Einfaches 3-Zutaten DIY DIY Waschmittel



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Warum von Top-Marken wechseln?

Dieses 5-minütige Waschmittelrezept könnte nicht einfacher oder billiger zu machen sein. Vor ungefähr einem Jahr habe ich beschlossen, keine im Laden gekauften Waschmittel mehr zu verwenden, weil der Preis für mich einfach so unvernünftig war. Zu der Zeit kaufte ich die siebte Generation und es waren fast 20 Dollar pro Container!

Ich habe einen eBay-Shop, in dem ich gebrauchte Damenbekleidung verkaufe. Ich beziehe diese Dinge hauptsächlich aus Secondhand-Läden oder Stöbern. Die Menge an Wäsche, die ich mache, ist also nicht in den Charts. Nachdem dies gesagt wurde, wurden 20 Dollar pro Pop einfach zu viel. Also war ich auf der Suche nach einer Lösung.

Am Ende hatte ich eine Mischung aus Dr. Bronners flüssiger kastilischer Seife, Waschsoda und Backpulver. Dies sind die einzigen Zutaten, die für die Herstellung des Waschmittels erforderlich sind. Ich füge meinen jedoch immer ätherische Öle hinzu.

In meinem Rezept verwende ich eine flüssige Pfefferminz-Kastilienseife und ein ätherisches Pfefferminzöl. Pfefferminzöl hilft wirklich dabei, Gerüche von allen Kleidungsstücken zu entfernen, die ich aus dem Gebrauchtwarenladen mit nach Hause bringe, und es ist auch gut, um verschwitzte Trainingskleidung zu desodorieren. Interessanterweise bleibt nach dem Waschen kein echter Pfefferminzduft übrig, sondern nur eine gewisse Frische ohne erkennbaren Geruch. Um die Geruchsentfernung zu verdoppeln, können Sie Ihren Trocknerkugeln immer ein paar Tropfen Pfefferminzöl hinzufügen, was ich normalerweise mache.

Verwenden Sie grausamkeitsfreies Backpulver, um Ihr eigenes Waschsoda herzustellen

Die häufigste Marke für Backpulver und Waschsoda ist Arm & Hammer. Hüten Sie sich vor dieser Marke, denn sie ist NICHT frei von Grausamkeiten.

Ich habe eine Verbindung zu einer grausamkeitsfreien und biologischen Marke von Backpulver hergestellt, die ich bei Amazon verwende. Das Tolle an dieser Marke ist, dass sie in einem 1-Gallonen-Eimer geliefert wird. Es ist also eine sehr große Menge, und es wird Ihnen eine ganze Weile dauern.

Eine andere großartige Sache, die Sie vielleicht nicht wissen, ist, dass Sie Ihr eigenes Waschsoda herstellen können, indem Sie es einfach im Ofen backen und das Wasser daraus entfernen. Das folgende Video von PREPSTEADERS zeigt Ihnen genau, wie Sie dies erreichen.

Die Kostenaufschlüsselung

Wenn Sie diese Zutaten in großen Mengen kaufen, sparen Sie eine Menge Geld, daher kann ich es nur empfehlen. Überprüfen Sie unbedingt Ihren örtlichen Naturkostladen, um festzustellen, ob Dr. Bronners flüssige Kastilienseife nachgefüllt wird. Ich kaufte die 64 Unzen. Container (unten verlinkt) vor über einem Jahr, und seitdem fülle ich ihn wieder auf. Was für eine großartige Möglichkeit, Plastik und sogar Geld für das Produkt zu sparen!

  • Eine halbe Gallone Dr. Bronners flüssige kastilische Seife ergibt 16 Portionen zu je 2,12 USD
  • 1 Gallone Backpulver ergibt 64 Portionen zu je 0,45 USD
  • Wenn Sie Ihr eigenes Waschsoda herstellen, kommen zusätzliche 0,45 USD hinzu

Gesamtkosten: $ 3.02 / Gallone

Dies basiert natürlich auf den Amazon-Preisen, die möglicherweise teurer sind als Ihr örtliches Lebensmittelgeschäft oder Naturkostgeschäft. Ich bin mir sicher, wenn Sie in der Nähe suchen, könnten Sie etwas Billigeres finden, aber selbst mit diesen Kosten ist es immer noch ziemlich großartig!

