So entfernen Sie Aufkleberreste von einem T-Shirt oder anderen Kleidungsstücken



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Bild oben zeigt mein Lieblingshemd mit dem NYC "I Voted" -Aufkleber. Normalerweise wäre dies kein Problem. Nachdem ich diesen Aufkleber drei Wochen lang auf diesem Shirt belassen habe, klebt er jetzt wie Zement an meinem Lieblingshemd. Selbst wenn ich den Aufkleber selbst entferne, haften die Aufkleberreste wie weiß auf Reis am Hemd. Wie bekomme ich Aufkleberreste von meinen Kleidern?

Es stellt sich heraus, dass ich nicht der einzige in diesem Rätsel bin. Eine schnelle Google-Suche bietet Ihnen Hunderte von Methoden, um Aufkleber und Aufkleberreste von T-Shirts, verschiedenen Arten von Kleidung und einer Vielzahl von Stoffen zu entfernen. In diesem kurzen Tutorial werde ich versuchen, alle verfügbaren Methoden zu behandeln, damit Sie nie durch die Schmerzen und das Elend gehen müssen, die ich beim Versuch hatte, mein Lieblingshemd wiederzugewinnen.

Überblick

Die Methoden zum Entfernen von Aufkleberresten von einem Hemd und anderen Kleidungsstücken variieren geringfügig je nach Art des Stoffes, mit dem Sie sich befassen. Um alle unsere Grundlagen abzudecken, teilen wir dieses Tutorial in die folgenden Abschnitte auf:

  • Flüssige und chemische Klebstoffentferner
  • Thermische und mechanische Methoden
  • Ratschläge und Vorschläge von professionellen Textilreinigern / Bekleidungswissenschaftlern

Flüssige und chemische Klebstoffentferner

Die gebräuchlichsten Methoden zum Entfernen von Aufklebern und Aufkleberresten von T-Shirts umfassen die Verwendung natürlicher oder synthetischer Lösungsmittel (die fast immer in flüssiger Form vorliegen). Hier werden wir diese Methoden genauer analysieren.

5 Methoden vor dem Entfernen:

Der erste Schritt bei der Verwendung von Lösungsmitteln zum Entfernen von Aufkleberresten besteht darin, so viel wie möglich des ursprünglichen Aufklebers (und der losen Aufkleberreste) von dem betreffenden Stoff zu entfernen. Es gibt viele Möglichkeiten, dies zu tun. Ich habe einige der beliebtesten Methoden unten aufgeführt:

  1. Aufkleber und Rückstände von Hand entfernen: Das Entfernen des Aufklebers von Hand ist für viele die erste Wahl. Nägel zu haben ist eindeutig ein Vorteil, da Sie auf diese Weise mehr Rückstände ausgraben können.
  2. Klebeband verwenden: Nachdem Sie den Originalaufkleber selbst entfernt haben, können Sie möglicherweise die lockeren Abschnitte der Aufkleberkleberreste entfernen, indem Sie Klebeband über die Aufkleberreste legen.
  3. Mit warmem bis heißem Essig: In Kombination mit anderen Vorentfernungsmethoden kann lauwarmer bis heißer Essig (Essigsäure) beim Auflösen von Aufkleberresten wirksam sein. (Aufkleberreste können weiß werden, dies wird jedoch durch Drehen der Waschmaschine behoben.)
  4. Mit einem Mikrofasertuch: Mikrofasertücher sind speziell so hergestellt, dass sie mehr gespaltene Fasern aufweisen als die meisten Fasermaterialien. Dies macht sie ideal für die Reinigung von klebrigen / anhaftenden Substanzen wie Aufkleber. Verwenden Sie das Mikrofasertuch mit Spülmittel für beste Wirksamkeit.
  5. Verwenden Sie Aceton: Aceton (auch bekannt als Nagellackentferner) kann auch sehr effektiv beim Auflösen von Aufkleberresten auf T-Shirts und anderen Kleidungsstücken sein. Es ist jedoch wichtig, dass Sie Verwenden Sie kein Aceton für Acetatgewebe. Grund dafür ist, dass Aceton Acetatfasern schmilzt. Wenn Sie aus irgendeinem Grund nicht sicher sind, wie sich Aceton auf Ihre Kleidung auswirkt, geben Sie eine kleine Menge Aceton auf einen kleinen Teil des Stoffes und fragen Sie und warten Sie 5 Minuten auf eine negative Reaktion.

Materialien und Verfahren:

Im Folgenden sind alle Chemikalien, Reinigungsmittel und Entfetter aufgeführt, die die Hauptaufgabe erfüllen können, Aufkleber und Aufkleberreste dauerhaft von T-Shirts und anderen Kleidungsstücken zu entfernen:

  • Goo Gone (Mein persönlicher Favorit)
  • D-Solv It (sehr zu empfehlen)
  • Isopropylalkohol (Rubbing Alcohol - sehr häufiger Haushaltsgegenstand)
  • WD-40 (löst Rückstände, kann Flecken hinterlassen)
  • Geschirrspülmittel (Palmolive oder Dawn scheinen am meisten bevorzugt zu sein)

Nachdem Sie eine der oben genannten Methoden zur Vorentfernung angewendet haben, sollten Sie eines der oben aufgeführten chemischen Lösungs- / Reinigungsmittel so auftragen, dass der betroffene Bereich vollständig bedeckt ist. Die Verwendung eines Tuches zum Einreiben einer der Chemikalien in den Stoff kann beim Lösen und anschließenden Entfernen von Leimresten hilfreich sein. (Zu Ihrer Information: Bestimmte Blogs behaupten, dass Zahnbürsten auch ein wirksamer Ersatz für Tücher sein können).

