Osterlilienpflege


Hintergrund der Osterlilien

Die Osterlilie ist nicht nur ein Symbol für die Auferstehung Christi, sondern wird auch oft in der Bibel erwähnt.

Lilien sind auch mit Fruchtbarkeit und Mutterschaft verbunden, weshalb sie großartige Geschenke für den Muttertag sind. Laut ProFlowers symbolisiert die Osterlilie Reinheit und Anmut.

So wählen Sie eine Osterlilie aus

Beim Kauf einer Osterlilie im Geschäft oder Kindergarten ist es wichtig, dass Sie eine gute Pflanze für die Investition erhalten.

Das Programm zur Erweiterung der Universitäten von Alabama A & M und Auburn schlägt vor, Pflanzen mit dunklem Laub bis zur Basis der Pflanze zu kaufen. Vermeiden Sie Stängel oder Blüten mit Bräunung oder Gelbfärbung.

Pflanzen mit Knospen im geschwollenen weißen Stadium blühen bald in einer warmen Umgebung wie Ihrem Zuhause und haben eine längere Lebensdauer.

Vermeiden Sie den Kauf von Pflanzen, die das Gewicht der Blüte nicht tragen können.

Wie man eine eingetopfte Osterlilie pflegt

  1. Entfernen Sie die dekorative Plastikfolie um den Topf, um eine ordnungsgemäße Drainage zu fördern.
  2. Entfernen Sie die Staubbeutel von der Pflanze. Dies verlängert die Gesamtlebensdauer der Pflanze und verhindert, dass der Pollen die weißen Blütenblätter trübt.
  3. Wählen Sie einen hellen Ort mit indirektem Licht. Vermeiden Sie Orte, die direkten Luftstrom erhalten, z. B. von einer HLK-Entlüftung. Extreme Temperaturen hoher oder kühler Natur belasten die Pflanze.
  4. Sparsam gießen, nur wenn sich der Boden trocken anfühlt. Vermeiden Sie Überwässerung oder übermäßiges Trocknen der Pflanze. Halten Sie Wasser vom Laub oder der Blüte fern.
  5. Deadhead oder beschneiden verblassende Blüten, um neues Wachstum zu fördern und die Pflanze lebendig zu halten.

Wie man eine Osterlilie im Garten pflanzt

Warten Sie, bis Ihre eingetopfte Osterlilie bis zum letzten Frost der Saison gepflanzt ist. Sie möchten die Pflanze nicht mit extremen Temperaturen belasten.

  1. Wählen Sie einen Ort, der indirekt helles Sonnenlicht erhält.
  2. Graben Sie ein Loch in der gleichen Tiefe wie der Originalbehälter. Tragen Sie eine Schicht Mulch auf den Boden des Lochs auf und entfernen Sie die Pflanze aus dem Behälter.
  3. Lösen Sie das Wurzelsystem leicht, um die Wurzelimplantation an der neuen Stelle zu fördern. Decken Sie die Zwiebel mit Erde und einer dünnen Schicht Mulch ab, um den Feuchtigkeitsgehalt hoch zu halten.
  4. Entfernen Sie alle toten oder sterbenden Blüten.
  5. Die Pflanze gut gießen.
  6. Beobachten Sie die Gesundheit der Pflanze während des Wachstums und schneiden Sie die bräunenden Blätter auf die Grünfläche zurück.
  7. Schneiden Sie den Stiel ab, wenn die Pflanze vollständig verblasst. Tragen Sie eine großzügige Schicht Mulch auf, um die Pflanze für das Wachstum im nächsten Jahr zu isolieren.
  8. Düngen Sie den Bereich vor den Wintermonaten mit einem Allzweckdünger. Tragen Sie einige Zentimeter Mulch auf, um die Glühbirne im harten Winter zu isolieren.
  9. Entfernen Sie den Mulch, wenn sich das Wetter im Frühjahr erwärmt.

Hilfreiche Tipps

  • ProFlowers schlägt vor, Ihre eingetopfte Osterlilie aus der dekorativen Plastikhülle zu nehmen, sobald Sie nach Hause kommen. Die Plastikfolie kann zu viel Wasser im Topf halten und Wurzelfäule verursachen.
  • Reduzieren Sie den Duft der Osterlilie, indem Sie die Pistole aus der Blüte ziehen. Dies verlängert auch die Lebensdauer der Pflanze.

Hilfreiche Links

  • Pro Flowers: Ein Leitfaden zur Pflege von Osterlilien: https://www.proflowers.com/blog/easter-lily-care
  • SouthernStates: Easter Lily Care: https://www.southernstates.com/articles/easter-lily-care.aspx
  • Erweiterung der Universitäten Alabama A & M und Auburn: Frisch geschnittene Blumen und Pflanzenpflege: http://www.aces.edu/dept/extcomm/specialty/spring2006_4.htm

Fragen & Antworten

Frage: Welche Art von Boden sollte ich zur Pflege der Lilie verwenden?

Antworten: Osterlilien sind nicht besonders bodenständig. Solange es gut abfließt, sollte Ihre Lilie gedeihen. Erwägen Sie das Hinzufügen von Torfmoos oder Kompost, wenn Ihr Boden einen hohen Tongehalt aufweist oder eher langsam abfließt.


Schau das Video: Lavendel selber vermehren mit Stecklingen und Samen - einfachKochen Garten special


Vorherige Artikel

Tipps zum Besprühen eines Decks mit einem Airless-Sprühgerät

Nächster Artikel

Erstellen eines barrierefreien Badezimmers