es auch war, vollständig im Bett enthalten war. Wenn Sie also nicht die Gewohnheit haben, Ihre Matratzen aufzuschneiden und den Inhalt zu essen, werden Sie sowieso nichts von diesem harmlosen Pulver einnehmen.

Dieses Pulver ist wirklich kein Grund zur Sorge. Mit Ihrer lila Matratze werden Sie dem überhaupt nicht ausgesetzt sein, aber selbst wenn Sie es wären, ist es so sicher wie Kunststoffe. Wenn Sie sich Sorgen um dieses Kunststoffpulver machen, sollten Sie sich zuerst um fast jedes andere Kunststoffprodukt in Ihrem Haus kümmern. Es ist viel wahrscheinlicher, dass Sie diesen Kunststoffen ausgesetzt sind als diesem Kunststoffpulver, das vollständig in der Matratze enthalten ist.

Wenn Sie mehr über dieses Pulver erfahren möchten, gibt es eine sehr gründliche unabhängige Studie, die die Sicherheit dieses Pulvers vollständig bestätigt. Sie können die Studie hier lesen: Bericht des Zentrums für Toxikologie und Umweltgesundheit über das Purpurpulver.

Es gibt auch eine Reddit-Forumsdiskussion zu diesem Thema, bei der ein Vertreter von Purple tatsächlich an der Diskussion teilgenommen hat. Diese Forumsdiskussion finden Sie hier.

Zusätzliche Studien zu dieser Matratze

  • Bericht über Studien zur Luftprobenahme mit lila Matratzen (von John J. Godleski, MD)
    Fall 2: 17-cv-00138-DB Dokument 288-1, eingereicht am 01.02.18 Seite 1 von 13. AUSSTELLUNG 1 Bericht über Studien zur Luftprobenahme mit lila Matratzen John J. Godleski, MD. ...

Kaufen Sie Purple bei Amazon und holen Sie es sich in zwei Tagen an Ihre Tür!

Es ist auch allgemein bekannt, dass viele vakuumversiegelte Produkte wie „Matratzen in einer Box“ ernsthafte Probleme mit der Entgasung hatten. Die meisten Produkte, die in ihrer Konstruktion Substanzen auf Erdölbasis verwenden, weisen zumindest eine gewisse Entgasung auf, aber ich habe gelesen, dass Matratzen dafür erheblich anfällig sind. Meine erste Aufgabe war es, sicherzustellen, dass diese Matratze für mich und meine Familie sicher ist.

Ausgasung der lila Matratze

Soweit ich aus meiner Forschung ersehen konnte, gibt es keine wissenschaftliche Methode zur Messung der Abgasung, die ich zu Hause realistisch durchführen könnte. Ich bin fest entschlossen, nur eine subjektive Meinung abzugeben. Das Ziel hier ist es, eine Meinung über die Stärke des Geruchs abzugeben, der von der lila Matratze ausgeht, wenn sie frisch aus der Verpackung genommen wurde, sowie darüber, wie lange dieser Geruch zu dauern schien.

Ich werde keine möglichen gesundheitlichen Auswirkungen der Entgasung von Kunststoffen diskutieren und ob der Geruch, der von den meisten neu verpackten Produkten auf Polymerbasis ausgeht, sicher ist oder nicht. Das ist ein kontroverses Thema und viele Studien dazu finden Sie online.

  • Erster Tag nach dem Auspacken: Am ersten Tag, als die Matratze in meinem Schlafzimmer ausgepackt wurde, bemerkte ich einen leichten Plastikgeruch aus der Verpackung. Es war nicht überwältigend, ich fühlte mich nie benommen und ich fühlte mich nicht unsicher, in dieser ersten Nacht zu schlafen.
  • Zweiter Tag nach dem Auspacken: In der zweiten Nacht war der Geruch immer noch vorhanden, aber er schien verblasst zu sein und etwa halb so auffällig zu sein wie in der ersten Nacht.
  • Tag drei nach dem Auspacken: In der dritten Nacht, als wir auf der Matratze schliefen, war der Geruch nicht nachweisbar.

