Essig: Ein veganer, umweltfreundlicher Essential für die Reinigung Ihres Hauses



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Warum Essig? Ist es wirklich sicher oder sogar effektiv?

Meine erste Einführung in die Verwendung von Essig zum Reinigen war mit Spiegeln und Glas. Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, warum jemand für Glasreiniger bezahlen würde. Zu oft hinterlassen im Laden gekaufte Reinigungsmittel Streifen und sind mit einer ernsthaft widerlichen Menge an Chemikalien beladen. Natürlich ist Essig in beiden Fällen unschuldig, obwohl es Ihr Haus nach Gärung riechen lässt, aber damit bin ich einverstanden.

Essig ist so unglaublich vielseitig und ich liebe die Tatsache, dass es eine umweltfreundliche und vegane Art ist, meinen Haushalt zu reinigen. Der andere große Teil ist natürlich, dass Sie keine Schränke mit verschiedenen Reinigern haben, die nur Platz beanspruchen, und vielleicht noch besser, Sie müssen das Geld nicht für all diese Reiniger ausgeben. Je nachdem, wo Sie es bekommen, kostet eine Gallone Essig etwa 1,50 US-Dollar. Aber angesichts all der Verwendungszwecke würde ich sagen, dass sich die Investition lohnt, selbst für satte 3,00 USD.

Essig stammt aus der Fermentation von verdünnten Alkoholprodukten, die die organische Verbindung Essigsäure ergibt. Der Säuregehalt in Essig reinigt und desinfiziert Oberflächen und macht ihn zu einem unverzichtbaren Haushalt. Der destillierte weiße Essig, der in den meisten Verkaufsregalen zu finden ist, enthält eine Essigsäurekonzentration von fünf Prozent, was bedeutet, dass etwa 80 Prozent der Keime abgetötet werden. Stärkere Konzentrationen sind verfügbar, wenn Sie es als Desinfektionsmittel verwenden möchten, aber die von mir bereitgestellten Rezepte sind nicht dazu gedacht, Bakterien als Hauptzweck abzutöten. Machen Sie sich also vorerst keine Sorgen.

Meine Lieblingsverwendungen von Essig im Haushalt

Glasreiniger

Das Reinigen von Glas könnte nicht einfacher sein und ehrlich gesagt können Sie entweder weißen Essig oder ACV verwenden, um den Trick auszuführen. Einige Leute verdünnen es mit Wasser, aber ich finde, dass die Verwendung von Essig voller Stärke den Job perfekt macht. Ich habe immer eine Mini-Sprühflasche unter der Spüle, die immer mit Essig gefüllt ist, und es funktioniert großartig.

Spülmaschine spülen

Gießen Sie einfach normalen weißen Essig in das Spülfach Ihrer Spülmaschine und geben Sie kein verrücktes Geld mehr für diese Produkte aus. Die meiste Zeit sind sie mit Chemikalien gefüllt, aber um ehrlich zu sein, ist es sowieso nur Verschwendung. Essig in voller Stärke macht den Job besser, wenn Sie mich fragen, und es ist weniger Verpackung, weniger Plastik, weniger Chemikalien und viel weniger Geld!

Wäschespülung

Wenn sich Ihre Wäsche im Spülgang befindet, können Sie einer großen Ladung etwa eine Tasse weißen Essig hinzufügen. Zusätzlich füge ich ein paar Esslöffel Bittersalz zusammen mit dem Essig hinzu, um den Stoff schön weich zu halten.

Waschmaschinenreiniger

Ich empfehle, Ihre Waschmaschine alle 3 Monate zu reinigen. Es ist nur eine gute Praxis, Keime und Mehltau in Schach zu halten und auch Farbflecken zu entfernen, die eine vollkommen gute Ladung Weiß beeinträchtigen können.

