Gartenplan, welche Pflanzen wo gepflanzt werden sollen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gartenplan, welche Pflanzen wo gepflanzt werden sollen

Gartenplan, welche Pflanzen wo gepflanzt werden sollen

Diese Woche waren wir im Garten. Wir haben für den Sommer Unkraut gejätet und gepflanzt, aber ich muss sagen, dass es dieses Jahr viel schwieriger ist und es viel Arbeit erfordern wird, den Plan in die Realität umzusetzen. Mein Mann und ich sind beide sehr beschäftigt und der Garten ist der Ort, an dem wir Zeit miteinander verbringen können. Und wenn Sie sehen möchten, was mit dem Garten passiert ist, besuchen Sie https://blog.trellising.co.nz/gardening-tips-the-trouble-is/

Pflanzung für den Sommer und Herbst

Wir haben für Sommer und Herbst gepflanzt. Wenn ich den Garten betrachte, denke ich darüber nach, was wir gepflanzt haben und was nicht. Als erstes haben wir also die Hauptkulturen für Sommer und Herbst angepflanzt. Wir haben Erbsen (2, 1/2, 1/2 und 1/4 Zoll), Winterkohl (1/2, 1/2 und 1/2), Kresse (1/2, 1/2 und 1/2) gepflanzt , Rettich (1/2, 1/2, 1/2 und 1/2), Roma-Tomaten (3, 2 und 1), Saubohnen (1/2, 1/2 und 1/2) und Saubohnen (1 /2, 1/2 und 1/2). Alle diese Pflanzen wurden in unserem Samenladen gekauft, der Samenladen ist gut sortiert und der beste in der Grafschaft. Ich empfehle Ihnen nicht, etwas in einem Saatgutgeschäft zu kaufen (siehe meinen Artikel über Saatgutsparen, um mehr zu erfahren).

Dies ist unsere letzte Woche im Garten, da die nächsten Wochen die geschäftigsten Wochen unseres Jahres sein werden. Die Sommerfrüchte wachsen und brauchen Aufmerksamkeit und müssen bis August geschnitten und in den Wurzelkeller gebracht werden. Wir planen, in ein paar Wochen mit der Ernte eines Teils des Herbstgemüses, wie Grünkohl, zu beginnen. Wir werden versuchen, ein paar unserer selbst angebauten Gemüsesorten zu haben, aber ein paar der Gemüsesorten werden auch aus dem Garten stammen.Ich weiß noch nicht, welche das sein werden, da ich vorhabe, Ende August in Urlaub zu gehen, also werde ich eine Freundin besuchen, die bald ein Baby bekommen wird, also werde ich es bis dahin nicht wissen. Wir haben mit unserer ersten Knoblauchspülung aus der letzten Saison begonnen, also sollten Sie diese Woche etwas davon sehen. Und wir haben einige der letzten Zwiebeln, also sollten sie in Ordnung sein. Auch unsere Tomaten und Gurken wachsen. Zwischen all dieser Gartenarbeit freuen wir uns auf schöne Ausflüge und den Besuch bei Freunden. Ich mache eine Tour durch Südwales und zur Isle of Man und am 11. geht es dann nach Llanberis in Nordwales, um unsere Freunde zu besuchen – die Leute, die Dinefwr leiten.

Wir haben angefangen, eine Liste mit Dingen zu erstellen, die wir dieses Jahr anbauen möchten. Als wir darüber sprachen, konnte ich nicht umhin, ein bisschen besorgt zu sein, aber ich wurde auch von Leuten beruhigt, die sagten, es sei einfach anzubauen und wie man Schädlinge fernhält. Wir haben uns überlegt, was wir in der Vergangenheit gemacht haben und was wir gerne wiederholen würden, also war die Liste wirklich inspirierend.

Wir haben entschieden, dass wir als erstes eine Tomatensorte anbauen werden. Ich habe Tomaten schon immer sehr gemocht, aber nie die Mühe gemacht, sie anzubauen. Anfang des Jahres haben wir darüber gesprochen, was wir anbauen möchten. Wir entschieden uns für einen größeren Garten und ein paar mehr Gemüsesorten. Wir könnten also von April bis September anbauen. Wir haben uns auch entschieden, eine Tomatensorte namens Brandywine anzubauen. Wir haben ein wenig recherchiert und uns gefiel die Tatsache, dass es einen angenehmen Geschmack hat, eine lange Saison hat und bei den windigen Bedingungen, die wir haben, gut funktioniert. Ich denke, das ist vielleicht ein bisschen verrückt, aber ich mag auch die Tatsache, dass ich eine Tomate anbauen kann, die nicht zu scharf wird.

