Beste Zierpflanzen, die im Schatten wachsen


Wenn Sie die richtige Pflanze wählen, die gut wächst und im Schatten gedeiht, sieht Ihr Garten wunderschön aus. Hier sind fünf der besten schattenliebenden Zierpflanzen, die in wunderschönen Farben blühen.

Astilbes

Astilben sind krautige Stauden der Familie der Saxifragaceae. Sie sind auch als falsche Spiraea, falscher Ziegenbart und Mädesüß bekannt.

Astilben sind pflegeleichte, einfach zu züchtende Pflanzen, die im Schatten gedeihen. Die Blüten stehen auf hohen, steifen Stielen, die sich über den Rest des Laubes erheben und dem Garten einen Hauch von Farbe verleihen.

Sie blühen in den Farben dunkelroter, weißer und leuchtend rosa Blüten. Die Blütezeit dauert von Frühling bis Sommer. Die Blüten haben lange, steife Stiele, ideal für Blumenvasenarrangements, und sie halten fast eine Woche. Die Blätter sind farnartig und im Frühling üppig grün. Bei steigenden Temperaturen verfärben sie sich bronzefarben.

Astilben wachsen gut in feuchten, humusreichen, gut durchlässigen Böden in schattigen Bereichen. Sie werden im tiefen Schatten nicht gedeihen. Es gibt verschiedene Arten von Astilben, wobei die Zwergsorten bis zu einer Höhe von 11 Zoll und die hohen Sorten bis zu einer Höhe von 3 bis 4 Fuß wachsen. Die Zwergsorten sehen auf kleinem Raum oder vor Pflanzenrändern gut aus. Diese Pflanzen wachsen auch gut in Behältern.

Das Züchten von Astilben aus Pflanzenstecklingen ist viel einfacher als Samen, da die Samen schwer zu keimen sind und eine kurze Lebensdauer haben. Astilben wachsen aus Rhizomen. Der einfachste Weg, sie zu verbreiten, besteht darin, das Rhizom zu teilen und die Teilungen neu zu pflanzen. Durch Zugabe von Dünger mit hohem Phosphor- und Kaliumgehalt wird die Pflanze zum Blühen angeregt.

Astilben breiten sich schnell aus und bilden Klumpen. Während sie wachsen, wächst die Wurzelkrone über dem Boden. Wenn dies passiert, bedecken Sie die Krone mit humusreichem Boden oder pflanzen Sie diese Klumpen neu ein. Teilen Sie die bewachsenen Klumpen jedes Frühjahr und geben Sie im Frühjahr organischen Dünger in den Boden, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Primel

Primeln sind krautige Stauden aus der Familie der Primulaceae. Diese Pflanzen wachsen bei kühlen Temperaturen teilweise bis vollschattig.

Sie wachsen bis zu einer Höhe von 4 Zoll. Diese Pflanzen blühen im zeitigen Frühjahr in verschiedenen Farben wie Weiß, Hellcreme, Dunkelgelb, Orange und Rosa. Primeln sehen in Gartenbeeten und entlang von Rändern gut aus. Die Blütezeit erstreckt sich vom Sommer bis zur Herbstsaison.

Primeln sollten in leicht schattierten Bereichen gepflanzt werden, in denen der Boden gut durchlässig ist und reich an organischen Stoffen ist. Pflanzen Sie sie etwa 6 bis 12 Zoll voneinander entfernt und 4 bis 6 Zoll tief in den Boden. Nach dem Pflanzen gut wässern und eine Schicht Mulch hinzufügen, um die Feuchtigkeit zu erhalten. Gießen Sie diese Pflanzen den ganzen Sommer über. Für ein optimales Wachstum einen leichten organischen Dünger hinzufügen. Primeln Sie nicht über Wasser, da diese Pflanzen durch Überwässerung anfällig für Pilzinfektionen sind.

Primeln können durch Samen oder Stecklinge vermehrt werden. Sie können aus Samen gezogen werden, die im Winter drinnen oder draußen in einem kalten Rahmen mit gleichen Mengen Erde, Sand und Torfmoos gemischt sind. Sobald das zweite und dritte Blatt herausgewachsen sind, können diese Sämlinge in den Garten gepflanzt werden.