Stellen Sie dazu Ihre Waschmaschine auf den größten und heißesten Zyklus, fügen Sie 4 Tassen destillierten weißen Essig zusammen mit 50 Tropfen ätherischem Teebaumöl und 50 Tropfen ätherischem Zitronenöl hinzu. Lassen Sie den Zyklus etwa 5 Minuten lang rühren und schalten Sie ihn dann aus, damit er mindestens 2 Stunden und nicht länger als 3 Stunden einweichen kann (er muss ziemlich heiß sein). Ich habe einen Toplader, also greife ich nach dieser Zeit einfach nach meinem Wäscher und ohne das Wasser zu entleeren, schrubbe ich die gesamte Waschmaschine aus. Seiten, Rührwerk, unter der Oberlippe und um die Oberkante, wo die Tür sitzt. Wenn Sie einen Frontlader haben, müssen Sie das Wasser natürlich vor dem Schrubben entleeren. Eine Sprühflasche mit Essig ist jedoch praktisch, um das Spülen und Benetzen zu erleichtern und das Schrubben zu erleichtern. Sobald Sie mit diesem Schritt fertig sind, können Sie ihn entweder einfach abtropfen lassen und als gut bezeichnen, oder Sie können einen weiteren vollständigen Zyklus mit denselben Zutaten für eine gute Endspülung durchführen.

Abflussreiniger

Dieser ist ziemlich einfach. Wenn Sie einen verstopften Abfluss haben, reinigen Sie das Haar oder was auch immer es stark blockiert, bevor Sie etwas anderes tun. Ich benutze einen Drahtbügel, den ich in eine Hakenform gebogen habe, aber Sie können sehen, was für Sie am besten funktioniert. Nach diesem Schritt geben Sie einfach etwa 3/4 Tasse Backpulver direkt in den Abfluss und dann sehr langsam etwa 1 bis 1,5 Tassen Essig hinzu, bis das Backpulver nicht mehr sprudelt. Um den Vorgang abzuschließen, lassen Sie ein paar Minuten lang heißes Wasser laufen, um alles zu reinigen, und fertig!

Als Randnotiz verwenden viele Menschen (einschließlich ich) Backpulver in ihrem Kühlschrank und Gefrierschrank, um Gerüche zu absorbieren. Wenn das Backpulver gewechselt werden muss, speichere ich einfach das alte stinkende Zeug und benutze es für diesen Zweck oder um mein Waschbecken oder meine Dusche zu reinigen. Ich liebe es, es so zu machen, weil es eine großartige Möglichkeit ist, es im ganzen Haus zu recyceln. Dies ermöglicht weniger Abfall und weniger Geld!

Unkrautvernichter

Die gleiche Sprühflasche, die Sie für Ihr Glas verwenden, kann auch zum Abtöten von Unkraut verwendet werden. Wie großartig ist das?! Gerader Essig tötet diese lästigen Unkräuter absolut ab, aber achten Sie darauf, das Gras nicht zu besprühen, da es wahrscheinlich mit ihnen absterben wird.

Teppichfleckentferner

Mein Lieblingsrezept zum Entfernen von Teppichflecken entdeckte ich tatsächlich, als ich einen großen Kaffeefleck von meinem Teppich entfernen musste. Denken Sie daran, dass dies nur bei frischen Flecken funktioniert. Sie müssen dies also bei Pannen griffbereit haben. Das Rezept besteht aus 1 Tasse Essig, 1 Tasse warmem Wasser, 2 Teelöffeln Salz und 1 Teelöffel Spülmittel der siebten Generation. Schütteln Sie es in einer Sprühflasche und tragen Sie es auf die betroffene Stelle auf. Lassen Sie es natürlich trocknen und saugen Sie es dann auf. Bei Bedarf wiederholen.

Reinigen Sie eine verbrannte Pfanne

Immer wenn ich einen Topf oder eine Pfanne habe, die stark verbrannt wurden, gieße ich Essig voller Stärke in die Pfanne, damit alle verbrannten Stellen abgedeckt werden. Dann bringe ich den Essig 10 Minuten lang zum Kochen (bei geöffneten Fenstern) und lasse ihn über Nacht einweichen. Nach dem Einweichen schrubbe ich, was ich kann und wiederhole den Vorgang bei Bedarf.

© 2019 Melanie


Schau das Video: vegan, einfach u0026 ULTRA gesund


Vorherige Artikel

10 fantastische Erbstücktomaten für den neuen Gemüsegärtner

Nächster Artikel

10 Schritte zum Entstören und Freigeben von Speicherplatz