Nachdem die Leimreste vollständig bedeckt sind, machen Sie einen letzten Versuch, lose Leimreste zu entfernen. Das Ziel ist es, alle verbleibenden Kleberückstände von Ihrer Kleidung zu entfernen, bevor Sie sie in die Wäsche legen.

Als nächstes legen Sie Ihr T-Shirt in die Wäsche. Versuchen Sie, das Hemd selbst in die Waschmaschine zu stellen, stellen Sie die Maschine so ein, dass kleine Ladungen gereinigt werden, und geben Sie an, dass Sie warmes Wasser verwenden möchten. Reinigen Sie, bis Sie sichtbar sehen, dass Leimreste und Flecken von Ihrem chemischen Lösungsmittel verschwunden sind.

Zuletzt legen Sie Ihr Kleidungsstück in den Trockner. Geben Sie in den Einstellungen Ihres Geräts an, dass es sich um eine kleine Last handelt. Befolgen Sie andernfalls die Anweisungen des T-Shirt-Tags, wenn es um Trocknereinstellungen geht. Egal was passiert, stellen Sie sicher, dass Sie den Rest der Aufkleber- / Kleberückstände entfernt haben, bevor Sie den Trockner verwenden. Grund dafür ist, dass der Trockner dazu neigt, die Kleberückstände in das Hemd zu "setzen", was das Abnehmen erschwert.

Thermische und mechanische Entferner

Manchmal beinhalten die schnellsten und schmerzlosesten Methoden die Anwendung von Wärme und mechanischer Kraft, um Aufkleberreste von der Kleidung zu entfernen. Hier präsentieren wir zwei solche Methoden. (PS: Sie können auch eine der im vorherigen Abschnitt aufgeführten Methoden zur Vorentfernung verwenden, bevor Sie die folgenden Methoden anwenden, um maximale Wirksamkeit zu erzielen.)

Benötigte Materialien:

  • Eisen
  • Bügelbrett (Optional: Jede feste Oberfläche sollte ausreichen)
  • Papiertücher
  • Kleines oder scharfes Objekt (optional)

Wenn Sie ein Bügelbrett zur Verfügung haben, legen Sie zuerst Ihr T-Shirt mit dem Kleberückstand nach oben auf das Bügelbrett. Legen Sie als nächstes zwei Blätter Papiertuch auf den Kleberückstandsfleck. Stellen Sie nun die Einstellung Ihres Bügeleisens auf hohe Hitze ein (kein Dampf). Der nächste Teil ist wichtig. Legen Sie das jetzt heiße Bügeleisen auf den Bereich, in dem sich die Kleberückstände befinden. Bewahren Sie es dort lange genug auf, damit der Rückstand schmilzt (5–15 Sekunden). Entfernen Sie anschließend einfach die Blätter des Papiertuchs und entfernen Sie die restlichen Kleberückstände von Hand oder mit dem Messer.

Benötigte Materialien:

  • Heißluftpistole
  • Messer oder ähnliches scharfes Objekt (optional)

Stellen Sie zunächst sicher, dass sich Ihr T-Shirt auf einer ebenen Fläche befindet. Es kann auch klug sein, das Hemd mit dem Ellbogen oder etwas besonders Schwerem zu verankern. Stellen Sie Ihre Heißluftpistole auf die höchste Stufe und richten Sie den Wärmestrahl direkt auf die störenden Kleberückstände (für 5–15 Sekunden). Angenommen, das Hemd ist verankert, entfernen Sie die Kleberückstände mit Ihrer Hand oder einem scharfen Gegenstand. Es sollte sich ziemlich leicht lösen lassen.

Ratschläge und Vorschläge von professionellen Textilreinigern und Bekleidungswissenschaftlern

In einem Blogbeitrag des Real Simple-Blogs erklärt Chris Allsbrooks, ein Textilanalyst des Drycleaning & Laundry Institute, eine sehr wichtige Tatsache über Kleberückstände von Aufklebern und anderen Quellen. "Leimrückstände basieren auf Kunststoffharzen; gewöhnliche Seife entfernt sie nicht vollständig." Abgesehen davon empfiehlt sie die Verwendung von Carbona Stain Devils Formel 1. Nur eine kleine Menge von Carbona Stain Devils entfernt Leimflecken erheblich, ohne die Stofffarben zu ändern.

Als letzten Ratschlag: Wenn Sie wirklich das Gefühl haben, nicht in der Lage zu sein, Leimreste von Ihrer Kleidung zu entfernen, sollten Sie Ihre örtlichen Reinigungen aufsuchen. Die typische chemische Reinigungsanlage verfügt über Spezialgeräte im Wert von 40.000 bis 250.000 US-Dollar und über viel Know-how. Wenn Sie 1–3 Tage warten können, bis sie Ihren Job erreichen, lohnt sich das Warten.

Glücklicherweise hatte ich Glück und konnte mit den oben aufgeführten DIY-Methoden Kleberückstände von meinem T-Shirt entfernen. Das Endergebnis ist im endgültigen Bild unten dargestellt.

© 2018 Justin Muirhead


Schau das Video: Löcher Stopfen. Löcher nähen. Quicktipps für Nähanfänger #4


Vorherige Artikel

So kalibrieren Sie einen Hayward Goldline Aqua-Rite oder Swim Pure Plus Pool Salz Chlor Generator

Nächster Artikel

Tropischer Geschmack von Hawaii: Die erhabene Surinam-Kirsche