Wie man einen Avocadobaum anbaut, um Früchte zu tragen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wie züchtet man einen Avocadobaum, um Früchte zu tragen und die Leckerei zu genießen?

(Dieser Artikel ist auch auf Kinda4Ever.com veröffentlicht)

Wenn Sie einen Mini-Avocadobaum in Ihrem Garten haben, können Sie diese tropische Frucht das ganze Jahr über genießen. Neben einem Gesundheitsschub und vielen anderen gesundheitlichen Vorteilen gibt es ein paar Möglichkeiten, wie man einen Avocadobaum anbaut, um Früchte zu tragen und die Leckerei zu genießen.

In diesem Artikel teile ich alles, was Sie wissen müssen, um einen Avocadobaum zu züchten, um die köstlichen Früchte zur richtigen Zeit zu ernten.

Alles was du wissen musst

Wie man einen Avocadobaum züchtet

In der Natur wächst ein Avocadobaum, dessen Knospen unter grünen oder braunen Blättern verborgen sind. Nachdem diese Blätter ihre Farbe geändert haben, beginnt der Baum, große Blüten zu produzieren, die von Blütenblättern umgeben sind.

Die Blüten fallen ab und die Knospen der Früchte beginnen sich zu öffnen.

Genau wie das Rezept deiner Mutter für grünen Bohnenauflauf werden die Blütenknospen wie ein Brötchen zusammengenäht und die grünen Blütenblätter werden getrimmt.

Nachdem sich die Knospe zu Früchten geformt hat, wird das Grün des Blattes durch eine leuchtend gelbe Farbe ersetzt und wenn die Früchte immer größer werden, nehmen sie eine perfekt runde Form an.

Die Früchte sind essbar und haben eine dicke Haut, die vor dem Verzehr entfernt werden muss.

Reife Frucht von Ihrem Avocadobaum

Eine Frucht ist eine essbare Frucht und eine reife Frucht ist schwer und sieht aus wie eine Avocado mit der richtigen Reife.

Erntezeit

Ein Avocadobaum hat eine Erntezeit von Januar bis Mai.

Wenn Sie in einem tropischen Land leben, gibt es eine andere Erntezeit.

Es gibt eine weitere Erntesaison, wenn Sie in Nordamerika, Europa, Asien und Australien leben.

Die Erntezeit für Ihre Avocados ist Anfang bis Mitte März.

Die meisten Züchter werden Ende März das „Ende der Saison“ nennen, wenn sie die Produktion von Avocados einstellen.

Avocados

Um zu wissen, wie man einen Avocadobaum anbaut, um die leckeren Früchte zu ernten, sollte man wissen, wie die Früchte schmecken.

Das Fruchtfleisch hat einen einzigartigen Geschmack.

Avocados schmecken süß und bestehen hauptsächlich aus Wasser.

Als Frucht haben Avocados eine harte, dicke äußere Hülle, die eine gallertartige Textur hat.

Manche Leute servieren die Avocado gerne als Beilage zu Eis oder Käsekuchen.

Wenn Sie das Avocado-Fruchtfleisch nicht essen möchten, können Sie es vor dem Verzehr einige Minuten in einem Ofen rösten.

Avocado-Baum

Die Frucht hat eine lange Vegetationsperiode, die im Herbst beginnt.

Im Frühling wird ein kleiner brauner oder gelblicher Zweig vom Avocadobaum ausgewählt und es werden neue Blätter wachsen, die in ein paar Wochen grün werden.

Es dauert nicht lange, bis der Avocadobaum ein paar neue Blätter hat.

Sämlinge von Avocadobäumen

Nachdem sich die Blätter gebildet haben, sollten Sie darauf achten, dass die Pflanze gesund wächst und die Wurzeln gut verbunden sind.

Um dies zu tun, muss die Pflanze eine gute Menge an Nährstoffen erhalten.

Der Avocadobaum ist die Pflanze, die am meisten für den Anbau zur Ernte von Avocadofrüchten empfohlen wird, da sie leicht anzubauen ist.