Schaumblumen

Die Schaumblume ist eine pflegeleichte, krautige, mehrjährige Blütenpflanze der Gattung Tiarella. Diese Pflanzen wachsen teilweise gut bis zu vollständig schattierten Bereichen und können bis zu einer Höhe von 6 bis 12 Zoll und einer Breite von 8 bis 12 Zoll wachsen.

Die Schaumblüten wachsen auf einem kurzen Hügel aus grünem Laub. Die Blüten blühen in grünlich-weißen, weißen, korallenroten und rosa Farben. Die Blätter sind halb immergrün, oval bis herzförmig und haben dunkle Markierungen um die Venen. Die Blätter haben drei bis neun Lappen, und die Nebenhöhlen zwischen den Lappen können flach oder tief geschnitten sein.

Schaumblüten sind klein, glockenförmig und auf einem einzigen Stiel angeordnet - diese Art der Anordnung von Blumen wird als Blütenstand bezeichnet. Der Stiel entsteht aus der Krone und wächst über den Blättern. Die Blüten beginnen am Ende des Frühlings oder zu Beginn des Sommers zu blühen.

Schaumblüten wachsen gut in Böden, die reich an organischen Stoffen sind. Sie bilden Klumpen, die sich über die Läufer ausbreiten und eine hervorragende Bodenbedeckung bieten. Aus jedem Klumpen wachsen mehrere Stiele.

Die Blätter sind immergrün, verwandeln sich aber im Herbst und Winter in eine rötliche Bronze. Schaumblumen sind pflegeleichte Pflanzen, die gedeihen können, ohne jahrelang im Garten geteilt zu werden.

Sie produzieren Ableger aus den Stolonen, die gepflanzt werden können, um diese Pflanzen zu vermehren. Die beste Jahreszeit für die Vermehrung von Schaumblüten ist der Frühling. Nach der ersten Saison wachsen die Offsets Wurzeln. Graben Sie im dritten Jahr dieser Pflanze den Klumpen aus, lösen Sie die Wurzelversätze von der Hauptpflanze und pflanzen Sie sie neu ein.

Sie können auch durch Samen vermehrt werden, die schnell keimen, aber das Wachstum des Sämlings ist langsam.

Meadow Rue

Die Wiesenraute (Thalictrum rochebrunianum) ist eine dekorative, krautige, mehrjährige Pflanze, die bis zu einer Höhe von 4 bis 6 Fuß hoch wird und sich bis zu einer Breite von 2 bis 3 Fuß ausbreitet. Die Blüten dieser Pflanze sind hängend und blühen in violett-lavendelfarbenen Schattierungen mit gelben Staubblättern. Die Stängel sind schlank und bilden ein schönes Netzwerk.

Die Wiesenraue blüht vom Mittel- bis Spätsommer und gedeiht in reichem, gut durchlässigem Boden im Halbschatten. Die Blätter dieser Pflanze haben spitzen, bläulich-grüne Blätter. Diese Pflanzen bilden Klumpen, aus denen die Pflanze zur Vermehrung getrennt werden kann. Die Wiesenraute kann sich selbst aussäen, wird aber nicht invasiv.

Lungenkraut

Lungenkraut (Pulmonaria officinalis) ist eine krautige Staude aus der Familie der Boraginaceae. Es wächst zu ungefähr 0,5 bis 1 Fuß hoch und hat eine Ausbreitung von 1 bis 1,5 Fuß. Diese Pflanzen wachsen gut in fruchtbaren, organischen Böden, die feucht und gut durchlässig sind. Diese Pflanzen gedeihen im vollen bis Halbschatten.

Die Blüten des Lungenkrauts sind trichterförmig, wachsen in gegabelten Büscheln und erheben sich über die Blätter. Diese Blüten blühen von April bis Mai in verschiedenen Farben. Sie sind rosa, wenn sie zum ersten Mal blühen, und verwandeln sich langsam in eine schöne rosa-violette Farbe, wenn sie reifen und sich später in blau verwandeln. Auf einer Pflanze sind gleichzeitig unterschiedlich gefärbte Blüten zu sehen.

Die Blätter dieser Pflanze sind oval mit spitzen Spitzen, die weiße Flecken aufweisen. Lungenkraut ist rau, borstig und verbreitet sich über Rhizome. Sie breiten sich nur langsam aus, müssen nicht häufig geteilt werden und eignen sich hervorragend als Bodendecker.

