Die häufigsten Gartenschädlinge in Gemüsegartenbeeten



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gartenschädlinge können für jeden Gärtner die größte Herausforderung sein, insbesondere beim ersten Start. Diese Schädlinge können verschiedene Arten von Pflanzen verwüsten, aber Blattgemüse ist häufig am stärksten betroffen. Viele der folgenden Schädlinge zielen auf Blattgemüse ab und schädigen und töten möglicherweise die Pflanze, wenn sie nicht schnell behandelt werden.

Die häufigsten Gartenschädlinge und Präventionsmethoden

  1. Blattläuse
  2. Weiße Fliege
  3. Mealybug
  4. Thrips
  5. Kohlschleifer

1. Blattläuse

Dies sind kleine, gewöhnliche Gartenschädlinge, die den Saft von Ihren Pflanzen saugen. Aufgrund ihrer Größe kann es schwierig sein, Blattläuse in geringer Anzahl zu identifizieren, die oft erst bemerkt werden, wenn eine Pflanze befallen ist. Einmal befallen, können Blattläuse Pflanzen schnell beschädigen und töten.

Blattläuse können viele Farben haben, einschließlich Grün, Schwarz oder Rosa. Sie zielen auf neu wachsende, weiche Pflanzen ab, von denen sie sich ernähren können. Wenn sich Blattläuse vermehren, beginnen sie um ihre Position zu kämpfen. Sie befinden sich am Stiel der Pflanze, unter den Blättern und sogar an den Früchten.

Wenn Blattläuse fressen und sich vermehren, entsteht ein klebriger Honigtau, der das Schimmelwachstum erhöht. Blattläuse bringen gewöhnlich geflügelte Generationen hervor, die in den nächsten Garten fliegen.

Anzeichen von Blattläusen

  • Klebrige Rückstände auf Pflanzen
  • Schimmelwachstum
  • Reduzierte Pflanzenqualität
  • Kleine Flecken auf Pflanzen (können wie winzige Punkte aussehen)

Präventionsmethoden

Viele Gärtner überprüfen regelmäßig ihre Pflanzen und sind bereit, Blattläuse abzuklemmen, bevor sie sich vermehren. Aufgrund ihrer Größe und nicht alle von uns haben 20/20 Vision, gibt es jedoch einige andere Möglichkeiten, um diese Gartenschädlinge zu reduzieren.

  • Blattläuse können normalerweise mit einem guten Schlauch oder mit einer Sprühflasche entfernt werden, um sie von Pflanzen zu stoßen.
  • Erhöhen Sie einheimische Parasiten und Raubtiere, um Blattläuse zu bekämpfen. Dazu gehören: Florfliegen, Blattlausmücken und Marienkäfer.
  • Verwenden Sie nach Möglichkeit schwimmende Reihenabdeckpflanzen.
  • Sprühen Sie Pflanzen mit Knoblauch- oder Paprika-Abwehrmitteln ein (stellen Sie sicher, dass das Abwehrmittel Ihre Pflanzen natürlich nicht zuerst beschädigt).

Anwendung von insektizider Seife, Gartenbauöl oder Neem.

2. Weiße Fliege

Die Weiße Fliege ähnelt einer weißen Motte, ist aber eigentlich keine Fliege. Weiße Fliegen sind eher mit Blattläusen verwandt und verstecken sich unter den Blättern, was sie zu einer Herausforderung macht. Um diese Herausforderung zu erhöhen, können Weiße Fliegen schnell mehrere. Während des Sommers reift eine Weiße Fliege in etwa 16 Tagen vom Ei zum Erwachsenen.

Wie die Weiße Fliege Ihre Pflanzen schädigt

Direkter Schaden: Dies wird durch das Saugen von Saft direkt aus den Pflanzen verursacht. Dies führt zu vergilbten und schrumpfenden Blättern. Wenn es mehrere Weiße Fliegen gibt, kann es Pflanzen töten.

