Wie man Azaleen pflanzt und pflegt


Azaleen gedeihen in gut durchlässigen, sauren Böden. Stellen Sie vor dem Pflanzen von Azaleen in Ihrem Garten sicher, dass der Boden mit Kompost behandelt wurde. Wenn Sie mit dem Pflanzen fertig sind, sollten Sie eine obere Schicht Kiefernstroh oder Mulch hinzufügen, um den Boden weiter anzureichern und den Feuchtigkeitsgehalt hoch zu halten.

Wie man Azaleen umtopft

Untersuchen Sie Ihre Azalee im Topf etwa alle sechs Monate, um festzustellen, ob sie aus dem Topf herausgewachsen ist. Suchen Sie nach den feinen Wurzeln. Wenn sie am Boden des Topfes zu kreisen begonnen haben, ist es Zeit umzutopfen.

  1. Wählen Sie einen Topf, der 2 bis 4 Zoll breiter als der vorherige Topf ist, und stellen Sie sicher, dass der Topf mindestens ein Drainageloch hat. Wenn Sie einen Topf aus einer früheren Pflanze wiederverwenden, reinigen Sie ihn mit Seife und warmem Wasser.
  2. Fügen Sie neue Blumenerde auf den Boden des neuen Topfes hinzu, so dass der alte Boden etwa einen halben Zoll unter den Rand des Topfes trifft, wenn der Wurzelballen auf den neuen Boden gelegt wird. Wenn Sie zu viel Erde auf die Krone der Pflanze geben, kann dies ebenfalls zu Fäulnis führen. Fügen Sie mehr Erde zu den Rändern hinzu. Drücken Sie den Boden mit Ihren Fingern fest um die Wurzeln, um eine gute Wurzelbildung zu gewährleisten.
  3. Klopfen Sie auf die Theke oder den Boden, um ein ordnungsgemäßes Absetzen des Bodens zu gewährleisten und Lufteinschlüsse zu entfernen. Fügen Sie nach Bedarf weitere Blumenerde hinzu und denken Sie daran, die Erde etwa 1 cm von der Oberseite des Topfes entfernt zu halten.
  4. Die Azalee gießen, bis der Boden feucht, aber nicht feucht ist. Überwachen Sie den Feuchtigkeitsgehalt genau. Lassen Sie den Boden nicht austrocknen oder zu feucht werden.
  5. Düngen Sie Azaleen während der Vegetationsperiode mit einem stickstoffarmen Zusatz für säureliebende Pflanzen wie Azaleen.

Wie man Azaleen aus einem Schnitt züchtet

Nicht alle Pflanzen können aus Stecklingen vermehrt werden, aber Azaleen sind eine der Pflanzen, die dies können!

  1. Nehmen Sie einen Ausschnitt aus einem Abschnitt mit neuem Wachstum aus Ihrer Azaleenpflanze. Suchen Sie nach Holz, das etwas weich, aber nicht spröde ist.
  2. Schneiden Sie ein Stück, das zwischen zwei und fünf Zoll lang ist, während einer kühlen Tageszeit oder nach einer guten Bewässerung. Es ist am besten, die Pflanze zu schneiden, wenn es weniger wahrscheinlich ist, dass sie gestresst ist.
  3. Entfernen Sie das gesamte Laub vom Zweig mit Ausnahme der oberen Blätter. Stellen Sie sicher, dass die Rinde intakt bleibt, mit Ausnahme des unteren halben Zolls des Astes, den Sie vorsichtig mit einem sauberen Messer oder Ihrem Fingernagel abkratzen sollten.
  4. Tauchen Sie den verwundeten Teil bis zu 5 Sekunden lang in eine flüssige Hormonlösung und schütteln Sie überschüssiges Material auf.
  5. Pflanzen Sie den Zweig in ein 50/50 Torf- und Perlit-Wurzelmedium, das 4 bis 6 Zoll tief ist. Halten Sie den Boden angefeuchtet und nicht verpackt, um die Entwässerung und Belüftung zu fördern. Fühlen Sie sich frei, mehrere Zweige in den gleichen Behälter zu pflanzen.
  6. Gießen Sie die Zweige gut und seien Sie geduldig. Ihre Stecklinge sollten in ca. 4 bis 8 Wochen Wurzeln schlagen. Überprüfen Sie den Fortschritt, indem Sie vorsichtig am austretenden Schnitt ziehen. Wenn Sie Widerstand spüren, schlägt der Schnitt Wurzeln.
  7. Pflanzen Sie den bewurzelten Schnitt in einen anderen Topf und halten Sie ihn mindestens ein Jahr lang in einem Gewächshaus oder einem kalten Rahmen vor Frost, so die Azalea Society of America.

