Tipps zum Sprühlackieren von Fußleisten mit einem Airless-Sprühgerät


Sprühlackierleisten gegen Pinselanwendung

Wenn Sie den Tag nicht auf Händen und Knien verbringen möchten, um die Fußleisten mit einem Pinsel zu bemalen, verwenden Sie stattdessen ein Farbspritzgerät. Selbst für Neulinge lässt sich die Fußleistenverkleidung mit einem Airless-Spritzgerät, das mit der richtigen Sprühspitze ausgestattet ist, leicht lackieren.

Die sprühlackierte Fußleiste hat eine glattere Oberfläche, und während Sie mit einem hochwertigen Pinsel sicherlich auch eine glatte Oberfläche erzielen können, ist die sprühlackierte Optik überlegen, wenn sie richtig ausgeführt wird.

Im Gegensatz zum Sprühen von Türpfosten, bei denen überall in der Luft befindliche Farbpartikel überall hin blasen, ist der Sprühnebel von der Sprühlackierleiste bodennah und leichter zu kontrollieren.

Beim Sprühen in Innenräumen ist es wichtig, nicht lackierte Oberflächen sorgfältig zu schützen. Mit den richtigen Werkzeugen ist das Maskieren jedoch schnell und einfach.

Baseboard für Farbe vorbereiten

Sofern die von Ihnen lackierte Grundverkleidung nicht brandneu und kürzlich installiert ist, sollte die Oberfläche vor dem Lackieren immer gereinigt und geschliffen werden.

Reinigen Sie die Fußleiste mit einem Reinigungsmittel, das gleichzeitig entglänzt. Durch das Mattwerden des Glanzes der vorhandenen Farbe haftet die neue Farbe besser auf der Oberfläche, um eine maximale Haftung zu erzielen. Ein gutes Produkt für diesen Zweck ist Krud Kutter Gloss Off oder deren TSP-Ersatz (Tri-Natriumphosphat) in der Sprühflasche.

Nach dem Reinigen und Entglänzen die Oberfläche mit Schleifpapier oder einem Schleifschwamm abschleifen. Wenn ich schleife, wickle ich Sandpapier um einen Schleifschwamm. Die rechteckige Form eines Schleifschwamms erleichtert das Schleifen.

Kreide Risse in der Fußleiste mit lackierbaren Dichtungsmasse. Ich benutze den Quick Dry Caulk von Sherwin Williams.

Manchmal wird die Kante, an der die Grundverkleidung auf die Wand trifft, nicht verstemmt, oder die alte Abdichtung hat sich getrennt. Wenn Ihre Fußleiste eine viertel Runde enthält, verstemmen Sie den Riss zwischen den beiden.

Zum Füllen von Nagellöchern eignet sich das Abtupfen einer kleinen Easy Sand-Fugenmasse über die Löcher (Pulverform, nicht vorgemischt) oder Crawfords Malerspachtel (orangefarbene Dose).

Große Einschnitte oder Späne im Holz lassen sich am besten mit einem schnell trocknenden, haltbaren Holzfüller reparieren, der bei geringer Schrumpfung hart trocknet. Zu diesem Zweck verwende ich Bondo Holzfüller. Der Füllstoff riecht schlecht, trocknet aber schnell und hart, ohne zu schrumpfen.

Vorbereiten der gebeizten Eichen-Fußleiste für Farbe

Die Fußleiste aus gebeizter Eiche erfordert vor dem Lackieren einige zusätzliche Schritte. Die Oberfläche ist porös und normalerweise mit einem schützenden Klarlack überzogen, der ein wenig Farbvorbereitung erfordert. Diese zusätzlichen Schritte gelten nicht für vorgrundierte Verzierungen (weiß) aus dem Geschäft oder für bereits bemalte Verzierungen.

Die winzigen Poren und Löcher in der Eiche zeigen sich durch Farbe, wenn die Oberfläche vor dem Sprühen von Grundierung und Farbe nicht gefüllt ist. Tragen Sie nach dem Reinigen und Schleifen einen Holzmaserungsfüller auf, um die tiefen Risse und Poren im Holz zu füllen. Aqua Coat Holzmaserung Füller funktioniert gut für diesen Zweck. Holzmaserung füllt das Eichenmuster nicht vollständig, gleicht jedoch die Löcher im Holz aus, sodass sie beim Streichen nicht mehr sichtbar sind.

Unlackierte Eichenholzplatten sollten immer mit einer Lösungsmittelgrundierung grundiert werden. Ölprimer funktioniert sehr gut oder ein Schellackprimer. Die Grundierung, die ich am häufigsten zum Grundieren von unlackiertem Holz (Zierleisten und Schränke) verwende, ist Zinsser BIN.

Grundierung für Farbe

Sofern Ihre Fußleisten nicht unbemalt oder lackiert sind, sich jedoch in einem wirklich schlechten Zustand befinden (Wasserflecken, Durchbluten von Holztannin), wird keine Grundierung benötigt, wenn Sie hochwertige Farbe verwenden.

Vorgrundierte Fußleisten aus Baumärkten können ohne separate Grundierung sprühlackiert werden. Zwei Anstriche sorgen für das schönste Finish.

Gebeizte und unbemalte Fußleisten müssen zuerst grundiert werden, jedoch nicht mit Latexgrundierung. Cover Stain Primer oder BIN, beide von der Marke Zinsser, eignen sich hervorragend zum Grundieren unbemalter Fußleisten.

