7 Möglichkeiten, Blattläuse auf Gemüsepflanzen loszuwerden



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Blattläuse greifen meine Gemüsepflanzen an!

Ich baue seit mehreren Jahrzehnten Gemüse an, im Boden und in Behältern. Trotzdem habe ich dieses Jahr zum ersten Mal Blattläuse an meinen Pflanzen erlebt.

Als ich sie zum ersten Mal sah, dachte ich, es seien Weiße Fliegen, mit denen ich letztes Jahr Probleme hatte. Bei näherer Betrachtung stellte ich jedoch fest, dass es sich bei den kleinen Lebewesen um Blattläuse handelte. Ich entdeckte sie zuerst an einer meiner Paprika-Pflanzen, was mich dazu veranlasste, meinen gesamten Behältergarten genau zu inspizieren. Ich fand Befall bei einigen anderen Pflanzen und machte mich auf den Weg, um den Kampf gegen die Blattläuse zu gewinnen.

7 Methoden, um Blattläuse loszuwerden

  1. Wasserspray
  2. Natürliche Raubtiere
  3. Neemöl
  4. Seifenspray Insektizid
  5. Blattlausfallen
  6. Pestizid
  7. Manuelle Auswahl

Wie man Blattläuse findet

Blattläuse sind winzige birnenförmige Insekten. Sie können schwarz, grau, braun, pink, rot oder grün sein. In meinem Fall waren alle Blattläuse, die ich gesehen habe, sehr hellgrün - fast weiß.

Sie bevorzugen junge, zarte Blätter, wo Sie sie möglicherweise an der Unterseite der Blätter finden und glücklich lebenswichtigen Saft aus Ihren Pflanzen saugen. Ein weiteres Zeichen ist „Honigtau“. Es ist eine süße, klebrige Substanz, die von Blattläusen abgesondert wird, und Ameisen lieben sie.

Wie ich bereits erwähnt habe, ernähren sich Blattläuse normalerweise lieber von zarten neuen Blättern, aber ich habe sie an jedem Pflanzenteil gefunden, von neuen Knospen bis zu alten, ledrigen Blättern am Boden der Pflanze.

Nach meiner Erfahrung bevorzugen Blattläuse einige Pflanzen anderen. Zum Beispiel lieben sie meine Auberginen und Pfefferpflanzen, aber sie haben meine anderen Gemüsepflanzen nicht berührt.

Blattläuse töten

Blattläuse haben weiche Körper, so dass sie individuell sehr leicht zu töten sind. Sie sind jedoch nicht leicht als Invasionshorde aufzuhalten. Was ihnen an physischer Haltbarkeit fehlt, wird aufgrund ihrer bizarren Reproduktionsmethoden durch bloße Zahlen wieder wettgemacht.

Weibliche Blattläuse können sich mit oder ohne Männchen vermehren. Sie können lebende Junge gebären oder Eier legen. Lebend geborene Blattläuse werden schwanger geboren. Darüber hinaus entwickeln einige Blattläuse Flügel und fliegen zu einer neuen Wirtspflanze und gründen eine neue Kolonie.

Eine durchschnittliche Blattlaus lebt ungefähr einen Monat und eine einzelne Frau könnte in nur einem Sommer mehr als vierzig Generationen hervorbringen! Leider sind sie als Spezies sehr erfolgreich.

1. Wasserspray

Einige Gärtner schlagen die Insekten einfach mit einem starken Wasserstrahl aus einem Schlauch von einer Pflanze ab. Ich habe diese Methode angewendet und sie schien im Moment ziemlich gut zu funktionieren. Ich befürchtete jedoch, dass einige der Käfer ihren Weg zurück zu meinen Pflanzen finden würden, daher vertraue ich dieser Methode nicht ganz. Wenn Sie die Schädlinge wegsprühen möchten, achten Sie darauf, dass der Wasserstrahl nicht stark genug ist, um Ihre Blätter zu beschädigen. Achten Sie auch darauf, das gesamte Blatt zu besprühen - Ober- und Unterseite.

