Hardy & Beautiful Plumbago Pflanzen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wachsender Plumbago

Plumbago-Pflanzen wachsen gut in Houston, Texas.

  • Sie sind eine mehrjährige Pflanze und eine einheimische Pflanze in Südafrika.
  • Sie können von fast zwei Fuß bis über sechs Fuß hoch wachsen und haben ein sich ausbreitendes Wachstumsmuster.
  • Plumbago-Pflanzen haben je nach Art Blüten in verschiedenen Farben. Sie können für ihre weißen, rosa, roten, lila oder blauen Farben ausgewählt werden. Der blau gefärbte Plumbago ist der produktivste, wenn es um Blüte geht.
  • Der blaue Plumbago-Busch ist offiziell als Plumbago auriculata bekannt.

Meine Mutter hatte diese blau gefärbten Plumbago-Pflanzen in ihrem Hinterhof, und sie blühten ununterbrochen von dem Zeitpunkt an, an dem sie im Frühjahr zu blühen begannen, bis im Winter tödliche Fröste auftraten. Sie drapierten über eine Utility-Box, was für ein angenehmeres Aussehen sorgte. Wenn Arbeiter auf die Utility-Box zugreifen mussten, konnten sie immer noch leicht darauf zugreifen, selbst wenn die Anlage zu diesem Zeitpunkt etwas zurückgeschnitten werden musste.

  • Plumbago auriculata ist immergrün, wenn es in tropischen Klimazonen angebaut wird. Wenn wir hier in Houston Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt haben, verlieren sie ihre Blätter, kommen aber im Frühjahr wieder zurück.
  • Sie vertragen Temperaturen von bis zu 20 bis 20 Grad Fahrenheit und leben immer noch.

Normalerweise nehme ich mir die Zeit, nachdem sie jedes Frühjahr ihre Blätter verloren haben, um sie gut zu schneiden.

  • Sie gedeihen bei sonnigen und sogar schattigen Bedingungen und sind ziemlich robust, wenn es um Dürren geht.
  • Hitze und Feuchtigkeit stören sie nicht.
  • Schmetterlinge und Kolibris lieben es, diese blühenden krautigen Pflanzen zu besuchen.

Hirschprobleme

Haben Sie ein Problem damit, dass Hirsche Ihre Pflanzen zerstören? Hirsche fressen nicht gern an Plumbagos, was sie zu einer begehrenswerten Pflanze für Menschen in offenen Räumen macht, zu denen Hirsche Zugang haben.

  • Die Texas A & M University empfiehlt von Herzen, in unserer Region Plumbago-Pflanzen zu pflanzen, da diese sowohl krankheits- als auch schädlingsresistent sind.
  • Das einzige an Plumbago-Pflanzen ist, dass die Blüten eine klebrige Substanz haben. Wenn Haustiere gegen sie streichen, haften die Blumen oft an ihrem Fell und werden ins Haus gebracht. Sie werden sich auch an den Armen und der Kleidung des Gärtners befestigen, wenn sie gegen ihre Blüten streichen.

Abgesehen von dieser einen Sache, die wirklich keine große Abschreckung darstellt, sollten Sie bei der Suche nach einer winterharten blühenden Pflanze in Klimazonen wie in Houston daran denken, die Plumbago-Pflanzen in Ihrer Landschaftsgestaltung zu verwenden.

Mein Mann und ich haben jetzt eine blau blühende Sorte in unserem Hinterhof. Wenn unser Hund Skippy sich der Pflanze nähert, die sich in einem Gartenbeet befindet, bringt er von Zeit zu Zeit ein paar dieser mitgebrachten Blüten in unser Haus, die an seinem Fell befestigt sind. Im Allgemeinen versuchen wir, sie zuerst abzubürsten, bevor wir ihn das Haus betreten lassen. Ich versuche, die Plumbago-Pflanze so zurückzuschneiden, dass sie nicht die nahe gelegenen Azaleen und andere Sträucher bedeckt.

Plumbago zeylanica (Blumen).