Als ich die siebte Generation kaufte, zahlte ich fast 20 Dollar für nur 1,56 Liter. Die Tatsache, dass ich etwas mehr als das 2,5-fache für 3 Dollar verdienen kann, ist verrückt. Wenn Sie Ihrem Rezept ätherische Öle hinzufügen möchten, erhöhen sich die Kosten ein wenig. Und natürlich verbrauchen Sie etwas Wasser, was zur Stromrechnung beiträgt.

Aber das sind Pennies, keine große Sache. Sie haben jetzt ein natürliches, biologisches, grausamkeitsfreies, handgefertigtes Waschmittel, auf das Sie stolz sein können und das fantastisch funktioniert!

Zutaten

Waschmittel:

  • 1/2 Tasse Dr. Bronners flüssige kastilische Seife
  • 1/4 Tasse Backpulver
  • 1/4 Tasse Waschsoda
  • 1 Gallone Wasser
  • 50 Tropfen ätherisches Öl, optional

Werkzeuge:

  • 1 Gallone Behälter, um das Waschmittel zu halten (ich benutze einen leeren Gallonenessigkrug)
  • 4-Liter-Schüssel
  • 1 Trichter
  • 1 Schneebesen
  • 1/4 Tasse Messbecher

Anleitung

  1. Das Waschsoda und das Backpulver in eine große Schüssel geben und mit etwa einer halben Gallone heißem Wasser füllen. Alles verquirlen, bis sich die Limonaden vollständig aufgelöst haben. Fügen Sie zu diesem Zeitpunkt KEINE kastilische Seife hinzu. Ich habe es geschafft und ich sage dir jetzt, es ist ein großes Durcheinander. Es sprudelt und es dauert ewig, bis der Behälter gefüllt ist.
  2. Verwenden Sie den Trichter (falls erforderlich), um die Mischung in den Gallonenbehälter Ihrer Wahl zu gießen. Füllen Sie den Behälter mit Wasser und lassen Sie Platz für ca. 1–1,5 Tassen.
  3. Zu diesem Zeitpunkt können Sie die flüssige kastilische Seife und die ätherischen Öle hinzufügen, wenn Sie sie verwenden. Nachdem ich die Seife abgemessen habe, fülle ich meine Schüssel gerne mit ca. 3 / 4–1 Tasse Wasser und spüle die Seife vom Messbecher ab. Dann gieße ich das Spülwasser durch den Trichter, um alles noch einmal zu spülen und sicherzustellen, dass ich die gesamte Seife verwende.
  4. Schrauben Sie das Oberteil auf und schütteln Sie es leicht hin und her, um alles zu mischen.
  5. Herzlichen Glückwunsch, Ihr Waschmittel ist fertig! Fügen Sie zur Verwendung 1/2 Tasse zu jeder großen Ladung, 1/3 Tasse zu einer mittelgroßen Ladung und 1/4 Tasse zu einer kleinen Ladung hinzu.

Die Freude an der Wäsche

Es ist immer aufregend, Dinge selbst herstellen zu können, anstatt sie im Laden kaufen zu müssen. Denken Sie daran, dass es sich trennen wird, weil es eine natürliche Lösung ist. Schütteln Sie es daher immer kurz, bevor Sie es verwenden.

Das andere, was mir aufgefallen ist, ist, dass es im Laufe der Zeit - ich würde sagen, wenn es ungefähr 1/4 voll ist - weiße Schwimmer darin entwickelt. Mach dir darüber keine Sorgen, es ist völlig normal und dein Waschmittel ist nicht schlecht geworden. Zu diesem Zeitpunkt ist es nur ein weiterer Zustand der Trennung der Zutaten, aber es reinigt immer noch genauso gut wie bei der ersten Herstellung, das verspreche ich!

Es fühlt sich wirklich toll an, Dinge selbst zu machen. Es gibt Ihnen ein echtes Gefühl der Leistung und des Stolzes zu wissen, dass Sie es selbst getan haben. Jetzt können Sie sich wohl fühlen, wenn Sie all diese Wäscheladungen machen und wissen, dass Sie sie mit einem von Ihnen erstellten Reinigungsmittel reinigen. Schön für dich! Wenn Sie dieses Waschmittelrezept lieben, teilen Sie es unbedingt mit Ihren Freunden und hinterlassen Sie unten einen Kommentar.


Schau das Video: SCHLEIM IN NUR 30 SEKUNDEN MACHEN!! Das verrückte EXPERIMENT


Vorherige Artikel

Mein Lieblings abgewinkelter Pinsel zum Einschneiden

Nächster Artikel

Alles, was Sie über gestreifte Ahornbäume wissen müssen