Pflege der Coleus-Pflanze



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Coleus macht einen Eindruck

Coleus gedeiht sowohl in Behältern als auch im Boden und kann schwierige Bedingungen überstehen. Bei richtiger Fütterung und Bewässerung kann der Coleus eine Höhe von über 2 Fuß erreichen! Wenn Sie also einen Einfluss auf Ihren Garten haben möchten, sollten Sie einen hellen Coleus hinzufügen, um einen schönen Farbtupfer zu erzielen.

Coleus gibt es jetzt nicht nur in einer Vielzahl von Farben, wie z. B. Rosa, Rot, Purpur, Rot, Grün und Gelb, sondern es gibt auch eine Vielzahl von Blattformen. Einige Buntlippenblätter sind klein mit Rüschen, während andere groß mit kräftigen Wellen sind. Egal, was Sie bevorzugen und wo Sie Coleus pflanzen möchten, in der Sonne oder im Schatten, es gibt wahrscheinlich eine Sorte, die in Ihrem Garten hervorragend funktioniert!

Wie man Coleus in einen Topf pflanzt

Wenn Sie sich dafür entscheiden, Coleus in Töpfen zu züchten, ist etwas mehr Vorbereitung und Wartung erforderlich als bei im Freien gezüchteten Buntlippen, aber die Ergebnisse sind atemberaubend.

  1. Wählen Sie einen Behälter, der groß genug für Ihre Buntlippe ist. Erwägen Sie, mehr als nur Pflanzen (oder sogar mehrere Farben zusammen) zu pflanzen, um eine dramatischere Wirkung zu erzielen. Da Coleus feuchte Bedingungen bevorzugen, sollten Sie einen Plastiktopf verwenden oder eine Terrakotta-Pflanze mit Kunststoff auskleiden, um den Feuchtigkeitsgehalt hoch zu halten. Stellen Sie jedoch sicher, dass der Topf ein Drainageloch hat, da Coleus anfällig für Wurzelfäule ist.
  2. Füllen Sie den Topf mit gut durchlässiger Erde und pflanzen Sie den Coleus aus dem im Garten gekauften Behälter in den ausgewählten Topf. Die Wurzeln müssen nicht aufgeraut werden, Coleus ist ziemlich robust.
  3. Überwachen Sie das Sonnenlicht Ihrer Buntlippe. Pflanzen, die zu viel direktes Sonnenlicht erhalten, können stumpf oder verwaschen erscheinen. Stellen Sie Ihren Topf an einen schattigeren Ort, um lebendigere Farben zu erhalten.
  4. Füttern Sie Coleus regelmäßig mit einem langsam freisetzenden Dünger. Befolgen Sie die Packungsanweisungen für Mengen und Häufigkeiten. Denken Sie daran, dass behältergebundene Pflanzen tendenziell mehr Nährstoffe benötigen als solche, die draußen im Boden gepflanzt werden.
  5. Bewegen Sie Coleus in den kühleren Wintermonaten nach drinnen. Stellen Sie sicher, dass die Pflanze viel Licht erhält, stellen Sie sie in die Nähe eines nach Süden ausgerichteten Fensters oder versorgen Sie sie mit zusätzlicher Beleuchtung.

Überlegungen zum Pflanzen im Freien

Berücksichtigen Sie auch die Platzierung, wenn es um Farben geht, die Sie zusammen platzieren. Möchten Sie von hellen zu dunklen Farben wechseln? Oder möchten Sie eine intensivere Wirkung erzielen, indem Sie dunkle und helle Farben zusammenfügen? Lesen Sie immer die Pflanzanweisungen, um festzustellen, ob die Sorte, die Sie an einem bestimmten Ort pflanzen möchten, an sonnigeren oder schattigeren Standorten besser ist.

Im Garten gepflanzter Coleus sollte einjährig behandelt werden. es hält kalten Wintern nicht stand. Wenn Sie im nächsten Jahr Coleus im Garten verwenden möchten, sollten Sie erwägen, im Winter mehrere Stecklinge für den Innenanbau zu verwenden und diese im Frühjahr im Garten neu zu pflanzen (siehe Vermehrungstipps unten).

Wie man sich vermehrt

  1. Schneiden Sie einen 6 bis 8 Zoll großen Abschnitt von einer gesunden Buntlippenpflanze ab.
  2. Entfernen Sie die unteren Blätter vom Stiel.
  3. Drücken Sie die Spitze vom Schnitt ab. (Durch Entfernen der Spitze kann die Pflanze zwei Zweige später produzieren, wenn sie sich entwickelt.)
  4. Stellen Sie den Schnitt in eine Tasse Wasser. Stellen Sie sicher, dass sich keine unteren Blätter unter der Wasserlinie befinden.
  5. Erwarten Sie Wurzelwachstum innerhalb weniger Wochen.
  6. Das Wurzelstück in einen gut durchlässigen Topf mit Erde umpflanzen.
  7. Gießen Sie die Pflanze beim Pflanzen großzügig und erneut alle paar Tage oder nach Bedarf.

Tipps zum Beschneiden und Beschneiden

Erhalten Sie die allgemeine Form und Gesundheit Ihrer Buntlippe durch regelmäßiges Beschneiden. Coleus, der unbeaufsichtigt bleibt, sieht möglicherweise eher „langbeinig“ als kompakt und buschig aus.

