Wie man Knoblauch drinnen anbaut



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich benutze die ganze Zeit Knoblauch in meiner Küche, es ist so praktisch, dass ein ständiger Vorrat wächst!

Sie haben die richtige Idee, Ihren Knoblauch darin anzubauen. In einigen Gebieten ist das Starten von Knoblauch im Inneren der einzige Weg, um ihn zur Reife zu bringen. Die Zwiebeln haben eine sehr lange Vegetationsperiode, so dass sie wirklich davon profitieren, den Anfang oder ihr ganzes Leben im Inneren zu verbringen.

Schritte, um Knoblauch im Inneren zu züchten

Knoblauch in Innenräumen anzubauen ist einfach, wenn Sie die folgenden einfachen Schritte ausführen:

  1. Trenne die Nelken.
  2. In Behälter mit guter Blumenerde pflanzen.
  3. Geben Sie ihnen volle Sonne und häufiges Gießen.
  4. Ernten Sie die Scapes (die grünen Triebe) zum Kochen.
  5. Ernten Sie die Zwiebeln nach sechs Monaten.

Schauen wir uns jeweils weitere Informationen mit einigen Tipps zum Anbau von gesundem Knoblauch an.

Topf Knoblauchknollen

Wählen Sie die besten Zwiebeln entweder aus einem Kindergarten oder aus der Produktabteilung (falls aus biologischem Anbau). Sie suchen weiße, gesunde Zwiebeln. Werfen Sie die mit einem gelben oder schwarzen darauf. Trennen Sie die Nelken und lassen Sie die Haut auf.

Ich benutze trogförmige Töpfe für alle meine Zwiebeln und Knoblauch. Ich mag sie, weil sie flach sind - Knoblauch braucht nicht viel Tiefe -, aber ich kann in Längsrichtung in viele Pflanzen passen.

Richten Sie die dünnen Nelken mit der Seite nach unten im Topf aus. Geben Sie ihnen 3 bis 4 Zoll Platz. Mit 1 Zoll Schmutz bedecken.

Der beste Boden für Knoblauch

Sie benötigen Blumenerde, die Nährstoffe enthält. Knoblauch profitiert von schnell abfließendem Boden. Fügen Sie daher etwas Sand oder Perlit hinzu, wenn Ihre Blumenerde nicht schnell abfließt.

Sie können Erde mit Kompost mischen, bevor Sie sie eintopfen, um einen kleinen Nährstoffschub zu erzielen.

Pflege für Knoblauch im Innenbereich

Knoblauch mag Feuchtigkeit. Wenn Sie Ihren Boden und Topf richtig aufstellen, damit sie gut abtropfen, ist das Gießen nicht so schwierig. Es ist schwierig, über Wasser zu gehen, wenn Ihr Setup gut abläuft, aber es ist immer noch möglich.

Da sich Ihre Pflanze in Innenräumen befindet, ist es einfacher vorherzusagen, wie oft sie Wasser benötigt. Beginnen Sie mit dem Gießen jeden zweiten Tag und testen Sie den Boden. Gießen Sie so oft wie nötig, um den Boden feucht zu halten.

Wenn Sie sehen, dass die Triebe in jungen Jahren gelb werden, hören Sie auf zu gießen! Dies ist ein Zeichen dafür, dass sie zu viel Wasser bekommen. Wenn die Pflanze gesund und älter als sechs Monate ist, sind gelbe Triebe und Welken ein Zeichen dafür, dass die Zwiebeln zur Ernte bereit sind.

Beleuchtung

Wenn Sie Ihren Pflanzen genügend Licht geben, macht dies den Unterschied. Knoblauch eignet sich am besten für die volle Sonne. Wählen Sie daher ein sonniges Fenster für Ihre Zimmerpflanzen.

