Städtische öffentliche Landschaftsgestaltung



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dieser Artikel interpretiert die Wahrnehmung und Bestrebungen der Stadtgemeinschaft als Eckpfeiler für die Ausarbeitung der Gestaltungskriterien einer gemeinschaftsbasierten Stadtparklandschaft, die effektiv und nachhaltig ist. Überschwemmungs- und Dürreprobleme in Jakarta und Umgebung sollten umfassend, integriert und nachhaltig gelöst werden. Bezugnehmend auf das Water Sensitive Urban Design WSUD, das eine Innovation im integrierten Wassermanagement darstellt, wird empfohlen, die Funktion von Rückhalte- und Rückhalteteichen als Teil eines Regenentwässerungssystems zu entwickeln und das herkömmliche System zu ersetzen. Jalan Kyai Tapa Nr. Autor Richtlinie 2.

Inhalt:
  • Urbane Landschaftsplanung
  • Verwandte Geschichte
  • Ein Überblick über die Anpassung städtischer Landschaften an die Herausforderung des Klimawandels
  • Öffentliche Orte für eine Covid-Welt bauen
  • Städtische Landschaftsarchitektur verbessert Städte auf der ganzen Welt
  • Öffentlicher Raum
  • Landschafts- und Städtebau
  • Städtebau und Landschaftsarchitektur
  • Welche Rolle spielen Landschaftsarchitekten bei der Gestaltung von Städten?
SEHEN SIE SICH DAS VERWANDTE VIDEO AN: Vernon City Center Park Design Concept

Urbane Landschaftsplanung

Die schnelle Stadtentwicklung führt zu vielen komplexen Problemen. Eine Smart City will diese Probleme mit wissenschaftlichen Ansätzen lösen. Es muss gleichzeitig mit dem Konzept der Smart City aufgewertet werden. Methoden der intelligenten UGS-Planung und der nachhaltigen Landschaftsgestaltung helfen, die ökologische Leistung und andere Funktionen von UGS zu integrieren.

Die intelligente UGS-Planung ist ein technisches Managementtool und eine benutzerzentrierte intelligente Anwendung. In der vorliegenden Arbeit wird ein neuartiges UGS-Klassifizierungsverfahren basierend auf Funktionskombinationen vorgeschlagen.Schließlich werden die in dieser Arbeit erforschten UGSs basierend auf öffentlichen Präferenzen und den aktuellen Bedingungen der Standorte optimiert. Die Ergebnisse zeigen Folgendes. Die Ergebnisse könnten methodische Referenzen für die Planung verschiedener UGS-Typen und innovative Erkenntnisse für eine intelligente UGS-Planung und eine nachhaltige Landschaftsgestaltung liefern.

Die beschleunigte Urbanisierung hat viele knifflige Probleme hervorgebracht. Eine Smart City zielt darauf ab, diese Probleme mit intelligenten Ansätzen zu lösen und eine nachhaltige Entwicklung zu erreichen [ 1 ]. Gegenwärtig umfasst der Bau intelligenter Städte mehrere Bereiche wie Architektur, Transport, Einrichtung, Ökologie und öffentliche Dienstleistungen [ 2 ]. Statistiken zeigten, dass sich der Bau intelligenter Städte in China zum Ende des Jahres auf mehrere herausragende digitale Volkswirtschaften, Betreiber intelligenter Städte und Dienstleister wie Baidu, Alibaba und Tencent konzentrierte.

Gleichzeitig sollen sich auch andere Bereiche entwickeln. Der Bau intelligenter Städte ist heute weltweit zu einem unvermeidlichen Stadtentwicklungstrend geworden, der die nachhaltige Entwicklung von Städten fördert. Wie kann sich UGS inmitten der Innovationen der Informationstechnologie an die Anforderungen einer nachhaltigen Entwicklung beim Bau intelligenter Städte anpassen?

Wie können Städte durch intelligentes Bauen [ 3 , 4 ] beim Eintritt in die Phase der qualitativ hochwertigen Entwicklung unterstützt werden? Im Rahmen der Strategie für nachhaltige Entwicklung ist die Prämisse der UGS-Planung und -Gestaltung, die Beziehungen zwischen Bevölkerung, Wirtschaft, Ressourcen und Umwelt so zu koordinieren, dass sich die Planung des öffentlichen Raums in einem positiven Kreislauf befinden kann. Neben einem hilfreichen Werkzeug zur Planung städtischer Flächen und Räume ist das UGS-Planungssystem auch eine Plattform für die Praxis der ökologischen Zivilisation [ 5 ].

