Kontrollieren Sie Ohrwurmschäden in Ihrem Gemüsegarten



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ohrwürmer haben eine einzigartige Position als Helfer und Schädling in Ihrem Garten. Wenn die Ohrwurmpopulationen in Schach gehalten werden, können diese Insekten nützlich sein, indem sie andere schädliche Schädlinge wie Blattläuse und Schnecken essen. Ohrwürmer sind jedoch schnelle Züchter und können sich unter den richtigen Bedingungen schnell vermehren, bis sie nach anderen Nahrungsmitteln suchen, wie z. B. Ihren bevorzugten zarten Pflanzen und Neuanfängen. Wenn die Populationen außer Kontrolle geraten, können Ohrwürmer in wenigen Nächten leicht ein Keimlingsbett auslöschen. Um Ihren Garten zu schützen, sollten Sie im Frühjahr und während der gesamten Vegetationsperiode einige Schritte unternehmen, um die Ohrwürmer unter Kontrolle zu halten.

Schäden erkennen

Das Foto oben ist ein echtes Bild von meinem Hausgarten. Nachdem ich wochenlang selbstgemachte Schneckenfallen aufgestellt und täglich alle Seiten meiner Pflanzenblätter auf andere Schädlinge untersucht hatte, war ich ratlos. Es war kaum zu glauben, dass etwas Unsichtbares meinen Bohnenpflanzen scheinbar über Nacht so viel Schaden zufügen konnte. Neustarts verschwanden Tage nach dem Auftauchen aus dem Boden, und selbst die Starts auf meinem Terrassentisch zeigten Anzeichen von ernsthaften Schäden. Eines Nachts holte ich meine Taschenlampe heraus und ging in den Garten, um Hunderte von Ohrwürmchen in jeder Reihe von Gemüsestarts und in jedem Hochbeet zu finden. Ich hatte den Täter gefunden.

Ohrwurmschäden können ähnlich wie Schneckenschäden aussehen. Ohrwürmer bevorzugen in der Regel die zarteren Pflanzenteile und zielen zuerst auf junge Pflanzen ab, wobei die härteren Adern des Blattes häufig in Ruhe gelassen werden. Da Ohrwürmer nachts wie Schnecken fressen, müssen Sie nachts mit einer Taschenlampe ausgehen, um sicherzugehen, dass Sie es damit zu tun haben. Zum Glück verstecken sie sich nachts nicht gut und sind leicht zu erkennen.

Ölfallen

Ölfallen sind bei weitem der schnellste und effektivste Weg, Ohrwürmer zu töten. Wie Sie auf dem Bild aus meinem Garten unten sehen können, können Ölfallen in einer einzigen Nacht Hunderte von Ohrwürmchen anziehen und töten. Dies ist eine von vier Fallen, die in der ersten Woche des Gebrauchs bis zum Morgen Hunderte von Ohrwürmchen enthielten.

Der Prozess ist einfach und kostengünstig. Nehmen Sie eine gebrauchte Thunfischdose (ich habe meine nicht einmal so gut ausgewaschen, was vielleicht geholfen hat oder nicht) und gießen Sie gerade genug Olivenöl hinein, um den Boden der Dose zu bedecken. Platzieren Sie zunächst Ölfallen an den Außenkanten Ihres Gartens, damit Sie keine zusätzlichen Ohrwürmer an Ihre Pflanzen ziehen. Sobald Sie nur 10 oder 20 Ohrwürmer pro Nacht fangen, bewegen Sie Ihre Dosen dorthin, wo Sie weiterhin Pflanzenschäden sehen. Einige Leute vergraben die Falle an den Seiten, um sie flach mit dem Boden zu machen, aber ich fand, dass es gut funktioniert, sie irgendwo auf der Oberfläche des Bodens zu platzieren.

Reinigen Sie die Falle jeden Tag, ich habe eine Plastikgabel verwendet und für die nächste Nacht zurückgesetzt. Wechseln Sie das Öl regelmäßig, bis Sie keine Ohrwürmer mehr fangen. Dies ist besonders effektiv im Frühjahr, unmittelbar nachdem Ohrwurmeier geschlüpft sind und bevor Ihre ersten Sämlinge durch den Boden stechen.

