12 Pflanzen, die in der Sonne gedeihen: So machen Sie Ihr Blumenbeet in Südflorida schön



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein schwieriger Ort, um Pflanzen zu züchten

Südflorida kann ein schwieriger Ort sein, um Pflanzen im Sommer gut wachsen zu lassen. Die Kombination aus intensivem Sonnenlicht, feuriger Hitze, drückender Luftfeuchtigkeit und tagelangen Regenstürmen macht es zu einem Klima, das für viele Favoriten aus dem nördlichen Garten nicht sehr freundlich ist. Pflanzen, die dieses feindliche Klima überleben können, müssen oft gebabelt werden, um nicht zottelig und erbärmlich auszusehen. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie ein Blumenbeet haben, das während des heißesten Teils des Tages in der vollen Sonne steht.

Wenn Sie verzweifelt daran interessiert sind, Pflanzen zu finden, die tatsächlich in Südflorida wachsen, dann erlauben Sie mir bitte, einige zu empfehlen, die in einem sonnengetränkten Blumenbeet gut funktionieren. Alle diese Pflanzen haben den zusätzlichen Vorteil, dass sie nur eine sehr grundlegende Pflege benötigen, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, wenn Sie sie einige Tage lang nicht pflegen können. Solange Sie sie richtig beginnen, indem Sie den Boden verbessern und das Bett mulchen, um Feuchtigkeit einzuschließen / das Unkraut zu blockieren, sollten sie Sie den ganzen Sommer über mit einem schönen Blumengarten belohnen.

1. Lilyturf / Lilygrass

Lilienrasen / Seerosengras (Liriope Muscari) stammt aus Ostasien. Diese robuste Staude eignet sich hervorragend als Begrenzung für Ihr Blumenbeet, da sie niedrig wächst. Es eignet sich gut für Stellen, an denen viele andere Pflanzen einfach nicht wachsen. Ich habe es sowohl in voller Sonne als auch im Halbschatten gedeihen lassen. Es scheint mäßige Trockenheit ziemlich gut zu vertragen, obwohl es ein paar gelbe Blätter bekommt, wenn es chronisch unterbewässert ist. Im Frühling muss es mindestens einmal im Jahr gut geschnitten werden, damit es nicht überwachsen und ungepflegt aussieht.

2. Pentas

Pentas (Pentas lanceolata) ist eine Staude, deren Heimat Afrika und die Arabische Halbinsel sind. Pentas sind ein Favorit von mir, da sie den ganzen Sommer über Klumpen von schönen kleinen Blumen produzieren. Diese Blüten, die häufig in Weiß, Rosa, Purpur und Lavendel vorkommen, ziehen häufig Schmetterlinge an. Während die Zwergsorten selten beschnitten werden müssen, um sie unter Kontrolle zu halten, muss der normale Typ gelegentlich zurückgeschnitten werden, um zu verhindern, dass sie schlaksig aussehen. Pentas sind zwar hitze- und dürretolerant, bevorzugen es jedoch, mindestens einmal pro Woche gut zu gießen, wenn es nicht regnet. Ab und zu düngen hilft dabei, dass sie gesund aussehen.

3. Afrikanisches Buschgänseblümchen

Afrikanisches Buschgänseblümchen (Euryops pectinatus) stammt ursprünglich aus Südafrika. Diese Staude zeigt im Sommer kontinuierlich fröhliche gelbe Blüten. Die Pflanze sieht attraktiver aus, wenn Sie die toten Blüten regelmäßig abschneiden. Solange es wöchentlich von Regen oder Ihrem Wasserschlauch durchnässt wird, hält es in den heißen Monaten gut. Die Pflanze muss im Herbst zurückgeschnitten werden, da sie nach mehrmonatigem Wachstum leicht "langbeinig" wird. Sein einziger Nachteil ist, dass es Schnecken und Schnecken zu ziehen scheint, die es leicht auffressen, wenn Sie den Schnecken- / Schneckenköder nicht darauf verteilen.

4. Mexikanische Petunie

Mexikanische Petunie (Ruellia simplex) ist eine Staude aus Süd- und Mittelamerika. Es dauert eine Weile, bis sie sich nach dem Pflanzen etabliert hat, aber sobald dies der Fall ist, wird sie etwa 3 bis 4 Fuß hoch. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie es gelegentlich kürzen, um die Stiele in einer angemessenen Höhe zu halten und die Ausbreitung nach außen zu kontrollieren. Die schönen lila Blüten erscheinen am Morgen und fallen normalerweise in der Nachmittagshitze. Es ist nicht wasserbedürftig, genießt aber wie jede andere Pflanze ein gutes Getränk!