Allgemeine Pflegetipps

Azaleen im Freien gedeihen in den USDA-Pflanzenhärtezonen 5 bis 9, bemerkt Gardening Know How. Azaleen gedeihen, wenn sie nachmittags durch Schatten geschützt und morgens bei kühleren Temperaturen dem Licht ausgesetzt sind. Vermeiden Sie die Auswahl von Orten, die den ganzen Tag über intensiver Hitze, direktem Licht oder totalem Schatten ausgesetzt sind.

Lassen Sie Ihre Azalee häufig absterben, damit Ihre Pflanze optimal aussieht. Das Entfernen verbrauchter Blüten fördert neues Wachstum und verhindert, dass die Pflanze zerlumpt aussieht.

Wie man Azaleen schneidet

Wann Sie Ihre Azalee trimmen, hängt von der Art ab, die Sie haben. Einige Azaleen blühen auf altem Holz (Wachstum im letzten Jahr), während andere auf neuem Holz blühen (Wachstum aus dem laufenden Jahr).

Obwohl Azaleen ein Strauch sind, schneiden Sie sie nicht auf formelle Weise. Gerade Kanten oder formale Formen führen häufig zu „fleckigen Blüten und fleckigem Wachstum“, bemerkt Gardening Know How. Schneiden Sie Äste ab, die außerhalb der natürlichen Form herausragen. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie einen „Verbindungsast“ oder einen Ellbogenbereich des Astes finden. Azaleen sind herzhaft und wachsen auf neuem Wachstum zurück. Schneiden Sie die Zweige um ein Drittel bis die Hälfte der Länge zurück.

Allgemeine Probleme

Obwohl Azaleen im Allgemeinen pflegeleicht sind und normalerweise keine Probleme mit Schädlingen oder Krankheiten haben, können sie manchmal an Wurzelfäule, Seuche oder Schädlingen leiden.

Wurzelfäule tritt auf, wenn die Pflanze zu viel oder zu oft gewässert wurde. Wenn Sie Azaleen an einem Ort mit ausreichender Sonne, guter Drainage und Wassereinsparung pflanzen und eine Schicht Mulch auftragen, wird die Wahrscheinlichkeit von Wurzelfäule verringert.

Hilfreiche Ressourcen

Fragen & Antworten

Frage: Meine äußeren Azaleen sind in Gruppen gepflanzt und hatten sich bis vor ungefähr drei Jahren recht gut geschlagen. Langsam, Pflanze für Pflanze, begannen sie sich zu vergilben und starben nach ein paar Jahren. Die Blätter werden mit zunehmendem Alter kleiner, vergilben und produzieren weniger oder keine Blüten. Worin besteht das Problem?

Antworten: Wenn Sie Wurzelfäule bereits ausgeschlossen haben, ist die wahrscheinlichste Antwort eine Nematodeninfektion. Ziehen Sie in Betracht, eine Bodenprobe aus dem betroffenen Gebiet zu entnehmen und zur Bewertung an einen lokalen kooperativen Beratungsdienst zu senden.

Unter http://npic.orst.edu/pest/countyext.htm finden Sie die Kontaktinformationen für die nächstgelegene Unterstützung vor Ort.

© 2018 Diane Lockridge


Schau das Video: Can an azalea be styled?


Vorherige Artikel

Haben Sie versucht, den KonMari-Weg zu organisieren und zu entschlüsseln?

Nächster Artikel

Wie man Pfingstrosen pflanzt und pflegt