Wie man Beautyberry (Callicarpa) für Winterinteresse anbaut



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Als ich zum ersten Mal einen Beautyberry-Busch sah, dachte ich, dass er unmöglich real sein könnte. Glänzende Lavendelbeeren kommen in der Natur nicht vor. Sie müssen falsch sein. Es stellt sich jedoch heraus, dass sie natürlich vorkommen. Und sie sind im Winter eine wichtige Nahrungsquelle für Vögel.

Was ist Beautyberry?

Beautyberry, auch bekannt als Callicarpa, ist ein Laubstrauch, der mit Pfefferminzbonbons verwandt ist. Die beiden häufigsten hier in den USA angebauten Sorten sind Callicarpa Americana das ist in Nordamerika beheimatet und C. bodinieri Das ist in China beheimatet. C. americana wird in wärmeren Teilen der USA angebaut, weil es nur in Zone 7 winterhart ist. bodinieri ist kälteresistent und kann bis zur Zone 5 im Norden angebaut werden.

Beide sind mittelgroße Sträucher, die 6 bis 9 Fuß hoch und gleich breit werden. Sie bevorzugen volle Sonne, vertragen aber leichten Schatten. Wenn die Büsche im Schatten wachsen, sind sie eher langbeinig. Einmal etabliert, sind sie dürretolerant. Sie werden auch nicht durch Krankheiten oder Insektenschädlinge gestört. Sie müssen nicht gedüngt werden.

Die Blüten entstehen im Spätsommer. Ihre Farbe reicht von Pink bis Lila. Bienen und Schmetterlinge finden sie unwiderstehlich.

Im Herbst die Blätter von C. americana gelb werden, während die Blätter von C. bodinieri Braun werden. Die Blätter fallen im Spätherbst von den Sträuchern und enthüllen die lila Beeren. Die Beeren überleben den Frost. Sie dauern bis zum späten Winter, wenn sie anfangen zu schrumpfen. Dies ist der Zeitpunkt, an dem Sie höchstwahrscheinlich Vögel sehen werden, die sie fressen. Die Beeren haben einen adstringierenden Geschmack, so dass die Vögel sie nicht essen, bis alle anderen Nahrungsquellen erschöpft sind.

Sind Beautyberry Berries essbar?

Aufgrund ihres adstringierenden Geschmacks essen die meisten Menschen sie nicht wie andere Beeren, weder frisch noch zu Gebäck gekocht. Die Beeren können in Weinen und Gelees hergestellt werden. Der Fermentationsprozess von Wein beseitigt die Adstringenz und der Zucker in den Gelees gleicht den scharfen Geschmack aus.

So beschneiden Sie Beautyberry

Beautyberry-Sträucher blühen auf neuem Holz, was bedeutet, dass sich die Blütenknospen im Laufe des laufenden Jahres entwickeln werden. Sträucher, die auf altem Holz blühen, entwickeln ihre Blütenknospen beim Wachstum des letzten Jahres und müssen nach der Blüte beschnitten werden. Beautyberry-Sträucher können im Spätwinter beschnitten werden. Sie können hart beschnitten werden, was bedeutet, dass Sie die Sträucher auf 6 bis 12 Zoll reduzieren können.

Die Größe der Sträucher und die Anzahl der Beeren, die sie tragen, hängen davon ab, wie Sie beschneiden. Wenn Sie Ihren Strauch nicht oder nur leicht beschneiden, um ihm eine schöne Form zu geben, ist der Strauch kleiner, hat aber mehr Beeren. Die Beeren werden über die gesamte Länge der Zweige produziert. Wenn Sie Ihrem Strauch einen harten Schnitt geben und ihn auf 30 cm oder weniger reduzieren, ist der Strauch größer, hat aber nur Beeren an den Enden seiner Zweige.

Im äußersten Norden des wachsenden Verbreitungsgebietes von C. bodinieriEs besteht keine Notwendigkeit zu beschneiden, da die Pflanzen auf natürliche Weise zu Boden absterben. Im Frühjahr wird neues Wachstum aus den Wurzeln hervorgehen.