Meine Idee für einen Tomatenkäfig

Ein Jahr, nachdem ich die winterharte Pflanze im Frühjahr geschnitten hatte, nachdem die Gefahr weiterer Frostgefahr vorbei war, beschloss ich, einen großen Tomatenkäfig über den nackten Stumpf und die Äste zu legen, die am Stumpf befestigt waren. Auf diese Weise konnte ich, wenn es anfing zu wachsen, die Zweige so trainieren, dass sie in die Mitte des Tomatenkäfigs ragten und die Seitenzweige in alle Richtungen auslaufen ließen.

Plumbago-Pflanzen dieser blau blühenden Sorte (Plumbago auriculata) klettern auf Dinge wie Zäune und andere Stützen.

Meine Idee mit einem Tomatenkäfig hat gut funktioniert. Nach kurzer Zeit war der Käfig nicht mehr zu erkennen, und die Pflanze war größer, als ich sie verlassen hatte, um in einer Hügelform zu wachsen. Es hat in unserer Landschaft gut geklappt und war sehr auffällig.

Im Video unten scheint sich einer dieser hübschen Sträucher mit einigen kleinen Bäumen zu vermischen.

  • Stellen Sie sicher, dass diese fruchtbaren Blüten sich ausbreiten und wachsen, wenn Sie sie in Ihrem Gartenplan verwenden möchten. Sie können so breit werden, wie sie groß sind!

Ich habe einige gesehen, die neben einem Haus in unserer Unterteilung zwischen Auffahrt und Haus gewachsen sind und das abgesichert ist. Natürlich werden diese Menschen nicht so viel Farbe von den Blüten genießen, aber das ist sicherlich eine Option, um das Wachstum zu kontrollieren, wenn sie in einem Raum gepflanzt werden, in dem sie sich nicht frei in alle Richtungen ausbreiten können.

  • Sie sind auch eine perfekte Pflanze, um eine abfallende Bank abzudecken.
  • Die Blumen sind selbstreinigend und die verbrauchten Blumen fallen von selbst ab, so dass sie nach dem Pflanzen leicht zu pflegen sind.

Erfahren Sie hier mehr über die Plumbago auriculata oder Cape Plumbago:

Fragen & Antworten

Frage: Ich habe noch nie rote Plumbago-Pflanzen gesehen, aber ich liebe die Farbe. Blühen die roten Plumbagos weicher als die hellblauen? Ich habe sowohl das Hellblau als auch das Weiß gewachsen, und beide machen es außergewöhnlich gut. Was ist mit dem Lila, ich habe diese nicht gesehen, aber ich liebe diese Farbe auch. Wachsen all diese Pflanzen groß?

Antworten: Wie Sie habe ich nur die Plumbagos gesehen, die in unserer Gegend weiß und hellblau blühen. Plumbagos können ziemlich groß werden.

Frage: Kann ich Plumbago in einem Behälter anbauen?

Antworten: Nahezu jeder Strauch kann in einem Behälter gezüchtet werden, solange dieser Behälter groß genug ist, eine gute Drainage aufweist und die Pflanze ausreichend ernährt ist. Wenn die Pflanze bei direkter Sonneneinstrahlung oder im Schatten besser abschneiden würde, muss auch berücksichtigt werden, wo Sie die in Behältern angebaute Pflanze platzieren.

© 2018 Peggy Woods

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 9. März 2020:

Hallo Barbara,

Ich hoffe, dass Sie den Anbau von Plumbago-Pflanzen in Ihrer Nähe genießen können. Vielen Dank für Ihren Kommentar.

Barbara Radisavljevic aus Templeton, CA am 9. März 2020:

Ich hatte noch nie davon gehört. Es scheint, dass sie in meiner Gegend wachsen können. Ich kann sie nur versuchen.

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 18. Mai 2019:

Hallo Aurelio,

Ich sehe keinen Grund, warum die Plumbago-Pflanzen in Südkalifornien nicht wachsen würden, wenn sie hier in Houston wachsen würden.

Aurelio Locsin aus Orange County, CA am 18. Mai 2019:

Ich habe noch nie von diesen Pflanzen gehört oder sie gesehen, aber ich mag ihre Form und Farbvielfalt. Ich frage mich, ob sie in Südkalifornien wachsen werden.

