Liste der Obstbäume in Indien



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dauert es wirklich so lange, bis wir heimische Obstbäume ernten? Erfahren Sie hier, wie viele Jahre Ihre Obstbäume brauchen, um Früchte zu tragen. Die zweitbeste Zeit ist jetzt. Wie lange dauert es also im Durchschnitt, bis Sie mit Früchten Ihrer neu gepflanzten Bäume rechnen sollten? Schau mal.

Inhalt:
  • Zugriff abgelehnt
  • Ein Mini-Leitfaden für Obstplantagen mit Diagramm und Gartenarbeit in Indien
  • Früchte von Uttarakhand
  • Obstbaum
  • 7 Obstbäume, die Sie in Ihrem Zuhause anbauen können
  • Fragen Sie den modernen Landwirt: Wie lange leben Fruchtpflanzen?
SEHEN SIE SICH DAS VERWANDTE VIDEO AN: NAMEN DER FRUCHTBÄUME

Zugriff abgelehnt

Alles, was Sie über Steinobst wissen müssen. Während Wassermelone oft das Synonym für heiße Sommertage ist, werden Sie im Hochsommer Pfirsiche und Nektarinen sehen, gefolgt von Kirschen und Aprikosen im Frühling. Was haben all diese saftigen Früchte gemeinsam? Es sind Steinfrüchte. Lernen Sie diese fleischigen Früchte kennen und entdecken Sie erstklassige Rezepte zum Kochen mit ihnen.

Steinfrüchte haben ihren Namen von der Grube oder dem „Stein“ in ihrer Mitte, die von einem fleischigen äußeren Bereich umhüllt ist. Steinfrüchte, auch als Steinfrüchte bekannt, neigen dazu, dünne Schalen zu haben, die unscharf oder glatt sein können. Der Kern ist eigentlich ein großer Samen, und Steinobst kann entweder Haftstein oder Steinobst sein, je nachdem, wie leicht sich das Fruchtfleisch vom Samen löst.

Da die meisten Steinfrüchte nach der Ernte nicht reifen, werden sie auf ihrem Höhepunkt gepflückt und sind nur für ein kleines Zeitfenster gut. Dies macht sie sehr saisonal, da verschiedene Steinfrüchte zu unterschiedlichen Jahreszeiten ankommen. Haben Sie beim Pflücken von Steinobst keine Angst vor ein paar blauen Flecken, da dies auf eine reife, schmackhafte Frucht hinweist, die möglicherweise sogar besser ist als eine harte, makellose.

Wenn Sie die Reife einer Steinfrucht testen möchten, ohne sie zu quetschen und zu zerquetschen, ist ihr Geruch ein großartiger Indikator für die Reife – je aromatischer, desto besser. Bei Steinobst gibt es eine große Vielfalt, und einige könnten Sie überraschen. Lesen Sie weiter, um mehr über 14 gängige Arten von Steinobst und Möglichkeiten, mit ihnen zu kochen, zu erfahren. Pfirsiche sind eine der beliebtesten Steinfrüchte und haben eine pelzige Haut und einen großen Kern.

Wie einige andere Steinfrüchte können sie entweder in Clingstone- oder Freestone- und weißen oder gelben Sorten erhältlich sein. Sie können sogar in flachen, runden Varianten kommen, die Donuts ähneln. Egal welche Art von Pfirsich Sie verwenden, sie eignen sich hervorragend zum Grillen oder als Zugabe zu Schustern und Kuchen. Sie werden im Hochsommer auf Ihrem Bauernmarkt auftauchen und bis zum Beginn des Herbstes andauern – stellen Sie sicher, dass Sie sie holen, solange sie reif sind!

Pflaumen haben eine dünne, glatte Haut und ein super saftiges Fruchtfleisch, daher ist eine Serviette immer eine gute Idee, wenn Sie sie roh essen. Werfen Sie Pflaumen in Salate oder backen Sie mit ihnen, um ihren Geschmack wirklich hervorzuheben. Rote, schwarze oder gelbe Pflaumen gibt es in einer Vielzahl von Farben. Das Beste an Pflaumen? Sie haben eine lange Vegetationsperiode vom Frühling bis zum frühen Herbst, sodass Sie umso mehr Zeit haben, mit ihnen zu kochen.