Indoor LED Grow Lights

Erwägen Sie einige kleine LED-Leuchten, um Ihr natürliches Sonnenlicht zu ergänzen. Lassen Sie sie drei bis fünf Stunden am Tag einschalten, damit die gesamte Sonneneinstrahlung der Pflanze mindestens acht Stunden beträgt. Erfahren Sie mehr über die Auswahl von Innenleuchten für Ihre Pflanzen.

Ihre Stromrechnung kostet nicht viel, da LEDs sehr effizient sind. Und Ihre Kräuter werden wirklich den Unterschied zeigen.

Düngen

Knoblauch braucht viele Nährstoffe, also stellen Sie sicher, dass er mit gutem Boden beginnt. Die Zwiebeln sind gut, bis sie Triebe wachsen lassen. Dies ist ein guter Zeitpunkt, um dem Boden stickstoffreichen Dünger hinzuzufügen. Es ist nicht unbedingt notwendig, aber Ihr Knoblauch wird zur Erntezeit größer und gesünder.

Ernte

Sie können die Landschaften (die grünen Triebe) ernten, wenn sie groß genug sind, dass sie sich oben zu kräuseln beginnen. Lassen Sie mindestens einen Spross pro Pflanze.

Scapes sind Schnittlauch sehr ähnlich und können überall dort verwendet werden, wo Sie einen würzigen Zwiebelgeschmack in Ihren Mahlzeiten wünschen.

Wann man die Zwiebeln erntet (Wurzel)

Die Zwiebeln sind nach sechs bis acht Monaten Wachstum erntebereit. Sobald die Triebe welken oder gelb werden, ist es Zeit, sie auszugraben.

Sie können alle bis auf eine Nelke von der Glühbirne abbrechen und diese Nelke in den Schmutz zurückbringen, um mehr zu wachsen!

Umzug ins Freie

In den wärmeren Monaten können Sie Ihre Knoblauchtöpfe nach draußen stellen. Wenn Sie Platz haben, holen Sie sie sich im sonnigsten Teil Ihres Gartens oder Ihrer Terrasse.

Wenn Sie Ihren Knoblauch nach draußen bringen möchten, beginnen Sie ihn Mitte des Winters (Dezember bis Februar) im Inneren.

Larry Slawson aus North Carolina am 12. Juni 2019:

Sehr cool. Ich muss das probieren ... Ich liebe Knoblauch!

Jennifer Jorgenson am 11. Juni 2019:

Was für eine großartige Idee! Ich kann nicht glauben, dass es mir nie in den Sinn gekommen ist, Knoblauch in Innenräumen anzubauen. Unser Boden wird besonders durch das Wetter leicht verdichtet, so dass unser Knoblauch im Freien meistens kleinere Zwiebeln produziert hat. Aber ich denke in einem Topf drinnen könnte ich sicher sein, dass sie einen lehmigeren Boden haben und vielleicht größere Zwiebeln bekommen. Vielen Dank dafür!

Katy Medium (Autorin) aus Denver, CO am 9. Juni 2019:

Marlene, die Pflanzen sind nicht sehr aromatisch, bis Sie in sie schneiden. So riecht Ihr Haus nicht nach Knoblauch. Viel Glück, wenn Sie es versuchen! Komm zurück und poste, wenn du irgendwelche Probleme hast.

Marlene Bertrand aus den USA am 08. Juni 2019:

Ich bin total begeistert von der Idee, Knoblauch in Innenräumen anzubauen. Ich habe ein schönes kleines Fensterbrett, auf dem ein Trog sitzen könnte. Ich denke, ich werde es versuchen. Ich bin nur neugierig auf eine Sache. Riecht das Haus beim Anbau des Knoblauchs in Innenräumen nach Knoblauch?


Schau das Video: Knoblauch im Herbst pflanzen. Knoblauch anbauen #2


Vorherige Artikel

Wie oft sollte ich den Luftfilter meines Ofens wechseln?

Nächster Artikel

10 Gründe, Minze anzubauen