2. Natürliche Blattlaus-Raubtiere

Eine andere Möglichkeit, mit Blattläusen umzugehen, besteht darin, nützliche Insekten in Ihren Garten zu bringen, die auf natürliche Weise Blattläuse jagen. Dazu gehören Marienkäfer, Florfliegen, parasitäre Wespen und Krabbenspinnen. Einige Vogelarten ernähren sich auch von Blattläusen. Das Problem ist, diese Raubtiere in Ihren Garten zu bringen. Ja, Sie können Marienkäfer kaufen, aber wie überzeugen Sie sie, dort zu bleiben, wo Sie sie wollen?

3. Neemöl

Ich habe mich sehr bemüht, chemische Pestizide in meinem Behältergarten zu vermeiden, deshalb habe ich mich Neemöl zugewandt. Ich muss sagen, dass das von mir verwendete Neemöl keinen Einfluss auf die Blattläuse hatte. Ich fand später heraus, dass ich nur kaltgepresstes Neemöl verwenden sollte, das ich nicht verwendete. Wenn Sie im Kampf gegen Blattläuse Neemöl verwenden möchten, verwenden Sie unbedingt den kaltgepressten Typ.

4. Seifenspray Insektizid

Mit flüssigem Geschirrspülmittel können Sie ganz einfach Ihr eigenes Insektizid herstellen. Obwohl Castille Seife angeblich die beste ist, wird fast jede Marke funktionieren. Mischen Sie einen Teelöffel Spülmittel, 4 Teelöffel Pflanzenöl und zwei Tassen Wasser. Die Mischung in eine Sprühflasche geben und rühren, bis alles gut vermischt ist. Pflanzen überall aufsprühen. Tun Sie dies morgens oder abends, nicht an heißen Tagen. Übrigens, wenn Sie einen Teelöffel Knoblauchöl hinzufügen, wird dieses Spray wahrscheinlich noch wirksamer sein.

5. Blattlausfallen

Blattläuse fühlen sich wie einige andere Gartenschädlinge von der Farbe Gelb angezogen. Ich nehme an, das liegt daran, dass die meisten Blüten auf Gemüsepflanzen gelb sind. Sie können diese Einstellung zu Ihrem Vorteil nutzen, indem Sie gelbe Fallen für Blattläuse erstellen.

Es gibt verschiedene Arten von Blattlausfallen, mit denen Sie die Insektenpopulation verlangsamen können: Klebefallen und Becherfallen.

Sie können gebrauchsfertige gelbe Klebefallen kaufen oder Ihre eigenen herstellen, indem Sie Vaseline auf gelbem Posterboard verteilen. Stellen Sie die klebrigen Fallen in der Nähe anfälliger Pflanzen um Ihren Garten.

Die andere Art von Blattlausfalle ist ein gelber Plastikbecher. Füllen Sie die Tasse einfach zu etwa drei Vierteln mit Wasser und geben Sie einen Tropfen Spülmittel hinzu. Die Spülmittel brechen die Oberflächenspannung des Wassers und lassen Blattläuse ertrinken.

6. Bestes Pestizid für Blattläuse

Ich mag es nicht, chemische Pestizide in meinem Garten zu verwenden, aber es kam zu dem Punkt, an dem ich musste, es sei denn, ich wollte meine Gemüsepflanzen den Blattläusen übergeben. Zuerst habe ich flüssiges Sevin verwendet, aber es hatte wenig bis gar keine Auswirkungen auf die Bugs. Als nächstes benutzte ich ein 3-in-1-Spray, was auch nicht half. Schließlich habe ich Malathion benutzt - einmal. Dieses Pestizid hat definitiv geholfen, aber selbst es hat nicht alle Blattläuse vollständig ausgerottet. Es hat jedoch die Anzahl stark reduziert, so dass ich die Saftsauger mit der nächsten Methode in Schach halten konnte.

7. Blattläuse zerquetschen

Das Pestizid hat es so gemacht, dass die Anzahl der Blattläuse auf meinen Gemüsepflanzen überschaubar war. Jeden Morgen, während es im Freien noch relativ kühl ist, untersuche ich meine betroffenen Pflanzen von Hand.

Ich leide an einer Stenose der Wirbelsäule, daher muss ich fast meine gesamte Gartenarbeit im Sitzen erledigen. Ich ziehe meinen Gartenstuhl einfach an eine Pflanze und untersuche jedes Blatt und jede Knospe sorgfältig. Wenn ich eine Blattlaus ausspioniere, reibe ich sie ab und töte sie dabei. Wenn Sie diese Methode anwenden, denken Sie daran, nicht stark genug zu reiben, um die Blätter zu beschädigen. Wenn Sie zimperlich sind, möchten Sie möglicherweise während dieses Vorgangs Handschuhe tragen.

