So entkernen Sie Ihren Rasen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sie fragen sich, ob Sie Ihren Rasen entkernen müssen? Haben Sie jahrelang in Ihrem Haus gelebt oder ein neues Haus mit vorhandenem Rasen gekauft? Gras schneiden, gießen, düngen, übersäen und Unkraut entfernen sind Teil der Wartung. Stellen Sie sich das Entkernen als eine weitere Wartungsstrategie vor.

Menschen entkernen einen Rasen, wenn sie:

  1. Planen Sie, einen vorhandenen Rasen zu übersäen und den Kontakt zwischen Saatgut und Boden zu verbessern, oder
  2. Sie möchten die Gesundheit des Rasens verbessern und vermuten, dass die Bildung von Stroh ein Problem sein kann. Im Allgemeinen ist eine anschließende Nachsaat erforderlich.

Was ist Stroh?

Stroh ist die Ansammlung von Pflanzenmaterial, das sich dort sammelt, wo das Gras auf den Boden trifft. Ausschnitte aus dem Grasschneiden mit dem Rasenmäher tragen am häufigsten dazu bei.

Dieses Material ist nützlich, wenn es die Wurzeln Ihrer Graspflanzen füttert. Es wird nur dann zu einem Problem, wenn es nicht schnell genug zusammenbricht. Pflanzenmaterial wird zu einem Teppich, der die Wurzeln des Grases erstickt.

Ein 1-Zoll-Teppich aus Stroh:

  • Verhindert das Eindringen von Wasser in den Boden und erzeugt einen Wasserabfluss.
  • Verhindert das Eindringen von Nährstoffen, um die Wurzeln zu füttern.
  • Verhindert, dass sich Grassamen mit dem Boden verbinden und richtig keimen, um neue Pflanzen zu züchten.
  • Bietet ein instabiles Wurzelmedium für neue Wurzeln bestehender Graspflanzen. Wenn Wurzeln versuchen, in Stroh statt in Erde zu wachsen, können sie austrocknen und absterben.
  • Kann schädliche Insekten und Pflanzenkrankheiten beherbergen.

Anzeichen eines Strohaufbauproblems

  • Eine kleine Kelle geht nicht leicht in den Boden.
  • Beim Gehen auf dem Rasen entsteht ein federndes Gefühl, das nicht durch die Sohlen neuer Sportschuhe verursacht wird.
  • Bei starkem Regen läuft das Wasser ab, anstatt einzusaugen.

So finden Sie heraus, ob Sie entkernen müssen

Graben Sie an mehreren Stellen in Ihrem Rasen einen Abschnitt mit einer kleinen Kelle. Schauen Sie sich die Schicht bräunlicher Materialmasse an, die in jeder Probe auf dem Boden liegt. Messen Sie die Dicke.

Zeit, eine Entscheidung zu treffen.

Dethatch wenn:

Sie säen zu viel und möchten den Kontakt zwischen Saatgut und Boden unabhängig von der Strohhöhe verbessern.

Sie möchten die Gesundheit des Rasens verbessern und das Stroh ist ein Zoll oder mehr.

Nicht entkernen, wenn:

Sie säen nicht und es ist weniger als ein Zoll. Sie können das Stroh in Ruhe lassen. Fügen Sie etwas Kompost oder eine Mischung aus Kompost und Erde in Ihren Rasen ein, damit sich das Stroh zersetzt. Harken Sie den Kompost vorsichtig in den Boden, um ihn zu verteilen.

Beste Saison zum Entethatch

Die beste Zeit zum Entkernen ist früh in der Vegetationsperiode. Finden Sie heraus, welche Art von Rasengras Sie haben und wann es aktiv wächst. Schnell wachsendes Gras erholt sich schneller von Entkernen, Übersäen und Düngen.

Hausbesitzer können ihren Rasentyp auf zwei Arten beschreiben. Eine davon ist die Jahreszeit, in der sie am schnellsten wachsen. Das andere ist die Art des Wurzelsystems, über das die Pflanze Nährstoffe und Wasser aufnimmt.

Gräser der warmen Jahreszeit wachsen schnell im Früh- bis Hochsommer. Gräser der kühlen Jahreszeit wachsen im frühen Herbst schnell.

Am häufigsten verwendete Gräser für Rasenflächen

Wurzelsystem: RhizomWurzelsystem: StolonWurzelsystem: Sowohl Rhizom als auch StolonWurzelsystem: Bündel

Gräser der kühlen Jahreszeit

KY Bluegrass

Großer Schwingel

Kriechender Rotschwingel

Harter Schwingel

Mehrjähriger Roggen

Hat die meisten Probleme mit dem Thatch-Aufbau

X.

Arten von Rasengräsern und ihre Wurzelsysteme.

Wurzelsystem: RhizomWurzelsystem: StolonWurzelsystem: Sowohl Rhizom als auch StolonWurzelsystem: Bündel

Gräser der warmen Jahreszeit

St. Augustin

Bermuda

Büffelgras

Zoysia

Hat die meisten Probleme mit dem Thatch-Aufbau

X.

