So stellen Sie Ihren eigenen hausgemachten Lufterfrischer mit Herbstduft her



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es gibt nichts Schöneres als den Geruch des Herbstes. Die Gerüche, die Sie an Zuhause und Komfort erinnern. Die Gerüche, die Sie an frische, kühle, neblige Morgen erinnern, an Familientreffen, Backen, heißen Apfelwein, Feste, lodernde Feuer, warme Pullover, Schals und unbeschwertes Lachen.

Für mich ist es die schönste Zeit des Jahres. Es ist die Jahreszeit, in der ich mich innerlich ganz schwindelig fühle. Es ist in der Tat wunderbar, die Saison der Leggings, übergroßen Pullover, Schals und kniehohen Stiefel! An einem kalten Morgen mit einer dampfenden Tasse und einem guten Buch zusammenrollen. Ach ja, Paradies!

Der Herbst tut dies für mich, daher ist es nur natürlich (und kein Wunder), dass meine Liebe zu dieser beliebtesten Jahreszeit und alles, was damit verbunden ist, mich dazu brachte, etwas zu kreieren, das dieses Gefühl der saisonalen Glückseligkeit sicher verstärkt und verstärkt. Ich wollte ein Produkt schaffen, das bei der Verwendung eine Atmosphäre und einen Ton für meine glückselige Stimmung setzt. Ich war auf der Suche nach einem sofortigen und sofort verfügbaren Produkt, das meine begehrte schwindelerregende innere Feier für diese liebste Jahreszeit auslösen würde. Die Jahreszeit ist, seien wir ehrlich, einfach gemacht für Kuchen, knisternde Feuer und Kuscheln.

Ich wollte etwas kreieren, das ich mehrmals am Tag verwenden kann, wenn ich es wähle. Ich wollte etwas, das ich optimieren und anpassen und mit dem ich Spaß haben kann. Ich wollte, dass es einfach und unterhaltsam ist und Zutaten enthält, die wahrscheinlich bereits vorhanden sind und sich derzeit in meiner Speisekammer befinden, insbesondere zu dieser Jahreszeit. Und so bin ich nach einigem Ausprobieren hier, um diesen magischen Sud gerne mit Ihnen zu teilen!

Zutaten, die Sie brauchen

  • Die Schale von einer frischen ganzen Orange
  • Nelken (ca. 8–10 ganz oder 1 / 2-1 TL Boden)
  • Zimt (ca. 1 / 2–1 TL gemahlen oder 1-2 Sticks)
  • Piment (ca. 1 / 2–1 TL)
  • Muskatnuss (ca. gemahlen)
  • Wodka (ca. 2–3 EL) (Verwendung als Konservierungsmittel)
  • Saubere, leere Sprühflasche (ca. 27 Flüssigunzengröße)
  • Mittlere Saucenpfanne mit Deckel (zum Kochen der Zutaten)
  • Frisches Wasser
  • Kleines bis mittleres Handsieb (zum Sieben der Flüssigkeit)
  • Kleiner Trichter

Anleitung

  1. Füllen Sie Ihren Topf ungefähr zur Hälfte mit frischem Wasser. Leitungswasser ist in Ordnung. Auf das Kochfeld legen.
  2. Schälen Sie Ihre Orange. Fügen Sie die Schale von Orange, Nelken, Zimt, Piment und Muskatnuss zum Wasser in Ihrem Topf hinzu.
  3. Schalten Sie das Kochfeld auf hohe Hitze ein und bringen Sie alle oben genannten Zutaten zum schnellen, rollenden Kochen. Sobald die Zutaten schnell kochen, stellen Sie die Heiztemperatur auf mittel-niedrig, decken Sie sie ab und kochen Sie sie etwa 10 bis 15 Minuten lang.
  4. Vom Herd nehmen. Deckel aufhalten. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen.
  5. Sobald die Flüssigkeit Raumtemperatur hat, die Flüssigkeit abseihen. Restliche Zutaten verwerfen.
  6. Gießen Sie die abgesiebte Flüssigkeit in eine saubere, leere Sprühflasche. (Funktioniert am besten mit einem Trichter.)
  7. Wodka in die Flüssigkeits- / Sprühflasche geben. Schließen und festziehen Sie den Deckel der Sprühflasche, schütteln Sie ihn gründlich und voila! Ihr hausgemachter Herbstlufterfrischer ist fertig!

Fühlen Sie sich frei, Zutaten anzupassen und an Ihre persönlichen Vorlieben anzupassen

Die hier aufgeführten und verwendeten Zutaten und Mengen der Zutaten sind nur annähernd. Sie können alle Zutaten und Mengen an Ihre spezifischen Vorlieben und Bedürfnisse anpassen.