Kirschen sind das erste Steinobst, das im Frühling auftaucht, und sie reichen von sauer und herb bis süß und zart. Sauerkirschen eignen sich am besten für Pasteten und andere Desserts – versuchen Sie, sie im Juli und August zu ihrem Höhepunkt zu bringen. Süßkirschen eignen sich perfekt zum Naschen, und sie sind reich an Melatonin, was sie zu einem großartigen Mitternachtssnack macht, wenn Sie etwas ernsthaftes Schlafen brauchen. Die Rezepturheberin Miranda Williams sagt: „Dies ist ein köstlicher Kirschschuster, der aus frischen Kirschen statt aus der Dose hergestellt wird.

Die Zubereitung kann etwas länger dauern, da die Kirschen entkernt werden müssen, aber es lohnt sich, wenn Sie das fertige Produkt probieren.

Nektarinen sind Pfirsichen sehr ähnlich, nur ohne die flauschige Haut. Sie sind auch fester und ähneln der Textur eines Apfels.Wie Pfirsiche können Nektarinen Freestone, Clingstone oder Semi-Freestone sein. Verwenden Sie sie austauschbar mit Pfirsichen – zum Grillen, Backen, als Salatbelag oder einfach zum Essen aus der Hand. Aprikosen ähneln Pfirsichen und Nektarinen, sind aber tendenziell kleiner.

Ihr Geschmack ist herb, aber ihre Textur ist reichhaltig und cremig. Aprikosen sind in der Regel beliebt für die Herstellung von Marmelade oder zum Trocknen, da ihre Haut reich an Pektin ist, das Marmeladen und Gelees ihre dicke Konsistenz verleiht. Wie andere Steinfrüchte eignen sich reife Aprikosen perfekt zum Backen. Obwohl Mangos keinen großen Kern haben, werden sie auch zu den Steinfrüchten gezählt. Reife Mangos verströmen einen süßen Duft und neigen dazu, schwerer zu sein als unreife. Diese tropischen Früchte genießen Sie am besten frisch auf einem Salat oder in einem Smoothie.

Ein weiterer toller Tipp ist, den restlichen Saft aus dem Kern der Mango herauszupressen – das fügt jede Menge Geschmack hinzu! Wenn Sie schon einmal Litschis gesehen haben, ist es schwer, ihr unverwechselbares Aussehen zu vergessen.

Sie ähneln mit ihrem holprigen, rötlich-rosa Äußeren und dem durchscheinenden Fruchtfleisch einer ausgetrockneten Erdbeere. Ihr Geschmack wurde als Kreuzung zwischen einer Traube und einer Birne beschrieben und sie werden oft in Cocktails wie Martinis oder Mojitos verwendet.

Himbeeren sind eigentlich keine Beeren, sondern Steinfrüchte! Sie sind eigentlich Ansammlungen von Steinfrüchten, was bedeutet, dass jede Himbeere eine Ansammlung winziger Steinfrüchte ist, die Gruben enthalten, die Sie kennen, diese Dinger, die in Ihren Zähnen stecken bleiben. Himbeeren sind äußerst vielseitig und passen gut zu Schokolade für dekadente Desserts oder ergänzen herzhafte Speisen wie Schweinefleisch perfekt.

Es hat eine cremige Textur mit Untertönen von weißer Schokolade und Himbeere. Meine Schwägerin sagte, es schmecke ‚professionell‘“, sagt die Rezensentin Karen M. Wie Himbeeren werden auch Brombeeren mit etwas verwechselt, das sie nicht sind.

Auch Brombeeren sind Ansammlungen von Steinfrüchten, was bedeutet, dass jede einzelne Kugel einen winzigen Kern im Inneren hat. Ihre Saison ist ziemlich kurz: Hochsommer bis Frühherbst.Aber sie eignen sich perfekt zum Einfrieren und zur ganzjährigen Verwendung in Smoothies und Backwaren! Chefkoch John sagt: „Eigentlich passt jede Beere in dieses Rezept, sogar gefroren, wenn Sie müssen, aber die dunklen, süßen Brombeeren sind mein Favorit. Kaum warm serviert, mit einer Kugel Vanilleeis, es wird einfach nicht viel besser als das.

