Wie man Schweizer Käsepflanzen (Monstera) drinnen oder draußen anbaut



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Viele moderne Häuser haben hohe Decken. Versuchen Sie, statt einer Reihe kleinerer Pflanzen in Regalen eine große, hohe Pflanze zu züchten. Die Schweizer Käsepflanze mit ihren interessanten Blättern ist eine gute Wahl.

Was sind Schweizer Käsepflanzen?

Die Schweizer Käserei stammt aus dem Dschungel Südmexikos und Panamas. Es ist ein Mitglied der Arum-Familie, verwandt mit Anthurien und Jack-in-the-Pulpits. Die Pflanzen haben Luftwurzeln, mit denen sie Bäume von den dunklen Böden des Dschungels in Richtung Sonnenlicht in den Baumwipfeln klettern. In freier Wildbahn können sie eine Höhe von 30 Fuß erreichen, obwohl sie, wenn sie als Zimmerpflanze in Innenräumen gezüchtet werden, normalerweise nur etwa 10 Fuß hoch werden.

Der charakteristischste Teil der Pflanze und derjenige, der ihr ihren Spitznamen gibt, ist das Laub. Die Blätter sind groß, bis zu 3 Fuß lang und voller Löcher wie Schweizer Käse. Es ist nicht bekannt, warum die Blätter Löcher haben. Es wurde spekuliert, dass dies die Oberfläche der Blätter vergrößert, um die Photosynthese im Halbschatten seiner Dschungelumgebung zu maximieren. Ein weiterer Grund für die Löcher könnte sein, dass Regen durch die Blätter strömt, anstatt sie niederzuschlagen. Ein anderer Name für diese Pflanze ist Hurricane.

Die Pflanzen blühen leicht im Freien, aber selten in Innenräumen. Die Blüten sehen Anthurien sehr ähnlich und enthalten sowohl männliche als auch weibliche Teile, so dass sie selbstbestäubend sind. Die Blüten produzieren eine essbare Frucht, die wie ein Obstsalat schmecken soll. Es überrascht nicht, dass andere gebräuchliche Namen für diese Pflanze Obstsalatpflanze und Obstsalatbaum sind. Der wissenschaftliche Name der Pflanze lautet Monstera deliciosa. Monstera bezieht sich auf die Größe der Pflanze, während Deliciosa sich auf die köstliche Frucht bezieht.

Die Frucht sieht aus wie eine Kornähre. Wenn es unreif ist, ist es mit grünen Schuppen bedeckt. Während der Reifung färben sich die Schuppen gelb und fallen dann ab. Sobald die Schuppen ausgeschaltet sind, ist die Frucht essbar. Es dauert ein ganzes Jahr, bis die Früchte reif sind. Sei geduldig! Die Frucht ist erst essbar, wenn sie reif ist. Die Schuppen enthalten Oxalkristalle, die Mund und Rachen reizen können. Bis diese Schuppen abfallen, sollten die Früchte nicht gegessen werden.

Wie man Schweizer Käsepflanzen im Freien anbaut

Die Schweizer Käsepflanze ist eine tropische Pflanze, die nur in den Zonen 10 bis 11 winterhart ist. Wenn Sie in einem tropischen Klima leben, können Sie diese Pflanze im Freien anbauen. Es mag sehr reichen Boden. Bereichern Sie Ihren Boden mit viel Kompost. Sie möchten der Pflanze etwas zum Klettern geben, vorzugsweise einen Baum. Es bevorzugt gefiltertes Sonnenlicht gegenüber voller Sonne. Wenn Sie also keinen Baum haben, auf den Sie klettern können, reicht ein Gitter in einer schattigen Ecke Ihres Gartens. Pflanzen Sie es mindestens 20 Fuß von Stromleitungen, Gebäuden und Bäumen entfernt, auf die Sie nicht klettern möchten. Der Grund dafür ist, dass wenn es nichts zum Klettern hat, d. H. Wenn Sie es nicht mit einem Baum oder Gitter versehen haben, es über den Boden kriecht und nach etwas zum Klettern sucht. Dies geschieht, indem Sie sich in Richtung des dunkelsten Teils Ihres Hofes bewegen. Im Dschungel ist der dunkelste Ort normalerweise der Ort, an dem ein Baum wächst und Schatten wirft. Auf diese Weise finden die Sämlinge Bäume, auf die sie in ihrem heimischen Dschungellebensraum klettern können.

Halten Sie Ihre Pflanze gut bewässert, aber nicht klatschnass. Eine 2 bis 6 Zoll Schicht Mulch hilft dem Boden, zwischen den Bewässerungen feucht zu bleiben. Mulchen Sie 2 bis 5 Fuß um die Pflanze herum, um zu vermeiden, dass Sie sie mit Ihrem Rasenmäher treffen, der die Pflanze schwächen und schließlich töten kann. 2 oder 3 mal im Jahr mit einem ausgewogenen Dünger düngen. Sie können die Pflanze beschneiden, um eine überschaubare Größe zu erhalten.