Magst du keine Orangen, aber liebst du Zitronen? Toll! Verwenden Sie stattdessen Zitronen! Sie mögen keine Orangen oder Zitronen, aber Grapefruit? Toll! Verwenden Sie Grapefruit! Besser noch, wenn Sie alle drei mögen und sich frech fühlen, verwenden Sie alle drei!

Die Zugabe von ätherischen Ölen eignet sich auch hervorragend für Ihren Lufterfrischer. Sie können / könnten die Verwendung der Fruchtschalen durch ätherische Öle ersetzen, wenn Sie Orange, Zitrone, Grapefruit usw. bevorzugen. Ätherische Öle sind leicht verfügbar und Sie können auch ätherische Nelken- und Zimtöle jederzeit ersetzen. Wenn Sie sich für diesen Weg entscheiden, müssen Sie die von Ihnen verwendeten ätherischen Öle nicht kochen, da dies ihre Stärke verringern und den Geruch beeinträchtigen kann. Sie würden einfach alle ätherischen Öle in das Wasser, andere Zutaten und den Wodka geben und in eine saubere, leere Sprühflasche gießen und wegspritzen!

Ich möchte sagen, dass ich bei der Herstellung von Lufterfrischern viel, viel mehr Glück gehabt habe, echte Fruchtschalen und echte Gewürze anstelle ihrer ätherischen Öläquivalente zu verwenden. Der Duft bei Verwendung der eigentlichen Fruchtschale und Gewürze ist stärker, hält konkurrierenden Gerüchen (wie Kochgerüchen usw.) wie bei einem Champion stand und riecht viel reiner und hält meiner Erfahrung nach viel länger an.

Ich möchte auch hinzufügen, dass ich festgestellt habe, dass das Ermöglichen, dass diese Mischung, sobald sie fertig ist, über Nacht sitzt und in der Sprühflasche "heiratet", den Duft enorm verbessert. Wenn Sie eine Veranstaltung bei sich zu Hause geplant haben und möchten, dass Ihr Haus fantastisch riecht, machen Sie ein oder zwei Tage im Voraus, wenn / wenn möglich. Du wirst es nicht bereuen.

Hinweis: Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie keine Zeit haben, um voranzukommen. Dieser Erfrischer riecht direkt nach der Herstellung gut, aber Sie müssen ihn möglicherweise erneut auftragen oder häufiger verwenden, bis er Zeit zum "Ineinandergreifen" hat. Hier gibt es wirklich keine spezifischen Regeln. Ich habe nur allgemeine Richtlinien angegeben, damit Sie das Wesentliche verstehen, aber lassen Sie sich davon nicht aufhalten! Experimentieren Sie nach Herzenslust!

Wie und wo zu verwenden

Vor jedem Gebrauch gründlich schütteln und diesen fantastischen Lufterfrischer in Küchen, Badezimmern, Schlafzimmern, Schränken, Familienzimmern, Menschenhöhlen, Kellern und Dachböden leicht spritzen, um nur einige zu nennen.

Verwenden Sie es leicht und mit Vorsicht auf Teppichen, Möbeln, Haustierbetten und sogar in Ihrem Auto. Es riecht göttlich und ist zu einem beliebten und beliebten Herbst-Grundnahrungsmittel in meinem Zuhause geworden.

Entspannen Sie sich, genießen Sie und Herbst weiter!

Haftungsausschluss zur Verwendung dieses Lufterfrischers

Ich empfehle NICHT, Ihre Teppiche, Polster, Kleidung, Haustierbetten usw. mit diesem Produkt oder einem anderen Produkt zu sättigen, da alle Fasern unterschiedlich sind und dauerhaft Flecken verursachen können. Dieses Produkt enthält natürliche Öle und Gewürze, und es ist unmöglich zu wissen, ob oder wie Reaktionen auftreten können. Achten Sie auch darauf, dass Haustierbetten und ähnliche Dinge vor dem Gebrauch vollständig trocknen, um auf der sicheren Seite zu sein.

Stellen Sie die Verwendung ein, wenn Reizungen auftreten. Bitte verwenden Sie gesunden Menschenverstand und vernünftige Diskretion. Vielen Dank.

© 2018 Melissa Meadow


Schau das Video: Reinigungsmittel DIY - Geld, Chemie und Platz sparen! Sallys Welt


Vorherige Artikel

Unkraut, das wir lieben

Nächster Artikel

Wie Kürbis am Stiel wachsen