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 5. Mai 2019:

Hallo Dale,

Plumbago-Pflanzen sind robuste Pflanzen und überleben sogar das eisige Wetter in der Gegend von Houston. Ich schneide einfach die toten Äste ab (wenn wir länger gefroren haben) und wieder erscheint neues Leben von der Basis der Pflanze. Ich bin mir ziemlich sicher, dass Ihre Frau es schaffen könnte, diesen Strauch zu züchten, wenn sie interessiert ist.

Dale Anderson von der Hohen See am 03. Mai 2019:

Die sind sehr schön und ich wette, meine Frau würde sie gerne anbauen. Leider hat sie kein Glück gehabt, etwas anzubauen, aber ich werde sie darauf setzen und sehen, ob sie ihnen eine Chance geben will.

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 2. Dezember 2018:

Hallo Nithya,

Ich bin froh zu wissen, dass Ihnen die Idee gefällt, einen Tomatenkäfig zu verwenden, um die Plumbago-Pflanze zu stützen. Bei uns hat es super geklappt und alle Äste haben den Drahtkäfig komplett bedeckt.

Nithya Venkat aus Dubai am 2. Dezember 2018:

Die Plumbago-Pflanzen sind wunderschön und haben auffällige Blüten. Der Tomatenkäfig ist eine großartige Idee, danke fürs Teilen.

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 23. August 2018:

Hallo Adrienne,

Die meisten Plumbagos, die ich hier sehe, sind überwiegend die blauen und einige die weißen Sorten. Gut zu wissen, dass es auch andere Farben gibt. Ich bin froh, dass du das gern gelesen hast.

Adrienne Farricelli am 22. August 2018:

Vielen Dank für das Schreiben. Ich habe gerade etwas Neues gelernt: Plumbago gibt es in verschiedenen Farben! Ich habe nie etwas anderes als blau gesehen. Ich habe diese Pflanze immer geliebt.

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 12. August 2018:

Hallo Rajan,

Ich freue mich, dass Ihnen dieser Artikel über Plumbago-Pflanzen gefallen hat. Sie sind in der Tat sehr schön.

Rajan Singh Jolly aus Mumbai, derzeit in Jalandhar, Indien. am 11. August 2018:

Schöne Pflanzen und scheint sich an eine Vielzahl von klimatischen Bedingungen anzupassen. Vielen Dank, dass Sie diese Informationen geteilt haben.

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 30. Juni 2018:

Guten Morgen Patricia,

Cassandra ist eine hübsche Pflanze und ich bin sicher, dass Ihre Kirche ihre Schönheit schätzen wird. Unser Plumbago blüht jetzt in unserem Hinterhof und da unser kleiner Skippy nicht mehr bei uns ist, werden wir diese Blüten nicht über die Fahrt auf seinem Fell zu uns nach Hause bringen lassen. Wir vermissen diesen kleinen Kerl immer noch! Ich hoffe, Sie finden ein Zuhause nach Ihren Wünschen und dieser Tag ist ein guter Tag für Sie und Ihre Familie.

Patricia Scott aus Nord-Zentralflorida am 30. Juni 2018:

Guten Morgen Peggy ... Ich habe diese gestern gesehen, als ich im Kinderzimmer war und Pflanzen für die Kirche holte. Ich habe Cassandra gewählt, die die Farbe Ihres ersten Plumbagos ist. Aber sobald ich herausgefunden habe, was passiert, wenn ich aus diesem Haus, das MEIN Zuhause ist, ausziehe, werde ich Plumbago hinzufügen ... finde es schön und trage viel zur Schönheit in der Umgebung bei. Ich hoffe, alles ist gut mit dir ... Engel sind auf dem Weg nach Houston ... und viele sind schon sehr nahe

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 14. Juni 2018:

Hallo Eileen,

Das ist es, was ich an HubPages liebe. Wir alle lernen voneinander über so viele verschiedene Themen.

Ethel Smith von Kingston-upon-Hull am 14. Juni 2018:

Danke auch an dich Peggy. Werde hier in Großbritannien darauf achten

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 14. Juni 2018:

Hallo Eileen,

Ich habe nach Bleikraut-Plumbago gesucht und obwohl es verwandt ist (zumindest das Wort Plumbago), ist es eine andere Pflanze. Sein offizieller Name ist Ceratostigma plumbaginoides. Es ist eine Bodendeckerpflanze im Gegensatz zu dem in diesem Beitrag vorgestellten Plumbago, der viel höher wächst und im Vergleich dazu ein Strauch ist. Danke für die Ausbildung!