Um Avocadobäume anzubauen, sind die folgenden wesentlichen Faktoren erforderlich:

Platz

Sonnenlicht

Boden

Wasser

Zeit

Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten, Avocadosetzlinge zu pflanzen.

In diesem Artikel konzentriere ich mich auf die erste Option, die darin besteht, Ihre Sämlinge im Gewächshaus anzubauen.

Der Hauptgrund ist, dass Sie keine Angst vor Insekten und Schädlingen haben müssen, da sich die Samen an einem sicheren Ort befinden, an dem eine schöne Umgebung mit sauberer Luft herrscht.

Um Ihre Avocado-Setzlinge in einem Gewächshaus zu züchten, müssen Sie einige Dinge über die Avocado-Samen wissen und wissen, wie man sie pflanzt.

Avocado-Sämlinge

Lassen Sie uns ein bisschen mehr über die Avocadosamen erfahren.

Die Samen sind rundlich und das Durchschnittsgewicht beträgt 500 bis 600 Gramm.

Die Samen haben eine grüne Schale, aber wenn Sie sie aufbrechen, wird das Fruchtfleisch gelblich.

Einer der Hauptsamen des Avocadobaums wird in Supermärkten der westlichen Welt für 2,99 $ verkauft.

Es wird Avocadosamen „Navy Perfection“ genannt.

Wenn Sie eine Tüte Avocadosamen kaufen, gibt es eine unterschiedliche Anzahl von Samen.

Sie benötigen eine bestimmte Anzahl von Samen, um Ihre Avocado-Setzlinge zu pflanzen.

Samen, die Sie brauchen

Beginnen wir damit, uns die Samen anzusehen, die Sie für den Anbau Ihres Avocadobaums benötigen, um die köstlichen Früchte zu ernten.

Sie benötigen fünf Samen.

Um zu wissen, wie man einen Avocadobaum anbaut, um die köstlichen Früchte zu ernten, ist es keine gute Idee, die Samen im Supermarkt zu kaufen.

Sie sollten einen Beutel mit Samen nehmen und sie in die Mitte eines sterilisierten Tabletts legen.

Sobald die Schale sterilisiert ist, wird die Schale mit Wasser gefüllt und die Samen werden nass.

Warten Sie, bis die Sämlinge gekeimt sind.

Sie können leicht erkennen, ob die Samen gekeimt sind, wenn der Boden der Schale mit Wasser bedeckt ist.

Die Samen sind gekeimt, wenn Sie sehen können, wie die Wurzeln aus den Rändern des Tabletts herauskommen.

Sobald Sie dies sehen, sollten Sie Ihre Samen in ein Loch im Topf pflanzen und das Loch mit Erde bedecken.

Versuchen Sie, den Topf mit möglichst dünner Erde zu füllen.

Dem Topf sollte Wasser hinzugefügt werden, um die Erde leichter zu machen.

Eine gute Erde für den Anbau von Avocados ist die organische Erde namens „African Earth“.

Die beste Zeit, um Ihre Sämlinge in die Erde zu pflanzen, ist im Spätherbst, wenn das Wetter kalt wird.

Die Sämlinge sollten mindestens vier Monate gepflanzt werden, bevor Sie die Früchte ernten möchten.



Bemerkungen:

  1. Ioseph

    Die sehr guten Informationen sind bemerkenswert

  2. Whitmore

    Ich trete bei. All das ist wahr. Wir können über dieses Thema kommunizieren. Hier oder bei PM.

  3. Ciqala

    And what would we do without your great idea

  4. Malasho

    Das war meine Schuld.

  5. Iker

    Entschuldigung dafür, dass ich mich einmische ... für mich ist diese Situation bekannt. Ist bereit zu helfen.

  6. Valiant

    Oh, das ist etwas, ich habe kürzlich irgendwo davon gehört. Ihre Meinung hat Grund dazu. Du verstehst wovon du schreibst. Nachdem ich ein wenig gelesen habe, würde ich gerne mehr wissen.



Eine Nachricht schreiben


Vorherige Artikel

Pflanzen von 3 x 3 Gitterbäumen Obst

Nächster Artikel

Landschaftsgestaltungsideen für Hinterhöfe in Arizona