Verweise

  • Der Almanach des alten Bauern
  • Ohio State Univdersity
  • Botanischer Garten von Missouri

Fragen & Antworten

Frage: Wo kann ich Samen von Zierblüten für schattige Bereiche kaufen?

Antworten: Sie können sie in einer Baumschule bekommen.

© 2019 Nithya Venkat

Gina Palomata am 30. März 2020:

so schöne Pflanzen

Nithya Venkat (Autor) aus Dubai am 29. Juli 2019:

Vielen Dank für Ihren Besuch und Ihre Kommentare Devika.

Devika Primić aus Dubrovnik, Kroatien am 29. Juli 2019:

Ich mag diese Pflanzen und schön zu wissen, dass sie im Schatten wachsen. Schöne Fotos

Nithya Venkat (Autor) von Dubai am 03. Juli 2019:

Danke Hari.

Hari Prasad S. aus Bangalore am 02. Juli 2019:

Sehr schöne Artice. Würde lokale Baumschule für diese Pflanzen überprüfen.

Nithya Venkat (Autor) aus Dubai am 26. Mai 2019:

Manatita44 Die Primel und die Wiesenraute sind wunderschön. Vielen Dank für Ihren Besuch und Ihre Kommentare.

manatita44 von London am 22. Mai 2019:

Eine Reihe von Schönheit hier.

Ich liebe die Primel und Wiese Rue. So prächtige Farben!

Miebakagh Fiberesima von Port Harcourt, Rivers State, Nigeria. am 19. Mai 2019:

Gut bemerkt, bitte.

Nithya Venkat (Autor) aus Dubai am 19. Mai 2019:

Genna the Meadow Rue ist eine gute Wahl. Vielen Dank für Ihren Besuch und Ihre Kommentare.

Nithya Venkat (Autor) aus Dubai am 19. Mai 2019:

Chitrangada, ja, im Garten geht es darum, die richtigen Bedingungen für das Pflanzenwachstum zu schaffen. Vielen Dank für Ihren Besuch und Ihre Kommentare.

Miebakagh Fiberesima von Port Harcourt, Rivers State, Nigeria. am 18. Mai 2019:

Dieser Kommentar ist für mich von Bedeutung und wird gut zur Kenntnis genommen.

Genna Ost aus Massachusetts, USA am 18. Mai 2019:

Oh, was für schöne, zarte Farben, Nithya. Die Astilben sind so schön. Und die Primeln sind winzige Freuden. Es fällt mir schwer zu entscheiden, welches mein Favorit ist, aber ich müsste mir die Meadow Rue aussuchen. Vielen Dank, dass Sie diese Schönheiten mit uns teilen. :-) Fröhlichen Frühling.

Miebakagh Fiberesima von Port Harcourt, Rivers State, Nigeria. am 17. Mai 2019:

Ich stimmte zu. Vielen Dank.

Chitrangada Sharan aus Neu-Delhi, Indien am 17. Mai 2019:

Dies sind schöne Zierblumen. Ich liebe die Farben.

Bei der Gartenarbeit geht es um den richtigen Boden, die richtigen Sonnen- oder Schattenbedingungen, den Wasserbedarf und die kleinen Details, wie Sie bereits betont haben. Sehr nützliche Informationen, die von Ihnen geteilt werden. Danke für das Teilen.

Nithya Venkat (Autor) aus Dubai am 16. Mai 2019:

Ja, diese Blumen sind wunderschön. Linda, danke für deinen Besuch und deine Kommentare.

Nithya Venkat (Autor) aus Dubai am 16. Mai 2019:

Vielen Dank, Lora Hollings. Der Anbau eines Astilbe in einem Container ist eine großartige Idee, um die Wüstenbedingungen zu überwinden.

Nithya Venkat (Autor) aus Dubai am 16. Mai 2019:

Sie werden wachsen, wenn die richtigen Wachstumsbedingungen gegeben sind.

Nithya Venkat (Autor) aus Dubai am 16. Mai 2019:

FlourishAnyway sind wunderschöne Pflanzen und einfach zu züchten. Ich bin sicher, dass Sie diese erfolgreich anbauen werden.

Linda Crampton aus British Columbia, Kanada am 16. Mai 2019:

Die Blüten sind schön. Vielen Dank für die Weitergabe der Informationen, Nithya. Dies ist ein sehr nützlicher Artikel.

