Die Geheimnisse von Snickarglädje



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Skandinavische Häuser werden seit Tausenden von Jahren aus Holz hergestellt, von rauen Blockhäusern, als das Land zum ersten Mal besiedelt wurde, bis zu vorgefertigten Holzhäusern, die Sie heute aus einem Katalog bestellen können.

Aber ein Holzhaus ist nicht komplett ohne irgendeine Art von Dekoration, um ein gewisses Maß an Individualität zu zeigen. Jedes Haus muss über eine gewisse Distanz schnell zu finden und zu erkennen sein, und in einem Land mit vielen roten Holzhäusern mit weißen Verzierungen kann dies schwierig sein.

Die Freude des Zimmermanns ist die Art von DIY im Winter, die Sie tun können, um Ihrem Zuhause viel Charakter zu verleihen und es so aussehen zu lassen, als ob es direkt aus einem Märchen stammt. Ihr Haus muss nicht aus Holz sein, um diese klassischen Elemente zu integrieren. Sie passen zu jedem Haus und lassen es ländlicher und traditioneller aussehen.

Dekorieren Sie Ihre Dachlinie

Der erste Ort, an dem Sie diese Dekorationen anbringen können, ist an der Dachlinie. Wenn Ihr Dach eine Neigung hat, bildet die Stelle, an der sich die beiden Seiten treffen, einen perfekten Winkel, um Dekorationen zu platzieren.

Es gibt vier Hauptformen für das dekorative Stück selbst. Eine Möglichkeit besteht darin, einen festen dreieckigen Block zu erstellen, dessen Winkel so geformt sind, dass sie mit dem Dachwinkel ausgerichtet sind. Sie haben dann eine feste Leinwand, von der Sie Holz entfernen können, um die Dekorationen zu bilden.

Bei der zweiten Form werden zwei "geteilte" Formen erstellt, von denen jede ein Dreieck darstellt, das einem Winkel des Daches entspricht und dessen Dekorationen sich gegenseitig widerspiegeln. Wenn Sie sie in die Dachhüfte legen, bleibt eine Lücke zwischen ihnen. Dies ist eine großartige Form, um zu wählen, ob die beiden Formen komplementär, aber nicht identisch sind. Zum Beispiel zwei verschiedene Tierformen, die sich gegenüberstehen, oder zwei Initialen seiner Bewohner.

Die dritte Form ist eine feste Grundform wie die erste, außer dass sie auch eine "Spitze" aufweist, die von ihr nach unten zeigt. Eine Form wie diese passt gut zu einem einzelnen Fenster mit einem Aufwärtspunkt, oder sie kann verwendet werden, um einem Haus, das sonst viele "weichere" Designelemente und Locken hätte, eine gewisse Kante zu verleihen.

Schließlich gibt es die "leere" Form, bei der der festen Form ein Teil ihrer Masse entfernt wurde. Dies sorgt für eine leichtere, dramatischere Form, die mehr von der Grundform des Hauses enthüllt. Es ist auch viel einfacher zu platzieren, da Sie mehr Platz in der Form haben, um es mit Schrauben zu befestigen.

Unten sehen Sie ein Bild, das diese vier Formen nebeneinander zeigt. Das obige Bild zeigt eine Kombination der Formen "Leere" und "Spitze", die sich gegenseitig ergänzen, um eine aufregende, dramatische Form zu bilden.

Dekorierte Stützen

Unterhalb der Dachlinie gibt es zwei Möglichkeiten, Stützen hinzuzufügen: das Dach mit dem Haus zu verbinden und das Dach einer Veranda oder Veranda zu stützen. Es gibt dort normalerweise viel Platz, der eine Person, die darunter geht oder arbeitet, nicht stört, und dies ist ein dankbarer Ort für das Hinzufügen zusätzlicher dekorativer Elemente.

Diese Stützen sind im Grunde verkehrte "L" -Formen, die mit den Locken und Dekorationen Ihrer Wahl befestigt sind. Wie im Bild unten gezeigt, ist es wichtig zu beachten, dass die Dekorationen selbst zwischen den beiden Hälften des L gespiegelt sind. Die linke und rechte Seite davon sind also symmetrisch.

Die L-Form selbst, die die Dekorationen trägt, sieht am besten aus, wenn das am Gebäude befestigte Bein (die "durchgezogene" Linie) etwas länger ist als das am Dach befestigte (die "Stütz" -Linie). Dies gibt die Illusion, dass das Gebäude das Dach hält, und zieht den Blick natürlich vom Dach zur Wand.

Balken und Ecken dekorieren

Stützbalken verleihen einem Haus Festigkeit und sehen auch stark aus, wenn sie als dekorative Elemente hinzugefügt werden. Aber selbst in einer Reihe sehen sie manchmal getrennt oder getrennt vom Gebäude aus, und dies könnte dazu führen, dass es so aussieht, als ob sie "schweben". Dadurch sieht das Haus weniger solide aus.

Durch das Hinzufügen dekorativer Holzarbeiten zwischen den Balken werden sie miteinander und damit mit dem gesamten Profil des Hauses verbunden.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, dekorative Ecken an der Außenseite des Hauses anzubringen, wenn es einfarbig ist und eine Definition benötigt. Sie können auch Eckarbeiten verwenden, um schweren Balken, die die Ansicht dominieren, eine Definition zu verleihen.

Sockelleiste und Gitter

Wenn Sie eine Veranda oder Veranda bauen, die von Balken getragen wird, muss der Zwischenraum ausgefüllt werden, um einen halbprivaten Raum zu schaffen. Dazu können Sie eine Leiste aus verzierten Holzbrettern oder massive Bretter mit dekorativen Ausschnitten verwenden.

Wenn Sie das Gewicht der Dekorationen verringern möchten, können Sie sich auch für ein leichteres Gitterwerk entscheiden. Ein einfaches Weben von dekorativem Holz sollte hierfür ausreichen, oder Sie könnten größere Ausschnitte erstellen und weniger Holz zurücklassen, damit das Material leichter erscheint und eine klarere Sicht ermöglicht.

Beachten Sie, dass diese Dekorationen auf einer Veranda oder Veranda dazu dienen, Trennung und die Illusion von Privatsphäre zu schaffen. Es ist nicht beabsichtigt, diese Bereiche physisch abzuschalten. Dies würde die Sicht beeinträchtigen, birgt jedoch die Gefahr, dass das gesamte Haus gedrungen und schwer aussieht. Leichtere Designelemente sind nach Möglichkeit immer wünschenswerter.

Kann ich diese selbst machen?

Ja, du kannst! Alle diese Elemente bestehen aus einfachem Holz, und keines von ihnen ist struktureller Natur. Sie können sie als Dekoration zu Ihrem Zuhause hinzufügen und sie bei Bedarf ohne Probleme entfernen oder ersetzen.

Diese Dekorationen sind ein großartiges Hobby im Winter, wenn die Tage früh dunkel werden und Sie etwas brauchen, um sich die Zeit zu vertreiben.

© 2019 Lolcrow


Schau das Video: Älvsbyhus 2010


Vorherige Artikel

Wie oft sollte ich den Luftfilter meines Ofens wechseln?

Nächster Artikel

10 Gründe, Minze anzubauen