Um städtische Daten zu verwalten und zu nutzen, haben Lv et al. Diese Plattform könnte eine Reihe von E-Government-Diensten bereitstellen, darunter Umweltschutz, Grünflächenplanung und Überwachung und Bewertung städtischer Ressourcen.

Der Bau intelligenter Stadtlandschaften nimmt fast ein Drittel des städtischen Landes ein [ 7 ] und übt einen erheblichen Einfluss auf die nachhaltige Stadtentwicklung aus. UGS wie Parks, Plätze und angegliederte Grünanlagen spiegeln den Stand der Stadtentwicklung in unterschiedlichem Maße wider. Ökologische Begrünung ist mittlerweile auch ein hervorragender Ansatz zur Verbesserung der Stadtökologie [ 8 , 9 ]. Anguluri und Narayanan entwarfen einen grünen Index, der für die lokale städtische Umgebung geeignet ist.

Diesen Index haben sie in die Smart-City-Planung einfließen lassen. Das Endergebnis bestätigt die Bedeutung der UGS-Planung in der Stadtplanung [ 10 ]. Während die Öffentlichkeit allmählich die Bedeutung einer ökologischen Zivilisation erkennt, wurde die anfängliche Umweltforderung zu einer städtischen Umweltforderung hochgestuft, die mit der Gesellschaft, der Wirtschaft und der ökologischen Umwelt koordiniert ist. Diese Nachfrage entspricht dem wesentlichen Streben nach der Smart City. Derzeit befinden sich Untersuchungen zur Grünraumplanung und nachhaltigen Landschaftsgestaltung in Smart Cities noch im Vorstadium.

Die einheitliche Schlussfolgerung und Methodik wurden noch nicht gebildet. Die Grünraumplanung soll sich an die Entwicklung verschiedener Länder und Städte anpassen. Dieser Vorschlag zeigt die Auswirkungen des Städtebaus auf die Lebensqualität und das Streben nach nachhaltiger Entwicklung. Die Forschung zu intelligenten UGS umfasst drei Aspekte: die Intelligentisierung der räumlichen Anordnung von UGS, die Intelligentisierung von Mensch-Land-Beziehungen und die Intelligentisierung von Grünflächeneinrichtungen.

Der Aufbau eines Smart-City-Systems, das sich an die Strategie der nachhaltigen Entwicklung mit offenen und selbstanpassenden Technologien hält, kann die Anforderungen der ökologischen Kette im Smart-City-Bau erfüllen. Diese Lösung besteht aus einem Netzwerk, einer Cloud-Plattform und einem Zentrum.

Die Wahrnehmungsschicht, Edge-Schicht, Netzwerkschicht, Plattformschicht und Anwendungsschicht sind miteinander verbunden, um ein neuronales Netzwerk aufzubauen, das heterogene Multisource-Netzwerke, On-Demand-Verteilung und lokale Edge-Intelligenz integriert und miteinander verbindet [11].

Abbildung 1 zeigt die globale Architektur der Smart City. Offensichtlich ist die Informationsinfrastruktur die Grundlage für die Entwicklung intelligenter Städte. Nur durch die Integration und Sammlung von Informationsinfrastrukturdaten kann ein praktisches, effizientes, flexibles und innovatives Betriebs- und Servicemodell für die städtische öffentliche Verwaltung und Dienstleistungen bereitgestellt werden.

Die kollaborative Anwendung mehrerer Ansätze und Technologien in der ökologisch strategieorientierten UGS-Planung zeigt, dass sich die ökologische Umweltverbesserungsplanung auf der Ebene der städtischen Raumplanung allmählich entwickelt und verbessert [ 13 , 14 ].

Basierend auf dem intelligenten städtischen System kann die intelligente Implantation der UGS-Systemplanung das intellektuelle Niveau des regionalen Managements erheblich verbessern, das wissenschaftliche, effiziente, intelligente und raffinierte Grünflächenmanagement unterstützen, die intellektuellen Fähigkeiten regionaler Dienstleistungen verbessern und bequem bereitstellen , praktische, intelligente und genaue Grünflächendienste.