Wie die anderen Beeren auf der Liste sind auch Maulbeeren nur Ansammlungen winziger Steinfrüchte. Sie ähneln länglichen Brombeeren und sind in einer Reihe von Farben erhältlich, von tiefviolett über leuchtend rotrosa bis hin zu weiß. Maulbeeren wachsen auf Bäumen, und meistens findest du sie nicht in einem Lebensmittelgeschäft, aber vielleicht findest du sie in deinem Garten.

Sie können viel damit machen: Backen Sie sie zu einem Kuchen, machen Sie sie zu Marmelade oder frieren Sie sie ein und verwenden Sie sie für alles, von Eis am Stiel bis hin zu Smoothies. Wegen ihres würzigen Geschmacks oft mit Gemüse verwechselt, sind Oliven eigentlich Steinobst, weil sie einen Kern haben. Sie kommen in einer breiten Palette von Farben, Texturen und Geschmacksrichtungen vor, je nach Erntezeit und Art und Weise, wie sie ausgehärtet werden. Im Gegensatz zu anderen Baumfrüchten sind Oliven direkt vom Zweig ungenießbar. Es gibt endlose Verwendungsmöglichkeiten für Oliven, von Pizza über Salate bis hin zu Cocktails und mehr.

Rezensentin Despina sagt: „Ich habe sie für ein Potluck im Büro gemacht. Sie waren fantastisch. Ich mag Fleischbällchen wirklich nicht, aber ich musste unbedingt eine haben, da ich Feta und Oliven liebe!

Kokosnüsse sind eigentlich keine Nüsse, sondern Steinfrüchte, da sie einen einzigen großen Samen umschließen. Obwohl Kokosnüsse drei Schichten haben, die den Samen umgeben, erhalten Sie beim Kauf einer Kokosnuss in einem Lebensmittelgeschäft nur die innerste Schicht, die als Endokarp bekannt ist und den Samen umgibt. Das süße, cremige Fruchtfleisch einer Kokosnuss eignet sich hervorragend zum Backen oder als Zugabe zu herzhaften Speisen wie Garnelen.

Datteln sind tropische Früchte, die auf Palmen wachsen und entweder getrocknet, am häufigsten in der westlichen Welt, oder frisch genossen werden können. Datteln haben eine Farbe von rot über gelb bis braun und haben eine zähe Textur und einen süßen Geschmack.Sie eignen sich hervorragend zum Naschen, wenn Sie Ihrer Ernährung mehr Ballaststoffe hinzufügen möchten, und wie die meisten Steinfrüchte sind sie eine großartige Ergänzung zu vielen Backwaren. Diese Hybridsorten sind alle Kreuzungen zwischen Pflaumen und Aprikosen, unterscheiden sich jedoch aufgrund des Verhältnisses von Pflaume zu Aprikose.

Pluots sind mehrheitlich Pflaumen, Plumcots sind halb und halb und Aprien sind mehr Aprikosen als Pflaumen. Sie können diese Hybriden im Spätsommer in die Hände bekommen, und sie eignen sich perfekt zum Einbacken in eine Vielzahl von Gerichten. Was ist Steinobst? Von Melanie Fincher Aktualisiert am 9. September, Pin FB Share. Steinobst in Schale. Bildnachweis: Getty Images. Foto von Getty Images. Lychee Martini. Pluots auf weißem Hintergrund.

Pluots und Schweinefleisch. Alle Rechte vorbehalten. Schließen Sie dieses Dialogfenster Bild anzeigen.


Ein Mini-Leitfaden für Obstplantagen mit Diagramm und Gartenarbeit in Indien

Mangos wachsen auf den Philippinen. Die philippinischen Inseln beherbergen eine Vielzahl von Obstbäumen in warmen Klimazonen. Fruchttragende Bäume auf den Philippinen wachsen sowohl in freier Wildbahn als auch als Kulturpflanzen auf kommerziellen Farmen. Viele Früchte, die auf den Philippinen wachsen, sind auch in den USA häufig erhältlich. Andere exotische tropische Früchte wie Durian und Mangostan sind in einigen westlichen Ländern weniger verbreitet.

Beste indische Obstpflanzen · MANGO. Mango ist die Nationalfrucht Indiens. · GRANATAPFEL. Die Granatapfelpflanze ist eine Obstpflanze, die oft als Zierpflanze verwendet wird.

