Fixieren eines Drucksensorschalters in einem Ofen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wie man einen Ofen repariert

Erst letzte Nacht erwachte ich mit meiner Frau aus einem Nickerchen und stellte fest, dass unser Haus etwa fünf Grad kälter war als der Thermostat. Ich konnte hören, wie der Ofen weiter ansprang, aber aus keinem unserer Lüftungsschlitze kam Wärme. Ich bin kein großer Handwerker und sicherlich kein Experte für HLK.

Was bedeutet es, wenn das Ofenlicht blinkt?

Ich rief meinen Onkel an, der zufällig im HLK-Beruf arbeitet. Er gab mir Ratschläge, wie ich die Probleme mit meinem Ofen diagnostizieren und wie ich sie lösen kann. Einen Tag später konnte ich meinen Ofen mit seinen einfachen Anweisungen selbst reparieren. Was würde also dazu führen, dass ein Ofen nicht anspringt?

Fehlerbehebung bei einem Drucksensorschalter

Ich öffnete die Rückseite meines Ofens und sah, dass die kleine rote Glühbirne dreimal blinkte, bevor ich anhielt und mich erneut wiederholte. An der Ofentür sehen Sie ein Blatt Papier mit verschiedenen Codes und deren Bedeutung.

3 Blinkende Lichter an einem Ofen

3 Blinkzeichen bedeuten, dass ein Problem mit dem Drucksensorschalter vorliegt. Dies kann aus verschiedenen Gründen auftreten, unabhängig davon, ob Ihre Abluftöffnung durch ein Vogelnest blockiert ist, ein starker Wind hereinströmt und die Sensoren durcheinander bringt oder der Sensor ausgetauscht werden muss.

Wenn es sich lediglich um ein Sensorproblem handelt, können Sie den an Ihrem Ofen angebrachten Unterbrecher umdrehen und etwa 30 Sekunden warten. Wenn Sie es wieder aufdrehen, sollte alles richtig sein wie Regen! Gleiches gilt für Ihre verstopfte Entlüftung. Wenn Sie die Verstopfung feststellen, müssen Sie sie nur beseitigen, und Ihr Ofen sollte sich kurz darauf selbst reparieren.

So testen Sie einen Ofendruckschalter

Eine andere Möglichkeit, Ihren Schalter zu überprüfen, besteht darin, den Schlauch von Ihrem Druckschalter zu nehmen und am Ende vorsichtig zu saugen, als würden Sie pfeifen. Sie sollten ein leises Klicken und ein weiteres Klicken hören, wenn Sie Ihren Mund vom Schlauch nehmen. Wenn Sie dieses Geräusch nicht hören, müssen Sie Ihren Drucksensor austauschen. Wenn der Schlauch spröde oder rissig zu sein scheint oder Schnitte oder Risse aufweist, müssen Sie auch Ihren Schlauch ersetzen.

So ersetzen Sie einen Drucksensorschalter

Das Ersetzen eines Drucksensorschalters ist so einfach, dass mein Onkel, der in der HLK arbeitet, mir einfach sagte, ich solle das neue Teil genauso anbringen, wie das alte Teil angebracht wurde, und dass es funktionieren sollte:

  1. Wenn Sie sich das Teil ansehen, müssen Sie den Schlauch abnehmen, die beiden an der Rückseite befestigten Drähte entfernen und die Schrauben entfernen, mit denen es an der Seite des Ofenmetalls befestigt ist.
  2. Nehmen Sie Ihren neuen Sensor und schrauben Sie ihn ein. Sie müssen die Rückseite des Sensors überprüfen, um festzustellen, welcher Stecker positiv und negativ ist, und das ist ungefähr das Ausmaß der Schwierigkeit der Reparatur.
  3. Sobald Sie es überprüft und angeschlossen haben, müssen Sie Ihren Schlauch anschließen.
  4. Sobald Sie es eingelegt und gesichert haben, können Sie den zuvor genannten schwarzen Knopf drücken. In wenigen Sekunden sollte der Ofen anfangen zu glühen und ein Flammenstoß entsteht und Ihr Zuhause erwärmt. Wenn es nicht leuchtet, müssen Sie nach anderen Optionen suchen.

Das anfängliche Leuchten des Ofens.

Wie Sie wissen, welcher Sensor verwendet werden soll

Sie müssen sicherstellen, dass der von Ihnen gekaufte Sensor zu Ihrem Ofenmodell passt. Um dies zu überprüfen, sollte sich unter anderem innerhalb oder außerhalb Ihres Ofens eine Modellnummer befinden. Meins war im Ofen, gleich links. Sie können Ihren lokalen Lieferanten anrufen oder Ihren Sensor sogar bei Amazon oder eBay kaufen. Sobald Sie das richtige Teil erhalten haben, ist der Austausch so einfach wie 1, 2, 3.

So finden Sie die Modellnummer meines Ofens

Die Modellnummer ist in der oberen rechten Ecke des Informationsblatts angegeben.

Zusammenfassend kann sogar eine Person, die gerade erst anfängt, sich mit Heimwerkerarbeiten vertraut zu machen, einen Drucksensor an ihrem Ofen befestigen. Aufgrund der Informationen meines Onkels konnte ich eine Servicegebühr für einen örtlichen Mechaniker vermeiden, die wahrscheinlich weitaus teurer gewesen wäre als die 5 Minuten Arbeit wert gewesen wären.

Hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

© 2019 Jesse Unk


Schau das Video: 5 wichtige Dinge zur Auswahl des passenden Füllstandssensors. VEGA talk


Vorherige Artikel

Wagner Paint Eater Review

Nächster Artikel

Warum wird Ihr Haus nicht verkauft? 11 Dekorfehler, die Käufer abschrecken