Diese Methode des Blattlaus-Tötens hat bei mir sehr gut funktioniert. Heute morgen habe ich zum Beispiel nur zwei Blattläuse gefunden! Sie mögen das seltsam finden, aber ich finde dieses Bestreben entspannend.

Frühzeitige Intervention zur Bekämpfung von Blattläusen

Weil sich Blattläuse so schnell vermehren, müssen Sie dem Spiel einen Schritt voraus sein, bevor die Fehler zu zahlreich werden. Während Sie Ihre Pflanzen gießen und Ihr Gemüse ernten, überprüfen Sie die neuen Blätter flüchtig. Wenn Sie Blattläuse oder Anzeichen von Blattläusen sehen, nehmen Sie sich Zeit, um die gesamten Pflanzen zu überprüfen und alle gefundenen Blattläuse zu zerstören.

Blattläuse loszuwerden ist extrem wichtig. Sie saugen nicht nur das Leben Ihrer Pflanzen, sondern tragen auch Viren und können Ihre Pflanzen mit Rußschimmel infizieren. Ich bin mir nicht sicher, ob es eine Methode gibt, mit der alle Blattläuse in Ihrem Garten vollständig ausgerottet werden können. Daher empfehle ich die Verwendung eines Kombinationsansatzes mit verschiedenen Strategien. Das Wichtigste ist, wachsam zu sein. Lassen Sie die Blattlauspopulation nicht überwältigen, bevor Sie Maßnahmen ergreifen.

KarlynButler am 29. Juli 2020:

Ich habe einen Blattlausbefall an meinen Paprika-Pflanzen, die in Töpfen gepflanzt sind. Ich bin an dem Punkt angelangt, an dem ein Pestizid eingesetzt werden muss! Ich habe die Blätter und den Stiel gesprüht, aber natürlich sind sie zurück !! Ich frage mich, ob es vorteilhaft ist, das Pestizid in den Boden zu sprühen? Wenn die Blattläuse oder Eier im Boden sind? Meine einzige Sorge ist, dass das Pestizid nicht zerfällt, wenn ich es in den Topfboden lege, weil es nicht im Boden ist. Irgendwelche Gedanken oder Vorschläge?

Virginia Allain aus Zentralflorida am 08. Juli 2020:

Ich habe ein Spray aus Spülmittel und Wasser verwendet, werde aber jetzt das Öl hinzufügen. Ich hoffe auf bessere Ergebnisse. Vielen Dank!

Marlene Bertrand aus den USA am 24. Juni 2019:

Ich hatte einmal einen Blattlausbefall an meinen Rosenbüschen. Zuerst war es nur eine Pflanze und dann wurden es plötzlich alle. Ich konnte den kleinen Käfern einfach nicht entkommen. Schließlich habe ich alle Rosenbüsche abgeholzt und es dann von dort aus geschafft. Aber ich liebe deine Vorstellung von den gelben Bechern. Ich werde es dieses Jahr in meinem Garten versuchen.

Bill Holland aus Olympia, WA am 24. Juni 2019:

Ja zu allem! Dies ist das erste Mal seit langer Zeit, dass wir keine Blattläuse mehr hatten. Wir müssen etwas richtig machen. :) :)

Eric Dierker aus Spring Valley, CA. USA am 23. Juni 2019:

Fantastisch. Lesen und getan. Vielen Dank.

Jennifer Jorgenson am 23. Juni 2019:

Ich liebe all diese chemikalienfreien Lösungen! Wir bekommen jedes Jahr Blattläuse auf unseren Rosen, bis die Marienkäfer schlüpfen. Ich hatte einige Erfolge mit der Seifenwassermethode, aber ich speichere diesen Artikel definitiv, damit ich nächstes Jahr einige neue Techniken ausprobieren kann! Vielen Dank!


Schau das Video: Blattläuse erfolgreich und natürlich bekämpfen. Blattläuse. Blattläuse bekämpfen Hausmittel


Vorherige Artikel

Mein Lieblings abgewinkelter Pinsel zum Einschneiden

Nächster Artikel

Alles, was Sie über gestreifte Ahornbäume wissen müssen