5. Kracher Blume

Kracherblume (Crossandra infundibuliformis) ist ein tropischer Strauch aus Südasien. Das glänzende dunkelgrüne Laub der Pflanze macht sie das ganze Jahr über zu einer attraktiven Ergänzung für jedes Blumenbeet. Die Blumenspitzen bringen den ganzen Sommer über auffällige orangefarbene Blüten hervor. Wenn die Blütenstiele verbraucht sind, werden sie braun, daher muss die Pflanze ab und zu geschnitten werden. Es besteht auch die Tendenz, dass im Herbst ein allgemeines Abschneiden erforderlich ist, um die richtige Form beizubehalten. Diese Pflanze trinkt lieber etwas häufiger als einige der anderen in dieser Liste und beginnt zu welken, wenn ihr zu viele Tage lang das Wasser entzogen wird.

6. Chinesische Randblume

Chinesische Randblume (Loropetalum chinense) ist ein Zierstrauch, der den ganzen Sommer über zarte kleine Blüten hervorbringt. Wie der Name schon sagt, stammt diese Pflanze aus Asien. Das Laub bleibt auch im Winter attraktiv und macht es zu einer Pflanze, die Ihrer Landschaft das ganze Jahr über Schönheit verleihen kann. Es verträgt einen Wassermangel ziemlich gut. Ein Schnitt am Ende der Saison ist ein Muss, um zu verhindern, dass er zu widerspenstig aussieht. Möglicherweise müssen Sie im Sommer auch ab und zu streunende Zweige abschneiden, wenn der Strauch besonders glücklich darüber ist, wo er gepflanzt wurde.

7. Rosiges Immergrün

Rosiges Immergrün (Catharanthus roseus) stammt ursprünglich aus Madagaskar, wird aber heute weltweit angebaut. Obwohl diese Staude auch in kühleren Klimazonen eine gewöhnliche Gartenpflanze ist, ist sie robust genug, um einem Sommer in Florida standzuhalten. Die auffälligen Blüten sind in den Farben Pink, Lavendel und Weiß erhältlich. Wie die Kracherblume bevorzugt sie so viel Wasser, wie Sie Zeit haben, es zu geben. Es muss nur beschnitten werden, wenn seine Stiele zu lang werden. Ein Zurückschneiden hier und da, bevor dies geschieht, hilft dabei, eine angenehme Form beizubehalten.

8. Spargelfarn / Fuchsschwanzfarn

Spargelfarn / Fuchsschwanzfarn (Spargel densiflorus) kommt aus dem südlichen Teil Afrikas. Seine immergrünen "Fuchsschwanz" -Stacheln können einem Garten mit typisch aussehenden Pflanzen eine interessante Note verleihen. Der Spargelfarn wächst weder extrem hoch noch sehr breit, sodass Sie ihn sicher auf engstem Raum pflanzen können, ohne befürchten zu müssen, dass er alle Pflanzen um ihn herum erstickt. Es ist im Allgemeinen keine pingelige Pflanze, wenn sie draußen in einem warmen Klima wie dem in Florida steht. Eine mäßige Wasserversorgung und ein gelegentliches Abschneiden toter Ähren sind alles, was der Spargelfarn normalerweise benötigt, um in Ihrem Blumenbeet zufrieden zu sein.

9. Kreppmyrte

Zwergsorten von Krepp / Kreppmyrte (am häufigsten Lagerstroemia indica oder ein Hybrid mit Lagerstroemia faueri) sind atemberaubende Sträucher, die seit Generationen in den USA kultiviert werden und aus ihrer Heimat Asien hierher gebracht wurden. Wenn Sie jemals einen blühenden Kreppmyrtenstrauch (oder seinen größeren Baumcousin) gesehen haben, werden Sie schnell verstehen, warum er vielerorts zu einem Grundnahrungsmittel für den Garten geworden ist. Obwohl es nicht wie ein Fliederbusch duftet, können voluminöse Blumensträuße leicht mit Flieder um Schönheit konkurrieren.