Früchte von Uttarakhand

Diese benötigen eine höhere Luftfeuchtigkeit als in einem typischen Haus, daher wäre es eine gute Idee, sie in der Nähe eines Luftbefeuchters aufzustellen oder eine Kiesschale unter den Topf zu stellen. Sie bevorzugen auch helleres Licht, also setzen Sie diese Babys neben ein nach Süden gerichtetes Fenster – oder stellen Sie sie unter eine Wachstumslampe. Topf etwas größer, damit sie gute Wurzeln entwickeln kann, verwenden Sie einen leicht sauren, lehmigen, schnell entwässernden Boden. Gießen Sie, wenn die obersten Zentimeter der Blumenerde trocken sind. Geben Sie ihnen jeden Tag mehrere Stunden direkte Sonne.Wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihren Baum für den Sommer nach draußen zu bringen, gewöhnen Sie ihn im Frühjahr nach der Frostgefahr an die Umgebung im Freien – und stellen Sie sicher, dass Sie ihn vor der Frostgefahr im Herbst nach drinnen bringen! Sie können im Frühjahr und Sommer mit einer zitrusspezifischen Formel oder einem Dünger mit langsamer Freisetzung, der für Säureliebhaber entwickelt wurde, düngen. Die Lycium barbarum produziert winzige, wohlschmeckende Beeren, die voller Vitamine sind. Diese müssen an einem nach Süden ausgerichteten Fenster platziert oder mit Wachstumslicht ausgestattet werden, damit sie genügend Sonne erhalten. Um die Beeren zu sammeln, legen Sie einfach ein Blatt unter den Topf, schütteln Sie die Pflanze, damit die Beeren auf das Blatt fallen, und sammeln Sie Ihre köstliche Fülle erstaunlicher kleiner Beeren!

Obstbaum

Auf unserer Papaya-Samenseite finden Sie Papaya-Carica-Sorten aus der ganzen Welt. Es ist ein Küchenkraut, das in der chinesischen, vietnamesischen und indischen Küche verwendet wird. Wikinger sollen das Gewürz nach Skandinavien gebracht haben, wo es noch heute zum Backen von Brot und Gebäck verwendet wird. In der arabischen Kultur wird Kardamom zum Würzen von Kaffee und Tee verwendet.

Ein Obstbaum ist ein Baum, der Früchte trägt, die von Tieren und Menschen verzehrt oder verwendet werden – alle Bäume, die blühende Pflanzen sind, produzieren Früchte, die die gereiften Eierstöcke von Blumen sind, die einen oder mehrere Samen enthalten.

7 Obstbäume, die Sie in Ihrem Zuhause anbauen können

Allein in den letzten zehn Jahren ist die Umweltverschmutzung in vielen Teilen Indiens zu einer echten Bedrohung geworden. Tatsächlich ist Indien aufgrund seines Problems auf der ganzen Welt sehr beliebt geworden, wobei 9 Städte aus Indien die Liste der am stärksten verschmutzten Städte der Welt im Jahr 2011 führen. Die einzig mögliche Lösung für dieses bedrohliche Problem ist das Pflanzen von mehr Bäumen. Leider brauchen Bäume ungefähr 7 bis 10 Jahre, um überhaupt die optimale Höhe zu erreichen, bevor sie überhaupt in der Lage sind, die giftigen Schadstoffe aus der Atmosphäre aufzunehmen … Prunusavium, wie es wissenschaftlich heißt, ist allgemein als Süßkirsche bekannt.

Fragen Sie den modernen Landwirt: Wie lange leben Fruchtpflanzen?

Chris Scalise ist ein freiberuflicher Autor, Content Manager und SEO-Spezialist mit fast 20 Jahren Erfahrung in diesem Bereich. Nach seinem Bachelor-Abschluss in Englisch an der University of California, Riverside, setzte Scalise seine Schreib- und Redaktionsfähigkeiten ein, um für Publikationen wie Livestrong zu arbeiten. Derzeit arbeitet er als Lead Content Strategist bei Coalition Technologies und trägt zu Publikationen wie MyDomaine bei. Andere Staaten erleben das ganze Jahr über warmes, tropisches Klima; aber egal, ob Sie in der Kälte festsitzen oder sich in der Sonne aalen, Ihre selbst gezogenen Früchte müssen nicht bis zum Frühjahr überwintern. Entgegen der landläufigen Meinung gibt es einige Arten, die bei kaltem Wetter tatsächlich gedeihen. Unterschiedliche Früchte gedeihen in unterschiedlichen Klimazonen, und das Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten hat das Vereinigte Königreich geteilt. Lesen Sie weiter, um 21 der besten Winterfrüchte für den Anbau in Ihrer Region kennenzulernen, und genießen Sie die süßere Seite Ihres grünen Daumens bei jedem Wetter. Wenn Sie in Zone 3 von North Dakota oder Zone 4 von Nebraska leben, sind Ihre Wachstumsmöglichkeiten etwas eingeschränkt.