Die beste Farbe für Fußleisten

Ich habe im Laufe der Jahre viele verschiedene Farben für die Innenausstattung verwendet, aber meine beiden Favoriten sind Pro Classic Acryl und Emerald Urethan, beide von Sherwin Williams. Ich habe während meiner gesamten Karriere als Maler Pro Classic auf Zierleisten und Türen gesprüht, aber jetzt verwende ich hauptsächlich Smaragd-Urethan, weil der Lack etwas haltbarer ist als Pro Classic. Beide Produkte sind beim Sprühen sehr gut für ein super glattes Finish.

Es gibt viele ausgezeichnete Farben auf dem Markt für Verkleidungen, einschließlich Benjamin Moore und PPG. Sherwin Williams habe ich im Laufe der Jahre am häufigsten verwendet und es ist die Farbe, mit der ich am besten vertraut bin. Die Farbe, die Sie für Ihre Innenverkleidung wählen, sollte langlebig sein und für die Verwendung auf der Verkleidung bestimmt sein. Bemalen Sie Ihre Grundverkleidung nicht mit billiger Wandfarbe. Der Lack wird für eine lange Lebensdauer nicht hart genug trocknen.

Maskieren und Sprühlackieren von Fußleisten

Das Maskieren der Fußleiste zum Sprühlackieren ist einer der am einfachsten zu maskierenden Teile eines Raums, Sie müssen jedoch das richtige Werkzeug verwenden. Das beste Werkzeug zum Abdecken von Böden unter der Fußleiste ist das 3M-Handmaskierungswerkzeug. Als Maler benutze ich dieses Werkzeug fast täglich. Dieses großartige Werkzeug spart eine Menge Zeit beim Maskieren von Böden, Wänden und Fenstern zum Sprühen.

Bewegen Sie Möbel nach Möglichkeit aus dem Raum oder in die Mitte des Raums und bedecken Sie alles mit Plastik.

Das beste Malerband ist grünes Froschband. Dieses Band hat das Band des blauen Malers, das ich seit vielen Jahren benutze, fast vollständig ersetzt. Froschband ist teurer, aber ich bekomme selten Farbe durch, wenn ich es benutze. Verwenden Sie das Maskierungspapier des Malers und das grüne Froschband, um den Boden darunter abzudecken.

Sie können ein kleineres Bechersprühgerät (HVLP) verwenden, aber ein Airless-Sprühgerät ist am besten geeignet, wenn Sie viel zu sprühen haben. Mit einem Airless-Sprühgerät können Sie Farbe direkt aus dem Behälter absaugen, anstatt ständig eine Tasse nachfüllen zu müssen. Ein weiteres Problem bei einem HVLP-Spritzgerät besteht darin, dass die Farbe auf die richtige Viskosität verdünnt werden muss, da sonst die Spritzpistole verstopft.

Sie können ein Qualitätssprühgerät in einem Farbengeschäft oder einem Baumarkt mieten. Zu suchende Marken sind Graco oder Titan. Ich habe ein Graco 495 Airless-Spritzgerät, das ich für alles verwende, für das Innen- und Außensprühen.

Ich mag die grünen Sprühspitzen von Graco sehr. Dies sind die FFLP-Feinbearbeitungsspitzen, die sich hervorragend zum Sprühen von Zierleisten eignen. Die beiden besten Sprühspitzengrößen bei Verwendung der grünen Graco-Spitzen sind je nach Breite Ihrer Fußleiste entweder 210 oder 310. Die 210-Spitze erzeugt einen 4-Zoll-Sprühlüfter und die 310 produziert einen 6-Zoll-Lüfter. Wenn Sie die Graco FFLP-Spitzen verwenden, müssen Sie diese auch mit dem blauen RAC X-Spitzenschutz kombinieren.

Sprühen Sie die Fußleiste von einer Seite zur anderen in eine Richtung. Starten oder stoppen Sie nicht in der Mitte. Halten Sie die Spritzpistole beim Sprühen etwa 30 cm von der Oberfläche entfernt und bewegen Sie sich gleichmäßig, um Farbverluste zu vermeiden. Tragen Sie zwei feste Schichten auf, um ein glattes, gleichmäßiges Finish zu erzielen.

Fragen & Antworten

Frage: Ich habe den Bondo Spot Putty verwendet und wollte sehen, womit Sie ihn grundieren? Ich habe eine Grundierung und 2 Schichten des Solos von Sherwin Williams gesprüht und Sie können die rote Glasur sehen. Auch in einigen Bereichen, in denen der Bondo ist, läuft die Farbe.

Antworten: Ich habe noch nie Bondo-Kitt oder Solo verwendet, aber ich verwende häufig Bondo-Holzspachtel, um Schränke zu reparieren, die ich male. Ich grundiere den Holzfüller entweder mit einer BIN-Schellackgrundierung oder einer Grundierung auf Ölbasis, gefolgt von Smaragd-Urethan-Email. Ich hatte noch nie ein Problem damit, dass der Füllstoff durchscheint. Sie haben nicht erwähnt, welche Art von Grundierung verwendet wurde (Latex / Öl). Wenn ein Latexprimer verwendet wurde, könnte dies das Problem sein. Versuchen Sie, den Kitt mit einer Grundierung auf Ölbasis vor Ort zu grundieren und neu zu streichen.

© 2019 Matt G.


Schau das Video: Wagner Finish Control 5000 - Initial Start Up


Vorherige Artikel

Tipps zum Besprühen eines Decks mit einem Airless-Sprühgerät

Nächster Artikel

Erstellen eines barrierefreien Badezimmers