Ethel Smith von Kingston-upon-Hull am 13. Juni 2018:

Bleikraut Peggy. Aber danke

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 13. Juni 2018:

Hallo Eileen,

Manchmal haben Pflanzen unterschiedliche Namen und / oder Spitznamen. Ich bin mir nicht sicher, ob die Plumbago-Pflanze etwas anderes heißt, aber ich denke, es ist möglich.

Ethel Smith von Kingston-upon-Hull am 13. Juni 2018:

Schön, so hübsch. Womdering, wenn man hier etwas anderes nennt. Werde es überprüfen. Danke Peggy

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 10. Juni 2018:

Hallo Rinita,

Diese Plumbago-Pflanzen können ziemlich groß werden. Holen Sie sich also einen großen Topf, wenn Sie einen auf Ihrem Balkon anbauen möchten. Stellen Sie sicher, dass es genug Sonnenlicht bekommt. Viel Glück und vielen Dank für Ihren Kommentar.

Rinita Sen. am 10. Juni 2018:

Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich gesehen habe, wie diese in meiner Gegend das ganze Jahr über gewachsen sind. Es ist gut zu wissen, dass der Grund das tropische Klima ist. Sehr interessanter Artikel. Ich bin mir nicht sicher, ob sie in einem Topf auf meinem Balkon gut wachsen werden, aber vielleicht werde ich es eines Tages versuchen. Ich danke Ihnen für das Teilen.

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 24. Mai 2018:

Hallo RTalloni,

Die blauen Plumbago-Blüten sind ein echtes Blau, wie Sie aus meinen ehrlichen Aufnahmen in diesem Artikel sehen können. Viel Glück beim Pflanzen Ihrer Sträucher. Ich mulche immer unsere Beete, um die Pflanzen vor übermäßiger Hitze und Kälte zu schützen. Es spart auch Feuchtigkeit.

RTalloni am 24. Mai 2018:

Ich wollte schon seit einiger Zeit Plumbago pflanzen. Vielen Dank für die Ermutigung, es zu erledigen. Unsere Winter schwanken zwischen mild und manchmal mit niedrigen Teenagern. Ich muss erforschen, wie ich am besten neue Pflanzen anfangen kann, damit ich einige kleine Topfpflanzen habe, falls das, was ich pflanze, durch kalte Temperaturen verloren geht. Obwohl ich weiße Blumen liebe, ist es sehr verlockend, wenn das Blau wahres Blau ist!

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 13. Mai 2018:

Hallo Jill,

Ich stimme zu, dass es etwas schwieriger ist, blühende Dinge mit der wahren Farbe Blau in der Natur zu finden. Natürlich haben wir die berühmten Bluebonnets in Texas für saisonale Farben. Die Art der Plumbago-Pflanze in unserem Garten ist eine dieser Pflanzen. Es blüht auch viel länger als unsere saisonalen Bluebonnets.

Jill Spencer aus den Vereinigten Staaten am 12. Mai 2018:

Blue Plumbago ist wirklich blau, nicht wahr? Nicht blau-lila. Das ist so selten. Es ist eine echte Schönheit! Ich wette, es würde hier in Maryland gut wachsen. Du hast mich zum Planen gebracht, Peggy!

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 9. Mai 2018:

Hallo C E Clark,

Schön von dir zu hören. Ich bin froh, dass Ihnen dieser Artikel über Plumbago-Pflanzen gefallen hat. Ich hoffe, dass Sie auch unser Frühlingswetter genießen. Hier unten in Houston wird es heiß. Wir haben heute einige Gartenarbeiten gemacht und es war in den unteren 90ern.

C E Clark aus Nordtexas am 9. Mai 2018:

Dies scheint eine gute Lösung für Menschen zu sein, die möglicherweise mit tiefen Gräben zu kämpfen haben. Diese Pflanze kann groß genug werden, um Privatsphäre von der Straße zu bieten und den Graben zu füllen, so dass das Gras dort nicht mehr gemäht werden muss. Das Mähen sehr steiler Gräben kann gefährlich sein. Zusätzlich zu diesen Vorteilen ist es wunderschön! Ich habe es sehr genossen, etwas über diese Pflanze zu lernen!