Indirekter Schaden: Die erwachsene Weiße Fliege kann verschiedene Viren zwischen einer kranken und einer gesunden Pflanze übertragen. Wie Blattläuse verbirgt die Weiße Fliege „Honigtau“, der klebrige Rückstände auf Pflanzen hinterlässt. Dieser Honigtau unterstützt das Pilzwachstum, das als „Rußschimmel“ bekannt ist und dazu führt, dass die Blätter schmutzig und schwarz erscheinen. Obwohl es selbst harmlos ist, verhindert es, dass die Sonne die Pflanzenoberflächen erreicht, was den Pflanzenstress erhöht.

Zeichen der Weißen Fliegen

  • Die häufigste Methode zur Identifizierung dieser Gartenschädlinge besteht darin, Pflanzen zu stören - Weiße Fliegen flattern herum.
  • Weiße Fliege Nymphen (vor dem Wachsen ihrer Flügel) haben ovale Körper.

Präventionsmethoden

Die beste organische Methode, um Weiße Fliegen wie bei anderen gängigen Gartenschädlingen zu verhindern, besteht darin, nützliche Insekten zu verstehen. Zum Beispiel verwenden parasitäre Wespen den Körper von Weißen Fliegen zum Legen von Eiern, wodurch die Weiße Fliege getötet wird und parasitäre Wespen nicht in der Lage sind, Menschen zu stechen.

Pflanzen Sie blühende Pflanzen, die nützliche Insekten und natürliche Raubtiere anziehen, darunter Spinnen, Marienkäfer und Florfliegen.

Platzieren Sie klebrige Fallen zur Früherkennung im Garten.

Überprüfen Sie vor dem Kauf immer neue Pflanzen. Vermeiden Sie den Kauf infizierter Pflanzen.

Haben Sie bereits einen Whitefly-Befall?

Hier sind einige Möglichkeiten, um die Kontrolle über Ihren Garten zu erlangen:

  • Sprühen Sie die Pflanzen mit einem Wasserstrahl ein, um Weiße Fliegen und Honigtau zu entfernen. Wenn Sie am frühen Morgen fertig sind, ist die erwachsene Weiße Fliege langsamer. Verwenden Sie ein Vakuum, um flatternde Weiße Fliegen einzufangen. Leeren Sie das Vakuum in eine verschließbare Plastiktüte und entsorgen Sie es.
  • Stark befallene Pflanzenteile beschneiden und wegwerfen.
  • Erhöhen Sie nützliche Insekten, wie Marienkäfer. Ein einzelner schwarzer Marienkäfer (Delphastus) kann 150 Eier von Weißen Fliegen pro Tag verzehren.

3. Mealybug

Diese Gartenschädlinge hinterlassen eine weiße Baumwollbeschichtung auf Pflanzen, was oft das größte Zeichen dafür ist, dass Sie Mehlwanzen haben. Der Mealybug kommt häufiger in Gärten im Freien im Süden und in Zimmerpflanzen im Norden vor.

Mealybugs haben einen weichen Körper, weshalb sie zum Schutz auf ihren Mantel im Baumwollstil angewiesen sind. Sie sind am aktivsten, wenn sie jung sind, und verlangsamen das Essen, wenn sie erwachsen sind.

Der Mealybug saugt den Saft aus den Pflanzen und erzeugt einen Honigtau, mit dem sie sich bedecken. Ihr Mantel im Baumwollstil schützt sie nicht nur vor Raubtieren, sondern auch vor verschiedenen Kontrollprodukten. Mit Beharrlichkeit können sie jedoch verwaltet werden.

Anzeichen von Mealybugs

Klebrige Rückstände auf Pflanzen (Honigtau)

Weiße Baumwollflecken

Präventionsmethoden

Der erste Schritt besteht darin, die Pflanzen gesund zu halten, da Mealybugs schwache, gestresste und hungrige Pflanzen befallen.