Die Planung des UGS-Systems basiert häufig auf den städtischen Standortelementen und dem urbanen Stil, was die Speicherung großer Datenmengen erfordert. Das Smart-City-System kann Big Data integrieren. Gemäß der Big-Data-Statistik kann die urbane Form makroskopisch in den Kerntyp, den Sterntyp, den Satellitentyp und den linearen Typ unterteilt werden, wie in Abbildung 2 dargestellt. Eine vernünftige urbane Struktur ist von großem Wert für das Layout und die ökologische Wirkungen des urbanen ökologischen Netzwerks. Die Grünflächen von Kernstädten liegen meist in Form von Punkten oder Gürteln vor, meist grüne ökologische Flecken in der künstlich angelegten Umgebung.

Städte des Sterntyps haben oft mehr als zwei sich kreuzende Entwicklungsachsen, um die sich städtische Aktivitäten konzentrieren.

Neben urbaner Bebauung verteilen sich auch Grünflächen auf unterschiedliche Strahlungslinien [ 17 ]. Satellitenstädte sind auf Großstädte zentriert und um sie herum verteilt. UGS wird in Form von großen Grünflächen zwischen Satellitenstädten und zentralen Städten verteilt.

Städte des linearen Typs entwickeln sich entlang von Verkehrskorridoren, deren UGS ebenfalls um diese Korridore herum verteilt sind. Die städtebauliche Form und der ökologische Grünraum stellen dabei den entsprechenden Zusammenhang im Grundriss dar.

Zwischen Grünraum und Stadt entsteht eine mosaikartige Beziehung. Der stadtökologische Umweltraum kann die Entwicklung der Stadtform bestimmen. Als Beispiel kann die Grünraumlandschaft dienen; Flecken in der Landschaft sind punktförmige Faktoren, wie Grünflächen in Parks, Grünflächen an Plätzen und das Bauraumsystem [ 18 — 20 ].

Der ökologische Korridor ist ein lineares Element der Landschaft, das ein ökologisches Netzwerksystem ist, das aus sich kreuzenden Korridoren und ökologischen Flecken besteht. Korridore können das räumliche Grundmuster des Ökosystems integrieren und haben gleichzeitig ökologische Servicefunktionen wie den Schutz der Biodiversität und die Verhinderung der Bodenerosion. Die Matrix ist das Oberflächenelement der Landschaft, das Hintergrundökosystem oder die Landnutzungsform im Patch-Mosaik und das Landschaftselement mit der größten Fläche und der besten Konnektivität.

Big-Data-Anwendungen sind für die Planung intelligenter UGS-Systeme von entscheidender Bedeutung. Tatsächlich entwickeln sich Städte jedoch unabhängig von intelligenter digitaler Technologie weiter. Intelligente UGS-Planung sollte nicht nur ein technisches Managementtool sein, sondern auch menschenzentrierte intelligente Anwendungen. Die traditionelle Stadtraumplanung basiert auf einer erfolgreichen industriellen Stadtumgestaltung und -erneuerung, die sich von der Stadtraumplanung unter der Führung einer ökologischen Strategie unterscheidet.

Aus städtebaulicher Sicht hat das Streben nach Umwelt entsprechende ökologische Strategien sowohl auf der Makro- als auch auf der Mikroebene hervorgebracht. Der Landschaftsbau ist der Kern für den Aufbau einer nationalen ökologischen Zivilisation und einer städtischen ökologischen Zivilisation.

Die Innovation von Wissenschaft und Technologie hat der nachhaltigen Gestaltung der Landschaft mehr Möglichkeiten gebracht. Neue Methoden und Techniken machen die Landschaftsgestaltung intelligenter.

Die nachhaltige Landschaftsgestaltung zielt darauf ab, den positiven Kreislauf der Landschaft zu erreichen und soll die Entwicklung des Ortes und der Menschen koordinieren. Die bestehenden nachhaltigen Landschaftsdesigns umfassen nachhaltige Landschaftsmuster, nachhaltige Landschaftsmaterialien, nachhaltige Landschaftsnutzung und nachhaltige Managementtechniken. Das Landschaftsmuster sollte in Übereinstimmung mit den Eigenschaften der Umgebung rational angeordnet werden, um die Funktion unter Berücksichtigung des nachhaltigen Prinzips der intelligenten Grünfläche zu maximieren.