Es ist so lange her, Peggy. Ich hoffe, Ihnen und Ihrem Mann geht es gut und Sie genießen den Frühling! Pass auf . .

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 02. Mai 2018:

Hallo Nyesha Pagnou MPH,

Es ist mir eine Freude, Ihnen diese Informationen über die wunderschönen Plumbago-Pflanzen mitteilen zu können.

Nyesha Pagnou MPH aus den USA am 02. Mai 2018:

Vielen Dank für den Austausch der Informationen über diese Pflanzen und die Ratschläge zum Anbau. Sie sind sehr schön.

Peggy Woods am 25. April 2018:

Ich freue mich, Ihnen die Schönheit dieser Plumbago-Sträucher Thelma zeigen zu können.

Thelma Alberts aus Deutschland und den Philippinen am 24. April 2018:

Beeindruckend! Diese Blume ist wunderschön. Ich glaube nicht, dass ich das hier gesehen habe. Ich liebe die violette Farbe. Vielen Dank, dass Sie Ihren sehr informativen Hub Peggy geteilt haben.

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 19. April 2018:

Im Frühjahr des Jahres denke ich, dass die meisten Menschen, die in der Lage sind, darüber nachzudenken, wie sie ihre Gärten am besten aufwerten können. Hier in Houston können wir fast das ganze Jahr über Gartenarbeit betreiben.

DDE am 19. April 2018:

Die Blüten sind schön! Eine Zeit für draußen und um in unseren Gärten aktiv zu sein.

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 18. April 2018:

Hallo Mary,

In Houston können wir fast das ganze Jahr über im Garten arbeiten. Wir haben noch einige Aufgaben zu erledigen, bevor die Hitze des Sommers kommt. Frühling und Herbst sind die Gartenzeiten des Jahres, in denen wir leben.

Mary Norton aus Ontario, Kanada am 17. April 2018:

Wunderschöne Blumen. Es muss schön sein, jetzt im Garten arbeiten zu können.

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 30. März 2018:

Hallo manatita44,

Frohe Ostern auch euch! Wir haben eine blaue Plumbago-Pflanze in unserem Garten. Wie du mag ich alle Farben.

manatita44 aus London am 29. März 2018:

Gut, um Spring zu begrüßen, Peggy. Schöne Farben! Ich liebe das Blau und Lila. Frohe Ostern!

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 28. März 2018:

Hallo Nordwind,

Das ist eine nette Idee, diese klebrigen Blumen wie Ohrringe zu verwenden. Wie Sie bereits erwähnt haben, können Plumbago-Pflanzen so oft wie gewünscht geschnitten werden und springen schnell zurück. Es würde Spaß machen, die verschiedenen Farben zusammen gepflanzt zu sehen. Die meisten, die ich in der Gegend von Houston gepflanzt sehe, sind die blau und weiß blühenden Sorten.

Nordwind aus der Welt (vorerst) am 27. März 2018:

Schöne Pflanzen und sehr stark. Als Kinder pflückten wir immer die Blumen im Garten und steckten sie uns auf die Ohren. Sie würden ziemlich hübsch hängen und wir würden nie müde von ihnen werden.

Unsere Hunde würden die Büsche auch für gute Kratzer verwenden. Der Plumbago hat nie darunter gelitten. Wir könnten es nach Herzenslust beschneiden und es würde so schön wie immer zurückspringen.

Sie sind eine meiner Lieblingspflanzen. Ich kann ehrlich gesagt keine Farbe auswählen, aber ich liebe es, wenn Weiß, Blau und Lila zusammen gepflanzt werden. Sie sehen toll aus.

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 24. März 2018:

Hallo Chitrangada Sharan,

Schön, dass Sie so viele dieser wunderschönen Sträucher wachsen sehen, wo Sie in Indien leben. Vielen Dank für Ihren Kommentar.

Chitrangada Sharan aus Neu-Delhi, Indien am 23. März 2018:

Toller Artikel über Plumbago Blumen!