Als nächstes auf der Liste stehen Karotten. Wir haben das letztes Jahr nicht gemacht, waren aber froh, dass wir es gemacht haben, als wir sie aus dem Boden geholt haben und sie wirklich gut geworden sind. Letztes Jahr haben wir nur wenige angebaut, aber dieses Jahr möchten wir mindestens 10 anbauen.Ich bin mir nicht sicher, ob ich eine lange Sorte anbauen möchte, aber vielleicht einige kurze und fette. Die lange Sorte wäre schön, um sie ganz zu essen, die kurze und fette Sorte wäre schön, um sie in einer Pfanne zu braten. Wir freuen uns wirklich darauf, etwas von dem Gemüse anzubauen, über das ich seit Jahren nachdenke.

Wie gesagt, ich war nicht sehr zuversichtlich, dass ich in diesem Jahr anbauen würde, aber ich hatte ein bisschen Hilfe von ein paar Gartenfreunden, die mir angeboten haben, zu kommen und mir bei allem zu helfen, was schief geht. Ich war sehr zufrieden mit den Ergebnissen, die wir mit den Sämlingen erzielt haben, und es gibt bereits einige neue Tomaten im Garten, daher bin ich zuversichtlich, dass wir dieses Jahr eine großartige Ernte haben werden.

Wenn Sie Ratschläge zum Anbau von Gemüse oder Obst suchen, finden Sie im Internet viele Ratschläge, und die Gartencenter sind voll von hilfsbereiten Menschen, aber es ist gut, sich die Hände schmutzig zu machen und es selbst auszuprobieren. Schließlich können Sie alle Ratschläge der Welt haben, aber nichts geht über die persönliche Erfahrung.

Heute Morgen habe ich gerade im Internet gestöbert und versucht, ein paar Bilder von Setzlingen zu finden, die in einem Garten wachsen. Ich habe ein paar Bilder meiner eigenen Setzlinge gefunden und war überrascht zu sehen, wie viele andere Leute ein paar Setzlinge in ihrem Garten haben.

Falls Sie sich fragen, was so besonders daran ist, Setzlinge in Ihrem Garten zu haben, nun, ich habe gerade den Sprung gewagt und mir ein paar junge Tomatenpflanzen gekauft. Für diejenigen unter Ihnen, die es nicht wissen, Tomaten sind köstlich, wenn Sie sie anbauen, also können Sie sie drinnen beginnen und sie dann auspflanzen, wenn sie fertig sind. Sie mögen es nicht, nass zu sein, also kannst du sie, wenn du sie in der Sämlingsschale beginnst, in ihre Plastiktüte pflanzen, sobald sie etwas getrunken haben.

Nun zum schwierigen Teil, ich musste in den Garten umziehen, was war diesmal meine Ausrede? Nun, es war der Garten. Ich dachte, ich würde damit beginnen, die Tomatenpflanzen auszupflanzen, und wenn sie es schaffen, wird es ein Anreiz sein, mehr zu pflanzen.

Aber als ich die Tomatenpflanzen auspflanzte, versuchte ich zu vermeiden, dass zwei kleine Löcher in meinem Zaun entstanden sind, als ich zuvor versucht hatte, den Zaun von unten hochzuhebeln, nicht genug Kraft und ich sah keinen Schaden und Der Zaun war noch da, aber jetzt mit diesen Löchern muss ich mir etwas einfallen lassen, das stark genug ist und gut aussieht.

Jetzt, da ich einige Zeit in die Entwicklung einer Lösung investiert habe, um das Loch zu reparieren, dachte ich, ich würde es richtig machen, indem ich Samen um den Zaun pflanze, da dies mir nächste Woche den Gang zum Gartencenter ersparen wird.

Das Wetter in Devon war diese Woche nicht kooperativ, aber das einzige, was wir kontrollieren können, ist, wie wir auf die Situation reagieren. Wir haben uns entschieden, diese Woche einen Probelauf für den neuen Gartenzaun zu machen, der in wenigen Wochen gebaut wird. Also das jetzt



Bemerkungen:

  1. Shaktigami

    Es scheint mir, du hast dich geirrt

  2. Lapidoth

    Stimmen Sie zu, nützliche Nachricht

  3. Bragar

    Es war interessant, Sie zu lesen, danke und viel Glück!

  4. Mazurn

    Bravo, was für ein Satz ... toller Gedanke



Eine Nachricht schreiben


Vorherige Artikel

Nivellierungsgrund für die Landschaftsgestaltung

Nächster Artikel

Großer Obstbaumkäfig