Wie man eine Pferdeschwanzpalme drinnen oder draußen züchtet



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich liebe seltsam aussehende Pflanzen. Einer meiner Favoriten ist die Pferdeschwanzpalme, die wegen der einzigartigen Form des Rumpfes auch als Flaschenpalme bekannt ist.

Was ist eine Pferdeschwanzpalme?

Pferdeschwanzpalmen (Beaucarnea recurvata) sind eigentlich keine Palmen. Sie sind mit Agaven verwandt. Sie sind in Ostmexiko beheimatet und in den US-Anbaugebieten 10 und 11 winterhart.

Pferdeschwanzpalmen sind Einzelstammbäume, die sich durch die ungewöhnliche Form ihrer Stämme auszeichnen. Die Basen sind geschwollen. Die Schwellung wird als Caudex bezeichnet. Hier speichern sie Wasser, wenn die Jahreszeit trocken ist. Die graue, rissige Rinde erinnert an Elefantenhaut, was ihr ihren anderen Spitznamen gibt, den Elefantenfußbaum.

Die Blätter befinden sich alle oben am Stiel und wachsen wie ein Pferdeschwanz aus ihm heraus. Wenn sie im Freien wachsen, können die Blätter bis zu 6 Fuß lang sein, während sie in Innenräumen normalerweise nur 3 Fuß lang sind.

Im Freien können die Bäume bis zu 30 Fuß hoch werden, obwohl sie in den meisten Landschaften selten mehr als 10 Fuß hoch werden. Wenn die Bäume in einem Container drinnen wachsen, werden sie normalerweise nur etwa 10 Fuß hoch. Ihre Höhe kann durch die Größe des Behälters gesteuert werden, in dem sie angebaut werden.

Wie man eine Pferdeschwanzpalme im Freien wachsen lässt

Wenn Sie das Glück haben, in Zone 10 oder 11 zu leben, können Sie Pferdeschwanzpalmen in Ihrer Landschaft verwenden. Sie mögen volle Sonne und gut durchlässigen Boden. Sie müssen sie nur zweimal im Jahr im Frühjahr und Sommer düngen. Verwenden Sie einen Dünger, der für Kakteen und Sukkulenten geeignet ist. Wenn die Bäume groß genug werden oder blühen, können sie Äste entwickeln.

Die Bäume blühen nur im Freien. Dies liegt daran, dass sie vor der Blüte ein bestimmtes Alter und eine bestimmte Größe erreichen müssen. Die Bäume müssen mindestens 10 Jahre alt und mehr als 10 Fuß hoch sein. Sie sind zweihäusig, was bedeutet, dass es männliche und weibliche Pflanzen gibt. Die Weibchen sind die mit den Blumen. Sie wachsen in Rispen, die aufrechte Trauben sind. Die Blüten sind weiß oder rosa. Sobald Ihr Baum blüht, blüht er jedes Jahr. Um lebensfähige Samen zu produzieren, benötigen Sie sowohl einen männlichen als auch einen weiblichen Baum. Der männliche Baum produziert den Pollen, der zur Befruchtung der Blüten der Weibchen benötigt wird.

Wie man eine Pferdeschwanzpalme in Innenräumen züchtet

Die meisten Gärtner züchten ihre Pferdeschwanzpalmen in einem Behälter im Haus. Sie sind großartige Zimmerpflanzen, solange Sie sie nicht übergießen. Sie sollten Ihren Baum in einem Behälter wachsen lassen, der nur 1 Zoll breiter als die Basis des Stiels ist. Weil sie Bäume sind, wachsen sie sehr langsam. Sie müssen nur alle zwei Jahre in einen Topf umtopfen, der 1 Zoll breiter ist. Sie können Ihren Baum klein halten, indem Sie ihn nicht umtopfen. Wenn Sie es in einem kleinen Topf lassen, bleibt es klein. Verwenden Sie Blumenerde, die für Kakteen und Sukkulenten geeignet ist.

Stellen Sie Ihren Baum in einen sonnigen Raum, vorzugsweise nach Süden. Widerstehen Sie dem Drang, häufig zu gießen. Sie sollten Ihren Baum nur gießen, wenn der oberste Zentimeter des Bodens trocken ist. In den meisten Haushalten wird dies alle 2 bis 3 Wochen sein.

Sie können Ihren Baum im Sommer im Freien bewegen, nachdem die Nachttemperaturen über 55 ° F bleiben. Bringen Sie es im Herbst ins Haus, wenn die Nachttemperaturen unter 55 ° F fallen.

Es ist nicht erforderlich, Pferdeschwanzpalmen zu beschneiden, es sei denn, Sie möchten mehr als einen Stiel. In diesem Fall können Sie die Oberseite abschneiden. Der Baum reagiert, indem er zwei oder mehr neue Stängel von oben wächst, wo Sie ihn schneiden.