So sollen beispielsweise die Durchgängigkeit und Ästhetik des Grüngürtels auf der Straße berücksichtigt werden. Die Industrielandschaft betont die Funktionen Landschaftsumschließung, Luftreinigung und Lärmdämmung. Die Landschaftsgestaltung von Parks und Plätzen muss den Ansprüchen der Öffentlichkeit gerecht werden und gleichzeitig Ästhetik und städtebauliche Eigenheiten verkörpern.

Landschaftsmaterialien umfassen weiche Landschaften und harte Landschaften. Weiche Landschaft bezieht sich auf Pflanzenlandschaft; Die nachhaltige Pflanzenlandschaftsgestaltung kann die einheimischen Pflanzen anwenden und natürliche Wildpflanzen gestalten [ 21 ]. Harte Landschaft bezieht sich auf die Anwendung von ökologischen Materialien. Ökologische Materialien beziehen sich auf Materialien mit ausgezeichneter Umweltverträglichkeit und guter Leistung, wie z. B. lokale Materialien, ökologisch durchlässige Ziegel, ökologischer Beton und Wasserfiltersysteme.Zur Verbesserung oder zum Ersatz des für Pflanzenwachstum ungeeigneten Bodens zusammen mit dem städtischen Entwässerungssystem sind auf der Straße geeignete Bewässerungsanlagen vorzusehen [ 22 ].

Verschiedene Pflanzen im Park können abwechslungsreiche Lebensräume für Tiere bieten und dazu beitragen, die Kapazität grüner Kohlenstoffsenken zu erhöhen. Kompatible ökologische Servicefunktionen können wahrgenommene Bedürfnisse erfüllen und lebenserhaltende Funktionen bereitstellen [ 23 ]. Gleichzeitig reduziert die rationelle Nutzung natürlicher Elemente wie Licht, Wind und Wasser den Ressourcen- und Energieverbrauch [ 24 , 25 ]. Durch die Integration der IoT-Technologie des Internets der Dinge in moderne ökologische Parks zur Einrichtung einer groß angelegten Datenbank für intelligente Parks können Mensch und Natur intelligent verbunden werden, wodurch eine gegenseitige Induktion, ein gegenseitiges Verständnis und eine gegenseitige Interaktion zwischen Mensch und Natur erreicht werden [ 26 ].

Abbildung 3 zeigt die Grundstruktur der Smart-Park-Management-Plattform. Das offene Parkinformationsmanagement auf Basis des Geoinformationssystems GIS kann die Informationen von Stadtgärten umfassend verwalten. Durch die Einrichtung hierarchischer Berechtigungen bietet es eine vollständige Verwaltungsplattform für die UGS-Planung und -Verwaltung, den Status von Grünflächen und historische Daten, Pflanzenarten und den Schutz der Vielfalt.

GIS verfügt über leistungsstarke Analysefunktionen und wird nach und nach in Forschungsstädten eingesetzt. Mithilfe von GIS können Planer die funktionale Positionierung von Stadtgebieten besser optimieren [ 27 ]. Lv et al. In diesem Schema wurde BIM mit den integrierten räumlichen und semantischen Informationen in allen Phasen der Stadtarchitektur verbunden.

Eine revolutionäre Transformation des urbanen Informationsmanagements wurde im gesamten Lebenszyklus erreicht [ 28 ]. Auf dem Betriebssystem Windows wurde durch die Kombination von GIS und Computer eine automatische Landschaftsverwaltung erreicht.

Dieses System wird durch GIS und intelligente Entscheidungsfindung von begrünten Baumarten unterstützt. Funktionen wie Abfrage, Bearbeitung und Analyse können realisiert werden; auf dieser Basis können Grafiken ausgegeben werden.Auf diese Weise löst das digitale Informationssystem nicht nur die Datenverarbeitung, sondern auch das dynamische Management der Verbindung zwischen dem System und der Realität und den koordinierten Output und Input.