Schlussfolgerungen zur Entgasung

Insgesamt war der Geruch der Ausgasung viel weniger offensichtlich als bei vielen anderen Kunststoffprodukten, die ich gekauft habe. In Anbetracht der Menge an Kunststoffen, Klebstoffen und anderen Materialien in dieser Matratze kann ich nur vermuten, dass die Matratze vor dem Versand entweder im Werk etwas entgast werden durfte oder dass andere Maßnahmen ergriffen wurden, um die Entgasung zu verringern. Ich gehe davon aus, dass der Geruch im Vergleich zu anderen Produkten auf Polymerbasis, die ich ausgepackt habe, ziemlich subtil war.

Wenn Sie sich beim Ausgasen der Matratze immer noch unwohl fühlen, lassen Sie sie zwei Tage lang in einem Gästezimmer (oder in einer Garage) lüften, bevor Sie darauf schlafen. Nach zwei Tagen werden Sie wahrscheinlich keinen Geruch dieses „neuen Produkts“ mehr erkennen können.

Am Ende waren meine Bedenken hinsichtlich des weißen Pulvers und der Entgasung der Matratze völlig unbegründet. Auf der Matratze war kein weißes Pulver nachweisbar, und die Entgasung war erheblich geringer als bei den meisten anderen Produkten, die ich zu Hause kaufe und verwende. Ich war sehr froh, dass ich mich entspannen und mir nur Sorgen machen konnte, ob die Matratze bequem war oder nicht. Ich beschloss, den Abzug zu betätigen und diese Matratze zu bestellen. Dank Amazon war es in zwei kurzen Tagen vor meiner Tür.

Meine Meinungen zur Matratze

Mein Mann und ich haben jetzt ungefähr sechs Monate auf der Matratze geschlafen. Wir bekamen auch die passenden Bettwäsche der Marke Purple. Ich fand heraus, dass diese Laken beim Kauf dieses Bettes von entscheidender Bedeutung sind, da sie hochelastisch sind und sehr gut sitzen, was bei dem ungewöhnlichen Material, das beim Bau dieses Bettes verwendet wird, wichtig ist. Sie sind auch definitiv sehr weich auf der Haut und fühlen sich ziemlich gut an. Mein Mann ist etwas mehr als zwei Meter groß und wiegt 245 Pfund, während ich deutlich kleiner bin.

Mein Mann ist ein Magenschläfer und bevorzugt festere, während ich weichere Matratzen bevorzuge, da ich gerne auf meiner Seite schlafe.

Ich werde sagen, dass diese Matratze für uns beide die Rechnung zu passen scheint. Die hyperelastische Polymerschicht ist die oberste Schicht der Matratze, und Sie können diese Schicht fühlen, während Sie darauf liegen. Es fühlt sich an wie ein sehr weiches Gitter aus dünnem Gummi. Das Ergebnis ist ein weiches Plüschgefühl, bei dem leichter Druck auf die Matratze ausgeübt wird, und eine festere Unterstützung, bei der ein stärkerer Druck ausgeübt wird.

Insgesamt ist es ein sehr angenehmes Gefühl und sowohl mein Mann als auch ich lieben unsere lila Matratze. Ich hatte lang anhaltende Rückenprobleme und diese Matratze hat so viel Erleichterung gebracht, dass es unmöglich wäre, sie hier zu beschreiben. Ich schlage vor, dass jeder diese Matratze probiert, weil sie wirklich eine High-End-Matratze ist, sich aber deutlich anders anfühlt als jede andere Matratze, die ich ausprobiert habe.

Nach zwei soliden Monaten der Forschung fand ich nichts Besseres als diese Matratze auf Papier. Jetzt, nachdem ich 6 Monate darauf geschlafen habe, kann ich ohne zu zögern sagen, dass ich noch nie eine Matratze so bequem gefühlt habe wie diese. Ich hoffe, Sie schätzen diese Matratze genauso wie mein Mann und ich.