X.

Werkzeuge:

  • Entrauschrechen mit speziellen Zinken zum Entfernen von Pflanzenmaterial. Dies ist normalerweise für kleine Gebiete.
  • Dethatcher-Maschine zum Mieten oder Kaufen für große Rasenflächen.
  • Markierungen, die Sie auf Gegenstände aufmerksam machen, die sich von der Bodenoberfläche abheben. Wenn Sie das Gras schneiden, erinnern Sie sich an sie, aber wenn Sie sich auf den Dethatcher konzentrieren, werden Sie es vielleicht nicht tun. Dinge wie niedrige Bodenlichter, Sprinkleranlagen, Baumstümpfe, große hervorstehende Steine ​​oder unebene Bodenflächen können die Maschine beschädigen.
  • Beutel mit Grassamen, die für Ihre Rasengröße und Grasart geeignet sind, um nach dem Entfernen des Strohdachs zu übersäen.
  • Kompost oder anderer Dünger.

Wie man entkernt

Große Gebiete

Vorbereitung

1. Schneiden Sie das Gras mit einem Rasenmäher auf eine Höhe von ungefähr 5 cm. Die Verwendung eines Baggers zum Sammeln der Stecklinge verhindert, dass dem Projekt mehr Material hinzugefügt wird.

2. Platzieren Sie Markierungen für alles, was aus dem Boden herausragen kann, wie Wegeleuchten, Sprinkleranlagen, Felsvorsprünge und sogar hohe Stellen in Ihrem Garten.

Entdeckungsmaschine verwenden:

3. Beginnen Sie an einer Seite des Bereichs, den Sie entkernen möchten. Führen Sie einen Durchgang über einen Streifen aus, als würden Sie einen Rasenmäher verwenden.

4. Dreh dich um und mach den nächsten Streifen. Bewegen Sie sich auf jedem Streifen weiter vorwärts, bis Sie fertig sind.

Vermeiden Sie es, mit einer Strohmaschine rückwärts zu fahren. Achten Sie auf hohe Stellen in Ihrem Garten, da Sie die Zinken am Dethatcher brechen können.

Zieht größtenteils totes Pflanzenmaterial hoch, aber es kann auch lebendes Gras auftauchen.

5. Harken Sie Stroh oder verwenden Sie einen Mäher mit einem Beutel, um das Material zu sammeln.

6. Legen Sie das Stroh in Ihren Komposthaufen, wo es mehr Zeit zum Abbau hat. Einige Städte haben Programme für recycelte Gartenabfälle. Abgabestellen oder Abholung am Straßenrand sind möglicherweise verfügbar. Wenden Sie sich an Ihre Stadt, um herauszufinden, wie Sie dieses Gartenabfallmaterial recyceln können.

Der Rasen kann niedriger und dünner aussehen.

Jetzt können Sie die Packungsanweisungen befolgen und leicht düngen. Bewässern Sie den Bereich gründlich.

Kleine Bereiche

Befolgen Sie die Schritte 1 und 2.

Dethatching-Rechen verwenden:

Ziehen Sie den Rechen streifenweise über den Boden und gehen Sie so tief, dass er sich mit dem Boden verbindet, um das tote Material hochzuziehen.

Fahren Sie Streifen für Streifen fort, bis Sie den Bereich fertiggestellt haben.

Befolgen Sie dann die Schritte 5 und 6.

Rasenpflege

Überprüfen Sie zu Beginn der Vegetationsperiode für Ihren Rasentyp (wie aus der obigen Tabelle hervorgeht), ob sich Stroh ansammelt. Bereiche, die viel Wasser bekommen oder viel Fußgängerverkehr haben, können sich zu stark entwickeln.

Fügen Sie jährlich Kompost hinzu, um das Gras zu füttern und die Zersetzung von altem Grasmaterial zu unterstützen. Dies kann die Entdeckungsarbeit auf kleinere Bereiche reduzieren, die sich zu leicht entwickeln. Regelmäßige Rasenpflege, einschließlich Überprüfung und Beseitigung von Strohansammlungen, verbessert das Aussehen und die Gesundheit des Rasens.

© 2018 Juli Seyfried


Schau das Video: KIRSCHENTKERNER LEIFHEIT CHERRYMAT UND WESTMARK KERNEX -Vergleich der beiden Produkte


Bemerkungen:

  1. Verrell

    Du hast nicht recht. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  2. Aglarale

    Du hast nicht recht. Lassen Sie uns darüber diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  3. Raad

    Ganz ich teile deine Meinung. Es ist eine ausgezeichnete Idee. Ich unterstütze dich.

  4. Grogami

    In diesem ist etwas. Vielen Dank für die Hilfe bei dieser Frage.

  5. Hildehrand

    hast du so eine unvergleichliche antwort erfunden?



Eine Nachricht schreiben


Vorherige Artikel

Top 3 schwer zu tötende Zimmerpflanzen für absolute Anfänger

Nächster Artikel

Essbare Landschaftsgestaltung im Vorgarten