So verwenden Sie Beautyberry in Ihrer Landschaft

Beautyberry-Sträucher haben mehrere Verwendungszwecke in der Landschaft. Aufgrund ihrer kompakten Größe können sie als Rückseite der Randpflanze verwendet werden, um Ihrem Garten im Winter Farbe zu verleihen. Oder Sie können einen einzelnen Strauch für einen Farbtupfer in Ihrem Garten züchten. Oder Sie können mehrere Sträucher zusammen pflanzen, um im Winter eine spektakuläre Farbmasse zu erzielen. Ein weiterer guter Grund, Ihre Beautyberry zu massieren, ist, dass dies die Bestäubungsrate der Blüten erhöht und zu mehr Beeren führt.

Wie man Beautyberry aus Samen züchtet

Sie können Beautyberry aus Samen anbauen. Sie möchten den Samen im Frühsommer 12 bis 16 Wochen vor Ihrem ersten Frost beginnen. Stellen Sie sicher, dass Sie den Samen 24 Stunden im Voraus einweichen. Durch das Einweichen der Samen werden die harten Samenschalen weicher, was zu einer besseren Keimung führt. Die Samen haben harte Mäntel, so dass sie die Reise durch das Verdauungssystem der Vögel überleben. Jede Pflanze hat eine Strategie zur Verbreitung ihrer Samen. Die Beautyberry hängt von Vögeln ab. Die Vögel fressen die Beeren. Die Samen durchlaufen ihr Verdauungssystem und werden weit entfernt vom ursprünglichen Strauch im Stuhl der Vögel ausgeschieden.

Nachdem Sie die Samen eingeweicht haben, pflanzen Sie sie nur 1/16th Zoll tief, nur leicht bedeckt. Bewahren Sie sie an einem kühlen Ort auf, vorzugsweise 40 ° F. Die Keimung sollte innerhalb eines Monats erfolgen. Ihre Sämlinge können drei Monate nach dem Pflanzen der Samen in ihre neuen Häuser gepflanzt werden. Pflanzen Sie sie mindestens 4 Fuß voneinander entfernt. Gießen Sie Ihre Sämlinge gut, wenn Sie sie pflanzen. Einmal gepflanzt, müssen sie nicht erneut gewässert werden, es sei denn, Sie haben einen außergewöhnlich trockenen Sommer und Herbst. In diesem Fall müssen Sie ihnen 1 Zoll Wasser pro Woche geben.

Wie man Beautyberry aus Stecklingen züchtet

Die häufigste Art, Beautyberry zu vermehren, sind Stecklinge. Nehmen Sie Ihre Stecklinge im Frühsommer morgens. Schneiden Sie 4 bis 6 Zoll von den Enden der Zweige ab, die grün und weich sind und keine Knospen oder Blüten haben. Entfernen Sie die Blätter vom unteren Drittel Ihrer Stecklinge. Stellen Sie sicher, dass einige Blätter oben bleiben. Sie werden benötigt, um die Stecklinge zu erhalten, während die Wurzeln wachsen.

Tauchen Sie das Ende Ihres Schnitts in Wurzelhormon. Wurzelhormon kann in Ihrem örtlichen Kindergarten gekauft werden. Es ist ein Pulver, das natürliche oder synthetische Pflanzenhormone enthält, die das Wurzelwachstum fördern. Dies ist eine Möglichkeit, den Prozess der Wurzelbildung zu beschleunigen. Sie können Stecklinge ohne Wurzelhormon wurzeln, aber es wird länger dauern.

Pflanzen Sie die Stecklinge in einen Behälter ⅓ bis ½ der Länge des gesamten Stiels. Bewässern Sie den Boden und besprühen Sie die Stecklinge. Legen Sie eine mit einem Gummiband befestigte Plastiktüte über den Behälter, um als Gewächshaus zu dienen. Stellen Sie den mit Kunststoff bedeckten Behälter an einem warmen Ort in indirektes Licht. Die ideale Temperatur für die Wurzelbildung liegt bei 70 ° F bis 75 ° F. Halten Sie den Boden feucht und die Stecklinge beschlagen. Sie können überprüfen, ob sich Wurzeln gebildet haben, indem Sie leicht an den Stecklingen ziehen. Ich mag diese Methode nicht, weil sie die zerbrechlichen Wurzeln beschädigen könnte. Ich schaue mir nur die Stecklinge an. Wenn sie anfangen, neues Wachstum zu entwickeln, weiß ich, dass sie jetzt Wurzeln haben. Ohne Wurzeln können sie kein neues Laub produzieren. Sie können die Plastiktüte entfernen, nachdem sich die Wurzeln entwickelt haben.