Wenn Sie sich entscheiden, diese Matratze zu bestellen

Sie können diese Matratze entweder bei Amazon oder direkt bei Purple kaufen. Ich entschied mich, es bei Amazon zu kaufen, nachdem ich die Unterschiede zwischen den beiden verschiedenen Methoden eingehend untersucht hatte. Sehen Sie, was ich über die Unterschiede im Link unter diesem Abschnitt gelernt habe.

Schließlich bin ich eine Mutter zu Hause und Teilzeitautorin / Forscherin. Ich verdiene mein Einkommen, indem ich Themen wie dieses recherchiere und über das schreibe, was ich finde. Wenn Sie der Meinung sind, dass diese Matratze für Sie geeignet ist und sie bestellen möchten, tun Sie dies bitte über meinen Amazon-Link in diesem Artikel (kurz vor dem Beginn von "Abschnitt 2: Abgasen").

Ich würde niemals einen meiner engagierten Leser bitten, eine Matratze zu kaufen, die nicht für ihn geeignet ist. Wenn Sie also glauben, dass dies der Fall ist, bestellen Sie diese Matratze nicht. Wenn Sie es trotzdem bestellen möchten, tun Sie dies bitte über meinen Link und es wäre sehr dankbar.

Soll ich über Amazon.com oder Purple.com bestellen?

  • Lila Matratze: Bestellung bei Amazon vs. Lila
    Ein Blick auf die Unterschiede zwischen der Bestellung Ihrer lila Matratze mit den beiden beliebtesten Methoden. Es gibt signifikante Unterschiede in Bezug auf Rückgabefrist, Endkosten, Werbeaktionen und wie schnell Sie die Matratze erhalten.

Fragen & Antworten

Frage: Welche Version der lila Matratze haben Sie, die neue lila Matratze oder das Original? Ich bin so entmutigt von all den Möglichkeiten!

Antworten: Die eine, die ich habe, ist die original lila Matratze. Es gibt auch andere Versionen, die über den Link in meinem Artikel verfügbar sind (Amazon-Links). Sie verkaufen jedoch immer noch die Originalmatratze.

Die "New Purple Matratze", wie Purple sie nennt, hat ein anderes Trägersystem als die Originalmatratze, die ich habe. Es verwendet reaktionsschnelle Stützspulen, um das intelligente Komfortgitter (das hyperelastische Polymer) zu unterstützen, das die oberste Schicht der Matratze darstellt.

Außerdem gibt es die New Purple Matratze in drei verschiedenen Versionen. Lila 2, Lila 3 und Lila 4. Die Zahl gibt an, wie viele Zoll das obere, intelligente Komfortgitter dick ist. Das Purple 2 hat oben eine 2 Zoll dicke Schicht (die gleiche Dicke wie die ursprüngliche Purple-Matratze), das Purple 3 hat ein 3 Zoll dickes Komfortgitter und das Purple 4 hat ein 4 Zoll dickes Gitter. Die Matratze gilt als plüschiger, je dicker diese Deckschicht ist.

Sie können meiner Meinung nach wirklich keine "falsche Wahl" treffen. Jeder von ihnen wird eine enorme Verbesserung gegenüber Ihrer aktuellen Matratze sein, da bin ich mir ziemlich sicher.

Frage: Halten Sie die lila Matratze für eine sichere Matratze?

Antworten: Ja absolut! Ich habe immer noch kein Zögern über die Matratze überhaupt. Ich habe die Matratze immer noch nicht aufgeschnitten, um die Einbauten zu verbrauchen. Was ich vermute, würde von lila nicht empfohlen werden.

Im Ernst, ich habe noch nie Pulver jeglicher Art an der Außenseite der Matratze, auf unseren Laken, Kleidung usw. bemerkt. Welches harmlose Pulver, das existieren soll, ist vollständig in der Matratze enthalten.

Viele Menschen wissen das nicht, aber Matratzen werden aus allen Arten von Materialien hergestellt, die für den menschlichen Verzehr nicht sicher sind. Dies ist völlig legal und nicht nur das, es ist ein Standard für den Herstellungsprozess moderner Matratzen. Dies ist nur eine Tatsache der modernen Fertigung. Glücklicherweise sind die meisten von uns klug genug, um Gegenstände in unserem Haus (wie unsere Betten) nicht auseinander zu schneiden und die Einbauten zu schnüffeln oder zu essen.