Wie man Schweizer Käsepflanzen in Innenräumen anbaut

Die meisten Gärtner bauen ihre Schweizer Käsepflanzen in Innenräumen an. Es ist eine großartige Pflanze für den Innenbereich, da sie wenig Licht bevorzugt. Pflanzen Sie es nicht direkt vor einem sonnigen Fenster. Die Blätter färben sich gelb, wenn es zu viel Sonne gibt. Stellen Sie es vom Fenster weg. Ein nach Norden ausgerichtetes Zimmer ist das Beste für diesen Schattenliebhaber.

Es wird nicht so groß wie im Freien und wächst nur bis zu 10 Fuß. Geben Sie ihm unbedingt etwas zum Klettern! Sie können normale Blumenerde verwenden. Höchstens einmal pro Woche gießen. Lassen Sie den Boden zwischen den Bewässerungen austrocknen. Hier ist ein guter Trick: Wenn Sie beschäftigt sind und Ihre Pflanze nicht regelmäßig gießen können, können Sie die Tatsache nutzen, dass sie Luftwurzeln hat, und eine oder mehrere Wurzeln in einen Topf mit Wasser legen! Es nimmt das Wasser durch diese Wurzel auf, zusätzlich zu dem Gießen, das Sie im Topf machen. Unsere Häuser sind sehr trocken, um Ihre Pflanze 2 bis 3 Mal pro Woche zu beschlagen, um Feuchtigkeit zu liefern.

Düngen Sie 2 bis 3 Mal im Jahr mit einem ausgewogenen Dünger, als würden Sie ihn im Freien anbauen. Sie können Ihre Pflanze beschneiden, um eine überschaubare Größe zu erhalten.

Wie man Schweizer Käsepflanzen aus Stecklingen züchtet

Schweizer Käsepflanzen wachsen leicht aus Stecklingen. Machen Sie Ihren Schnitt direkt unter einem Blattknoten. Ziehen Sie die unteren Blätter ab und stecken Sie das abgeschnittene Ende in einen mit Erde gefüllten Behälter. Die Stecklinge wurzeln so leicht, dass Sie kein Wurzelhormon verwenden müssen. Halten Sie den Boden feucht. Wurzeln sollten sich in wenigen Wochen entwickeln.

Wie man Schweizer Käsepflanzen aus Luftschichten züchtet

Eine weitere einfache Möglichkeit, Ihre Schweizer Käsepflanze zu vermehren, ist die Luftschichtung. Suchen Sie einen Stiel mit einer Luftwurzel. Wickeln Sie etwas angefeuchtetes Sphagnummoos um den Stiel und die Luftwurzel. Legen Sie dann das Ganze in Plastikfolie und sichern Sie beide Enden der Folie. Neue Wurzeln sollten in 1 bis 2 Monaten erscheinen. Wenn die neuen Wurzeln erscheinen, trennen Sie den Stiel unter der Plastikfolie. Sie können die Plastikfolie entfernen und den Stiel mit neuen Wurzeln in einen neuen Behälter pflanzen.

Fragen & Antworten

Frage: Können Monstera-Pflanzen geteilt werden?

Antworten: Schweizer Käsepflanzen (Monstera) können geteilt werden, aber es ist schwierig wegen der Größe der Pflanzen. Nur der Versuch, die Pflanzen aus dem Topf zu entfernen und dann die Krone in Stücke zu schneiden, kann dazu führen, dass die Stängel und Blätter vom bloßen Gewicht brechen. Sie riskieren, Ihre Pflanze zu töten. Die bevorzugten Arten, die Pflanzen zu vermehren, sind Stecklinge oder Schichten.

Frage: Ich habe eine Monstera Deliciousa, die ungefähr 40 Fuß hoch in einer Eiche ist. Es schickte Wurzeln herab, die ausgetrocknet / spröde zu sein scheinen. Aber die Pflanze selbst am Baum sieht gesund aus. Wir wollen den großen Haufen Kompost wie Unordnung unter dem Baum beseitigen. Dies kann jedoch dazu führen, dass sich einige dieser Luftwurzeln nicht mehr im Boden befinden. Können wir die Luftwurzeln "trennen" und die Pflanze nicht schädigen, solange wir die Hauptwurzel nicht stören? Ich wünschte, ich könnte ein Bild anhängen, um es besser zu erklären.

Antworten: Wenn Sie die Wurzeln vom Boden trennen, stirbt das Laub, das sie tragen. Das "Kompost-Chaos" unter Ihrem Baum ist das, was in der Natur passiert und Pflanzen wie Monster hängen davon ab, um zu überleben. Ihre beste Wette wäre, das Chaos unter dem Baum zu lassen, solange es dem Baum keinen Schaden zufügt.

© 2019 Caren White


Schau das Video: Garten Vielfalt entdecken. Ernten, Gemüse, Kräuter und blühendes erleben im Kleingarten Hochbeete


Bemerkungen:

  1. Tauzshura

    Ich schlage vor, Sie besuchen eine Website, auf der es viele Informationen zu einem Thema gibt, das Sie interessiert.

  2. Suhail

    This can be discussed forever

  3. Alvis

    Diese brillante Idee ist in Ordnung

  4. Raydon

    Es stimmt, diese bemerkenswerte Idee ist nur nebenbei notwendig



Eine Nachricht schreiben


Vorherige Artikel

Starten eines Ginkgobaums aus Samen

Nächster Artikel

Wie man Kompost für einen grünen Garten macht