So reparieren Sie eine rissige Auffahrt



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es ist mindestens 10 Jahre her, seit ich meine Asphaltauffahrt das letzte Mal saniert habe. Es ist größtenteils in ziemlich gutem Zustand. Ich habe es jeden Herbst wieder versiegelt, was weitgehend effektiv war. Hier und da gibt es ein paar Risse, die jedoch mit einem Auffahrtspflaster von Home Depot abgedichtet werden können.

Im Winter hier im Nordosten sind die Straßen aufgrund von Schnee, Eis, Regen und Salzbildung stark belastet. Meine Auffahrt ist keine Ausnahme. Ich habe einige Tiefpunkte in der Nähe der Straße und es muss repariert werden.

Also beschloss ich, einige Reparaturen an meiner rissigen Auffahrt vorzunehmen. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie ich es gemacht habe und wie Sie es auch können.

Benötigte Materialien

  • 8 Beutel mit Pflasterbodenstütze (Mischung aus Stein und Sand)
  • 1 Beutel kalte Auffahrt Patch
  • 2–6 Fuß Kunststoffstützstreifen
  • 1 Beutel Plastiknägel
  • 2–4 Gallonen zusätzliche Einfahrtdichtung (zwei Schichten auftragen)
  • Pflastersteine
  • Druckbehandeltes Holz, 4 x 4 Abschnitte
  • Dünnes Sperrholz

Werkzeuge benötigt

  • Schaufel
  • Handschaufel
  • Hammer
  • Hochleistungsaxt
  • Schubkarre
  • Säge
  • Maßband
  • Flache Metallplatte

Gesamtkosten für die Reparatur meiner Auffahrt

Für ein Gebiet von ungefähr 20 Fuß Breite und 3 Fuß Tiefe betrugen die Gesamtmaterialkosten ungefähr 300 USD.

Die Arbeit dauerte ungefähr eine Woche und summierte sich auf insgesamt ungefähr 20 Stunden.

Fotos von meinen Reparaturen

So reparieren Sie eine rissige Auffahrt

  1. Arbeiten Sie jeweils an einem Abschnitt. Ich entschied mich für einen 3-Fuß-Abschnitt, der an einer Kante begann und die Pflastersteine ​​als Endführung verwendete.
  2. Installieren Sie einen 2-Fuß-Abschnitt der Kunststoffführung mit den Nägeln, um am Boden zu verankern. Dies dient dazu, die Steine ​​an Ort und Stelle zu halten.
  3. Entfernen Sie den rissigen Boden Stück für Stück, indem Sie die Stücke mit der Axt herausmeißeln.
  4. Graben Sie den darunter liegenden Stein aus und schleifen Sie ihn bis zu 5 cm tief.
  5. Tragen Sie etwa 1 Zoll der Basisstütze auf. Gießen Sie den kalten Asphalt über die Fläche und halten Sie ihn gleichmäßig.
  6. Schlagen Sie mit einer flachen Metallplatte auf die neue Oberfläche.
  7. Installieren Sie das 4 x 4 druckbehandelte Holz, um einen Abschnitt zu erstellen. Dies ist eine vorübergehende Unterstützung beim Herunterschlagen der Füllung.
  8. Legen Sie eine Sperrholzplatte über die abgeflachte Oberfläche. Fahren Sie ein Auto über das Sperrholz, um Druck auszuüben. Warten Sie einen Tag, bis sich die Mischung gesetzt hat.
  9. Fügen Sie nach Bedarf weitere Patches hinzu. Entfernen Sie das 4 x 4-Holz und fügen Sie mit dem Kunststoffanker eine Kantenstütze hinzu.
  10. Wiederholen Sie den Vorgang für den nächsten Abschnitt mit einer Fläche von 3 Fuß mal 3 Fuß. Es ist wichtig, das Niveau des Pflasters so zu halten, dass es der Umgebung entspricht. Sie möchten einen hohen oder niedrigen Punkt vermeiden, der Wasser anzieht.
  11. Wenn der gesamte Streifen fertig ist, tragen Sie zwei Schichten der Auffahrtversiegelung auf. Warten Sie einige Tage und prüfen Sie, ob Risse vorhanden sind, und füllen Sie diese nach Bedarf.

Hinweis: Führen Sie dies während der Reparatur an einem sonnigen, heißen Tag durch, um das Absetzen zu erleichtern und die unterirdischen Luftblasen abzudichten.

Zusätzliche Reparaturen ...

Bei einigen Rissen ist es besser, mit einem Seil abzudichten. Dies erfordert die Verwendung eines Lötbrenners. Sie können die Seildichtung bei Home Depot kaufen. Dadurch wird verhindert, dass Wasser in den Boden eindringt und zusätzlichen Schaden verursacht. Hier sind einige Fotos...

Beispiel eines Risses

Seilreparatur Pli Stix

Lötlampe

© 2019 Jack Lee


Schau das Video: Parkett zuhause reparieren mit den Tipps der Handwerkerbrigade. MDR um 4. MDR


Vorherige Artikel

Wie oft sollte ich den Luftfilter meines Ofens wechseln?

Nächster Artikel

10 Gründe, Minze anzubauen