Ich liebe immer noch jede Nacht auf unserer Matratze.

© 2017 Kate Daily

Stef am 05. Juni 2020:

Wichtige Frage ... wie gefällt es diesem entzückenden Dobermann?! Sehr informative Bewertung danke!

Kate Daily (Autorin) aus Kalifornien am 23. August 2019:

Hallo Adam, ich habe diese Studie zu diesem Artikel hinzugefügt, nachdem der Artikel geschrieben wurde, um die Informationen hier so genau und aktuell wie möglich zu halten. Außerdem hielt ich die Matratze meiner Meinung nach für sicher, basierend auf dem, was ich gelesen habe und meiner Interpretation dessen, was ich gelesen habe. Es lohnt sich jedoch zu wiederholen, dass ich mit Sicherheit kein Wissenschaftler bin und mit Sicherheit nicht versuche, einen darzustellen. Dies ist nur eine Zusammenfassung meiner persönlichen Forschung und meiner eigenen Schlussfolgerungen, basierend auf dem, was ich für meine eigene Familie für am besten hielt, nicht für das eines anderen. Schließlich hat die neue Studie meine Meinung nicht wirklich geändert, da die Studie die Emissionen der Matratze mit "Reinraumstandards" verglich, von denen ich nicht glaube, dass ein Möbelstück, das ich besitze, bestehen würde, also glaube ich, dass die Ergebnisse davon sind Studien sind wahrscheinlich irreführend. Aber ich versuche, alle Beweise in meinen Artikel aufzunehmen, weshalb ich ihn aufgenommen habe. So können die Menschen selbst entscheiden.

Kate Daily (Autorin) aus Kalifornien am 22. August 2019:

Hallo Marie, wo ist mein Hinweis auf Mineralöl? Ich brauche nur eine Klärung, damit ich Ihre Frage beantworten kann. Vielen Dank!

Marie Consorte am 08. August 2019:

Laut der Website von Purple ist das verwendete Mineralöl gut genug zum Essen. In Ihrem Artikel bezeichnen Sie das Mineralöl als Erdöl. Habe ich falsch verstanden?

Adam am 28. Juli 2019:

Hallo Kate,

In der von Ihnen verlinkten externen Studie kamen sie zu dem völlig entgegengesetzten Ergebnis: „Die in diesem Bericht dargestellten Daten zeigen, dass die Emissionen von lila Matratzen alle Reinraumstandards sowie alle USEPA-Standards für luftgetragene Partikel zum Schutz der menschlichen Gesundheit bei weitem übertreffen.“ . Respektvoll, warum haben Sie diese Matratze dann für sicher gehalten?

Kate Daily (Autorin) aus Kalifornien am 15. Juli 2019:

Hallo wie! Vielen Dank für Ihren Kommentar! Wie würden die Partikel vom Bett "springen", wenn sie enthalten wären? Ich möchte nur klarstellen, damit wir weiter darüber diskutieren können. Vielen Dank!

Wie am 15. Juli 2019:

Warte eine Minute. Diese Beschreibung des Pulvers ist viel zu einfach. Grundsätzlich heißt es in diesem Artikel "es ist ungiftig und es ist enthalten", aber vergessen Sie die Toxizität, diese Substanz würde in geringer Menge in Ihrer Luft vorhanden sein, wenn Sie auf das Bett steigen. Sie werden die Partikel vom Bett springen lassen und in Ihrer Luft sein und Sie werden sie einatmen. Sicher, ok, das Labor sagt, dass es ungiftig ist, aber wenn eine Plastiksubstanz in Ihren Körper gelangt, stört Sie das nicht, giftig oder nicht, das ist beunruhigend.

chimingin am 21. November 2018:

Hey Kate & alle! Ich habe gerade einen Account erstellt, um herauszufinden, was die Mutter des reaktiven Kindes jetzt für das Herzstück der Reaktion hält. Allergien? Ich habe jetzt seit über einem Monat eine lila Matratze und wie sich herausstellt, habe ich hochreaktive Atemwege für Feinstaub. Ich habe sie mit 2 zusätzlichen "offiziellen" Schichten verwendet - dem lila Matratzenpolster und den lila Laken Sie gaben mir. Diese sind nicht aus dem undurchlässigen Anti-Allergie-Material, das ich gewohnt bin (eher wie Ihr Lieblings-T-Shirt, weich, dehnbar). Wie der Autor sagte - ich habe nichts Pulver aus der Matratze oder Rückständen gesehen Überall - und ich lasse jeden Abend einen Luftfilter in meinem Zimmer laufen, damit ich nach der ersten Nacht nichts riechen konnte. Oh Hinweis: Das alles ist außer dem stinkenden lila Kissen - das nie aufgehört hat zu stinken, wenn dein Kopf darauf ist - also gab ich sofort es weg an jemanden ohne Probleme. Meine Frage:

An die Mutter oder sonst jemanden: "Glaubst du, es waren A) Abgase oder B) tatsächliche Feinstaubpartikel (das winzige Pulver selbst, das durch die Laken austritt usw.), auf das deine Tochter reagiert hat? Weißt du? ? "

Wie gesagt, ich sehe keine - aber angesichts der winzigen Größe und ich lerne noch - glaube ich nicht, dass Sie normalerweise mit bloßem Auge echte Feinstaubpartikel sehen (denken Sie an Autoabgase).

Kate Daily (Autorin) aus Kalifornien am 16. August 2018:

Hallo Anzeige, danke für deinen Kommentar zu meinem Artikel! Ich kann die Besorgnis definitiv verstehen. Für mich und aus meiner Forschung ist die plastische Substanz jedoch vollständig in der Matratze enthalten. Es ist auch eine inerte Substanz, von der nicht bekannt ist, dass sie eine Gefahr für den Menschen darstellt (ja, sogar in Pulverform).

Dies sind zwei große Hürden, die diejenigen, die von den Gefahren der Matratze überzeugt sind, noch nicht überwinden können.

Das Wichtigste ist jedoch, dass Sie nachts sowohl körperlich als auch geistig bequem darauf schlafen müssen. Wenn Sie nicht sind, sollten Sie es definitiv nicht kaufen. Persönlich fühle ich mich sehr wohl und bereue es nie, es eine Minute lang bekommen zu haben. Besonders wenn ich in einem Hotel wohne und an traditionelle Betten erinnert werde.

Jackie am 12. Juni 2018:

Ich bin so froh, dass ich deinen Beitrag gefunden habe! Ich bin auch die Art von Person, die Produkte vor dem Kauf überprüft und mein Mann und ich müssen eine neue Matratze kaufen und haben über die lila Matratze nachgedacht. Ich hatte keine Sorgen um das weiße Pulver, denn wie Sie sagten, es ist gewöhnliches Plastik und ich verletze es wahrscheinlich die ganze Zeit, wenn ich auf Stiftkappen kaue oder aus Wasserflaschen trinke.

Unsere größten Fragen waren die Flexibilität zwischen zwei Arten von Schläfern und einer, die eine feste Matratze mag, eine, die weich ist. Die einzige andere Frage, die wir haben und die mit ihrer Site unklar zu sein scheint, ist die Art der Basis, die wir brauchen. Wir haben derzeit einen Standard-Metallrahmen mit einem Boxspring, aber sie sagen, dass dies aufgrund des Durchhängens nicht gut für die Matratze ist. Irgendwelche Gedanken?

Danke :)

Kyle am 28. März 2018:

Ich weiß nicht, ob dies funktionieren wird, aber anscheinend wurde diese Matratze getestet. Leider bin ich nicht ausreichend über den morphologischen Ansatz informiert und verstehe die Messung auch nicht.

Alles, was sie sagen, ist, dass das Pulver dazwischen, um das Zusammenkleben der Matratze zu verhindern, viel aufzublähen scheint (wie auch immer die Zwei heißen, sie nennen es)

Jede Klarstellung dieser PDF-Datei wäre großartig!