Wie man Pferdeschwanzpalmen mit Offsets vermehrt

Gelegentlich entwickelt eine Pferdeschwanzpalme einen sogenannten Offset. Ein Offset ist eine Babypflanze, die an der Basis der Elternpflanze angebracht ist. Sie können diesen Versatz von der Basis Ihres Baumes trennen, wenn dieser 4 Zoll groß ist. Zu diesem Zeitpunkt sollte es ein eigenes kleines Wurzelsystem entwickelt haben. Brechen Sie es vorsichtig vom Elternteil ab und legen Sie es dann für ein paar Tage beiseite, damit es „schwielig“ wird. Eine Pflanze „schwielig“ zu machen bedeutet, die durch die Trennung verursachte Wunde vor dem Pflanzen heilen zu lassen. Dies verhindert, dass Insekten oder Krankheiten die Pflanze befallen.

Füllen Sie einen kleinen Behälter mit Blumenerde, die für Kakteen und Sukkulenten geeignet ist. Wenn Ihr Offset noch keine eigenen Wurzeln hat, können Sie die Basis in Wurzelhormon eintauchen. Pflanzen Sie Ihren Versatz so, dass kein Teil der Basis mit Erde bedeckt ist. Dadurch verrottet es. Wasser sparsam wie ein erwachsener Baum.

Wie man eine Pferdeschwanzpalme aus Samen züchtet

Wenn Sie das Glück haben, Pferdeschwanzpalmensamen zu erhalten, können Sie sie zu Bäumen züchten. Die Samenschalen sind sehr hart, daher müssen Sie eine Seite vorsichtig mit einer Feile abreiben, um sie zu schwächen. Sie möchten nicht vollständig archivieren. Das würde den Sämling beschädigen. Dann tränken Sie Ihre Samen für 24 Stunden, um die Samenschale weiter zu erweichen.

Füllen Sie einen Behälter mit Blumenerde, die für Kakteen und Sukkulenten geeignet ist. Befeuchten Sie es und pflanzen Sie dann Ihre Samen 1/8 Zoll tief. Decken Sie den Behälter mit einer Plastiktüte ab und stellen Sie den Behälter auf eine Heizmatte, die auf 70 ° F eingestellt ist. Stellen Sie alles in ein sonniges Fenster. Behalte deinen Boden im Auge. Besprühen Sie es, wenn es trocken wird.

Die Keimung sollte in 1 bis 2 Monaten erfolgen. Sobald die Samen gekeimt sind, entfernen Sie die Plastiktüte und die Heizmatte. Wenn Sie nördlich von Zone 10 leben, können Sie Ihre Sämlinge im Freien bewegen, sobald die Nachttemperaturen im Frühling über 55 ° F bleiben. Stellen Sie sicher, dass Sie sie im Herbst ins Haus bringen, wenn die Nachttemperaturen unter 55 ° F fallen.

Fragen & Antworten

Frage: Nachdem ich ein Stück von einer weiblichen Pferdeschwanzpflanze geerntet habe, wie lange halten sie, bevor ich sie pflanzen muss?

Antworten: Ich bin mir nicht sicher, was du mit "geerntet" meinst. Wenn Sie meinen, dass Sie einen Versatz von der Mutterpflanze getrennt haben, sollten Sie 2-3 Tage warten, bevor Sie ihn pflanzen. Dadurch kann die Wunde schwielig werden. Wenn Sie eine reife Pferdeschwanzpalme verpflanzen, müssen Sie sie sofort pflanzen. Ich würde nicht länger als 24 Stunden warten. Achten Sie darauf, die Wurzeln feucht zu halten. Wenn sie austrocknen, sterben sie und Ihr Baum stirbt.

© 2019 Caren White

Frances Kildey. am 15. April 2020:

sehr informativ


Schau das Video: Aloe Vera braune Spitzen oder Blätter


Bemerkungen:

  1. Jarah

    Es passiert. Lassen Sie uns dieses Problem diskutieren.

  2. Aillig

    Ich denke, dass Sie nicht Recht haben. Ich bin versichert. Ich kann die Position verteidigen. Schreiben Sie mir in PM.

  3. Connor

    Meiner Meinung nach ist dies offensichtlich. Ich empfehle Ihnen, auf google.com zu suchen

  4. Ghoukas

    Das gleiche ...

  5. Ogaleesha

    Aktueller Blog, frische Info, lesen



Eine Nachricht schreiben


Vorherige Artikel

So ermutigen Sie Vögel, Ihren Hof zu besuchen

Nächster Artikel

Wie man Gummipflanzen drinnen oder draußen anbaut