Es bietet technische Aspekte für den großen Umfang des Stadtmanagements und die Schwierigkeit der Umsetzung von Aufsicht. Intelligente Parks hängen von den Sensorknoten und drahtgebundenen und drahtlosen Kommunikationsnetzwerken ab, die in städtischen Gärten eingesetzt werden, um intelligente Wahrnehmung, Bewässerung, Frühwarnung, Analyse und andere Gartenmanagementarbeiten zu realisieren. Schließlich können feine Kultivierung, visuelles Management und intelligente Entscheidungsfindung ausbalanciert werden.

Die Entwicklung einer Smart City betont die Qualität der Umwelt. Als Schlüsselkomponente der städtischen Infrastruktur ist UGS ein kritischer Faktor bei der Bewertung der städtischen Qualität.


Verwandte Geschichte

Für unser Team ist Design eine Lebensweise – eine Berufsphilosophie, ein kreatives Sammeln und ein gemeinsames Ziel zur Unterstützung von Exzellenz. Unsere globale Erfahrung würdigt die leidenschaftliche Schaffung unverwechselbarer, innovativer und inspirierender Umgebungen. Wir arbeiten mit der Natur zusammen, um beeindruckende Ergebnisse mit dauerhafter Anziehungskraft zu erzielen. Wir gestalten Außenräume, die zeitlos und niemals gezwungen sind – und bauen Beziehungen auf, die diese Konzepte für zukünftige Projekte und Generationen stärken. Mit Blick auf ganzheitliche Entwicklung, Landschaftspflege und ästhetisches Bewusstsein verbessern unsere Designer die Beziehung zwischen Mensch und Ort.

Das Magazin topos ist die führende internationale und interdisziplinäre Fachzeitschrift für Landschaftsarchitektur, Städtebau und Städtebau.

Ein Überblick über die Anpassung städtischer Landschaften an die Herausforderung des Klimawandels

Stadtlandschaftsplanung Stadt ist der Ort, an dem wir leben. Nach einem stabilen Leben beginnen die Menschen, ein angenehmes und wunderbares Leben zu führen. In Städten sind komfortable und wunderschöne öffentliche Landschaften ein wesentlicher Bestandteil des Stadtlebens.Sie verleihen der Stadt nicht nur Schönheit, sondern sorgen auch für die Harmonie zwischen Mensch und Umwelt. Dieses Buch enthält neueste repräsentative Werke zahlreicher hervorragender Designer aus der ganzen Welt, darunter Parks, Straßen, Plätze, Gewerbeflächen, Bildungsflächen, Kulturflächen und andere Kategorien. Es zeigt Ihnen die einzigartigsten Landschaftsdesigns vom Designkonzept bis zur detaillierten Beschreibung, von Gesamtlandschaften bis zu Teilmerkmalen. Dieses Buch zeigt nicht nur öffentliche Landschaften selbst, sondern erläutert auch ein tiefgreifendes Konzept der nachhaltigen Entwicklung und des harmonischen Zusammenlebens zwischen Mensch und Natur.

Öffentliche Orte für eine Covid-Welt bauen

Cannon Ivers ist Autorin eines neuen Buches, das sich mit der Aktivierung und Pflege öffentlicher Räume befasst. Hier erklärt er, warum diese Prioritäten für Designer und Planer sein müssen. In , etwas denkwürdiges geschah im Zentrum von London. Zwei Tage lang war der Trafalgar Square mit einem zwei Quadratmeter großen Rasen bedeckt. Über Nacht wurde dieser formelle, eher vorgeschriebene öffentliche Raum in einen beliebten Dorfanger verwandelt, einen Ort für Picknicks und Spiele.

Landschaftsarchitektur ist die Gestaltung von Außenbereichen, Wahrzeichen und Strukturen, um ökologische, sozialverhaltensbezogene oder ästhetische Ergebnisse zu erzielen. Der Umfang des Berufs ist breit und kann in mehrere Unterkategorien unterteilt werden, darunter professionelle oder lizenzierte Landschaftsarchitekten, die von Regierungsbehörden reguliert werden und über das Fachwissen verfügen, um eine breite Palette von Strukturen und Landschaftsformen für den menschlichen Gebrauch zu entwerfen; Landschaftsgestaltung, die kein zugelassener Beruf ist; Standortplanung ; Regenwassermanagement; Erosionsschutz; Umweltsanierung; Parks, Erholung und Stadtplanung; visuelles Ressourcenmanagement; Planung und Bereitstellung grüner Infrastrukturen; und Masterplanung und -design für Privatgrundstücke und Residenzlandschaften; alle in unterschiedlichen Maßstäben für Design, Planung und Management.