Duy am 25. März 2018:

Einige Punkte zu beachten:

1. Eine Studie ist nicht unabhängig, wenn das Unternehmen die Studie finanziert. Diese Studien gelten als von der Industrie geförderte Studien. Das Center for Toxicology and Environmental Health, LLC ist eine von Purple beauftragte Beratungsfirma. Die "Studie" wird auch genauer als Bericht bezeichnet, da sie keine eigenen Daten sammelt.

2. Der Bericht basiert auf einer Bewertung des Polyethylencopolymers, aber die Aussagen von Purple über die Weigerung, die genaue Zusammensetzung des Pulvers preiszugeben, legen nahe, dass das Pulver mehr als nur Polyethylencopolymer ist.

3. Die im Bericht zitierte Expositionsstudie wurde an ein zweites Unternehmen, Terracon Consultants, LLC, vergeben. Die tatsächliche Methodik dieser Studie ist unbekannt, da ich die Terracon-Studie nirgendwo im Internet finden kann. Die Exposition gegenüber dem Pulver kann mehr oder weniger betragen als von Terracon behauptet.

Nick am 08. März 2018:

Ich denke, das Hauptanliegen ist das Einatmen feiner Partikel. Zum Beispiel ist Glasfaser ein feines Partikel, atmen Sie genug ein, dass wir Lungenprobleme haben, die zu Krebs führen können. Feine Fremdpartikel sind das Hauptanliegen, nicht wenn das Material sicher ist. Wenn Sie genug Sägemehl einatmen, haben Sie möglicherweise das gleiche Ergebnis wie Glasfaser oder Purpurs weißer Staub!

Kate Daily (Autorin) aus Kalifornien am 18. Februar 2018:

JP, vielen Dank für das freundliche Feedback! Stellen Sie sicher, dass Sie zurückkommen und uns mitteilen, wie die Puffy-Matratze funktioniert hat. Ich bin besonders neugierig auf jegliche Entgasung, die es haben kann (oder auch nicht)!

JP am 18. Februar 2018:

Tolle Bewertung! Nach meiner eigenen Recherche habe ich eine "Puffy" -Matratze gekauft, die ich heute auspacke. Lila war meine zweite Wahl und könnte sich als meine erste Wahl herausstellen, wenn der Puffy nicht funktioniert. Ich wünschte, ich hätte diese Bewertung letzte Woche gesehen :) Einer der anderen Gründe, warum ich mich für den Puffy entschieden hatte, waren einige Bewertungen von Leuten, die sagten, das Lila habe einen einzigartigen Geruch, der nicht verschwand, also ich Ich bin froh zu sehen, dass nach 3 Tagen jeglicher Geruch jeglicher Art verschwunden ist. Wieder super reveiw !!!

Kate Daily (Autorin) aus Kalifornien am 15. Februar 2018:

Danke Ron! Ich hoffe, Sie haben einige nützliche Informationen erhalten!

Ron Caldwell am 15. Februar 2018:

Vielen Dank für all diese Informationen, Kate! Ich hoffe du hast einen wunderschönen Tag, mach weiter so!

Kate Daily (Autorin) aus Kalifornien am 19. Dezember 2017:

Vielen Dank für den Kommentar, es wird sehr geschätzt! Es ist lustig, aber das Schreiben dieser ziemlich ausführlichen Rezension hat viel weniger Zeit in Anspruch genommen, als alle Recherchen durchzuführen, die sich damit befassten. Wir genießen immer noch unsere neue Matratze!

RTalloni am 01. Dezember 2017:

Dies ist eine großartige Bewertung. Bin überrascht, dass dies der erste Kommentar ist. Vielen Dank, dass Sie Ihre Forschungen und Erfahrungen hier geteilt haben.


Schau das Video: Purple Hybrid Premier Mattress Review - The Best Purple Mattress? UPDATE


Vorherige Artikel

10 fantastische Erbstücktomaten für den neuen Gemüsegärtner

Nächster Artikel

10 Schritte zum Entstören und Freigeben von Speicherplatz