Der Strauch blüht vom späten Frühling bis zum Ende des Sommers je nach Sorte in den Farben Karminrot, Rosa, Lavendel oder Weiß. Diese Pflanze mag Wasser, verträgt aber bei Bedarf auch trockene Bedingungen recht gut. Ein mäßiger Schnitt, nachdem sich die Blätter gedreht haben und zu fallen beginnen, ist ein Muss, um sicherzustellen, dass sie eine zahme Strauchform behalten.

10. Afrikanische Iris

Afrikanische Iris (Diäten zweifarbig) ist, wie der Name schon sagt, eine Iris-Sorte, die ihren Ursprung in Afrika hat. Diese robusten Cousins ​​dieser schönen Schwertlilien, die Omas Garten im Norden bevölkern, sind vielleicht nicht so auffällig, aber sie sind viel besser für das Klima im Südwesten Floridas geeignet. Die gelben Blüten mit violetten und orangefarbenen Akzenten erscheinen auf Stielen, die aus der Mitte der langen, grasartigen Blätter hervorgehen. Die Pflanze selbst ist eine angenehme Gartenergänzung, auch wenn sie nicht blüht, da sie das ganze Jahr über grün bleibt. Im Hochsommer kann es nur einmal pro Woche bewässert werden. Die afrikanische Iris breitet sich im Laufe der Zeit langsam nach außen aus, sodass Sie mindestens einmal im Jahr unerwünschte Ausdehnungen reduzieren (oder sogar ausgraben) müssen.

11. Spinnenpflanze

Spinnenpflanze (Chlorophytum comosum) ist eine afrikanische Staude, die oft als Zimmerpflanze angesehen wird, aber auch im Freien angebaut werden kann. Während es Kälte verträgt, ist Floridas Klima optimal für diese Pflanze, die bei warmen Temperaturen stark wächst. Dieses starke Wachstum ist der Hauptnachteil der Spinnenpflanze, da sie schnell eine Fläche übernehmen kann, wenn Sie sie nicht unter Kontrolle halten. Das Zurückschneiden ist jedoch einfach, da es sich über Läufer ausbreitet, die am Ende Pflänzchen haben, die nur abgeschnitten werden müssen, wenn sie erscheinen. Die Pflänzchen können in anderen Bereichen oder Töpfen platziert werden, wenn Sie sie woanders anbauen möchten. Diese Pflanze ist insgesamt sehr pflegeleicht und bräunt oder schrumpft in Dürrezeiten selten.

12. Dornenkrone

Dornenkrone (Euphorbia milii) ist ein Strauch aus Madagaskar. Obwohl es aufgrund seiner dornigen Stängel nicht sehr kinderfreundlich ist, lohnt es sich dennoch, es für Ihren Garten in Betracht zu ziehen, da es winterhart ist und das ganze Jahr über blüht. Die Blüten wachsen in Klumpen von weißen, roten oder rosa Blüten am Ende schlanker Stängel, die vom Hauptkörper der Pflanze ausgehen. Dornenkrone ist ziemlich dürretolerant, obwohl es am glücklichsten ist, mindestens einmal pro Woche gründlich gewässert zu werden. Verbrauchte Äste und Überwuchs müssen gelegentlich abgeschnitten werden. gesunde Stecklinge können an anderer Stelle transplantiert werden, wenn Sie die Pflanze an einer anderen Stelle vermehren möchten. Achten Sie jedoch darauf, beim Beschneiden Handschuhe zu tragen, nicht nur wegen der Dornen, sondern auch, weil der Pflanzensaft die Haut leicht reizen kann.