Städtische Landschaftsarchitektur verbessert Städte auf der ganzen Welt

Die Obstgärten in Caldes werden seit jeher mit Wasser aus den dort befindlichen römischen Thermalquellen bewässert. Durch einen Bauboom und die daraus resultierende Abwassereinleitung Ende des 20. Jahrhunderts verfiel jedoch das Bewässerungssystem und die Bewirtschaftung der Streuobstwiesen wurde eingestellt. Eine Sanierung des Bewässerungssystems, verbunden mit einer Sanierung des Infrastruktursystems über eine Vielzahl von Brücken und Gehwegen, führte innerhalb von zweieinhalb Jahren zur vollständigen Erneuerung des Kanalsystems. Mit Hilfe von Obstbauern und Architekten wurde ein Becken zur Reinigung von verschmutztem Wasser gebaut und zuvor private Grundstücke durch den Bau einer Brücke über den Hauptkanal öffentlich zugänglich gemacht. Neben den beiden Preisen vergab die Jury auch vier Special Mentions. Eine besondere Anerkennung wurde der Stadt Kopenhagen in Anerkennung ihrer öffentlichen Politik zur Verbesserung der Lebensqualität im öffentlichen Raum verliehen.

Öffentlicher Raum

Wir engagieren uns für eine Arbeit, die die Verbindung der Menschen zum Land und untereinander vertieft. Ein sicherer und schöner öffentlicher Raum verbessert die Gesundheit und Widerstandsfähigkeit unserer Gemeinschaften. Alle unsere Arbeiten sind davon inspiriert. Wir sind stolz darauf, großartige Designer und meisterhafte Techniker zu sein. Unser Ansatz betont den durchdachten Einsatz von Materialien und nachhaltigen Systemen. Wir erfreuen uns an einer Vielzahl von Projekten, von Bildungscampus über öffentliche Einrichtungen, Transport bis hin zur ökologischen Restaurierung. Unser Fachwissen in den Bereichen Planung, Genehmigung, Entwurfs- und Bauüberwachung, Öffentlichkeitsarbeit und Moderation wertet jedes Projekt auf.

Institut für Landschaftsarchitektur, Stadtplanung und Gartenkunst, ist daher eine ganzheitliche Erneuerung der Gebäude und der damit verbundenen öffentlichen Räume.

Landschafts- und Städtebau

Bauelemente.Neue Flächen in Städten zu finden, die in kommunale Parks umgewandelt werden können, ist äußerst schwierig, da jedes verfügbare Grundstück so stark nachgefragt ist, und so ist, wie bei vielen anderen Aspekten der Stadtentwicklung, die Wiederverwendung oder Wiederaneignung von vorhandenem Land populär geworden Alternative. Kürzlich wurden Entwürfe für den dritten und letzten Abschnitt der High Line enthüllt, der die Hudson Yards, einen aktiven Rangierbahnhof der Long Island Rail Road, umschließen wird. Der Vorschlag für Abschnitt 3 wurde sorgfältig mit einer laufenden Entwicklung der Hudson Yards koordiniert, die letztendlich mehr als 12 Millionen Quadratfuß an Büros, Wohn-, Einzelhandels- und Kultureinrichtungen beherbergen werden.

Städtebau und Landschaftsarchitektur

VERWANDTE VIDEOS: Lernprogramm „Stadtlandschaft in Revit“ (Straßen, Bordsteine, Gehwege, Parkplätze, Autos, Signalisation...)