Sobald sich die Wurzeln entwickelt haben und Ihre Sämlinge neues Wachstum produzieren, können Sie Ihre neuen Pflanzen in einen Abstand von mindestens 4 Fuß in Ihren Garten verpflanzen.

Fragen & Antworten

Frage: Kann ich Beautyberry-Stecklinge in einem Glas mit Wasser anbauen?

Antworten: Holzstecklinge (holzige Bedeutung von Bäumen und Sträuchern) sind sehr schwer zu wurzeln. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob Sie sie wie krautige Stecklinge (Stecklinge von nicht holzigen Pflanzen) in Wasser verwurzeln können. Persönlich wurzele ich NIE etwas im Wasser. Eines der Dinge, die ich während der Ausbildung zum Gärtnermeister gelernt habe, ist, dass Sie die zerbrechlichen Wurzeln schwer beschädigen oder sogar zerstören, wenn Sie einen Schnitt in Wasser verwurzeln, wenn Sie ihn in Erde verpflanzen. Deshalb sterben so viele Stecklinge nach der Transplantation. Stecklinge, ob holzig oder krautig, sollten immer im Boden oder in einer bodenlosen Mischung begonnen werden. Auf diese Weise bewegen Sie, wenn Sie zur Transplantation bereit sind, den gesamten Bodenballen, der die Wurzeln umgibt, so, dass die Wurzeln nicht gestört werden.

Frage: Kann ich Beautyberry-Samen in den Boden pflanzen? Wenn ja, wann? Ich bin in Zone 8b.

Antworten: Ja, Sie können Beautyberry-Samen direkt in den Boden pflanzen. Die beste Zeit, um sie zu pflanzen, ist, wenn die Beeren gereift sind. Entfernen Sie die Samen von den Beeren und pflanzen Sie sie sehr flach. Dann sei sehr geduldig. Da Sie sie nicht kalt schichten, keimen die Samen im folgenden Frühjahr auf natürliche Weise. Die kalten Wintertemperaturen lassen die Samen im Frühjahr keimen. Dies ist eine Anpassung, damit die jungen Sämlinge die gesamte Vegetationsperiode haben, um zu wachsen und zu reifen. Wenn die Samen im selben Jahr keimen würden, in dem sie produziert wurden, würden die winzigen Sämlinge den Winter nicht überleben.

© 2018 Caren White

Caren White (Autorin) am 03. Oktober 2018:

Donna, ich habe noch nie eine Beautyberry gesehen, die ihre Beeren fallen ließ und ein Chaos anrichtete. Meine Vermutung wäre, dass die Vögel alle oder nur wenige Beeren fressen.

Donna Herron aus den USA am 03. Oktober 2018:

Großartiger Artikel! Wir möchten unsere Landschaft neu gestalten und die Beautyberry sieht aus wie eine interessante Pflanze, die wir unserem Garten hinzufügen können. Aber fallen die Beeren irgendwann ab und machen ein Chaos auf dem Boden? Vielen Dank!

Debbie Anastassiou von Perth Western Australia am 02. Oktober 2018:

Wunderschöne Ausstellung über die attraktivste und am besten benannte Pflanze, die ich noch nie gesehen hatte.

Caren White (Autorin) am 02. Oktober 2018:

Sie werden Beautyberry lieben! Und die Vögel auch.

RTalloni am 02. Oktober 2018:

Vielen Dank für diese Einführung in Beautyberry. Ich bin auf der Suche nach mehr auffälligen Herbst / Winter-Pflanzen.


Schau das Video: Callicarpa bodinieri var. giraldii Profusion beautyberry Profusion


Vorherige Artikel

Mein Lieblings abgewinkelter Pinsel zum Einschneiden

Nächster Artikel

Alles, was Sie über gestreifte Ahornbäume wissen müssen