Lobende Erwähnung: Gelbe Erle

Es ist erst ein Jahr (2019) her, seit ich diesen Strauch zum ersten Mal gepflanzt habe, aber ich war so beeindruckt von seiner Winterhärte in der vollen Sonne, dass ich wusste, dass ich ihn dieser Pflanzenliste hinzufügen musste. Die gelbe Erle (Turnera ulmifolia), Auch als Ramgoat Dashalong bekannt, stammt ursprünglich aus Mexiko und Westindien. Die leuchtend gelben, butterblumenartigen Blüten blühen sowohl in der heißen als auch in der kühlen Jahreszeit. Die holzigen Stängel sind mit gezackten, mittelgrünen Blättern bedeckt, die der Pflanze beim Wachsen ein volles, rundes Aussehen verleihen. Es wächst ziemlich schnell und erreicht eine Höhe von 3 bis 4 Fuß, was es zu einer guten Pflanze macht, die Sie auf der Rückseite Ihres Blumenbeets platzieren können. Es breitet sich jedoch nicht so stark nach außen aus, was es einfach macht, die Kontrolle zu behalten. Wenn Sie möchten, dass es groß ist, schneiden Sie es Ende November oder Anfang Dezember einmal zurück. Wenn Sie es vorziehen, ein kleinerer Strauch zu bleiben, müssen Sie ihn alle 6 bis 8 Wochen nach seiner Etablierung abschneiden. Gelbe Erle verträgt trockene Bedingungen, bevorzugt jedoch eine wöchentliche Bewässerung.

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, stammen alle diese Pflanzen aus Teilen der Welt mit einem ähnlichen Klima wie Südflorida, was sie ideal für unkomplizierte Blumenbeete im Sunshine State macht. Ich werde bemerken, dass diese Arten, da sie aus warmen Klimazonen stammen, an den wenigen Nächten im Jahr mit eisigen oder fast eiskalten Temperaturen abgedeckt werden müssen. Insbesondere die Kracherblüte und der Spargelfarn mögen die Kälte überhaupt nicht.

Während es einige andere Pflanzen gibt, die in der Hitze und Luftfeuchtigkeit Floridas gut abschneiden, habe ich mich entschieden, mich auf Pflanzen zu konzentrieren, mit denen ich in diesem Artikel langjährige Erfahrung habe. Ich werde hier einige andere nennen, die nicht auf der Liste standen, aber auch eine Überlegung wert sind:

  • Westindischer Jasmin (Ixora)
  • Blauer Plumbago (Plumbago auriculata)
  • Schneebusch / rosiger Schneebusch (Breynia disticha)
  • Zwergenwinde (Evolvulus)

© 2018 Rhosynwen

Rhosynwen (Autor) am 06. November 2019:

@ Mary Jane Dresser Asmar:

Ich bin froh, Ihnen helfen zu können!

Mary Jane Dresser Asmar am 03. November 2019:

Rhosynwen, vielen Dank. Ich bin aus Boston gezogen und es war mühsam, Pflanzen zu finden, die Charakter haben und die Sommer in Miami noch aushalten können.

Rhosynwen (Autor) am 16. Oktober 2019:

@ Dukeman:

Danke für den Vorschlag. Einer der Hauptgründe, warum ich Lantana nicht aufgenommen habe, ist, dass ich im sonnigsten Teil (7-8 Stunden meistens nachmittags und abends) des Blumenbeets im Sommer keine guten Ergebnisse erzielt habe, ohne es genau überwachen zu müssen . Obwohl einige Leute vielleicht bessere Ergebnisse erzielen, habe ich festgestellt, dass ich es zu viel babyen musste (gießen), um es auf meine Hauptliste der wartungsarmen Pflanzen zu setzen.

Dukeman am 15. Oktober 2019:

Ich würde noch einen vorschlagen - Lantana! Gelb / Orange / Pink. Schneiden, wenn es langbeinig wird. Schmetterlinge & Bienen lieben es.


Schau das Video: Our arrival in the USA - Miami Beach u0026 Miami Airbnb Accommodation. German VLOG #285


Bemerkungen:

  1. Mona

    Was für eine anmutige Frage

  2. Andor

    Es ist überraschend! Tolle!

  3. Kirisar

    Ja, die Antwort ist fast die gleiche wie meine.

  4. Shadoe

    Abendessen))))) Wenn Sie es sich ansehen - werden Sie es nicht wollen

  5. Voodoom

    Ich hoffe alles ist normal

  6. Bartoli

    Hätte besser schreiben können

  7. Roderik

    All das ist wahr. Wir können über dieses Thema kommunizieren. Hier oder bei PM.

  8. Mccloud

    Ich muss Ihnen sagen, dass dies ein falscher Weg ist.

  9. Marg

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach haben Sie nicht recht. Ich bin versichert. Ich kann es beweisen. Schreib mir per PN, wir kommunizieren.



Eine Nachricht schreiben


Vorherige Artikel

So ermutigen Sie Vögel, Ihren Hof zu besuchen

Nächster Artikel

Wie man Gummipflanzen drinnen oder draußen anbaut