Das Studio des Designers Thomas Heatherwick hat vorgeschlagen, den Rahmen eines teilweise abgerissenen Einkaufszentrums zu erhalten und umzugestalten, um eine neue gemischt genutzte Entwicklung und einen öffentlichen Freizeitbereich in Nottingham zu schaffen. Forscher der ETH Zürich bauen in einem Projekt, das die Zusammenarbeit mit Robotern beinhaltet, eine hohe architektonische Struktur, die an die Hängenden Gärten von Babylon erinnern soll. Ein stillgelegtes Kraftwerk und seine vernachlässigte Umgebung in Shenzhen, China, wurden in einen Feuchtgebietspark umgewandelt, der von dem in Hongkong ansässigen Landschaftsstudio eLandscript meisterhaft geplant wurde. Die Architektin Yasmeen Lari und die Heritage Foundation of Pakistan haben mit benachteiligten Gemeinden zusammengearbeitet, um Terrakottafliesen für eine Fußgängerzone im historischen Herzen von Karatschi herzustellen. ECG International Landscape Consultants hat das Gelände einer heruntergekommenen Zuckerfabrik in Pingtung City, Taiwan, in einen öffentlichen Park umgewandelt, der Fragmente der bestehenden industriellen Infrastruktur bewahrt.

Derzeit befindet sich die Erde in einer Umweltkrise, die das Wohlergehen und den Lebensunterhalt von Millionen Menschen allgegenwärtig beeinträchtigt.Inmitten der gedankenlosen Konkretisierung der Welt nach der Industrialisierung begann eine bis heute andauernde Entkopplung von Natur und Stadt.

Welche Rolle spielen Landschaftsarchitekten bei der Gestaltung von Städten?

Wir haben diese beiden Kategorien zusammengelegt, weil Landschaftsgestaltung in den Köpfen einiger Bauherren und Planer mit „Landschaftsgestaltung“ gleichzusetzen ist und sich daher mit weichen Elementen wie Erdarbeiten und Bepflanzung befasst; und Urban Design befasst sich mit harten Eingriffen in einen urbanen Kontext. Für Landschaftsarchitekten wie 2B gibt es keine solche Unterscheidung: die Manipulation von Topographie und Erdarbeiten, die Verwendung harter Materialien wie Pflaster, Begrenzungen und Beleuchtung, kombiniert mit weichen Landschaftsmerkmalen wie Bäumen, Pflanzen und Wasser; Diese Elemente bilden zusammen die Palette des Landschaftsarchitekten. Wahres Stadtdesign ist eine Verschmelzung bestehender oder neu gebauter Formen und Außenräume, die hervorragende Orte zum Leben, Arbeiten und Spielen schaffen. Visionäre Entwickler und Planer wissen, dass Landschafts- und Stadtgestaltung nicht nur ein ästhetisches „Anbauteil“ für die Bebauung sind: Sie sind entscheidende Faktoren bei der Schaffung lebenswerter Räume für funktionierende Gemeinschaften; Sie bieten Kontext und Rahmen für die Entwicklung und bestimmen die ersten Erfahrungen und die langfristige Nutzung des kritischen Raums um unsere Städte, Arbeitsplätze und Wohnungen herum. Planer, Politik und Gesellschaft erkennen zunehmend, dass Gemeinschaftsgefühl und sozialer Zusammenhalt nicht im Wohnzimmer oder im Garten hinter dem Haus stattfinden, sondern im öffentlichen Außenraum, den Begegnungsräumen unserer Gesellschaft. Umso wichtiger ist es, dass sie gut gestaltet sind, nicht als nachträglicher Einfall, sondern als integraler und wesentlicher Bestandteil jedes Entwicklungs- oder Erneuerungsprojekts.

Urbane Landschaftsgestaltung ist so viel mehr als ein Versuch, die Straßen der Stadt zu verschönern – sie ist für den Betrieb einer Stadt unerlässlich.Urbane Landschaftsgestaltung bezieht sich auf die Planung, Gestaltung und Umsetzung von Grünanlagen, Pflanzen und anderen Landschaftselementen einer Stadt. Ein gut ausgeführtes Stadtlandschaftsdesign berücksichtigt die visuelle Attraktivität, die Verbindungen zur lokalen Gemeinschaft, das natürliche Ökosystem, die vorhandene Infrastruktur und das tägliche Leben der Menschen, die in der Stadt leben und arbeiten, um das wirkungsvollste ortsspezifische Layout zu erstellen.


Schau das Video: Byens Ildsjæle - Trailer


Vorherige Artikel

Wichita Outdoor Living und Landschaftsshow

Nächster Artikel

Hilton Garden Inn Hampton Coliseum Central 1999 Kraftwerk Pkwy