Sie können überall hier in Indien gesehen werden, in Parks und Gärten, obwohl ich es mit dem gebräuchlichen Hindi-Namen kannte. Die häufigsten sind blau, weiß und rot. Sie sehen wunderschön aus, da sie so viele zusammen sind.

Ich bin froh, so viele andere Fakten über diesen hübschen Strauch zu erfahren, die mir nicht bewusst waren.

Ausgezeichneter Artikel und sehr informativ! Vielen Dank!

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 04. März 2018:

Hallo Audrey,

Wenn Sie noch nie Plumbago-Pflanzen in Ihrer Nähe wachsen gesehen haben, ist es durchaus möglich, dass sie dort nicht gedeihen. Die Pflanzen, die gut funktionieren, werden oft in den meisten Baumschulen verkauft. Natürlich gibt es Ausnahmen. Wir haben einige spezielle Baumschulen in unserer Gegend, die weniger verbreitete Pflanzen verkaufen, aber solche, die hier gut abschneiden.

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 04. März 2018:

Hallo Genna,

Vielen Dank für Ihre freundliche Bemerkung zu Blumen und insbesondere zur Plumbago-Pflanze. Ich genieße wirklich die Schönheit von Blumen in allen Formen.

Audrey Howitt aus Kalifornien am 04. März 2018:

Ich habe hier keine Plumbago-Pflanzen gesehen. Aber ich denke, wir könnten zu trocken für sie sein.

Genna Ost aus Massachusetts, USA am 04. März 2018:

Es ist eine zarte, nachdenkliche Kunst, die zerbrechliche Schönheit von Blumen zu verstehen und zu pflegen. Du hast dieses Geschenk, Peggy. Vielen Dank, dass Sie es mit uns teilen, und die Schönheit des Plumbago.

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 24. Februar 2018:

Hallo Dianna,

Ich liebe blühende Pflanzen und Sträucher in unserem Garten und die Schmetterlinge und Kolibris, die unseren Garten besuchen. Danke für deinen Besuch.

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 24. Februar 2018:

Hallo Mary,

Sandiger Boden sollte kein Problem sein. Sobald sich diese Pflanzen etabliert haben, können sie mit wenig Wasser überleben. Natürlich brauchen sie etwas Wasser, aber sie sind definitiv trockenheitsresistent. Was deine Bäume betrifft ... die, die wir in unserem Garten gepflanzt haben, ist den größten Teil des Tages im Halbschatten. Die riesige Eiche unseres Nachbarn beschattet einen Großteil unseres Hinterhofs.

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 24. Februar 2018:

Hallo Linda,

Blau ist eine ungewöhnlichere, aber sicherlich hübsche Farbe in einer Gartenlandschaft. Schätzen Sie Ihre Stimme und Ihren Kommentar.

Dianna Mendez am 24. Februar 2018:

Ich glaube, ich habe diese Blume in einem Behälter. Ich muss morgen früh nachsehen. Sie haben sicherlich eine Möglichkeit, schöne Blumen zu züchten, Peggy.

Mary Wickison aus Brasilien am 24. Februar 2018:

Beeindruckend! Ich habe gerade nachgesehen und anscheinend wachsen diese in meiner Gegend, aber ich glaube nicht, dass ich sie gesehen habe. Ich bin immer auf der Suche nach robusten Pflanzen, besonders solchen mit hübschen Blumen.

Wir haben hier perfekte Wachstumstemperaturen, aber unser Boden ist sandig. Obwohl wir viele Bäume haben, brauche ich mehr Blumen.

Linda Crampton aus British Columbia, Kanada am 23. Februar 2018:

Die Blumen sind sehr hübsch. Ich habe in Ihrer zweiten Umfrage für die blaue Blume gestimmt, aber ich mag sie alle. Sie klingen wie schöne Pflanzen.

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 23. Februar 2018:

Hallo Kari,

Wir sind im vergangenen Winter tatsächlich in die oberen Teenager eingetaucht, was selten ist, aber nicht aufrechterhalten wurde. Wir waren eine Zeit lang in den 20ern und unser Plumbago wurde heute gerade gekürzt. Es zeigt das Leben in Bodennähe, also weiß ich, dass es nachwachsen wird.