Entfernen Sie Blüten oder Blätter, die mit sterilisierten Haarschneidemaschinen unattraktiv aussehen. Dies verbessert nicht nur das Gesamtbild Ihrer Pflanze, sondern ermöglicht es der Pflanze, Energie auf die Erzeugung anderer Blätter zu konzentrieren.

Das Einklemmen des Coleus im Frühjahr fördert die seitliche Verzweigung anstelle des gesamten Aufwärtswachstums. Wo immer Sie kneifen, wachsen zwei oder mehr Stängel nach außen, die Stelle, an der Sie gekniffen haben, wächst nicht mehr nach oben.

Entfernen Sie die inneren Zweige, um größere Blätter an einer Pflanze zu produzieren. Oder machen Sie eine baumförmige Pflanze, indem Sie die unteren Zweige der Pflanze entfernen.

Allgemeine Pflegetipps

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihr Coleus längere Zeit vernachlässigt wurde. Sie können die Pflanze tatsächlich wiederbeleben, indem Sie den deutlich toten Teil der Pflanze abschneiden und sie dann in einen neuen Topf geben. Gießen Sie die neue Pflanze gründlich. Keine Notwendigkeit, einen Dünger aufzutragen; Coleus ist sehr robust.

Überwintern Sie Coleus mithilfe der Vermehrungstechniken. Coleus, der in den kalten Wintermonaten draußen gelassen wurde, stirbt ab, aber wenn Sie die Pflanze vermehren und in Innenräumen anbauen, können Sie eine große Pflanze bereithalten, sobald das Frühlingswetter dies zulässt. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Stecklinge nehmen, nur für den Fall, dass einer oder mehrere keine Wurzeln schlagen.

Fragen & Antworten

Frage: Warum hängen und kräuseln sich Coleusblätter?

Antworten: Wenn die Blätter Ihrer Buntlippenpflanzen hängen und sich kräuseln, hat sie wahrscheinlich Falschen Mehltau, der am häufigsten in Gewächshäusern vorkommt. Verhindern Sie Falschen Mehltau, indem Sie Ihre Pflanze auf Bodenniveau gießen, damit das Laub nicht nass wird. Untersuchen Sie Ihre Pflanze auf Schimmel (z. B. schwarze Flecken) und entfernen Sie infizierte Bereiche mit einer sterilisierten Schere. Wenn das Problem weit verbreitet ist, müssen Sie die Pflanze möglicherweise vollständig wegwerfen, um eine Infektion anderer Pflanzen zu vermeiden. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie eine Plastiktüte über die Pflanze legen, bevor Sie sie entfernen. Sie möchten nicht mehr Sporen verteilen.

Frage: Ist es bei Coleus-Pflanzen am besten, die langen Stängel, die oben wachsen, mit kleinen lila Blüten zu schneiden?

Antworten: Obwohl die lila Blume am häufigsten in den Sommermonaten wächst, liegt es ganz bei Ihnen, die Blume zu entfernen. Wenn Sie eine buschigere Pflanze bevorzugen, entfernen Sie die Blüte. Dadurch kann die Pflanze stattdessen Energie auf Wachstum konzentrieren.

Frage: Wie tief soll ich Coleus pflanzen?

Antworten: Wenn Sie vom Samen ausgehen, pflanzen Sie den Coleus-Samen drei bis vier Zoll tief. Wenn Sie aus einem Topf verpflanzen, empfehle ich, ein Loch zu graben, das ungefähr so ​​groß ist wie der Wurzelballen. Idealerweise sollte die Pflanze auf gleicher Höhe mit dem umgebenden Boden sein.

Diane Lockridge (Autorin) aus Atlanta, GA am 27. Oktober 2019:

Betreff: Verhindert, dass Insekten Blätter von Buntlippen fressen

Ohne zu wissen, welche Art von Fehler Ihre Anlage angreift, mache ich einige Vorschläge.

Wenn Sie den Verdacht haben, dass Schnecken ein Problem darstellen, tragen Sie Erdpulver auf die Basis der Pflanze auf. Dies verhindert Schnecken, indem es ihren Körper durchbohrt und sie austrocknet.

Wenn Sie Weiße Fliegen vermuten, installieren Sie eine gelbe Klebefalle in der Nähe. Weiße Fliegen fühlen sich von der Farbe Gelb angezogen.

Al DiMasi am 11. Oktober 2019:

Was kann ich verwenden, um zu verhindern, dass ein offensichtlicher Käfer die Blätter meiner Buntlippenpflanze frisst? Ich kann selbst mit einer Lupe keinen Fehler sichtbar sehen.


Schau das Video: Celosia argentea - Hahnenkamm, Plumed Cockscomb


Bemerkungen:

  1. Jushakar

    cool))) gute Entschuldigung))))

  2. Ellis

    Sie erlauben den Fehler. Ich kann meine Position verteidigen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  3. Traveon

    Es ist mehr als das Wort!

  4. Finghin

    Das ist nicht genau das, was ich brauche.

  5. Freeman

    Ja wirklich. Ich stimme mit allen oben erzählten. Wir können über dieses Thema kommunizieren. Hier oder in PM.



Eine Nachricht schreiben


Vorherige Artikel

Wie man Osterkaktus pflegt

Nächster Artikel

Elechomes Air Purifier Review: Das beste Schlafzimmerfiltersystem