Wie man Runner Beans auf einem Spalier im Garten züchtet



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wie und wann man Prunkbohnen pflanzt

Ich zeige Ihnen, wie und wann man Prunkbohnen richtig pflanzt, wie man ein Rohrwigwam macht, um die Pflanzen beim Wachsen zu unterstützen und wann man die Bohnen erntet. Prunkbohnen sind ein großartiges Gemüse für den Anbau in kleinen Gärten.

Sie werden bis zu 3 Meter hoch und nicht quer durch den Garten, sodass viel Platz für anderes Gemüse bleibt. Die Ernte ist ebenfalls extrem hoch. Die Bohnen werden etwa 20 cm lang.

Aussaat der Samen in Behältern

Hier ist eine Kurzanleitung zur Aussaat von Samen in Behältern:

  • Füllen Sie einige kleine Töpfe oder Tabletts mit Blumenerde.
  • Mit Wasser bedecken.
  • Legen Sie einen Samen in jeden Topf oder jedes Fach.
  • Mit Kompost und Wasser bedecken.
  • Sie benötigen warme Bedingungen von 12 ° C (54 ° F) oder mehr, um zu wachsen.
  • Sie keimen in etwa 7 bis 10 Tagen.

Sie müssen sie weitere 7 bis 10 Tage abhärten, bevor Sie sie im Freien verpflanzen. Pflanzen Sie sie in den Garten, wenn sie ungefähr 3 Zoll hoch sind. Das gibt dem Wetter viel Zeit zum Aufheizen. Wenn nachts Frostgefahr besteht, warten Sie, bis es vorbei ist.

Es gibt viele verschiedene Sorten von Prunkbohnen, aus denen Sie online auswählen können. Die, die ich jedes Jahr benutze, sind Scarlet Runner Beans. Ich bekomme immer eine tolle Ernte und die Bohnen sind sehr lecker.

Wo man Prunkbohnen anbaut

Wachsen Sie sie an einem sonnigen oder halbschattigen Ort im Garten. Stellen Sie sicher, dass die Pflanzen vor starkem Wind geschützt sind. Sie liefern einen hohen Ertrag, wenn sie in fruchtbaren, gut durchlässigen Boden gelegt werden.

So machen Sie einen Wigwam-Support

Ich halte jedes Jahr ein paar dicke Zweige, um die Bohnen zu stützen. Wenn Sie keine haben, können Sie in einem Gartencenter einige große Bambusstöcke kaufen. Sie sollten mindestens 10 Fuß sein.

  1. Bereiten Sie den Boden vor, bevor Sie die Stöcke aufstellen.
  2. Nehmen Sie einen Stock und schieben Sie ihn mindestens 30 cm tief in den Boden.
  3. Nehmen Sie den nächsten Stock und platzieren Sie ihn 20 cm vom ersten entfernt.
  4. Fahren Sie so im Kreis fort, bis Sie sich am ersten Stock wieder treffen.
  5. Binden Sie die Oberseite der Stöcke mit einer Gartenschnur zusammen.
  6. Wickeln Sie die Schnur von unten um die Stöcke und fahren Sie fort, bis Sie oben angekommen sind.
  7. Jetzt haben Sie Ihre erste Wigwam-Unterstützung gemacht.
  8. Machen Sie dasselbe noch einmal für Ihren nächsten und beginnen Sie mindestens 45 cm vom ersten entfernt.

Wann man die Samen im Freien sät

Die beste Zeit für die Aussaat der Samen ist Mitte Mai oder Anfang Juni. Aber es kommt wirklich auf das Wetter für dieses Jahr an. Wenn immer noch Frost vorhergesagt wird, säen Sie keine Samen, bis die Gefahr vorüber ist.

Ich pflanze die Sämlinge, die ich im Gewächshaus angefangen habe, in den Garten, wenn sie groß genug sind. Gleichzeitig pflanze ich Samen direkt in den Boden. Dies gibt mir einen stetigen Fluss von Bohnen.

Samen pflanzen

  1. Bereiten Sie den Boden vor, indem Sie ihn um den Boden gießen, wo Sie die Samen einwerfen möchten.
  2. Legen Sie den Sämling aus dem Gewächshaus zuerst in den Boden.
  3. Legen Sie jeden an die Basis eines Stocks auf den Tragrahmen.
  4. Pflanzen Sie die Samen dazwischen um den Rand, etwa einen halben Zoll voneinander entfernt.
  5. Beide gut gießen.

Schulung der Pflanzen zur Unterstützung

Wenn die Pflanzen größer werden, produzieren sie kleine Tentakeln.