Normalerweise mögen Plumbago-Pflanzen wärmeres Wetter. Wenn Sie es ausprobieren möchten, können Sie es in den Wintermonaten stark mulchen und sehen, dass es zurückkommt. Alternativ können Sie es in einen großen Topf geben und wenn es seine Blätter verliert, in einer Garage aufbewahren, in der es mehr Wärme gibt.

Viel Glück, wenn Sie es versuchen!

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 23. Februar 2018:

Hallo Bill,

Ich mag auch winterharte Pflanzen und suche sie, anstatt sie Jahr für Jahr neu pflanzen zu müssen. Ich mische ein paar Jahrbücher ein, liebe aber Stauden wirklich.

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 23. Februar 2018:

Hallo FlourishAnyway,

Ich stimme Ihnen zu, dass alle Farben schön sind. Vielen Dank für Ihren Kommentar zu den hübschen Plumbago-Pflanzen.

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 23. Februar 2018:

Hallo Jackie,

Ich denke, ich hätte "Ich mag alle Farben" in meine Umfrage aufnehmen sollen. Zumindest kennen Sie jetzt den Namen von ihnen, da Sie sie überall sehen.

Kari Poulsen aus Ohio am 23. Februar 2018:

Peggy, ich bin in Ohio. Glaubst du, diese würden eine Woche Wetter im Teenageralter überleben? Im Winter kommen wir manchmal dort runter. Ich liebe diese Pflanzen!

Bill Holland aus Olympia, WA am 23. Februar 2018:

Noch nie davon gehört. Ich habe es nie gesehen. Ich liebe die Tatsache, dass es robust ist. Ich liebe jede Pflanze, die fürs Leben krabbelt und nicht aufgibt. :) :)

FlourishAnyway aus den USA am 22. Februar 2018:

Dies ist eine wunderschöne Pflanze, von der ich mir wünschte, ich könnte Oma w, aber sie wird kälter als in den 20ern in Virginia. Sie sind wunderschön. Ich kann mich nicht entscheiden, ob Lila oder Rot mein Favorit ist.

Jackie Lynnley aus dem schönen Süden am 22. Februar 2018:

Ich sehe diese überall, hatte aber keine Ahnung, was sie waren. Sie sind wirklich hübsch und ich konnte keinen Favoriten auswählen. Ich mag sie alle!

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 22. Februar 2018:

Hallo Frank,

Leider können Sie in Ihrer Region keine Plumbago-Pflanzen anbauen. Jede Temperaturzone hat unterschiedliche Wachstumsbedingungen, in denen einige Pflanzen gedeihen und andere schlecht oder gar nicht wachsen.

Peggy Woods (Autorin) aus Houston, Texas am 22. Februar 2018:

Hallo Peg,

Diese Idee, den großen Tomatenkäfig zu verwenden, hat wirklich gut funktioniert und ich habe ihn seit dem ersten Mal weiter verwendet. Wenn das Wetter mitspielt, werden wir dieses Wochenende im Garten arbeiten und ich werde ihn abschneiden, damit er nachwächst. Wir sehen meistens die blauen und einige der weißen Sorten, die hier wachsen.

Peg Cole aus dem Nordosten von Dallas, Texas am 22. Februar 2018:

Schöne Idee für die Landschaftsgestaltung mit dieser Pflanze. Ich fand Ihre Idee toll, den Tomatenkäfig zu verwenden, um das Wachstum vom Boden abzuheben und aus der Mitte herauszulaufen. Ich konnte mich nicht entscheiden, welche Farbe mir am besten gefallen hat. Sie sind alle schön.

Frank Atanacio von Shelton am 22. Februar 2018:

Ich wünschte, ich könnte sie hier im Muskatnuss-Zustand aufwachsen lassen ... sie würden jeden Garten, Hof oder jedes Gelände sehr angenehm machen ... danke Peggy für diesen wunderbaren Anteil ...


Schau das Video: Joanne Talks About Beautiful Plumbago


Vorherige Artikel

Mit Sheet Mulch einen neuen Garten auf einfachere Weise beginnen

Nächster Artikel

Wie man gesunde, reichlich blühende Clematisblumen wächst