Papierhandtuchfallen

Mit Ohrwürmern, die einen nächtlichen Lebensstil führen, werden sie tagsüber von dunklen, kühlen Orten angezogen. Um dieses Verhalten auszunutzen, legen Sie Papierhandtuchrollen oder aufgerollte Zeitungen in Bereiche rund um Ihren Garten. Aufgeschnittene Stücke eines alten Gartenschlauchs funktionieren ebenfalls gut. Lass sie über Nacht draußen und wenn die Sonne am Morgen aufgeht, suchen Ohrwürmer Schutz in deinen Fallen. Schütteln Sie sie einfach in einen Eimer oder in Ihre Ölfalle, um sie schnell zu verteilen. Ohrwürmer mögen besonders schattige, feuchte Bodenbereiche, können aber in fast jedem Bereich Ihres Gartens gefangen werden.

Verwenden Sie DE sparsam

Kieselgur in Lebensmittelqualität (DE) ist eine ungiftige Methode zur Bekämpfung vieler Schädlinge in Ihrem Garten, einschließlich Ohrwürmer. Tragen Sie eine großzügige Menge DE direkt auf die Basis der betroffenen Pflanzen auf, damit Ohrwürmer durch die Basis kriechen müssen, um zum Pflanzenstamm zu gelangen. Ich benutze DE auch in der Nähe von Töpfen und anderen Verstecken, in denen Ohrwürmer Zuflucht suchen. DE wirkt, indem es unter die Schale oder den Panzer des Käfers gelangt und mikroskopisch kleine Schnitte in der Haut erzeugt. Diese Schnitte führen schließlich dazu, dass der Ohrwurm zu Tode austrocknet. Da DE ein nicht diskriminierender Killer ist, vermeiden Sie die Verwendung in der Nähe von Blüten oder in Bereichen, in denen Bienen oder nützliche Insekten wie Marienkäfer aktiv sind.

Mechanische Entfernung

Manchmal ist die beste Methode zum Entfernen, sie einfach mit den Fingern auf die Blätter Ihrer Pflanzen zu quetschen oder sie in eine Dose Öl zu schlagen, wenn Sie den Magen nicht berühren können. Verwenden Sie bei dieser Aufgabe Handschuhe. Wenn es eine Stunde lang dunkel war, verwenden Sie eine Taschenlampe, um die Ohrwürmer zu lokalisieren. Während Sie viele von ihnen leicht auf den Oberseiten der Blätter finden können, stellen Sie sicher, dass Sie auch die Stiele und Unterseiten überprüfen. Normalerweise laufen die Ohrwürmer erst, wenn sie eine Bewegung im Blatt spüren. Stellen Sie also sicher, dass Sie sie beim ersten Versuch erhalten. Andernfalls lassen sie das Blatt los und fallen schnell auf den Boden und verschwinden.

Julie am 11. Juni 2020:

Viele, viele Ohrwürmer gefangen! Super eklig. Dies ist das erste Mal, dass Bohnenpflanzen Probleme in meinem Garten haben. Als ich online ging, um herauszufinden, was los war, stellte ich fest, dass der mexikanische Bohnenkäfer der am meisten diskutierte Schuldige war, aber als ich meine Pflanzen inspiziert hatte, gab es keinerlei Insekten oder Eier! Ich denke, das ist ein ziemlich großer Hinweis darauf, dass es tatsächlich Ohrwürmer sind, die nur nachts herauskommen. Ich bin froh, dass dein Beitrag in die Mischung aufgenommen wurde, um mich in die richtige Richtung zu weisen! Schritt zwei: einige Krötenhäuser bauen! Hoffentlich ziehen einige kleine Nachtwächter in sie ein und helfen mir, unsere Bohnen zu retten. :) :)

Chris Sherwood (Autor) aus Washington am 9. Juni 2020:

Bohnen waren die ersten Pflanzen, die ich auch skelettiert sah! Das ist ein aktuelles Bild aus meinem Garten von der Ölfalle, also hat es für mich funktioniert. Ich hoffe es funktioniert auch bei dir!

Julie am 09. Juni 2020:

Ausgezeichnete Post. Ich habe gerade heute entdeckt, dass meine jungen Bohnenpflanzen, die gestern wunderschön waren, jetzt skelettiert sind! Ich werde etwas Öl weglassen und sehen, ob ich etwas fange. Danke für die Information!


Schau das Video: Gartengeschichten: Von Bienen, Blumen und Beeten. die nordstory. NDR


Vorherige Artikel

10 fantastische Erbstücktomaten für den neuen Gemüsegärtner

Nächster Artikel

10 Schritte zum Entstören und Freigeben von Speicherplatz