Rund Pflanzenarten in indischen Wäldern sind in Indien vorhanden und machen etwa 20 % der Gesamtzahl der verbreiteten Obstbäume aus.

Frucht eine Struktur, die aus einem reifen oder reifen Eierstock einer beliebigen Pflanzenart gebildet wird, nachdem die Befruchtung stattgefunden hat. Der Begriff „Frucht“ wird passender verwendet, um den für den menschlichen Verzehr geeigneten Teil des Samens zu bezeichnen, der frisch, entweder reif oder jung, verzehrt wird. Von der Nomadenzeit bis zum heutigen zivilisierten Leben wurden Früchte als Nahrungsmittel verwendet. Die früheste kultivierte Frucht scheint die Dattelpalme zu sein.

Darin schlüsseln wir die Lebenserwartung von 20 Obstarten auf – und Tipps zu ihrer Pflege. Das Schöne an Obstpflanzen? Die Lebensdauer eines Obstbaums oder -strauchs variiert jedoch dramatisch zwischen den Sorten. Einige Olivenbäume bringen zum Beispiel nach Tausenden von Jahren reichliche Ernten hervor, während Erdbeeren nur wenige Saisons lang Früchte tragen.Haben Sie eine Frage für Modern Farmer? Tweeten Sie es uns ModFarmer oder schreiben Sie uns an [email protected].

Apfel Malus pumila ist kommerziell die wichtigste Frucht der gemäßigten Zone und steht nach Banane, Orange und Traube an vierter Stelle unter den am häufigsten produzierten Früchten der Welt.

Es gibt viele verschiedene Arten von Obstbäumen, die Sie in Ihrem eigenen Garten pflanzen oder sogar in Töpfen ziehen können. Wenn Sie nach pflegeleichten Obstbäumen suchen, wählen Sie selbstbefruchtende oder selbstfruchtbare Obstbäume. Zu den selbstbestäubenden Obstbäumen gehören Sorten wie Nektarinen, Aprikosen, Pfirsiche und Sauerkirschen. Sie können auch schnell wachsende Obstbäume wie Äpfel, Pfirsiche und Nektarinen wählen. Sie können sich auch dafür entscheiden, Obstbäume in Töpfen zu züchten, wenn es sich um Zwergbäume handelt. Zwergzitrusfrüchte sind auch ein sehr beliebter Obstbaum, der in Töpfen oder Behältern gezüchtet wird.

Indien ist die Heimat sehr vieler Arten von Flora und Fauna. Vielmehr ist es ziemlich gesegnet, eine große Vielfalt einiger endemischer, gefährdeter und ausgestorbener heimischer Pflanzen zu haben. Wenn wir über die Flora sprechen, müssen wir über die Pflanzen sprechen, die die süßen Früchte der harten Arbeit eines Landwirts tragen.


Schau das Video: A BIT OF LIFE IN JAVA 1920s INDONESIA


Bemerkungen:

  1. Walbridge

    Cool! Lächelte! Aftar - Respekt!

  2. Niles

    Ich finde, dass Sie nicht Recht haben. Ich lade Sie ein, zu diskutieren. Schreiben Sie in PM.

  3. Joben

    Wie ist Ihre Frage zu bewerten?

  4. Katrina

    Eindeutig die ausgezeichnete Botschaft

  5. Bakora

    Ich weiß, dass es notwendig ist,)))

  6. Deven

    die relevante Nachricht :), anziehend ...



Eine Nachricht schreiben


Vorherige Artikel

Nivellierungsgrund für die Landschaftsgestaltung

Nächster Artikel

Großer Obstbaumkäfig