Guerilla-Möbeldesign: So stellen Sie Ihre eigene DIY-Joghurtlampe her



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Joghurt wird normalerweise in einer stabilen Wanne geliefert, die oft als Tupperware eines armen Mannes wiederverwendet wird. Die glänzenden Seiten und der schwere Kunststoff machen Joghurtbehälter zu idealen Gefäßen zum Gießen kleiner Betonstücke.

Die Joghurtlampe verwendet zwei passende Behälter: einen als Form für einen Betonsockel und einen als Träger für den Lampenschirm. Alle elektrischen Teile sind im Beton vergraben und werden nur von einem altmodischen Metalldruckschalter verraten, der seitlich herausragt. Der Schatten ist eine einfache Hülle aus geschweißten Einkaufstüten, die um einen zweiten Joghurtbehälter herumgenäht sind.

Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie Ihre eigene Joghurtlampe herstellen.

Erforderliche Materialien

  • 2 viertelgroße Joghurtbehälter mit Deckel
  • Allwetter-Lampenfassung
  • CFL Glühbirne, 60W Äquivalent
  • Lampenkabel
  • ¼ "Schrumpfschlauch
  • Kippschalter
  • 5-Pfund-Eimer Verankerungszement (a.k.a. nicht schrumpfender Mörtel)
  • 2 Gallonen große Reißverschlusstaschen
  • Isolierband
  • 2 weiße Plastiktüten
  • Pergamentpapier
  • Weißer Faden oder Zahnseide
  • Ein Weinkorken (vorzugsweise synthetisch)
  • Baukleber oder Gummimodellkleber

Werkzeuge

  • Bohrer / Treiber und 3/8 ”Bit
  • Cuttermesser
  • Abisolierzangen
  • Spitzzange
  • Feuerzeug
  • Schere
  • Eisen
  • Nähnadel
  • Teppichmesser

So stellen Sie Ihre eigene Joghurtlampe her

1. Bohren Sie ein 3/8 "Loch an der Seite eines Joghurtbehälters, an der sich der Schalter befinden soll. Bohren Sie ein zweites 3/8-Zoll-Loch auf der gegenüberliegenden Seite des Behälters in der Nähe des Randes, damit die Schnur hindurchgeht. Schneiden Sie mit dem Bastelmesser ein weiteres Loch in der Mitte des Behälters, sodass der Durchmesser genau gleich ist Sie möchten in der Lage sein, die Fassung teilweise hineinzudrücken, damit die Oberseite herausragt und die Unterseite (Drahtende) in der Basis vergraben wird.

2. Trennen und entfernen Sie das Endes des Lampenkabels. Schieben Sie die Enden des Drahtes durch das 3/8 "-Loch in der Nähe des Randes und lassen Sie lange Kabel übrig, um die Verkabelung im Behälter zu manipulieren. Schieben Sie den Sockel durch das Loch im Boden des Joghurtbehälters. Er sollte sehr fest sitzen. Schieben Sie a Ein Stück Schrumpfschlauch über jede Leitung nach unten, vorbei am freiliegenden Draht. Drehen Sie einen Draht auf die weiße Leitung, die an der Buchse befestigt ist, und den anderen Draht auf die schwarze Leitung, und sichern Sie die Verbindung mit der Spitzzange - Schrumpfen Sie den Schlauch über den freiliegenden Draht zurück und führen Sie ein Feuerzeug darüber, bis er fest mit dem Draht übereinstimmt (führen Sie das Feuerzeug in der Nähe des Schlauchs, berühren Sie ihn jedoch nicht, und es schrumpft um den Draht herum) Drähte und entfernen Sie sie. Schieben Sie ein kleines Stück Schrumpfschlauch über den Draht auf jeder Seite des Schnitts. Drehen Sie die Kabel auf die Kabel an der Unterseite des Kippschalters, schieben Sie den Schrumpfschlauch über den freiliegenden Draht und schrumpfen Sie Ziehen Sie die überschüssige Kabellänge heraus.

3. Um den Sockel herum abdichten auf der Außenseite des Behälters mit einer dünnen Perle Dichtungsmasse. (Wenn Sie die Innenseite des Behälters verschließen, wird eine unattraktive Dichtungslinie in das Endprodukt eingebettet.) Nehmen Sie die Gegenmutter von der Basis des Kippschalters und schieben Sie sie durch das 3/8 "-Loch an der Seite Schrauben Sie dann die Gegenmutter wieder auf und sichern Sie den Schalter. Stellen Sie sicher, dass die Dichtungsmasse getrocknet ist, bevor Sie mit Schritt 4 fortfahren.