Mealybugs in kleinen Zahlen

Nur ein paar Mealybugs sehen? Verwenden Sie einen Wasserstrahl, um sie abzuschlagen, ähnlich wie bei Blattläusen und der Weißen Fliege. Wiederholen Sie diesen Vorgang nach Bedarf, um zu verhindern, dass aus einem kleinen Problem ein größeres Problem wird.

Mealybugs in großer Zahl

Wenn die Mealybugs übernommen haben, kann es aufgrund der Baumwollbeschichtung, die diese Gartenschädlinge vor verschiedenen Sprays schützt, schwieriger sein, sie zu beseitigen. Es gibt jedoch einige Ansätze, um die Kontrolle über Ihren Gemüsegarten (oder Rosengarten) zurückzugewinnen:

Systemische Fehlerkontrolle

Es ist bekannt, dass die folgenden Produkte in die Baumwollbeschichtung von Mealybugs absorbieren. Außerdem absorbieren sie in Pflanzenblätter und töten zukünftige Mehlwanzen bis zu 4 Wochen ab:

  • Ortho Flower, Fruit & Vegetable Insect Killer
  • Ortho Rose & Flower Insect Killer (gebrauchsfertig)

Ölsprays

Diese Methode erstickt die Mealybugs mit einem Produkt wie Ortho Fruit Tree Spray.

4. Thrips

Diese Gartenschädlinge haben ungefähr die Größe einer Nähnadel und fressen weltweit alle Arten von Pflanzen. Je nach Standort können sie als Gewitterfliegen oder Thysanoptera bezeichnet werden.

Thripse ernähren sich von Pflanzen, indem sie den Saft saugen, was selbst zu Pflanzenschäden führen kann. Die wirkliche Gefahr besteht jedoch darin, dass Thripse Viren zwischen einer erkrankten Pflanze und einer gesunden Pflanze übertragen.

Thripse verwenden Rinde, Pflanzenreste oder andere Materialien, um den Winter zu überwintern. Im frühen Frühling werden sie wieder aktiv und legen Eier in Pflanzengewebe. Das Schlüpfen der Eier dauert nur 3 bis 5 Tage. Die Nymphen ernähren sich 1 bis 3 Wochen vor dem Häuten von Pflanzen. Je nach Standort und Wetterbedingungen können Thrips bis zu 15 Generationen pro Jahr haben.

Ohne Lupe kann es schwierig sein, Thripse in frühen Stadien zu erkennen, die als kleine dunkle Splitter auf der Pflanze erscheinen. Unter einer Lupe sehen sie wie ein Hummer aus.

Anzeichen von Thripsen

Thrips können in der Farbe von braun, schwarz bis gelb variieren. Thripsen-Nymphen sind oft gelb oder hellgrün und können rote Augen haben.

Wenn sie gestört sind, fliegen oder springen Thripse oft mit gesäumten, schmalen Flügeln ab.

Sehen Sie dunkle Splitter an Pflanzen? Halten Sie ein weißes Stück Papier unter die Pflanze und versuchen Sie, die Splitter abzuschütteln, damit sie besser sichtbar sind.

Pflanzen haben Streifen oder kleine weiße Flecken.

Präventionsmethoden

  • Verwenden Sie zur Früherkennung blaue oder gelbe Haftfallen.
  • Pflanzen Sie Blumen, um nützliche Insekten wie Florfliegen, Marienkäfer und Piratenwanzen anzulocken.

Thrips verwalten

  • Legen Sie ein Tuch unter die Pflanzen und schütteln Sie die Pflanzen vorsichtig, um die Thripse zu lösen.
  • Verwenden Sie insektizide Seife, um den Befall abzutöten.
  • Tragen Sie Kieselgur (DE) unter den Blättern auf - als letzten Ausweg.