  1. Legen Sie sie vorsichtig auf die Schnur und helfen Sie ihnen, sich daran zu befestigen.
  2. Überprüfen Sie alle paar Tage und zeigen Sie sie in die Richtung, in die sie wachsen sollen. Bewässern Sie die Pflanzen bei Bedarf weiter.
  3. In diesem Stadium können Sie einen Mulch um den Boden hinzufügen. Dies hält den Boden feucht und hält das Wachstum von Unkraut niedrig.

Pflege der Bohnen

Die Pflanzen wachsen weiter nach oben. Überprüfen Sie sie jeden Tag und befestigen Sie die Tentakel bei Bedarf an der Schnur, wenn sie wachsen. Sie werden sehen, wie die markanten roten Blüten von den Pflanzen erscheinen.

Ab diesem Zeitpunkt müssen Sie gut gießen. Sobald die Stängel die Spitze der Stöcke erreichen, sollten Sie die Oberseite der Pflanzen einklemmen, um zu verhindern, dass sie größer werden. Dies gibt den Pflanzen mehr Energie, so dass sie mehr Blumen und Bohnen produzieren können. Anfang Juli sind die Blüten verschwunden und durch kleine grüne Bohnen ersetzt worden.

Ernte

Die Schoten werden Mitte Juli zur Ernte bereit sein. Suchen Sie nach solchen, die zwischen 20 cm groß sind, und wählen Sie sie zuerst aus. Nehmen Sie nur das, was Sie an diesem Tag zu Beginn der Saison kochen werden. Überprüfen Sie alle paar Tage die Pflanzen. Lassen Sie die Bohnen nicht länger als 25 cm werden, sonst werden sie zäh und schmecken nicht sehr gut.

Bis Juli sollten Sie jeden Tag Schoten pflücken. Je mehr Sie auswählen, desto besser, da dies weiteres Wachstum fördert. Da immer mehr Bohnen zur Ernte bereit sind, müssen Sie einige davon einfrieren.

Einfrieren

  1. Schneiden Sie beide Enden der Hülse ab.
  2. Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen.
  3. Einige Bohnen in das kochende Wasser geben und 2 Minuten kochen lassen.
  4. Entfernen Sie die Schoten und legen Sie sie sofort in kaltes Wasser.
  5. Abtropfen lassen und mit einem Küchentuch trocknen.
  6. Legen Sie einige in kleine Gefrierbeutel und entfernen Sie so viel Luft wie möglich.

Wie man anderes Gemüse anbaut

Schauen Sie sich meine anderen Anleitungen zum Wachsen an:

  • Frühlingszwiebeln und Frühlingszwiebeln
  • Zwiebeln
  • Salat in Behältern
  • süße Paprika
  • Erdbeeren
  • Erbsen
  • Karotten in Töpfen
  • Kartoffeln in Säcken
  • Rhabarber
  • Tomaten
  • Kohl
  • Gurken in Töpfen
  • Schwedische Rüben
  • Goji-Beerenbäume

Fragen & Antworten

Frage: Was soll ich tun, wenn ich meine Prunkbohnen geerntet habe?

Antworten: Sobald alle Prunkbohnen geerntet wurden, graben Sie die restlichen Pflanzen aus und räumen Sie die Fläche für weitere Ernten im nächsten Jahr.

Frage: Warum fallen die Blumen von Bohnen?

Antworten: Die Blüten produzieren die Prunkbohnen. Sie müssen sterben, damit die Bohnenkapseln aus ihnen wachsen.

L M Reid (Autor) aus Irland am 12. September 2018:

Hallo Koech, ich bin froh, dass ich dir helfen konnte. Sie können jetzt nächstes Jahr Ihre eigenen Bohnen anbauen - viel Glück

Koech am 02. August 2018:

Ich mag deine Antwort. Ich lerne hier viel.


Schau das Video: GARDEN VLOG #2 Harvesting Runner Beans, Chores, sowing summer seeds!


Bemerkungen:

  1. Zarad

    Lecker

  2. Guk

    Ich denke, das ist der falsche Weg. And from him it is necessary to roll.

  3. Sazuru

    Meiner Meinung nach ist das nicht wahr.

  4. Otho

    Alles kann passieren, vielleicht steigt Ihr Blog in der Yandex -Bewertung für einen solchen Beitrag an. Mal sehen.

  5. Birk

    Ich trete bei. Alle oben haben die Wahrheit gesagt. Wir können zu diesem Thema kommunizieren.



Eine Nachricht schreiben


Vorherige Artikel

Sonnenblumen: Einfach zu züchtende, große Blumen mit großen Samen

Nächster Artikel

Wie man Chicorée anbaut und erntet