4. Den Verankerungszement mischen indem Sie etwas Trockenmischung in einen doppelten Beutel mit Reißverschluss gießen, etwas Wasser hinzufügen, versiegeln und mit den Händen bewegen. Machen Sie die Mischung so trocken wie möglich und bleiben Sie dabei bearbeitbar, um eine haferflockenartige Konsistenz zu erreichen. Gießen Sie die Mischung in den Joghurtbehälter und füllen Sie ihn etwa 1/4 "bis 1/2" hinter dem Rand auf. Der Behälter wird nun auf der Lampenfassung balanciert, sodass er leicht umkippen kann. Achten Sie daher darauf, ihn ausgeglichen und aufrecht zu halten. Sobald Sie voll sind, drücken Sie die Seiten des Behälters zusammen und stoßen Sie den Zement mit einem Bleistift oder Essstäbchen an, um eventuelle Luftblasen zu entfernen. Lassen Sie den Zement mehrere Tage aushärten. Entfernen Sie das Formular nicht, auch wenn die Oberseite trocken aussieht.

5. Schneiden Sie vier Platten ab wie gezeigt aus dem anderen Joghurtbehälter heraus, wodurch vier dünne Rippen entstehen, die den Rand und den Boden verbinden. Schneiden Sie einen kleineren konzentrischen Kreis aus dem Boden und erhalten Sie einen Skelettbehälter. Schneiden Sie einen Kreis aus der Mitte des Deckels, der etwas kleiner ist als der Durchmesser der Glühbirne (wieder nur CFL), die Sie verwenden möchten.

6. Erstellen Sie eine Folie aus Plastiktüte „Stoff“ Schneiden Sie die Beutel auf, legen Sie sie flach zwischen Pergamentpapier übereinander und bügeln Sie sie niedrig (siehe "Verschmelzen von Plastiktüten" weiter unten). Bewegen Sie das Bügeleisen langsam aus der Mitte heraus und versuchen Sie, Falten zu beseitigen. Die Beutel sollten schließlich zu einer einzigen zusammenhängenden Folie verschmelzen.

7. Nähen Sie den Taschenstoff um das Joghurtbehälterskelett mit weißem Faden oder Zahnseide, wodurch eine vertikale Naht entsteht, an der sich der Stoff überlappt. Schneiden Sie überschüssiges Material oben und unten ab und lassen Sie an beiden Enden etwa 1/2-Zoll-Material übrig. Befestigen Sie die 1/2-Zoll-überschüssige Klappe, indem Sie um den Rand des Behälters peitschen und den Stoff festziehen.

8. Verwenden Sie einen Kistenschneider den Joghurtbehälter vorsichtig um den Zement herum aufschneiden und abziehen. Kleben Sie den Schalter ab und versiegeln Sie den Zement mit Polyurethan auf Wasserbasis. Schneiden Sie drei dünne Scheiben Weinkorken ab und kleben Sie sie auf den Sockel der Lampe, damit der Zement die Tischplatten nicht zerkratzt.

Plastikbeutel verschmelzen

  1. Legen Sie ein Stück Pergamentpapier auf eine flache, hitzebeständige Oberfläche.
  2. Fügen Sie zwei Plastiktüten hinzu, schneiden Sie sie aus und entfalten Sie sie. Legen Sie dann ein weiteres Stück Pergamentpapier auf den Stapel.
  3. Überfahren Sie Ihr Sandwich mit einem Bügeleisen bei schwacher Hitze (Nylon / Synthetik), beginnend in der Mitte und mit festem Druck bis zu den Rändern. Wenn die Hitze zu hoch eingestellt ist, schmelzen kleine Spitzenlöcher im Kunststoff.
  4. Sobald zwei zusammengeschweißt sind, lassen Sie sie abkühlen und fügen Sie nacheinander weitere Blätter hinzu, bis die gewünschte Dicke erreicht ist.
  5. Schneiden und nähen (oder schweißen) Sie das fertige Material in Form.

Schau das Video: 3 einfache Upcycling Ideen für ein schönes Zuhause. Regale, Lampen und Co. Mein Dachbodenfund


Bemerkungen:

  1. Arridano

    ))))))))))))))))))) ist unvergleichlich)

  2. Zulugrel

    Wunderbarerweise diese sehr wertvolle Meinung

  3. Nerg

    Meiner Meinung nach hast du nicht Recht. Ich kann es beweisen. Schreib mir per PN, wir reden.

  4. Bradyn

    Es tut mir leid, Sie zu unterbrechen, aber meiner Meinung nach ist dieses Thema nicht mehr relevant.

  5. Thurstan

    selten raten

  6. Yozshukinos

    Sie liegen falsch. Ich bin sicher. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, besprechen Sie es.



Eine Nachricht schreiben


Vorherige Artikel

Sonnenblumen: Einfach zu züchtende, große Blumen mit großen Samen

Nächster Artikel

Wie man Chicorée anbaut und erntet