5. Kohlschleifer

Diese Gartenschädlinge kommen häufig bei Kohlpflanzen vor. Sie sind in den Vereinigten Staaten, in Mexiko und sogar in Kanada zu finden. Sie sehen aus wie kleine grüne Raupen. Die Kontrolle über Kohlschleifer zu behalten ist wichtig, um Löcher und verfaulende Stellen in Ihren Pflanzen zu vermeiden.

Die Larven des Kohlschleifers reifen zu einer dicken grünen Raupe mit weißen Streifen an der Seite. Der Kopf ist dünner als der Rest des Körpers. Wenn sie voll ausgereift sind, können Kohlschleifer 2 Zoll lang sein. Nachdem sich der Kohlgreifer verpuppt hat, verwandelt er sich in eine graubraune Motte.

Diese Schädlinge schädigen Pflanzen, wenn sie das Laub kauen und Löcher und gezackte Kanten auf den Blättern hinterlassen. Glücklicherweise ist dieser gewöhnliche Gartenschädling groß genug, um ihn visuell zu erkennen.

Präventionsmethoden

  • Erhöhen Sie nützliche Raubtiere
  • Platzieren Sie die Reihenabdeckungen zum Zeitpunkt des Pflanzens.

Verwaltungsmethoden

Der sicherste Weg, Kohlschleifer zu entfernen, besteht darin, die Pflanzen visuell zu untersuchen und manuell zu entfernen. Die beste Zeit zum Schauen ist am frühen Morgen oder am späten Abend, da die Temperaturen am kühlsten sind. Nehmen Sie alle, die Sie von den Pflanzen sehen können, ab und werfen Sie sie nach Belieben weg. Eine Methode besteht darin, sie in heißes Seifenwasser fallen zu lassen.

Untersuchen Sie die Blätter auf Kohl-Looper-Eier und kratzen Sie sie vorsichtig in einem Behälter ab, wenn sie gefunden werden. Eier werden in geriffelten Reihen gelegt. Bio-Kohl-Looper-Pestizide wie Bacillus thuringiensis (Bt). Vermeiden Sie die Verwendung von Chemikalien, da diese auch die nützlichen Raubtiere töten können.

© 2018 Billy Haynes

Billy Haynes (Autor) aus Paragould, AR am 16. April 2018:

Klopfen,

Danke für den Kommentar. Das Konzept dieses Artikels bestand darin, häufig vorkommende Gartenschädlinge wie Insekten und andere Dinge zu behandeln, die ich im Laufe der Zeit ergänzen möchte.

Allerdings haben auch einige Leute Lebewesen erwähnt, wie Katzen, Waschbären und Eichhörnchen, daher werde ich wahrscheinlich einen weiteren Artikel veröffentlichen, der diese behandelt.

Fühlen Sie sich frei, meinem Profil zu folgen, um mit meinen zukünftigen Hubs Schritt zu halten. :) :)

Pat Besch am 16. April 2018:

Du hast Hunde und Katzen vergessen! Und andere vierbeinige Varmits. Aber großartige Arbeit, sehr lesbar und sollte ein nützliches Werkzeug für Gärtner sein, die zum ersten Mal arbeiten. Du hast es großartig gemacht, Junge!


Schau das Video: NDR Mein Nachmittag So macht man Gartenschädlingen den Garaus


Bemerkungen:

  1. Mekree

    Don't you like it?

  2. Tlachinolli

    Es ist nicht absolut, was für mich notwendig ist.

  3. Mikaran

    Leider kann ich dir nicht helfen. Ich denke, Sie werden die richtige Lösung finden.Nicht verzweifeln.

  4. Duarte

    Netter Spruch

  5. Taulkis

    Complete bad taste

  6. An-Her

    Interessanter Augenblick



Eine Nachricht schreiben


Vorherige Artikel

Welcher Obstbaum wird aus Samen wahr

Nächster Artikel

Augusta Landschaftsgestaltung