Lora Hollings am 16. Mai 2019:

Wunderbarer Artikel, Nithya, darüber, welche Pflanzen im Schatten wachsen. Mein Favorit ist der Astilben. Ich bin mir sicher, dass ich all diese Pflanzen im Mittleren Westen, in dem ich früher lebte, hätte anbauen können, aber ich bezweifle, dass sie in der Wüste wachsen würden, in der ich jetzt lebe. Der Boden ist für diese Pflanzenarten nicht förderlich, aber wenn Sie ein Kaktus wären, würden Sie ihn sicher mögen und es gibt ein paar Zierpflanzen, die hier wirklich sehr gut funktionieren! Es ist interessant, dass Astilben wie Iris aus Rhizomen wachsen. Und Iris eignet sich am besten, wenn Sie auch überwachsene Klumpen teilen. Ich denke, ich werde versuchen, Astilbe in einem Behälter anzubauen, und auf diese Weise kann ich es in der Art von Boden anbauen, in der es gut funktioniert. Danke fürs Teilen!

Ruby Jean Richert aus Süd-Illinois am 16. Mai 2019:

Oh, wie gerne hätte ich die Wiesenraute und Astilben in meinem Garten. Werden sie im Süden von Illinois wachsen? Tolle Infos. wie man pflanzt. Vielen Dank.

Miebakagh Fiberesima von Port Harcourt, Rivers State, Nigeria. am 16. Mai 2019:

Hallo Nithya, du wirst willkommen geheißen. Vielen Dank.

FlourishAnyway aus den USA am 16. Mai 2019:

Ich bin nicht sehr talentiert im Anbau von Pflanzen, aber diese sind auffällig und schön in einem Garten vorstellbar.

Nithya Venkat (Autor) aus Dubai am 16. Mai 2019:

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Anbau dieser Pflanzen in Ihrem Garten. Alle oben genannten Pflanzen haben einen niedrigen Allergieindex.

Nithya Venkat (Autor) aus Dubai am 16. Mai 2019:

Danke Mary. Diese Pflanzen lassen Ihren Garten schön aussehen.

Nithya Venkat (Autor) aus Dubai am 16. Mai 2019:

Danke Dora. Ich bin sicher, dass sie gut wachsen werden.

Mary Norton aus Ontario, Kanada am 16. Mai 2019:

Dies sind wirklich nützliche Informationen. Ich habe bereits Astilben in die Hütte gepflanzt und werde auch diese anderen probieren.

Dora Weithers aus der Karibik am 16. Mai 2019:

Vielen Dank, dass Sie die Fakten zu diesen schönen Blumen geteilt haben. Ich wünschte nur, ich könnte sie wachsen lassen!

Eric Dierker aus Spring Valley, CA. USA am 16. Mai 2019:

Das ist wunderbar. Ich habe ein Lesezeichen gesetzt. Gibt es einen "Allergie" -Index? Ich denke, wir haben ein paar Cousins ​​hier draußen in der Sonora-Wüste - wild.

Ich habe einige perfekte Stellen. Ich kann es kaum erwarten, von meinem Stuhl aufzustehen und zu wachsen.

Nithya Venkat (Autor) aus Dubai am 16. Mai 2019:

Vielen Dank, Bill. Ich hoffe, dieser Artikel hilft Ihnen und Bev bei der Auswahl der besten Pflanzen für einen schönen, lebendigen Garten.

Bill Holland aus Olympia, WA am 16. Mai 2019:

Sehr nette Informationen. Wir wissen alles über Schatten hier in Washington. Ich werde diesen Artikel für zukünftige Pläne unseres Gartens speichern. Vielen Dank!

Nithya Venkat (Autor) aus Dubai am 16. Mai 2019:

Vielen Dank für Ihren Besuch in Miebakagh.

Miebakagh Fiberesima von Port Harcourt, Rivers State, Nigeria. am 15. Mai 2019:

Hallo, ich werde es später versuchen. Vielen Dank, dass Sie diese wenigen Instanzen geteilt haben.


Schau das Video: 17 pflegeleichte Zimmerpflanzen für wenig Licht


Vorherige Artikel

Auf der Suche nach duftenden Blumen? Versuchen Sie, duftenden Jasmin zu pflanzen

Nächster Artikel

Alles über septische Systeme